LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Geld oder Zeit?
Urheberrecht verletzt als DJ?
Der Musikmarkt Radio Favourites
ABBA Teil 1
Alter Song gesucht mit Vogelgezwitsc...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 4 Member online
Members: bluezombie, entorresokath, greisfoile, zeller45

HOMEFORUMKONTAKT

JOHANNES OERDING - KREISE (SONG)


Digital Remixe
Columbia -


TRACKS
13.04.2017
Remixe - Digital Columbia - (Sony)
1. Kreise (Max + Johann Mix)
3:51
2. Kreise (Calyre Remix)
4:04
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Max + Johann Mix3:51Kreise [Remixe]Columbia
-
Single
Digital
13.04.2017
Calyre Remix4:04Kreise [Remixe]Columbia
-
Single
Digital
13.04.2017
3:41KreiseColumbia
88985408262
Album
CD
05.05.2017
Akustik Solo3:23KreiseColumbia
88985408262
Album
CD
05.05.2017
3:39The Dome Vol. 82Sony
88985423862
Compilation
CD
02.06.2017
3:39Booom Summer 2017Sony
88985423872
Compilation
CD
16.06.2017
3:40KuschelRock 31Sony
88985434712
Compilation
CD
15.09.2017
Live4:41Kreise LiveColumbia
19075802072
Album
CD
24.11.2017
3:41Ö3 Greatest Hits 79Sony
88985 46602 2
Compilation
CD
24.11.2017
3:36Herzberührt - Deutsche Poeten 4Polystar
0600753876251
Compilation
CD
07.06.2019
MUSIC DIRECTORY
Johannes OerdingJohannes Oerding: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON JOHANNES OERDING
All In
Alles brennt
Alles okay
Alles was bleibt
An guten Tagen
Anfangen
Anfassen
Attrappe
Auf die andere Seite
Benjamin Button
Besser als jetzt
Bester Sommer
Blinde Passagiere
Boxer
Das alles geht hier (Anna Loos & Johannes Oerding)
Der Himmel wird blau (Josua mit Johannes Oerding)
Die dunklen Jahre
Die Frau des Wanderers
Die Tage werden anders sein
Die Zeit nach der Zeit danach
Diese Nacht gehört uns
Einfach nur weg
Eins und eins, das macht zwei
Engel
Erste Wahl
Erster Klasse
Es lebe die Freundschaft! (Peter Maffay / Laith Al-Deen und Johannes Oerding)
Flieg mit mir
Freier Fall
Für die Welt
Für immer ab jetzt
Für immer und Dich
Gelandet
Gesucht und nichts gefunden
Grenzenlos
Hallo
Halt mich fest
Hamburger Berg
Heart Of The Hurricane
Heimat
Hope (Hoffnung)
Hotel zur Einsamkeit
Hundert Leben
Ich hab dich nicht mehr zu verlier'n (Johannes Oerding feat. Ina Müller)
Ich lass dich geh'n
Ich will dich nicht verlier'n
Ich will noch nicht nach Hause
Im Februar
Immer wieder
Jemanden wie Dich
K.O.
König meiner Couch
Kreise
Lass mich allein
Lass mich los
Leuchtschrift (grosse Freiheit)
Love Me Tinder
Mädchen gegen Jungs (All Stars [Bibi & Tina])
Magneten
Mein schönster Fehler
Morgen
Nicht genug
Nichts geht mehr
Nie wieder Alkohol
Nur unterwegs
Plötzlich perfekt
Pyramiden (Sido feat. Johannes Oerding)
Reparier'n
Rock My Life
Schlaflos
So oder gar nicht
So schön
So tun als ob
Sommer
Sommer in Schweden (MTV Unplugged in drei Akten) (Revolverheld feat. Johannes Oerding)
Sonne
Spring
Stein für Stein
Tausend Menschen
Tetris
Traurig aber wahr
Trotzdem
Turbulenzen
Über sieben Brücken musst du gehen (MTV Unplugged) (Peter Maffay & Johannes Oerding)
Und wenn die Welt
Unser Himmel ist derselbe
Unter einen Hut
Vielleicht im nächsten Leben
Wann wenn nicht jetzt
Weisse Tauben
Wenn der Regen fällt
Wenn du gehst
Wenn Du lebst
Wenn du mich brauchst
Wenn es einen Gott gibt
Wo wir sind ist oben
Zieh Dich aus
Zurück
Zweites Gesicht
Zwischen Mann und Kind
ALBEN VON JOHANNES OERDING
Alles brennt
Alles brennt - Live in Hamburg
Boxer
Erste Wahl
Für immer ab jetzt
Für immer ab jetzt - Live + Deluxe
Konturen
Kreise
Kreise Live (Johannes Oerding & NDR Radiophilharmonie)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.32 (Reviews: 22)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Guter deutscher Pop-Durchschnitt mit betont bedeutungsschwerem Inhalt, der gesanglich gut dargeboten wird. Ist meines Erachtens aber deutlich schwächer produziert als sein bisher einzig wirklich erfolgreicher Titel "Alles brennt" und könnte damit relativ schnell wieder vergessen sein. Gut möglich aber auch, dass er sich mittlerweile ausreichend etabliert hat, um auch mit unspektakulärer Ware gut in den Charts zu performen.
****
Ja seine Stimme ist sehr angenehm, zurückhaltend und wärmend. Die Komposition geht ok, aber hebt sich nicht von anderen Tracks dieses Genres ab.
****
Kann man gut anhören.
**
2+
***
Auch wenn diese Nummer nicht ganz so schlecht ist : Deutsche Musik ist so boring geworden, alles klingt gleich und x-beliebig, das könnte jetzt auch ein Song von Wincent Weiss sein, ich würde es nicht mal merken! Ich will Rosenstolz und Grönemeyer back!
***
Kein Song, der unter der Masse der deutschen Pop-Songs irgendwie heraussticht.
*****
Bin überrascht, so mag ich ihn hören.
***
Der Mann vom Ina-Müller-Markt mit einem völlig vorhersehbaren Lied.
***
...Hauptsache es erscheint intellektuell - da höre ich lieber Ina...
****
fast ne fünf, schöne hookline
***
Stimmlich ist dieser etwas zäh geratene Song so gar nicht meins, musikalisch aber im Großen und Ganzen noch vertretbar. Da habe ich schon Schlimmeres vernommen, auch von Herrn Oerding selbst.
****
Ebenfalls eine recht gute deutschsprachige Nummer.
****
...aufgerundete vier...
****
Durchschnittlich guter Deutsch-Pop - etwas zäh halt...
**
Ja, sehr durchschnittlicher Küchenkalender-Pop. Geht mir so nah wie das ewig ausdruckslose Gesicht des Künstlers. <br><br>Um bei der Musik zu bleiben: Wo ist da eigentlich die Abgrenzung zum Schlager-Genre?
****
gut
**
Extrem austauschbarer Deutschpop song. Es ist ein Paradebeispiel für die Belanglosigkeit dieser ganzen Mark Forster, Wincent Weiss, Tim Bendzko und wie alle heißen Songs. Wieso müssen immer diese "Ohh Ohh" und "Yeah Yeah" Töne in den Songs vorkommen. Kann man nicht einfach einen guten Deutschen Song machen ohne diese Klischees für 0815-Deutschpopsongs zu bedienen.
*
Bei Herrn Oerding tönt auch alles gleich.
****
ordentlich
****
Eine recht angenehme Nummer, die eigentlich niemanden stören dürfte und eine gute Alternative zum meist ungenießbaren Schlagerunfug darstellt.
**
08/15 - Vertonte Ideenlosigkeit. Er kann es besser.
****
Finde ich ziemlich gut.<br>Könnten sich nun auch die ÖVP und Grünen als Hymne für die Koalitionsgespräche zu Gute führen.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2019 Hung Medien. Design © 2003-2019 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 1.39 seconds