LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Deutsche Rundfunk Hitparade "Schallp...
Musikmarkt Schallplatten Bestseller
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
ABBA Teil 1
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
457 Besucher und 30 Member online
Members: 392414, actrostom0, Andie123, AquavitBoy, BeansterBarnes, Chartsfohlen, drogida007, ems-kopp, fakeblood, gino40300, jan256, jordydanielss, katje45, LAboy 456, lenggeleranto, meikel731, nc84nc14, Oiseau, Pottkind, ria.kl, Rootje, SportyJohn, Steffen Hung, Thibeau, TO DANCE STATION, TonSchipper, ul.tra, ultrat0p, vobo, Voyager2

HOMEFORUMKONTAKT

INGA & ANETE HUMPE - CARELESS LOVE (SONG)


7" Single
WEA 248 275-7 (de)


TRACKS
1987
7" Single WEA 248 275-7 [de]
1. Careless Love
4:05
2. Come Closer Now
3:36
   
1987
12" Maxi WEA 248 274-0 [de]
1. Careless Love (Extended Version)
6:23
2. Come Closer Now
3:36
3. Careless Love (Radio Version)
4:05
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:05WEA Star GalerieWEA
241 239-1
Compilation
LP
1987
4:07Swimming With SharksWEA
242 183-2
Album
CD
20.11.1987
Extended Version6:23Careless LoveWEA
248 274-0
Single
12" Maxi
1987
4:05Careless LoveWEA
248 275-7
Single
7" Single
1987
Radio Version4:05Careless LoveWEA
248 274-0
Single
12" Maxi
1987
4:05Ronny's Pop Show [1987/2] - Die ZehnteCBS
460268 1
Compilation
LP
1987
3:58Hitparade im ZDF präsentiert von Viktor Worms - Folge 2CBS
460726 1
Compilation
LP
1988
3:58Hitparade im ZDF präsentiert von Viktor Worms - Folge 2CBS
460726 2
Compilation
CD
1988
4:05Neue Hits 88 - Die internationalen SuperhitsAriola
303 190
Compilation
LP
1988
4:06The Best Of 1980-1990 Vol. 13EMI
4944432
Compilation
CD
17.04.1998
4:04Zeitgeschichte - das Beste von und für Annette HumpePolydor
06025 2756016
Album
CD
29.10.2010
Extended Version6:20So80s (SoEighties) 5Soundcolours
SC 0324
Album
CD
20.05.2011
4:02Bild am Sonntag - Die besten deutschen 80er Hits des Jahrtausends - Deutschrock Hit Edition [Hit Edition]Sony
88697 95198 2
Compilation
CD
07.10.2011
4:01WWF Club - Das Beste aus der WDR-KultshowSony
88725406952
Compilation
CD
03.08.2012
4:02Das Beste aus Peter's Popshow - Präsentiert von Peter IllmannSony
88883764832
Compilation
CD
10.10.2014
MUSIC DIRECTORY
Anete HumpeAnete Humpe: Discographie / Fan werden
Inga HumpeInga Humpe: Discographie / Fan werden
SONGS VON ANETE HUMPE
3 Of Us (Humpe - Humpe)
4 Winds (Inga & Anete Humpe)
Ayudame (Annette Humpe)
Back Into Your Heart (Inga & Anete Humpe)
Belle Jar (Humpe - Humpe)
Can't Leave The Pool (Humpe - Humpe)
Careless Love (Inga & Anete Humpe)
Come Closer Now (Inga & Anete Humpe)
Conspiracy (Inga & Anete Humpe)
Don't Know Where I Belong (Humpe - Humpe)
Don't Spoil My Day (Inga & Anete Humpe)
Duet Alone (Inga & Anete Humpe)
Ein Herz kann man nicht reparieren (Inga & Anete Humpe)
Geschrien im Schlaf (Humpe - Humpe)
Graffiti Love (Adel Tawil feat. Humpe & Humpe)
Happiness Is Hard To Take (Humpe - Humpe)
Holy Johnny (Inga & Anete Humpe)
Ich küsse Ihren Mann (Annette Humpe)
Ich laß mich geh'n (Annette Humpe)
Ich steh' auf Berlin (Annette Humpe & Friends)
Idiot (Inga & Anete Humpe)
Letzter Tag (Annette Humpe)
Macht nichts (Annette Humpe)
Memories (Humpe - Humpe)
Nix (Annette Humpe)
No Longer Friends (Inga & Anete Humpe)
Nur zu Gast (Annette Humpe)
Sex in der Wüste (Udo Lindenberg & Annette Humpe)
Sweet Sadness (Inga & Anete Humpe)
Swimming With Sharks (Inga & Anete Humpe)
Ticket For Love (Annette Humpe)
Warten auf ein Telegramm von Gott (Annette Humpe)
Wenn ich tot bin (Annette Humpe)
Yama-Ha (Humpe - Humpe)
Yo no bailo (Humpe - Humpe)
You Didn't Want Me When You Had Me (Humpe - Humpe)
Zeit (Annette Humpe)
ALBEN VON ANETE HUMPE
Humpe - Humpe (Humpe - Humpe)
Solo (Annette Humpe)
Swimming With Sharks (Inga & Anete Humpe)
The Platinum Collection (Humpe - Humpe)
Zeitgeschichte - das Beste von und für Annette Humpe (Annette Humpe)
 
SONGS VON INGA HUMPE
3 Of Us (Humpe - Humpe)
4 Winds (Inga & Anete Humpe)
Back Into Your Heart (Inga & Anete Humpe)
Belle Jar (Humpe - Humpe)
Butterfly (Gudrun Gut & Inga Humpe)
Can't Leave The Pool (Humpe - Humpe)
Careless Love (Inga & Anete Humpe)
Come Closer Now (Inga & Anete Humpe)
Conspiracy (Inga & Anete Humpe)
Cry
Do I Have To
Don't Know Where I Belong (Humpe - Humpe)
Don't Spoil My Day (Inga & Anete Humpe)
Duet Alone (Inga & Anete Humpe)
Ein Herz kann man nicht reparieren (Inga & Anete Humpe)
Ein Herz kann man nicht reparieren (MTV Unplugged) (Udo Lindenberg feat. Inga Humpe)
First 5 Seconds
Geschrien im Schlaf (Humpe - Humpe)
Ghostloversland
Götterstrasse No 1 (WestBam feat. Inga Humpe)
Graffiti Love (Adel Tawil feat. Humpe & Humpe)
Happiness Is Hard To Take (Humpe - Humpe)
Heaven
Holy Johnny (Inga & Anete Humpe)
Idiot (Inga & Anete Humpe)
Memories (Humpe - Humpe)
Moon
Müde
No Longer Friends (Inga & Anete Humpe)
Riding Into Blue (Cowboy Song)
Something Good
Something Stupid
Sweet Sadness (Inga & Anete Humpe)
Swimming With Sharks (Inga & Anete Humpe)
The 1 I Love
To The Middle Of Nowhere (WestBam feat. Inga Humpe)
Yama-Ha (Humpe - Humpe)
Yo no bailo (Humpe - Humpe)
You Didn't Want Me When You Had Me (Humpe - Humpe)
ALBEN VON INGA HUMPE
Humpe - Humpe (Humpe - Humpe)
Planet Oz
Swimming With Sharks (Inga & Anete Humpe)
The Platinum Collection (Humpe - Humpe)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 5 (Reviews: 68)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
ich liebe diesen Song, wunderschöne Vocals, starke Melodie
Zuletzt editiert: 16.08.2005 13:10
******
Inga und Annette Humpe hatten mit "Swimming with sharks" 1987 ein Hitalbum der Sonderklasse. Diese Single ist wirklich ein wunderschöner Song mit Ohrwurmcharakter.
******
... the girls are alright ...
******
stark
*****
Deutsch tönen sie besser. Erinnert mich an den Soundtrack zum Film «Bandits»! Knappe 5, wäre eigentlich eine 4.5!
******
Ich liebe diesen Song! Super!
****
...schön, abgerundete vier...
*****
Gefällt mir sehr gut.
****
netter radiotitel...hitparadenerinnerungen
Zuletzt editiert: 12.06.2007 15:07
*****
die stimmen der beiden: klasse!
der song: kult.
das album: muss man haben!
****
o.k.
*****
Die nüchternen Strophen wechseln sich mit dem pompösen Refrain ab. Kein Einfall von Genialität, aber mehr als solide Pop-Musik.
******
Gehört ganz klar mit zu meinen persönlichen All-Time-Faves. Ein klasse Teil.
******
jupp
******
Nur ein Platz 24 in Deutschland und dennoch Kult seit 1987! Topsong, der in der Extended so richtig viel Freude macht! :-)
*****
Hab gestern die Platte im Keller bei Aufräumen gefunden Inga + Anette zusammen, super. Tja Ausmisten lohnt sich manchmal
******
Ich liebe dieses Lied. Ich mag den langsamen Anfang, den wunderbaren Synthie und das Zusammenspiel mit dem Bass. Der Song hat was ganz spezielles. Wenn man sich ansieht was die Humpe Sisters schon alles gemacht haben, muss man einfach Respekt vor beiden haben.
******
Ein persönlicher Überraschungshit...die Humpes und 6 Sterne? Ja, soll es wohl geben. Den fand ich als kleiner Bub ganz toll, da hab ich wirklich noch dunkle Erinnerungen dran. Dann lange aus dem Sinn gewesen und kürzlich wieder entdeckt. Und immer noch ganz fantastisch! Sehr ruhig und leicht melancholisch. Sehr gut auch der Sprechgesang in den Strophen, dann richtiger Gesang und der emotionale Ausbruch zum Refrain hin. Dieser Refrain hat es auch wirklich in sich, sehr dramatisch. Atmsophärisch auch eher traurig, aber auch romantisch. Voll schön halt.
****
Fand ich auch süß, "No Longer Friends" aber besser.
****
plätschert so dahin, macht aber spaß
****

Zu diesem Zeitpunkt (1987) müßte
Inga Humpe 31 Jahre alt gewesen sein,
und Annette Humpe 37.
Wenn ich mir das YouTube-Video ansehe,
finde ich, sie sahen beide viel jünger aus:

http://youtube.com/watch?v=G6BFJJPF1Xk

****
Doch, ein nettes Liedchen.
*****
Sehr schöner Refrain, angenehme Nummer.
*****
Das sind musikalische Jugenderinnerungen: Ein Titel, der mir damals gar nicht aus dem Ohr ging, typischer Romantic-Synthie-Pop aus den 80ern, aber die Melodie ist eigentlich genial. Vor allem hat man den Song seither fast nie mehr gehört. Mit Inga war Anette besser als mit Adel.
*****
gut
******
...sehr schön!... :)
*****
Sehr schönes Stück aus dem Jahr 1987.
****
ziemlich gut 4++
******
Einfach wunderbar. Erinnert mich irgendwie an Sandra, wobei die das stimmlich nicht ganz so toll hingekriegt hätte. Wie dem auch sei, das ist absolut klasse.
******
Sehr sehr schön.
Kenne den Song seit ich 4 bin, aber auch ohne diesen Bonus ist das eine 6
*****
man kann es drehen und wenden wie man will, aber die Humpe-Schwestern haben es einfach drauf...schön verträumte und sinnliche Nummer aus 1987 - 5*...
***
absolut belanglos..ich kann diese Bewertungen nicht nachvollziehen..
**
Richtig, "remember", die guten Bewertungen teile ich auch nicht.
*****
Sehr schönes Lied
******
Höchstnote!
******
hervorragend
******
Popperle aus den späten 80ern und eine typische Armand-Volker-Produktion. Eine schöne Mischung aus Sandra und Münchener Freiheit (derselbe Keyboardsound wie "Tausendmal du") - aber das ist hier nicht negativ gemeint.
******
schliesse mich allen guten Bewertungen nur an und wünsche Anete Humpe alles Gute zum 60. Geburtstag
**
Nicht so toll
******
Ganz großer Sport
*****
Gefällt mir auch sehr gut - hat was Tiefsinniges!
****
1987, okay
****
...gut...
****
Nett, für die damalige Zeit schon fast herausragend.
******
Ganz gutes Stück.
*****
Schöner Song
*****
... nö, mit "belanglos" bin ich nicht einverstanden, ... da gibt's massenhaft andere Songs die eher diese Bezeichnung verdienen, nur nicht dieser hier! ...
*****
toller 80er klassiker der beiden grossartigen humpe-schwestern. kann mich gut an den hit erinnern und wusste nicht dass der in der schweit nicht in den charts war?!
*****
...it Sounds like the real 80s 😎
***
doch so bekannt dieser Song ?
*****
Tadelloser und zum geniessen schöner 80er Pop der beiden.
*****
Im Doppel unschlagbar: die Humpe's im kleinen Schwarzen - und der Song geht runter wie Butter ...
******
"… turns every colour into grey…"
*****
brilliant 80`s pop-anthem!
******
Das haben die echt gut hinbekommen, kenne das Lied zum Glück noch von früher, meine Mutter hat das auch oft gehört. Schöne Stimmen und astreiner 80er Sound! Bin froh solch gute Musik zu kennen.
*****
...ein wundervolles Stück der Beiden - lieblich und melodisch, einschmiegsam und geschmeidig -...
******
In dieser Kombination waren beide Damen am besten!
*****
War wirklich ein sehr schöner Song, vielleicht nicht gerade eine 6, aber auf jeden Fall eine starke 5! Hätte auch eine Chartplatzierung in CH & AT verdient gehabt!!!
****
Ach das ist ein harmloses aber schönes Liedchen.

Braver haben die Schwestern nie mehr geklungen..... Dabei sind beide keine Unbekannten...

Man kriegt einen Schock, wenn man sich anschaut, wo die Schwestern so ihre Finger im Spiel hatten...

Da die Single Jahre vor meiner Zeit entstand und ich damals noch ein Baby war, kann ich es nicht so gut beurteilen wie Leute, die damals in der Pubertät waren...

Der Song klingt überhaupt nicht nach einer deutschen Produktion. Sowohl Produktion als auch Video zur Single sind wirklich professionell....



Oh Herrje--- kann mir mal jemand sagen, warum die Schwestern heute noch immer so jung aussehen? Ich dachte, es liegt an Make Up und bestimmten Kamerafiltern. Bis ich beide live erleben durfte... unfassbar


Nachtrag: Tatsächlich habe ich mich nicht geirrt. Der Song klingt sehr international und gut produziert, weil hier amerikanische Produzenten am Werke waren. Zudem wurde ein teures und aufwändiges Video in den USA gedreht.
Diese Qualität an Video und Song gab es damals in Deutschland nicht !
Und tatsächlich als Grund: Sie wollten mit dem Song international durchstarten. Viel Promo und der für UK und USA unzumutbare Bandname wurde durch SWIMMING WITH SHARKS ersetzt.
doch der Erfolg blieb leider aus
Zuletzt editiert: 20.07.2016 01:42
******
ich finde den Song ideal (Augenzwinker)
******
ein klasse Song
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.14 seconds