LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
ABBA Teil 1
Hitparade aus "Rocky"
Der Musikmarkt Radio Favourites
Musikmarkt Schallplatten Bestseller
Musikmarkt Automaten Bestseller
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
583 Besucher und 25 Member online
Members: amberjillurne, Besnik, cameronbray, drogida007, felice10, FluffyUnicorn05, gino40300, Hannes, Hijinx, jof, Kamala, klamar, mafe, Pacadi, RentnerHD, Rewer, rotzlöffel, rzimm, Sgt.Pepper, ShadowViolin, Snoopy, SportyJohn, staetz, vancouver, Voyager2

HOMEFORUMKONTAKT

JUSTIN TIMBERLAKE - CRY ME A RIVER (SONG)


12" Maxi
Jive 9254560 (eu)


TRACKS
11.11.2002
12" Maxi Jive 9254560 (Zomba) [eu] / EAN 0638592545601
1. Cry Me A River (Dirty Vegas Vocal Mix)
8:11
2. Cry Me A River (Dirty Vegas Dub)
7:39
3. Cry Me A River (Johnny Fiasco's Electric Karma Mix)
7:51
4. Cry Me A River (Bill Hamel Justinough Vocal Mix)
7:43
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:48JustifiedJive
82876 59853 2
Album
CD
05.11.2002
Dirty Vegas Vocal Mix8:11Cry Me A RiverJive
9254560
Single
12" Maxi
11.11.2002
Dirty Vegas Dub7:39Cry Me A RiverJive
9254560
Single
12" Maxi
11.11.2002
Johnny Fiasco's Electric Karma Mix7:51Cry Me A RiverJive
9254560
Single
12" Maxi
11.11.2002
Bill Hamel Justinough Vocal Mix7:43Cry Me A RiverJive
9254560
Single
12" Maxi
11.11.2002
4:48Hitzone 23Universal TV
039 647-2
Compilation
CD
09.05.2003
4:48Bravo Hits 41Universal
06024 9801058 (7)
Compilation
CD
09.05.2003
4:48Now! Hits Référence Vol. 6EMI
7243 5 90545 2
Compilation
CD
24.06.2003
4:48So Fresh: The Hits Of Winter 2003Universal
9808021
Compilation
CD
30.06.2003
4:50Now That's What I Call Music! 55Virgin
CDNOW55 / 5916532
Compilation
CD
21.07.2003
4:49KuschelRock 17 [Special Swiss Edition]Sony
513354 2
Compilation
CD
22.09.2003
4:48Best Of Black '03Universal
981 470-5
Compilation
CD
17.11.2003
4:49Best Of Pop 2003 - Swiss VersionVirgin
59 6668 2
Compilation
CD
01.12.2003
4:50We LoveEMI
59 8042 2
Compilation
CD
06.02.2004
4:47Dieux du hitUniversal
981 863-1
Compilation
CD
30.03.2004
4:49Je t'aimeU.L.M.
980 068-5
Compilation
CD
07.02.2005
4:49Herzberührt 01Polystar
06024 9832667 (1)
Compilation
CD
14.10.2005
4:50LiäbiEMI
07243 598007 2 1
Compilation
CD
2005
Johnny Fiasco's Electric Karma Mix5:46PPMCityTBA
9570-2
Album
CD
06.10.2006
4:49KuschelRock - The Very Best OfAriola
88697 17073 2
Compilation
CD
07.03.2008
4:49100 x liefde 2010USM
532 492-6
Compilation
CD
29.01.2010
4:48Radio Contact 30 ans - Les années 2000Sony
88697158512
Compilation
CD
29.03.2010
Dirty Vegas Vocal Mix8:13Essential Mixes - 12" MastersJive
88697761292
Album
CD
17.09.2010
4:49So Fresh: A Decade Of Hits 2001-2010 Vol 2Sony
88697894932
Compilation
CD
13.05.2011
4:48Now That's What I Call 2003Now
88644468615
Compilation
Digital
04.08.2014
4:48KuschelRock 28Sony
88843 01272 2
Compilation
CD
26.09.2014
4:50Radio 2 Knuffelrock 2015Sony
88875029832
Compilation
CD
03.11.2014
4:50Jours de pluie - Life MusicSony
88875053462
Compilation
CD
30.01.2015
4:50Ultimate R&BSony
88875085582
Compilation
CD
01.05.2015
4:49RTL - I Like die 2000erSony
88985 43407 2
Compilation
CD
12.05.2017
4:48The Classic R&B CollectionSony
88985440452
Compilation
CD
02.06.2017
4:49Top 40 Knuffelrock - The Ultimate Top 40 CollectionSony
19075872152
Compilation
CD
06.07.2018
4:49Now That's What I Call Music! 100Now
CDNOW100
Compilation
CD
20.07.2018
MUSIC DIRECTORY
Justin TimberlakeJustin Timberlake: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON JUSTIN TIMBERLAKE
(And She Said) Take Me Now
(Another Song) All Over Again
(Oh No) What You Got
3-Way (The Golden Rule) (The Lonely Island feat. Justin Timberlake & Lady Gaga)
4 Minutes (Madonna & Justin)
Ain't No Doubt About It (The Game feat. Justin Timberlake & Pharrell)
Amnesia
Ayo Technology (50 Cent feat. Justin Timberlake)
Blindness
Blue Ocean Floor
Body Count
Bounce (Timbaland feat. Dr. Dre, Missy Elliott & Justin Timberlake)
Boutique In Heaven
Brand New (Pharrell Williams with Justin Timberlake)
Breeze Off The Pond
Cabaret (Justin Timberlake feat. Drake)
Can't Stop The Feeling!
Carry Out (Timbaland feat. Justin Timberlake)
Casanova (Esmée Denters feat. Justin Timberlake)
Chop Me Up (Justin Timberlake feat. Timbaland and Three 6 Mafia)
Crazy Girl (Timbaland feat. Justin Timberlake)
Crowd Control (Nelly Furtado & Justin Timberlake)
Cry Me A River (Justin Timberlake feat. 50 Cent)
Cry Me A River
Damn Girl (Justin Timberlake feat. will.i.am)
Dead And Gone (T.I. feat. Justin Timberlake)
Dick In A Box (The Lonely Island feat. Justin Timberlake)
Don't Hold The Wall
Dress On
Drink You Away
Electric Lady
Filthy
Five Hundred Miles (Justin Timberlake, Carey Mulligan & Stark Sands)
Flannel
FutureSex / LoveSound
Gimme What I Don't Know (I Want)
Give It To Me (Timbaland feat. Nelly Furtado & Justin Timberlake)
Good Foot (Justin Timberlake and Timbaland)
Hair Up (Justin Timberlake, Gwen Stefani & Ron Funches)
Hallelujah (Justin Timberlake & Matt Morris feat. Charlie Sexton)
Headsprung (Keri Hilson feat. Justin Timberlake)
Higher Higher
Hole In My Head (Rihanna feat. Justin Timberlake)
Holy Grail (Jay-Z feat. Justin Timberlake)
Hootnanny
I'm Lovin' It
Laff At Em (Timbaland feat. Justin Timberlake & Jay-Z)
Last Night
Let The Groove Get In
Let's Take A Ride
Like I Love You
Livin' Off The Land
Loose Ends (Sergio Mendes feat. Justin Timberlake, Pharaohe Monch and Will.I.Am)
Losing My Way
Love Dealer (Esmée Denters feat. Justin Timberlake)
Love Don't Love Me
Love Never Felt So Good (Michael Jackson & Justin Timberlake)
Love Sex Magic (Ciara feat. Justin Timberlake)
LoveStoned
Magic
Man Of The Woods
Midnight Summer Jam
Midnight Summer Jam / Say Something (Justin Timberlake feat. Chris Stapleton)
Mirrors
Montana
Morning Light (Justin Timberlake feat. Alicia Keys)
Motherlover (The Lonely Island feat. Justin Timberlake)
Murder (Justin Timberlake feat. Jay Z)
My Car (Sean Paul feat. Justin Timberlake & T.I)
My Love (Justin Timberlake feat. T.I.)
My Style (The Black Eyed Peas feat. Justin Timberlake)
Never Again
Not A Bad Thing
Nothin' Else
Only When I Walk Away
Pair Of Wings
Please Mr. Kennedy (Justin Timberlake, Oscar Isaac & Adam Driver)
Pose
Pusher Love Girl
Put Your Hands Up (Nelly feat. Justin Timberlake)
Rehab (Rihanna feat. Justin Timberlake)
Release (Timbaland feat. Justin Timberlake)
Right For Me
Rock Your Body
Sauce
Say Something (Justin Timberlake feat. Chris Stapleton)
Señorita
September (Justin Timberlake, Anna Kendrick & Earth, Wind & Fire)
Sexy Ladies
Sexy Ladies (Justin Timberlake feat. 50 Cent)
SexyBack
Shades (Diddy Dirty Money feat. Lil Wayne, Justin Timberlake, Bilal & James Fauntleroy)
Signs (Snoop Dogg feat. Charlie Wilson and Justin Timberlake)
SoulMate
Spaceship Coupe
Still On My Brain
Strawberry Bubblegum
Suit & Tie (Justin Timberlake feat. Jay Z)
Summer Love
Supplies
Take Away Your Love
Take Back The Night
Take It From Here
That Girl
The Auld Triangle (Chris Thile, Chris Eldridge, Marcus Mumford, Justin Timberlake & Gabe Witcher)
The Hard Stuff
The Nature (Talib Kweli feat. Justin Timberlake)
The Only Promise That Remains (Reba McEntire with Justin Timberlake)
The Woods (Juicy J feat. Justin Timberlake)
TKO
True Blood
True Colors (Anna Kendrick & Justin Timberlake)
Tunnel Vision
Until The End Of Time
Until The End Of Time (Justin Timberlake & Beyoncé)
Wave
What Goes Around... Comes Around
What U Workin' With? (Gwen Stefani & Justin Timberlake)
Winner (Jamie Foxx feat. Justin Timberlake & T.I.)
Words I Say
Work It (Nelly feat. Justin Timberlake)
Worthy Of
You Got It On
Young Man
ALBEN VON JUSTIN TIMBERLAKE
Essential Mixes - 12" Masters
FutureSex / LoveSounds
Justified
Man Of The Woods
The 20/20 Experience
The 20/20 Experience - 2 Of 2
The 20/20 Experience - The Complete Experience
The Book Of Love (Soundtrack / Justin Timberlake and Mitchell Owens)
DVDS VON JUSTIN TIMBERLAKE
FutureSex / LoveShow - Live From Madison Square Garden
FutureSex / LoveSounds
Iconic
Justified The Videos
Live From London
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.63 (Reviews: 234)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Ein in ungeheurem Masse überzeugendes, komplexes Gemisch aus einem schleppenden Beat, wahrhaft orchestralen Soundeffekten und dem gewohnt souveränen Falsett-Gesang von Timberlake - spätestens jetzt durfte man annehmen, dass er die Horror-Blondlöckchen-Zeiten von N'Sync auf immer hinter sich lässt ...
Zuletzt editiert: 16.10.2011 12:56
*****
Ich bin kein Justin Fan, aber das ist zur Zeit einer der wenigen, der es zu was bringen könnte. Song ist gut
******
i hasse n*sync aber dr justin timberlake überrascht mi ächt positiv!
******
Storch und Timbaland...das kann ja nur genial werden!!!
Zuletzt editiert: 02.07.2007 13:42
*****
isch ok
**
gefällt mir überhaupt nicht
****
..gut..
Zuletzt editiert: 07.09.2006 00:05
**
Affe
****
...gut...
****
Nach öfterem hören nicht mal so schlecht...
Zuletzt editiert: 13.11.2003 14:24
*
blöd
*****
guter song!
***
Wenn mich nur die hohe Stimme nicht so nerven würde... aber der Song hat schon was, besonders nach öfterem Hören. Am Anfang fand ich den Song ja grottenschlecht, aber dann. Trotzdem: gesamthaft gesehen finde ich ihn knapp unterdurchschnittlich.
***
na ja, spricht mich nicht an, ist aber auch nicht wirklich schlecht...
****
Von Timbaland gut produzierter RnB-Pop. Vielleicht etwas überschätzt der Justin, aber dennoch saubere Leistung!
Zuletzt editiert: 29.03.2010 12:40
****
eine 4, weil der song eigendlich ok ist, aber er ist ein bisschen zum einschlafen.
*
Nichts gegen Ihn, doch das find ich jetzt wirklich kein gutes Lied.
**
Geschamacks sache! mir gefällts nich!
**
gut... als Brechmittel
****
nicht schlecht
*****
geiler Song von Justin
***
sonst mag ich ihn total gerne, aber dieses Lied...
**
übel...
***
no
***
Really nervy vocals on an average song.
*****
gut
**
,,,wohl eins an den Sack gekriegt was??!!!
***
gut, um einiges besser, was er sonst noch so veröffentlichte!!!
***
naja, nicht so mein stil....
****
Hm... kann man lassen
*****
interessanter Beat den da Timbaland gezaubert hat - scheppert würklich ganz deftig - mag den Song!
***
justin you know how hard is to cry a river.....that's why she didn't do that! Crying a river for you is just a vaste of time....Timbaland save the song with production and little
appereance
*
scheusslich
****
...möglicherweise der beste Song auf 'justified'...
****
geht so...

grade wiedermal im radio gehört, gefällt mir auf einmal.
Zuletzt editiert: 08.06.2006 23:26
*
I hate Justin.
******
absolut geiler Beat Box Beat , stimmlich auch nett
*TOP*
*****
sehr gut
***
weniger meine Art von Musik...
**
auch weniger meine musik...
******
COOL !!!
******
gail
***
Mir gefällt das Lied nicht, ev. nervt mich die hohe Stimme.
*****
Gut
***
3+
Zuletzt editiert: 30.11.2011 15:58
***
geht so
*****
Wirklich ganz gut
**
nee muss nicht sein!
***
Zugegeben: Überraschend gut.
(Ja, schlagt mich :-(!)
**
reginew.... essiehcs
*****
sehr gut
*****
SEHR GUT
*****
Gibt wenige Songs, die ich WIRKLICH gut finde von Justin. Aber dieser hier gehört auf jeden Fall dazu. Speziell und irgendwie cool.
**
nee, gar nix.
****
4* wegen Timbaland
*****
gut
****
ist ganz cool, gefällt mir recht gut. ist aber nicht sein stärkster song!
*****

Mit dem Song hat er mich positiv überrascht, gefällt mir außerordentlich gut.
***
ist so gut aber da quitscht er voll
******
super, wunderbar, einfach perfekt!!
Zuletzt editiert: 04.04.2007 13:28
****
als ich diesen Song das erste mal hörte, dachte ich: was für ein K***. Der Song ist gewöhnungsbedürftig, hat aber was...
******
Toll!!
Zuletzt editiert: 21.03.2008 13:31
*****
Ein toller Song von Justin Timberlake. Der eingängige Sound und starke Beat toppen diesen Track. Justin's Gesang ist auch eine Wucht. Seitdem er als Solo-Künstler Musik macht, kann man sie ohne schlechte Bedenken anhören.
*
nervig
*****
5
*
Unerträgliches Gejaule!
**
Zum Heulen.
"Justin, des isch en Gränni! Des isch en furchtbare Gränni! Des muess me doch see, Herr Meier!"
Zuletzt editiert: 10.03.2007 21:14
****
justin timberlake ist zwar sicherlich nicht der nachfolger vom king of pop jacko, aber diese nummer ist zweifelsohne gut. sein bester hit.
**
so ein Schrott
******
Wirklich zum Heulen (im Positiven Sinne)!!=)
*
Schäbiges Rumgeschwuchtel.
*
EXTREM SCHLECHTER UND UNMÖGLICHER SONG!
*
Zum Weinen. Sein absoluter Tiefpunkt sollte aber noch folgen (“Sexyback”).
****
passt
****
da wars doch noch 'ne gelegene abwechslung, dass justin nebst den neptunes auch ein bisschen timbaland für "justified" basteln liess. die britney-story schien ab da mal irgendwo abgehakt zu sein. und nun kommt alles von neuem: der timbaland-beat, die britney-geschichte. tja, what goes around... comes around.

*
also diese Kinderstimme ist furchtbar
***
Lahm.
*
Das tut gut, einfach Mal eine 1* setzten. Et voilà!
******
Na, also da gibt's weitaus schlimmeres... Ja, ich gehe noch weiter und gebe offen zu: der Song gefällt mir! Rauf auf die 6*, auch um etwas Gegensteuer zu geben - man muss ja nicht alles downvoten...
Zuletzt editiert: 24.06.2007 01:52
**
Arrgh ich hasse diesen Song... na gut, Justin auch... >__<
In Sache Ödester Sänger übertrifft ihn keiner.
*
no no no
**
psssssss is nixxxxxx
*
schönes review kirin!
*
Justin halt. Bullshit wie so oft.
*****
Meine Devise: Guter Song schlechtes Video!
*
es ist mehr ein geheule, mein Hund bettelt melodischer um Essen als dass Justin singt.. alles klingt irgendwie gleich und das "leiden" kauft man ihm sowieso in keinem song ab.. sorry.. absolutes no go...
***
wenn diese art von musik nur nicht so eintönig klänge...
**
Langweilig. Dann doch lieber einem Käsebrötchen beim Trocknen zuschauen.
**
Finde ich ebenfalls einfach nur schrecklich. Nervt nur noch.
******
maybe einer der bestens songs, EVER
******
A C H T U N G Justin Timberlake und Timbaland Fans: Am 19. November 2007 erschein das neue Album von Duran Duran "red carbet massacre". Justin Timberlake und Timbaland haben auf mehreren Song mitgewirkt, sowohl als Sänger, als auch als Produzenten. Justin Timberlake war als Teenager ein Fan der Band Duran Duran. Duran Duran gehören zu den grössten Bands der 80er.
**
narkosemittel in liedform.
*****
Mir gefallen nicht viele Songs von ihm das is aber cool
**
Hier geht's ja um den Song, aber der ist auch nicht viel besser als der "offizielle" Videoclip - der mich an einen Werbespot für Autos oder Autoreifen erinnet, die auch bei Aquaplaning bestehen sollen ;-)
***
...er hat besseres
*
schwach
*
schwach und noch schwächer als man sichs vorstellt.
****
Geht in Ordnung, einer seiner besseren Hits, mag den Typen nicht sonderlich...
**
Kann mit ihm nichts anfangen. So auch mit diesem Song nicht. Er langweilt einfach. --2.
****
...gut...
******
gut
*****
schönes ding.
***
Gefällt mir weniger.
****
Spricht mich eigentlich weniger an und hat mir seinerzeit auch nicht gefallen. Jetzt kann ich es komischerweise hören... Tz Sachen gibt's...
******
Ein tolles Lied - mein Liebling unter den Timberlake-Songs.
****
gut
******
studioaufname top, live noch um einiges besser
******
geil... Bester Song von der LP
****
Das einzige von ihm, was mir einigermaßen gut gefällt.
**
Nudelig: 2+
*
das läuft unter Musik ? Wer hat denn so einen schlechten Geschmack ?
******
ich finds ganz geil!!!
der clip geht ziemlich ab
*****
Eine grosszügige 5
******
saucooler beat und schöne fließende melodie... timberlake & timbaland in bestform!
******
Perfekt
*
würd mich freuen wenn der mal nen river cryen würde.

selbst mit oropax bekommt man hier ohrenschmerzen
******
Geil, war aber nie ein Hit!!!! Mir hat es zuerst auch nicht gefallen!!!! Erst mit der Zeit dann!!!!
*
So aalglatt produzierte und seelenlose Chartmucke, daß einem fast übel wird.
*****
Einer der früheren Solo-Songs von Timerlake. Sehr stark.
******
Einfach genial! Wenn das irgendwo abgespielt wird gehe ich ab wie ein Zäpfchen. Simplemente Perfecto!
****
Der Song ist gar nicht mal so schlecht und die Stimme von Justin gefällt mir auch ziemlich gut aber dann wieder das gelaber von Doktor Timbaland macht den ganzen Song wieder zum Mist!! Justin nur für dich gibt es aber eine 4 noch!!
**
penetrantes geflenne... gefällit mir nicht sonderlich
Zuletzt editiert: 05.07.2014 14:18
**
wenig erfreulich 2+
**
Hilfe!
*
was für ein scheiss...
******
...eines seine besten songs...
***
Zuviel Geflenne....
***
naja, gefiel mir auf Dauer nicht besonders - 3+...am meisten nerven der bisweilen weinerliche Gesang und der Schwachsinnstitel des Liedes...
******
OBERKNALLER!
****
......
*****
Super!!
***
Muss zugeben, dass ich das immer mochte: 3-
*****
sein erster wirklicher Hit
***
gugus
****
Ohrwurm? Nicht wirklich!
Zuletzt editiert: 29.12.2016 15:04
*
Schlichtweg eine Zumutung.
****
Very cool!
*
Vielleicht wäre er ein guter Sänger ohne diesen Eunuchengesang zwischendurch immer.
*****
Love this amazing song. Easily in his top 3 tracks. 2nd UK top 10. UK#2 and Ireland#3.
Zuletzt editiert: 24.03.2012 18:03
**
Leider missglückt!
****
Good track! The film clip is cool too.
*****
Great song!
**
Eher nicht.

CDN: #40, 2003
USA: #3, 2002
Zuletzt editiert: 08.07.2013 17:45
***
weniger
****
Es gibt weitaus schlimmere Timbaland-Produktionen. Ziemlich solide. Gefällt mir recht gut (was bei Songs von Justin Timberlake nicht oft der Fall ist). Aufgerundete Vier.
Zuletzt editiert: 11.05.2010 12:23
****
Great!!
*****
Great song with a pretty good clip too. Not his best, but still great.
*****
Really good! Love how it's about Britney!
******
my fav JT song ever!
*****
gute 5*
****
Doch, doch, das hört sich dann schon wesentlich
vernünftiger an...

Gute 4.
***
Nervt mich gewaltig, aber er hat ja noch schlimmere...
******
great track
****
wenn man diesen song heute hört, wirkt er oldschool, aber doch modern. perfekter radiosong und auch um mal zwischendurch auf dem ipod anzuspielen. ;-)
**
Average.
***
I never got into this. Average for him.
***
Mässiger Song von Justin...

3*
**
Die kaputte Kassette im Hintergrund ist noch in Ordnung, besser hätte es mir gefallen, wenn auch die ganze Timberlakeplatte draufgegangen wär...
**
schwach..
******
Really good
*****
Sehr schöne Platte.
*****
Aus Justins Debütalbum, nicht der ultimative Reisser, doch ab und zu gern gehört.
*
... unnötig ...
**
pretty annoying
**
ich mag weder den sänger noch den song
******
A nice solid debut for JT, great effort indeed!
***
Furchtbar langweilig - ganz knappe 3...
******
Highlight auf seinem Debutalbum

ein unglaublich schön arrangierter Ohrwurm.

das war das erste Mal, dass TIMBERLAND so eine Art von Musik fabrizierte, während seine vorherigen Produktionen irgendwie ganz anders waren
***
It has some moments which save it from the 2* I originally gave it. I agree with zadranin, the production is mostly what salvages this. The outro is crap though.
Zuletzt editiert: 07.05.2014 02:41
*****
A nice track and one of his better ones to be fair. Also a very memorable video clip. Good stuff.
**
Yeah this just doesn't interest me at all.
******
Einer der besten Timbaland-Produktionen und einer der besten Songs von Justin Timberlake. Einfach großartig!
***
überzeugt nicht
*****
Ein Ohrwurm isses schon.
****
Souliger Song, der mit einem schleppenden Rhythmus und einer vielseitigen stimmlichen Leistung beeindruckt. Gar nicht übel. Solide 4 Sterne.

#13 der deutschen Single-Charts am 10. Februar 2003.
****
4 stars
****
Ganz ok.
*****
Überaus cool vorgetragener R&B-Song, da war auch noch Timbaland geil. 5*
******
Another awesome track off one of the best albums of the decade. Masterful production by Timbaland.
Of course everyone knows it's about Britney Spears :P
Zuletzt editiert: 27.11.2017 01:51
***
Über Britney Spears, nachdem sie betrügt ihn .. Lol
***
One of JT's best tracks. Actually now that I think about this IS his best. 3.2.
*****
Überraschend viele schlechte Bewertungen für diesen sehr sehr guten Song. Toll produziert, schleppender Beat, relativ düster (v.a. in Verbindung mit dem Text)... Für mich ein Song, der das Thema (Verletztheit und Zorn nach einer zerbrochenen Liebe) sehr gut "umsetzt".

Nur das Outro ("dadübüdübüdübüdübü"-Gebrabbel von Timbaland) nervt sehr und passt überhaupt nicht.
Zuletzt editiert: 13.02.2015 09:55
*****
...nach Jahren und mit Abstand diesen Titel zu hören, bereitet mir Freude - schleppender, eingängiger und fein gesungener Track der doch nicht so übel ist, wie es hier den Anschein macht - mir gefällt er...
****
Gefiel mir mal richtig gut.
******
JT's best track to date. The music video is also great. It's quite clearly about Britney Spears. Interesting how she replied by releasing 'Everytime' as single.
**
Boring to me.
****
Eine gute Produktion.
*****
Sehr gut
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.63 seconds