LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
Automatenmarkt LP Top 50
Daniel Küblböck
Neuer Rekord in den Album-Charts
Michael Stein - Nie mehr (Der Teufel...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
3216 Besucher und 4 Member online
Members: greisfoile, lenggeleranto, thejuicer145, Time Princess

HOMEFORUMKONTAKT

IN EXTREMO - KÜSS MICH (SONG)


Cover


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Radio Edit4:10Bravo Hits 42WSM
5050466-7966-2-2
Compilation
CD
08.08.2003
4:097Motor
06024 9865425 (5)
Album
CD
01.09.2003
4:09Five To Go! RockUniversal
06024 9814903 (4)
Compilation
3" CD-Maxi
05.12.2003
Live4:40Raue Spree 2005Universal
06024 9876459
Album
CD
10.02.2006
Kein Blick zurück [Limited Edition]In Extremo
1716910
Album
CD
08.12.2006
Live4:54Am goldenen Rhein - Coeln M·M·V·III - I·N·E·XVertigo Berlin
06025 2703515
Album
CD
15.05.2009
Live aus Siegen, 21. April 20114:40Sterneneisen Live - Laut sind wir und nicht die Leisen [Deluxe Edition]Vertigo
279 975-9
Album
CD
25.05.2012
4:0840 wahre Lieder - The Best OfVertigo
5778437
Album
CD
15.09.2017
MUSIC DIRECTORY
In ExtremoIn Extremo: Discographie / Fan werden
Interview mit Micha von In Extremo (2008)
Interview mit In Extremo (2005)
Offizielle Seite
SONGS VON IN EXTREMO
ЧЁРНЫЙ ВОРОН (Schwarzer Rabe)
Ai vis lo lop
Albtraum
Alles schon gesehen
Alte Liebe
An End Has A Start
Auf's Leben
Auge um Auge
Ave Maria
Belladonna
Berlin
Bitte, Bitte
Captus est
Como Poden
Dacq 'nghardiad
Davert-Tanz
Der Galgen
Der Rattenfänger
Der, die Sonne schlafen schickt
Die Beute
Die Gier
Doof
Du und ich
En esta noche (In Extremo feat. José Andrëa Mägo De Oz)
Erdbeermund
Feuertaufe
Flaschenpost
Flaschenteufel (In Extremo feat. Heaven Shall Burn)
Flesh Test
Fontaine la jolie
Frei zu sein
Für Bo
Gaukler
Glück auf Erden
Gold
Herr Mannelig
Hiemali tempore
Himmel und Hölle
Hol die Sterne (In Extremo feat. Der Graf)
Horizont
Ich kenne alles
Ich vermiss dich
In diesem Licht
In Extremo
Intro - Ecce Rex Bandary
Kein Sturm hält uns auf
Krummavisur
Kunstraub
Küss mich
Le 'or chiyuchech
Lebemann
Lebensbeichte
Liam (In Extremo feat. Rea Garvey)
Liam
Lieb Vaterland, magst ruhig sein
Loreley
Lulap / Como poden
Macht und Dummheit
Madre Deus
Maria Virgin
Mein Kind
Mein liebster Feind
Mein Sehnen
Melancholie
Merseburger Zaubersprüche
Merseburger Zaubersprüche II
Miss Gordon Of Gight
Moonshiner
Nature nous semont
Neues Glück
Neunerle
Neva ceng i harbe
Nur ihr allein
Nymphenzeit
Omnia sol temperat
Oskasteinar
Palaestinalied
Pavane
Pferdesegen
Pikse palve
Poc vecem
Quant je suis mis au retour
Quid pro quo
Rasend Herz
Raue See
Requiem
Roter Stern (In Extremo feat. Hansi Kürsch / Blind Guardian)
Rotes Haar
Sagrada Trobar
Sängerkrieg
Santa Maria
Schaf öda nix Schaf
Schau zum Mond
Sefardim
Segel Setzen
Sieben Köche
Siehst du das Licht
Singapur
Skudrinka (Dodet)
Spielmann
Spielmannsfluch
Stalker
Stella Splendens
Sterneneisen
Sternhagelvoll
Stetit puella
Störtebeker
Tannhuser
Tanz mit mir
This Corrosion
Totus Floreo
Tourdion
Two Sostra
Unsichtbar (In Extremo feat. Mille Petrozza)
Unter dem Meer
Vänner och frände
Villeman og Magnhild
Viva la vida
Vollmond
Vor vollen Schüsseln
Wege ohne Namen
Weiberfell
Werd ich am Galgen hochgezogen
Wesserbronner Gebet
Wind
Yeah Yeah Yeah
Zauberspruch
Zauberspruch No. VII
Zigeunerskat
ALBEN VON IN EXTREMO
20 wahre Jahre 1995 2015
40 wahre Lieder - The Best Of
7
Am goldenen Rhein - Coeln M·M·V·III - I·N·E·X
Die Goldene
Die Verrückten sind in der Stadt
Gold
Hameln 2006
In Extremo
Kein Blick zurück
Kunstraub
Live 2002
Mein rasend Herz
Quid pro quo
Quid pro quo Live
Raue Spree 2005
Sængerkrieg
Sængerkrieg: Akustik Radio-Show
Sterneneisen
Sterneneisen Live - Laut sind wir und nicht die Leisen
Sünder ohne Zügel
Verehrt und angespien
Weckt die Toten!
DVDS VON IN EXTREMO
40 wahre Lieder - The Best Of
Live 2002
Raue Spree 2005
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.13 (Reviews: 30)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
super gut
****
passabel - ja. aber sicher nicht super gut!!!
******
das intro ist einfach GEIL, die erinnern mich an Oomph! aufgerundete 6=)
****
okay...
*****
absolut cool und garantiert besser als oomph!
*****
Also bitte was soll denn der Vergleich mit Oomph?
Die Extremo's sind wahrlich keine Nachmacher und haben ihren eigenen Stil. Genau wie dieser Song"
****
wegen intro 4
****
...richtig aristoteles, das Intro veranlasst mich zum Aufrunden...
*****
ja intro is mega, rest geht so
******
Toller Song, sehr atmosphärisch! Toll

***
klingst sehr nach rammstein - untypischer extremo sound..
*****
isch eigentlich voll nid mi stil... aber mit erinnerigä verbundä... dr song liebi ni!
sis grinsä im videoclip isch dr hammer. het öppis vomnä 6 jährigä chlinä giäl ^^
Zuletzt editiert: 08.11.2006
***
Chlini, min Stil isch des no viel wäniger. Me chas aber zur Not no uushalte (bis zur 3. Minute jedäfalls).
*****
Die Pipes kommen hier sehr schrill...muss man laut hören! Partyhit! Geiles Single-Cover^^
*****
Guter Song dieser innovativen Band.
***
damit habe ich Probleme
*
schrott!
*****
Der Song erinnert mich an was-weiss aber grad nicht an was genau:DFind ihn toll,aber kein Vergleich zu "Wind" oder "Vollmond"...
******
mit "vollmond" die beste single
******
Geil!
*****
:) sehr schön
*
Höllisch überladen und unendlich verblödet.
*
Das fand ich richtig schlimm.
*****
Niedlicher Powersong... ;-).
**
instrumental nicht schlecht, aber der Sänger hat eine dermassen scheußliche Stimme. Auch textlich mies. Knappe 2*
***
... trotz gutem Intro nicht gut genug ...
*****
Gefällt mir, auch wenn die Musik dieser Band sonst nicht unbedingt mein Geschmack ist.
****
Nicht schlecht.
***
Nicht so mein Ding. Hatte gerade die Entstehung des Songs bei einer "popsplits"-Folge gesehen..
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.16 seconds