LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
ABBA Teil 1
!! Suche, Hilfe, Musik & Chart Platz...
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
Wo findet man die meisten Infos zu M...
Lied mit tanzenden Skeletten im Video
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan im Chat: 392414, Hijinx, Zacco333
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
553 Besucher und 34 Member online
Members: 392414, Ainikki, bandito, benji2, bluezombie, bussibär, da_hooliii, Deinonychus, DenisMichiels, DerUdo62, Ditti1311, ems-kopp, fakeblood, fleet61, freemanmala, haleyhamilton, hardy125, Hijinx, Lilli 1, lucvp, momo021, nmr50, olivier75be, Pikmin Planet, Pottkind, remy, rhayader, rocklady_89, Schiriki, Steffen Hung, ul.tra, Werner, Zacco333, zeller45

HOMEFORUMKONTAKT

JANET JACKSON - RHYTHM NATION (SONG)


7" Single
A&M 390 468-7 (de)


TRACKS
1989
7" Single A&M 390 468-7 [de] / EAN 0082839046879
1. Rhythm Nation (Edit)
4:28
2. Rhythm Nation (Instrumental)
4:44
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:31Janet Jackson's Rhythm Nation 1814A&M
393 920-2
Album
CD
15.09.1989
Edit4:28Rhythm NationA&M
390 468-7
Single
7" Single
1989
Instrumental4:44Rhythm NationA&M
390 468-7
Single
7" Single
1989
4:27Design Of A Decade 1986/1996 [Limited Edition]A&M
540 422-2
Album
CD
02.10.1995
4:27Design Of A Decade 1986/1996A&M
540 400-2
Album
CD
10.10.1995
5:29The BestA&M
06025 2725432
Album
CD
20.11.2009
MUSIC DIRECTORY
Janet JacksonJanet Jackson: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON JANET JACKSON
2 B Loved
2Nite
70's Love Groove
Accept Me
After You Fall
Again
Again [French]
All For You
All My Love To You
All Nite (Don't Stop)
All Nite (Don't Stop) (Janet Jackson feat. Elephant Man)
Alright
And On And On
Any Time, Any Place
Anything
Ask For More
Because Of Love
Better Days
Black Cat
Black Eagle
Broken Hearts Heal
BurnItUp! (Janet Jackson feat. Missy Elliott)
Call On Me (Janet & Nelly)
Can't B Good
Can't Be Stopped
China Love
Come Back To Me
Come Give Your Love To Me
Come On Get Up
Communication
Control
Curtains
Damita Jo
Dammn Baby
Daybreak
Days Go By
Discipline
Do It 2 Me
Doesn't Really Matter
Don't Mess Up This Good Thing
Don't Stand Another Chance
Don't Worry (Chingy feat. Janet Jackson)
Dream Maker / Euphoria
Dream Street
Empty
Enjoy
Escapade
Every Time
Fast Girls
Feedback
Feel It Boy (Beenie Man feat. Janet)
Feels So Right
Forever Yours
Free Xone
French Blue
Funky Big Band
Funny How Time Flies (When You're Having Fun)
Get It Out Me
Go Deep
Go Deep (Remix) (Tchami vs. Janet Jackson)
God's Stepchild
Gon' B Alright
Got 'Til It's Gone (Janet feat. Q-Tip and Joni Mitchell)
Greatest X
He Doesn't Know I'm Alive
Hold Back The Tears
I Get Lonely
I Know The Truth (Elton John & Janet Jackson)
I Want You
If
If It Takes All Night
Island Life
Just A Little While
Lessons Learned
Let Me Know
Let's Wait Awhile
Like You Don't Love Me
Livin' In A World (They Didn't Make)
Lonely
Looking For Love
Love 2 Love
Love And My Best Friend
Love Scene (Ooh Baby)
Love U 4 Life
Love Will Never Do (Without You)
Luv
Luv Me, Luv Me (Shaggy feat. Janet Jackson)
Made For Now (Janet Jackson x Daddy Yankee)
Make Me
Miss You Much
Moist
My Baby (Janet Jackson feat. Kanye West)
My Need
Nasty
Never Letchu Go
New Agenda
Night
No Sleeep
No Sleeep (Janet Jackson feat. J. Cole)
Nothing
One More Chance
Pretty Boy
Promise
Put Your Hands On
R&B Junkie
Rhythm Nation
Rock With U
Roll Witchu
Rollercoaster
Rope Burn
Runaway
Say You Do
Scream (Michael Jackson & Janet Jackson)
Scream (David Morales Remix) (Michael Jackson & Janet Jackson)
Sexhibition
Shoulda Known Better
Show Me
Skin Game Part 1
Slolove
So Excited (Janet Jackson feat. Khia)
So Much Betta
Someday Is Tonight
Someone To Call My Lover
Son Of A Gun (I Betcha Think This Song Is About You)
Special
Spending Time With You
State Of The World
Strawberry Bounce
Sweet Dreams
Take Care
Take Me Away
Thank You Nation 1814 (Sly & The Family Stone with Janet Jackson & DJ Reset)
That's The Way Love Goes
The 1 (Janet Jackson feat. Missy Elliott)
The 1814 Megamix
The Best Things In Life Are Free (Luther Vandross and Janet Jackson)
The Body That Loves You
The Great Forever
The Knowledge
The Magic Is Working
The Pleasure Principle
Thinkin' Bout My Ex
This Body
This Time
Throb
Together Again
Tonight's The Night
Truly
Trust A Try
Truth
Twenty Foreplay
Two To The Power Of Love (Janet Jackson & Cliff Richard)
Unbreakable
Velvet Rope (Janet Jackson feat. Vanessa-Mae)
Vuelve a Mi
Warmth
Weekend
Well Traveled
What About
What Have You Done For Me Lately
What'll I Do
What's It Gonna Be?! (Busta Rhymes feat. Janet)
What's Ur Name
When I Think Of You
When We Oooo
Where Are You Now
Whoops Now
With U
Would You Mind
You
You Ain't Right
You Can Be Mine
You Need Me
You Want This
You'll Never Find (A Love Like Mine)
Young Love
ALBEN VON JANET JACKSON
20 Y.O.
All For You
Control
Control - The Remixes
Damita Jo
Design Of A Decade 1986/1996
Discipline
Dream Street
Icon
Janet Jackson
Janet Jackson's Rhythm Nation 1814
janet.
janet.remixed
The Best
The Velvet Rope
Unbreakable
DVDS VON JANET JACKSON
Design Of A Decade 1986/1996
From Janet To Damita Jo - The Videos
Hip Hop Divas (Mariah Carey & Janet Jackson)
Live In Hawaii
The Velvet Rope Tour - Live In Concert
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.13 (Reviews: 75)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
nichts Besonderes
****
...gut...
*****
cool
*****
sehr gut
*****
find ich noch geil
****
knapp 4
****
Titelsong ihres Albums von 1989, ganz ok.
******
Janet's classic....
***
Hit # 9 in NL und schon tönen alle songs von Sie gleich... Weihnachten 1989 war es am platz # 11 in NL-Hitparade...knapp kein 4 !
**
ich hab noch nie verstanden warum diese Frau ein Superstar sein soll, sehr schwaches piepsiges Stimmchen.

Der Nachname Jackson machts wohl, eine andere mit so wenig Stimmvolumen wäre schon lange weg vom Fenster, oder niemals an die Spitze von der Hitparade gelangt.

Gut okay, sie tanzt klasse, aber das ist ja wohl nicht alles.
******
SEHR GUT
****
Stimmlich war Janet auch in meinen Augen nie wirklich hochstehend. Allerdings traf der Song mit seiner militärischen Art (auch die entsprechenden Dance-Styles dazu) genau den Zeitgeist und schlug in dieselbe Kerbe wie Bruder Michael, der zeitgleich mit dem Album "Bad" Ende der 80er abräumte.

"Miss you much" im gleichen Stil war die erste Auskopplung aus dem Album "Rhythm Nation 1814" und auch ein wenig meldoiöser. Hier ne knapp abgerundete 4.
Zuletzt editiert: 15.07.2005 10:10
****
mittelmässig
**
ne, gefällt mir nicht, sie sollte keine Rhythm Nation bilden...
****
Durchschnittliche Scheibe,nicht mehr.
**
fahrstuhlmusik...
******

Mein Lieblingssong von Michael's kleiner Schwester...ich liebe den Militärstyle...
****
Bestimmt alles andere als Fahrstuhlmusik vom Groove, Beat und Sound her. Fand damals als 9-jähriger ihr ganzes Image incl. Kostümaufmachung und Grautönecovergestaltung ziemlich furchteinflösend - so mechanisch gedrillt, weltuntergangsstimmig. Heute imA ein nicht ganz ernstzunehmender End-80er mit mittlerem Trash-Faktor. Erinnerungsvolle 4* - sie hat Bessere.
Cooler achtminütiger 12" House Nation Mix.
***
Pseudolaut.
***
basiert zwar auf einen klassiker von sly stone, das ergen´bnis ist trotzdem ernüchternd..
**
schwach
******
So viele miese Bewertungen? Zum Glück naht Rettung in Form des immer wieder liebenswerten Flori;-) Denn ich finde das Teil geht richtig ab, scheppert und groovt an allen Enden und beweist mal wieder das Janet ihrem großen Bruder mehr als Ebenbürtig ist. 6 Punkte!
*****
Knalliger Song, starke soziale Message. Zweite Single aus einem packenden, sehr stimmigen Album. Auch heute noch gerne gehört.
******
dancefloor-klassiker aus dem gleichnamigen großartigen album! cooles video
*****
gut
****
Janet im End-80er Rhythm-Sound
***
Na ja ...
****
Da geht's aber ab im Fahrstuhl! Klingt wie ein Song ihres Bruders. Nur etwas belangloser. Aber sicher passabel im Gegensatz zu den kitschigen Trällernummern zuvor.
*****
Klingt stark.
***
Ist mir zu wuselig und nervös.
***
Nee, nix für mich.....
*****
Fand ich etwas schräg, aber vielleicht gerade darum gut.
****
Nett
*****
Gefällt mir echt super
***
Der Groove hat es schon in sich, sonst aber gefällt mir der Song gar nicht. Melodienarm und überproduziert. 3*=.
******
Hammer Dancesong, wer zu dem nicht mal einen Zeh bewegen kann ist ein kleines unbeweglichkeits Wunder...
***
zuviel rhythm
***
macht hier unverkennbar einen auf ihren Bruder Michael (das Cover sagt schon alles) – wenig überzeugend – 3*…dieser Song aus 1989 stand auf #2 in den Billboard Hot 100, ebenfalls auf #2 in CAN, #19 in IRL, #23 in UK…
***
Peaked at #45 in Australia, 1989. (Kent Report)
******
super!
toller song.
*****
hot! such a mint dance track!
**
schwach
****
Knappe 4.
****
Das klingt wie ne Schicht im Stahlwerk, das hämmernde Arrangement erschlägt Janets piepsige Stimme fast. Trotzdem, die Herren Jimmy Jam & Terry Lewis wussten wie man zur Dekadenwende guten R'n'B macht. Die zweite von 7 Top5-Singles aus ihrem unerreichten "Rhythm Nation 1814"-Album, wohldosiert gefällts mir gut.
**
This song was too busy. Too much going on. Remember it was 1989 the SAW pop era. Simple sway to the palm tree songs was all that was required. The song itself is not all that good and perhaps should have been left as a bside release. A dissapointing follow up to Miss You Much, now that song should have gone all the way.
Zuletzt editiert: 26.12.2011 05:19
*****
Good
****
simply amazing
******
Love it.
****
...solider Beat...
******
Ich find das einfach nur geil! Geiler Song, geiles gleichnamiges Album und geile Choreo im Clip zu dem Song!
****
obwohl an ihren bruder anlehnend.ist das noch etwas vom besten von ihr. groovt elektronisch ohne die seele zu verlieren.
****
solide..
****
gut
*****
...gut!
*****
gelungen

CDN: #6, 1989
USA: #2, 1989
******
Dope. The beat is interesting.
******
Super Auftakt zu einem Klasse Album! Das Video ist auch sehr gut gemacht!
Toller Song!
***
Gefällt mir nicht.
***
Mir zu unmelodiös, abgerundete 4.
***
etwas seelenloser Stampfer
****
Solider Song von Janet... bin überrascht, dass ich den bisher noch nicht bewertet habe. 4*
****
Befriedigendes Lied, welches ich auf einer alten Aufnahmecassette gefunden habe.
**
Erstaunlich, was man auf so alten Aufnahmecassetten alles findet. Ich besitze solche ja auch noch und würde sie nie entsorgen. Aber nach so einer Nervnummer, würde ich da vergeblich suchen, das fand schon damals keinen Platz in meiner Musksammlung. 2+
*****
SEHR gut
hätte nie gedacht, dass JANET JACKSON so tolle sachen 1989 gemacht hat

Ihr brüderchen hat sie später kopiert auf DANGEROUS ALBUM
****
Auch dies ist ein typischer JJ-Song aus den späten 80ern.
**
Sorry, nicht meine Musik.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.52 seconds