LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Crazy Techno Sound zu dem alle wie b...
Musik Markt Singles Charts 1959 - 1965
Disco Charts aus "Automatenmarkt"
Boxenfavoriten amerik.Clubs in Deuts...
CD Hitparade "Musikmarkt"
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 23 Member online
Members: !Xabbu, bandito, bramusik, christian1980, DerBaum02, ems-kopp, Entenhausen, entorresokath, jan256, Maddin12, meikel731, musicfan, pwill, remy, Roefe, Rootje, sbmqi90, southpaw, spatz-98, SportyJohn, staetz, stooge, Voyager2

HOMEFORUMKONTAKT

IN EXTREMO - LIAM (SONG)


Cover


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:48Mein rasend HerzUniversal
9871801
Album
CD
30.05.2005
Live3:49Raue Spree 2005Universal
06024 9876459
Album
CD
10.02.2006
3:52Bundesvision Songcontest 2006Polystar
9837391
Compilation
CD
10.02.2006
3:49Crossing All Over! Vol. 18Gun
GUN 244
Compilation
CD
30.06.2006
Kein Blick zurück [Limited Edition]In Extremo
1716910
Album
CD
08.12.2006
Live4:01Am goldenen Rhein - Coeln M·M·V·III - I·N·E·XVertigo Berlin
06025 2703515
Album
CD
15.05.2009
Live aus Siegen, 21. April 20114:49Sterneneisen Live - Laut sind wir und nicht die Leisen [Deluxe Edition]Vertigo
279 975-9
Album
CD
25.05.2012
MUSIC DIRECTORY
In ExtremoIn Extremo: Discographie / Fan werden
Interview mit Micha von In Extremo (2008)
Interview mit In Extremo (2005)
Offizielle Seite
SONGS VON IN EXTREMO
ЧЁРНЫЙ ВОРОН (Schwarzer Rabe)
7 Brüder
Ai vis lo lop
Albtraum
Alles schon gesehen
Alte Liebe
An End Has A Start
Auf's Leben
Auge um Auge
Ave Maria
Belladonna
Berlin
Biersegen
Bitte, Bitte
Captus est
Como Poden
Dacq 'nghardiad
Davert-Tanz
Der Galgen
Der Rattenfänger
Der, die Sonne schlafen schickt
Die Beute
Die Gier
Doof
Du und ich
En esta noche (In Extremo feat. José Andrëa Mägo De Oz)
Erdbeermund
Feuertaufe
Flaschenpost
Flaschenteufel (In Extremo feat. Heaven Shall Burn)
Flesh Test
Fontaine la jolie
Frei zu sein
Für Bo
Gaukler
Glück auf Erden
Gogiya (In Extremo feat. Russkaja)
Gold
Herr Mannelig
Hiemali tempore
Himmel und Hölle
Hol die Sterne (In Extremo feat. Der Graf)
Horizont
Ich kenne alles
Ich vermiss dich
In diesem Licht
In Extremo
Intro - Ecce Rex Bandary
Kein Sturm hält uns auf
Kompass zur Sonne
Krummavisur
Kunstraub
Küss mich
Le 'or chiyuchech
Lebemann
Lebensbeichte
Liam
Liam (In Extremo feat. Rea Garvey)
Lieb Vaterland, magst ruhig sein
Loreley
Lügenpack
Lulap / Como poden
Macht und Dummheit
Madre Deus
Maria Virgin
Mein Kind
Mein liebster Feind
Mein Sehnen
Melancholie
Merseburger Zaubersprüche
Merseburger Zaubersprüche II
Miss Gordon Of Gight
Moonshiner
Narrenschiff
Nature nous semont
Neues Glück
Neunerle
Neva ceng i harbe
Nur ihr allein
Nymphenzeit
Omnia sol temperat
Oskasteinar
Palaestinalied
Pavane
Pferdesegen
Pikse palve
Poc vecem
Quant je suis mis au retour
Quid pro quo
Rasend Herz
Raue See
Reiht euch ein ihr Lumpen
Requiem
Roter Stern (In Extremo feat. Hansi Kürsch / Blind Guardian)
Rotes Haar
Sagrada Trobar
Saigon und Bagdad
Salva Nos
Sängerkrieg
Santa Maria
Schaf öda nix Schaf
Schau zum Mond
Schenk nochmal ein
Sefardim
Segel Setzen
Sieben Köche
Siehst du das Licht
Singapur
Skudrinka (Dodet)
Spielmann
Spielmannsfluch
Stalker
Stella Splendens
Sterneneisen
Sternhagelvoll
Stetit puella
Störtebeker
Tannhuser
Tanz mit mir
This Corrosion
Totus Floreo
Tourdion
Troja
Two Sostra
Unsichtbar (In Extremo feat. Mille Petrozza)
Unter dem Meer
Vänner och frände
Villeman og Magnhild
Viva la vida
Vollmond
Vor vollen Schüsseln
Wege ohne Namen
Weiberfell
Wer kann Segeln ohne Wind (In Extremo feat. Johan Hegg)
Werd ich am Galgen hochgezogen
Wesserbronner Gebet
Wind
Wintermädchen
Wintermärchen
Yeah Yeah Yeah
Zauberspruch
Zauberspruch No. VII
Zigeunerskat
ALBEN VON IN EXTREMO
20 wahre Jahre 1995 2015
40 wahre Lieder - The Best Of
7
Am goldenen Rhein - Coeln M·M·V·III - I·N·E·X
Die Goldene
Die Verrückten sind in der Stadt
Gold
Hameln 2006
In Extremo
Kein Blick zurück
Kompass zur Sonne
Kunstraub
Live 2002
Mein rasend Herz
Quid pro quo
Quid pro quo Live
Raue Spree 2005
Sængerkrieg
Sængerkrieg: Akustik Radio-Show
Sterneneisen
Sterneneisen Live - Laut sind wir und nicht die Leisen
Sünder ohne Zügel
Verehrt und angespien
Weckt die Toten!
DVDS VON IN EXTREMO
40 wahre Lieder - The Best Of
Live 2002
Raue Spree 2005
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.03 (Reviews: 29)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
Bis aufs Intro schwach!
**
Leider ist das gar nicht nach meinem Geschmack. Musikalisch gar nicht so uninteressant. Aber verrockt und stimlich schlimm. :(
****
Die hatten schon deutlich bessere Songs. Ich mag zwar das Genre allgemein, doch die Band ist nicht so mein Fall.
**
nicht so meins
***
Abgerundet.- Schade, dass die eigentlich interessante Instrumentierung kaum zur Geltung kommt, weil die überladenen Gitarren alles platt machen.
****
schräg und kraftvoll
***
einige originelle Ansätze, aber nicht unbedingt mein Ding
***
1. Ich mag das eig net...<br>2. Aber die Idee ist klasse! Mittelalterrock... darauf muss man erstmal kommen. Das muss belohnt werden
**
aso das dia 3. wora sind gfallt mer gar ned
***
1* für den Gesang +2Bonus* für Dudelsack und Harfe
***
analdo, du bist mein Held :-) Genau meine Rede.
****
...der Überraschungsknaller vom Song Contest, mit Abzügen in der B-Note...
******
für mich ganz klar der sieger beim bu-vi-so-co
*****
Toller Song erinnert echt an Mittelater;) <br>Aber die Version die nich deutsch ist ist besser!<br>
*****
Zurecht beim Bundesvision Song Contest weit oben.
Zuletzt editiert: 04.01.2007 15:58
******
Einer der besten Lieder der Band
*****
Hätte damals gewinnen sollen. =P
******
es wird wohl kaum mehr so starke Intros (Intros? Intren? kein Plan^^) geben wie das von Liam
*
Rittermusik und Metal...meine Lieblingskombination...
******
fantastisch
*****
der Dudelsack ist wieder ein Erlebnis. Übersetzt man den gälischen Textteil, erkennt man erst, dass es ein sehr trauriges Lied ist.
****
Nur vom musikalischen Aspekt her, wie meist, sehr gut..
Zuletzt editiert: 10.07.2012 10:25
****
... gerade noch gut ... teilweise zu überladen und chaotisch ...
******
toller song, stark interpretiert.
***
Hier wird mir das englisch zu undeutlich gesungen.
***
Ich sehe gerade, Platz 3 beim Bundesvision Song Contest 2006.<br>Schade, dass es den nicht mehr gibt.<br>Also mein Ding ist das nicht, aber genau das machte diesen Wettbewerb aus. Nämlich, dass man auch solche Musik hörte.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2020 Hung Medien. Design © 2003-2020 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.52 seconds