LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Französisches lied
Neuer Rekord durch Capital Bra??
TRANCE Tracks gesucht
Musikmarkt Schallplatten Bestseller
Musikmarkt Automaten Bestseller
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
619 Besucher und 10 Member online
Members: Besnik, Fer, fleet61, gino40300, Hijinx, jigsaw7911, Meglos, music-for-all, pattapouille, Werner

HOMEFORUMKONTAKT

JENNIFER RUSH - MADONNA'S EYES (SONG)


Cover


12" Maxi
CBS TA 6910 (uk)



7" Single
CBS A 6910 (uk)


TRACKS
1986
12" Maxi CBS TA 6910 [uk]
1. Madonna's Eyes (Extended Remix)
5:15
2. Surrender
3:15
   
1986
7" Single CBS A 6910 [uk]
1. Madonna's Eyes
3:30
2. Surrender
3:15
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:32Jennifer RushCBS
460 961 2
Album
CD
1984
3:30Jennifer Rush [Edicíon Española]CBS
460947 1
Album
LP
1984
3:30Ring Of IceAmiga
5 56 122
Single
7" EP
1984
3:30Madonna's EyesCBS
A 6910
Single
7" Single
1986
Extended Remix5:15Madonna's EyesCBS
TA 6910
Single
12" Maxi
1986
Extended Version5:21Stronghold - The Collector's Hit BoxSony BMG
8 8697 124902 6
Album
CD
31.08.2007
3:39Best Of 1983-2010Ariola
88697795562
Album
CD
08.10.2010
3:38The 80's Hit BoxSony
88697 73920 2
Album
CD
04.03.2011
MUSIC DIRECTORY
Jennifer RushJennifer Rush: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON JENNIFER RUSH
25 Lovers
A Broken Heart
A Touch Of Paradise
Ain't Loved You Long Enough
All I Want Is You
All In Love Is Fair
Angel
Another Way
Automatic
Ave Maria (Survivors Of A Different Kind)
Before The Dawn
Betcha Never
Call My Name
Come Back (Heidi Stern)
Come Give Me Your Hand
Crazy 'Bout You
Credo
Credo (Spanish Version)
Cry
Cry, Baby...
Das Farbenspiel des Winds
Deeper Within
Destiny
Down On My Knees
Down To You
Dream Awake
Echoes Love
Everything
Eyes Of A Woman
Falling In Love
Fire (Heidi Stern)
Flames Of Paradise (Jennifer Rush with Elton John)
For All That
For Your Eyes Only
Fortress
Give Out
Goin' Through The Motions (Heidi Stern)
Goldfinger
Great Balls Of Fire (Heidi Stern)
Head Above Water
Healing Power
Heart Over Mind
Heart Wars
Hero Of A Fool
Higher Ground
I Can't Say No
I Come Undone
I Never Asked For An Angel
I See A Shadow (Not A Fantasy)
If You're Ever Gonna Lose My Love
I'm In It For Love
I'm Just That Way (Heidi Stern)
I'm Not Dreaming Anymore
In The Arms Of Love
Into My Dreams
Just This Way
Keep All The Fires Burning Bright
Keep Outa My Way (Heidi Stern)
Liars Game (Heidi Stern)
Like I Would For You
Listen (To What I Say) (Heidi Stern)
Live Wire
Lonely Island (Heidi Stern)
Love Get Ready
Love Is A Wild Thing
Love Is The Language (Of The Heart)
Love Of A Stranger
Madonna's Eyes
Midnight Mirage
More Than Words
My Heart Is Still Young
Never Gonna Turn Back Again
Never Say Never
Nights In White Satin
No me canso de pensar en ti
Nobody Move
Now Is The Hour
Now That I Found You
Now That It's Over
Only Heaven Knows
Open Them Gates (Heidi Stern)
Out Of My Hands
Piano In The Dark
Pleasure
Quits (Heidi Stern)
Rain Coming Down On Me
Remind My Heart
Ring Of Ice
Ring Of Ice [1998]
Same Heart (Jennifer Rush & Michael Bolton)
Search The Sky
Sense & Sensibility
Shocked
Si tu eres mi hombre y yo tu mujer
Sidekick
Silent Killer
Solitaria mujer (Keep All The Fires Burning Bright)
Still
Stronghold
Surrender
Sweet Thing
Tears In The Rain
Testify With My Heart
The End Of A Journey
The Flame
The Last Day Of Summer
The Man With The Golden Gun
The Places You Find Love
The Power Of Love
The Right Time Has Come Now (Show Me Some Emotion)
Thunderball
Till I Loved You (Plácido Domingo / Jennifer Rush)
Timeless Love
Tonight (Heidi Stern)
Untouchable
Unwanted Child
Vida de mi vida (You're My One And Only)
Vision Of You
Waiting For The Heartache
Walk Away
We Are The Strong
When I Look In Your Eyes
Where Can You Run
Where There's A Will (Heidi Stern)
Wherever You Are
Who I Am
Who Wants To Live Forever (Jennifer Rush & Brian May)
Windows
Wings Of Desire
Witch Queen Of New Orleans
Yesterme, Yesteryou, Yesterday
You & I
You Brought The Sunshine To My Life (Heidi Stern)
You Don't Know What You've Got (Until It's Gone)
You'll Never Catch Me Dreaming
You're My One And Only
You've Been On My Mind (Heidi Stern)
ALBEN VON JENNIFER RUSH
Best Of 1983-2010
Best Of The Best - Gold
Classics
Corazon sombre mente
Credo
Essential
Heart Over Mind
Heidi (Heidi Stern)
Hit Collection
Jennifer Rush
Jennifer Rush [1992]
Movin'
Now Is The Hour
Original Album Classics
Out Of My Hands
Passion
Premium Gold Collection
Rush Hour - The Original Hits
Stronghold - The Collector's Hit Box
Superhits
The 80's Hit Box
The Best Of...
The Essential
The Hit Box
The Power Of Jennifer Rush
The Power Of Love - Best Of
The Power Of Love - The Best Of Jennifer Rush
The Very Best Of (The EMI/Virgin Years)
This Is Jennifer Rush - Greatest Hits
Wings Of Desire
DVDS VON JENNIFER RUSH
The Power Of Love - The Complete Video Collection
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.73 (Reviews: 41)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Nein, keine Ode an Pop Queen Madonna. Dafür war es 1984 wohl auch noch zu früh. Diese wunderbare Pop-Nummer, knackig produziert, findet sich auf Jennifers zweiten Album "Jennifer Rush". Ihr erstes erschien 1979 noch unter ihrem richtigen Namen Heidi Stern.
*****
eines der ganz alten Lieder, kam mir jetzt wieder in den Sinn...

merci Lark...
Zuletzt editiert: 05.03.2004
****
...gut...
*****
Tolle Disconummer mit äusserst eingängiger Hookline aus Jennifer Rush's gleichnamigem Debütalbum.
Hierzulande wenig bekannt, weil nicht als Single veröffentlicht.
In UK dagegen meines Wissens die Nachfolgeauskopplung des Riesenhits "The Power Of Love".
Da im Übrigen Sängerin Madonna damals allerhöchstens ein winziges Sternchen am Pophimmel war, kann sie im Titel kaum gemeint sein ...
Zuletzt editiert: 15.08.2012 18:01
******
Korrekt Heinzel. Dieses Lied erschien in UK als Single/Maxi. Zu schön um wahr zu sein - das waren noch Zeiten. Nostalgie pur!
***
Sorry, ist nicht so mein fall...
*****
Sehr gute atmosphärische Nummer, unverkennbare Stimme dazu!
******
Tolles Lied!!!
*****
Stark.
****
schöner titel gewesen...lange nicht mehr gehört
*****
Eigentlich gefällt mir eher "nur" der Refrain, bzw. Hauptteil des Songs, aber sonst ganz gut.
****
gute 4
*****
5 Sterne sind schon ganz OK für den Song. Gefiel mir damals wirklich sehr gut!
*****
Eine ganz typische, frühe Rush-Produktion. Schmissig arrangiert und charakteristisch gesungen - eine Single, die Spaß macht!
****
Für Jennifer Rush war er ganz gut.
****
Ganz netter 80's Pop der aber im Vergleich zu ihren späteren Werken ziemlich harmlos und billig klingt. Knappe 4 Punkte!
****
Den finde ich sympathisch.
*****
Fast 'ne 6, toller Song mit tollem Text und einer Stimme, die irgendwann mal nerven kann.... bei mir aber nie tut.
******
sehr gut
******
Hammersong! Unverständlich, dass der nur in England und Südafrika als Single auskoppelt wurde.

Kenne ihn trotzdem aus meiner Kindheit hier der DDR. Keine Ahnung wieso. Lief er mal im Radio damals?
****
ganz nett, aber einmal mehr masslos überbewertet..
*****
Der spielt in Jennifers offensivem Mittelfeld. Als [Extended Version] fast zu extended - aber allemal ganz gut.
*****
Gut
*****
klare 5*
*****
Starker song
**
Weniger...
******
... einer ihrer ganz großen Songs ...
****
artig vorgetragenes Synthpop-Stück, 4*…
****
Die Produktion klingt nicht ganz ausgereift. Die Melodie ist aber nicht übel. 4+
*****
Das Lied fand ich spitze, ihr erstes Album war eh sehr sehr stark! Das wurde später ja dann nochmal gecovert von einer gewissen Jayne Collins, wurde leider aber kein grosser Hit und gibt's soweit ich weiss bis heute nicht auf CD!
War übrigens auch in den Charts : FR #5, S. Africa #12!
Zuletzt editiert: 06.01.2015 21:36
*****
Gelungener Opener Ihres ersten Albums unter dem Namen Jennifer Rush. Gute Hookline, die Strophen aus meiner Sicht in dem Fall besser als der Chorus.
*****
Jennifer Rush war sicherlich die beste Musikproduktion, die es Anfang der 80er Jahre in Deutschland gab. Ihre Lieder klingen heute noch so frisch wie vor 30 Jahren.
****
Ganz gut
*****

Ein sehr guter Song.
*****
Ein sehr guter Song aus ihrer Debüt-LP. Der hätte auf jeden Fall auch auf dem deutschen Markt als Single erscheinen müssen !
****
sehr schöner Song
*****
Erstklassiger 80er Jahre Pop. 5+
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.11 seconds