LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Die Albencharts 1962-1978
Welche Sportart macht euch so richt...
Dauerbrenner der deutschen Albumcharts
Chart-Chronologie ABBA überarbeitet
Videos: UK-Top 10-Hits
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 15 Member online
Members: alter_schwede, ans.delaat@ziggo.nl, antonnalan, billboards, da_hooliii, DerBaum02, Dude94, Hamburg-Oldie, Hannes, Hijinx, janvh, olides54, sanremo, spatz-98, Trille

HOMEFORUMKONTAKT

IMAGINE DRAGONS - CUTTHROAT (SONG)


Digital
KIDinaKORNER / Interscope 21UMGIM17772



AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:49Follow You / CutthroatKIDinaKORNER / Interscope
21UMGIM17772
Single
Digital
12.03.2021
2:49Mercury - Act 1KIDinaKORNER / Interscope
060243838548
Album
CD
03.09.2021
MUSIC DIRECTORY
Imagine DragonsImagine Dragons: Discographie / Fan werden
SONGS VON IMAGINE DRAGONS
#1
America
Amsterdam
Bad Liar
Battle Cry
Believer
Birds
Birds (Imagine Dragons feat. Elisa)
Bleeding Out
Boomerang
Born To Be Yours (Kygo & Imagine Dragons)
Bullet In A Gun
Burn Out
Cha-Ching (Till We Grow Older)
Cool Out
Cover Up
Cutthroat
Dancing In The Dark
Demons
Digital
Dream
Dull Knives
Easy Come Easy Go
Every Night
Fallen
Fear (X Ambassadors feat. Imagine Dragons)
Follow You
Friction
Giants
Gold
Hear Me
Heart Upon My Sleeve (Avicii feat. Imagine Dragons)
Hopeless Opus
I Bet My Life
I Don't Know Why
I Don't Mind
I Was Me
I'll Make It Up To You
I'm So Sorry
It Comes Back To You
It's Ok
It's Time
Levitate
Lonely
Lost Cause
Love
Machine
Monday
Monster
Mouth Of The River
My Fault
My Life
Natural
Next To Me
No Time For Toxic People
Not Today
Nothing Left To Say / Rocks
On Top Of The World
One Day
Only
Original Me (Yungblud feat. Dan Reynolds)
Polaroid
Radioactive
Radioactive (Imagine Dragons feat. Kendrick Lamar)
Ready Aim Fire
Real Life
Release
Rise Up
Rocks
Roots
Round And Round
Second Chances
Selene
Shots
Shots (Broiler Remix)
Smoke And Mirrors
Start Over
Stuck
Sucker For Pain (Lil Wayne, Wiz Khalifa & Imagine Dragons feat. Logic, Ty Dolla $ign & X Ambassadors)
Summer
The Fall
The River
The Unknown
Thief
Thunder
Thunder / Young Dumb & Broke (Medley) (Imagine Dragons + Khalid)
Tiptoe
Tokyo
Trouble
Underdog
Walking The Wire
Warriors
West Coast
Whatever It Takes
White Christmas
Who We Are
Working Man
Wrecked
Yesterday
Zero
ALBEN VON IMAGINE DRAGONS
Continued Silence EP
Evolve
Mercury - Act 1
Night Visions
Night Visions / Smoke + Mirrors / Evolve
Night Visions / Smoke + Mirrors / Evolve / Origins
Night Visions Live
Origins
Smoke + Mirrors
Smoke + Mirrors Live
DVDS VON IMAGINE DRAGONS
Smoke + Mirrors Live
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.38 (Reviews: 16)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
<br>Ganz okay, da gefällt mir "Follow You" viel besser. 4-
*****
Sehr guter Song, gefällt mir.
***
Na, na, na - was wird denn da so gekreischt? Denke ich z.B. an "On Top Of The World" oder "Demon", muss ich gestehen, dass mich dieser aggressive, anklagende Titel nur enttäuscht. Was solls, Cutthroat ist ja auch kein Thema.
***
Gefällt mir bis dato nicht wirklich gut.
******
Na, da muss ich die Begeisterung hier aber mal aktivieren: Mich hat dieser Song gerade förmlich umgeworfen vor Begeisterung ob der Härte, Kompromisslosigkeit und Edgyness, die sich bei Imagine Dragons zwar immer wieder mal andeuten, aber selten so ungebremst äußern wie bei "Cutthroat". Meiner Meinung nach ein verstörendes, aber äußerst mitreißendes psychedelisches Erweckungserlebnis in ihrer Band-Geschichte, das sie offenbar vor allem dem Produzentengenie Rick Rubin zu verdanken haben, wie Dan Reynolds Rolling Stone erzählt:<br>"He embraced the parts of Imagine Dragons that were a little uncomfortable for me, that usually I would kind of hide. I would have never put that song out, or never explored that demo, because it’s too strange for Imagine Dragons or something. But he helped me embrace that and love that about myself. And that really helped the process."<br>(Mehr dazu hier: https://www.rollingstone.com/music/music-news/cutthroat-imagine-dragons-meaning-lyrics-follow-you-1140913/ )<br><br>Gerne mehr davon, es muss nicht immer alles charttauglich sein, wenn es musikalisch geil ist. Haue hier die Höchstwertung raus, denn dieser Titel umfasst für mich alles, was herausragende Musik ausmacht.
**
Puh, das ist zu harte Kost für mich.
****
Rick Rubin, die Gebärmutter für viele interessante Alben und musikalische Weiterentwicklungen. Ungewohnte Klänge für die "Imagine Dragons" in der Tat. Aber wie gesagt. Rick Rubin hat ein goldenes Händchen und auch wenn ich nicht all zu viel mit diesem düster-prophetischen Text anfangen kann, irgendetwas zwingt mich förmlich zum Hinhören.
***
Nicht so gut wie der andere Song, der am gleichen Tag von ihnen rausgekommen ist.
*
wüst
***
Allzu viel kann ich dem Song nicht abgewinnen. Erinnert mich in ganz kurzen Momenten an Zeal&Ardor. 3
****
Das wird wohl nicht in der Radioplaylist auftauchen. Dass die sowas Crossovermäßiges raushauen spricht für die Band. Musikalische Untermalung ist auch fesch und geil. Rick Rubin weiß was er tut. Mal schauen ob ich trotz rotzlöffelartigen Geschrei bald noch erhöhen kann.
*****
We will we will rock you LOL ... Rick Rubin also.<br>Dieser hatte ja mal WWRY 'ruiniert'. Das paßt!<br><br>Es gibt doch immer wieder Zeichen und Wunder. Ich hätte es nicht für möglich gehalten, das es sowas gibt; ein ID-Stück, das bei mir Anklang findet.<br><br>Naturemo gibt es nichtsdestotrotz eine Menge was an dem Burner stört.<br>Das Erstaunen überwiegt halt.<br><br>(die nicht abzusprechende Penetranz braucht das Teil ja)<br><br>Wer weiß, vielleicht findet sogar Niotku ein wenig Gefallen daran .. so sehr wie das Ding gegen den Strich gebürstet ist ..<br><br>Bewertung: 5+
***
Etwas nerviger Song von Dan Reynolds... Fällt deutlich ab zur "A-Seite" "Follow You"
****
B-Seite ihrer neuen Single "Follow You", für die Produzentenlegende Rick Rubin verantwortlich ist. Überhaupt nicht charts- oder radiotauglicher Pseudo-Industrial-Song, der mich etwas an NIN erinnert. Knappe vier Sterne.
Zuletzt editiert: 06.04.2021 20:49
*
abscheulich
***
Ist mir viel zu aggro, knappe drei.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2021 Hung Medien. Design © 2003-2021 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.50 seconds