LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
!! Suche, Hilfe, Musik & Chart Platz...
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
Wo findet man die meisten Infos zu M...
Lied mit tanzenden Skeletten im Video
PAT SIMON - KOMPLIMENTE
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
442 Besucher und 6 Member online
Members: 392414, benji2, bluezombie, fleet61, greisfoile, nmr50

HOMEFORUMKONTAKT

GWEN STEFANI - MAKE ME LIKE YOU (SONG)


Digital
Interscope 00602547809520


TRACKS
12.02.2016
Digital Interscope 00602547809520 (UMG) / EAN 0602547809520
1. Make Me Like You
3:41
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:41Make Me Like YouInterscope
00602547809520
Single
Digital
12.02.2016
3:37This Is What The Truth Feels LikeInterscope
00602547810458
Album
CD
18.03.2016
3:37This Is What The Truth Feels Like [Deluxe Edition]Interscope
06025 4781046
Album
CD
18.03.2016
MUSIC DIRECTORY
Gwen StefaniGwen Stefani: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Offizielle Seite von Gwen''s Band No Doubt
SONGS VON GWEN STEFANI
4 In The Morning
All Nighter (Elan Atias feat. Gwen Stefani)
Asking 4 It (Gwen Stefani feat. Fetty Wap)
Baby Don't Lie
Breakin' Up
Bubble Pop Electric (Gwen Stefani feat. Johnny Vulture)
Can I Have It Like That (Pharrell feat. Gwen Stefani)
Candyland
Christmas Eve
Cool
Crash
Danger Zone
Don't Get It Twisted
Early Winter
Fluorescent
Getting Warmer
Go Ahead And Break My Heart (Blake Shelton feat. Gwen Stefani)
Hair Up (Justin Timberlake, Gwen Stefani & Ron Funches)
Harajuku Girls
Hollaback Girl
I'm Coming Out / Mo' Money Mo' Problems (Zooey Deschanel, Anna Kendrick, Gwen Stefani, James Corden, Walt Dohrn, Ron Funches, Caroline Hjelt, Aino Jawo & Kunal Nayyar)
Jingle Bells
Kings Never Die (Eminem feat. Gwen Stefani)
Kuu Kuu Harajuku
Last Christmas
Let It Snow
Let Me Blow Ya Mind (Eve feat. Gwen Stefani)
Long Way To Go (Gwen Stefani feat. André 3000)
Loveable
Luxurious (Gwen Stefani feat. Slim Thug)
Luxurious
Make Me Like You
Me Without You
Misery
Move Your Feet / D.A.N.C.E. / It's A Sunshine Day (Anna Kendrick, Gwen Stefani, James Corden, Walt Dohrn, Caroline Hjelt, Aino Jawo & Kunal Nayyar)
My Gift Is You
My Heart Is Open (Maroon 5 feat. Gwen Stefani)
Naughty
Need You Tonight (Mash Up) (INXS vs. Gwen Stefani)
Never Kissed Anyone With Blue Eyes Before You
Now That You Got It (Gwen Stefani feat. Damian Marley)
Now That You Got It
Obsessed
Orange County Girl
Rare
Red Flag
Rich Girl (Gwen Stefani feat. Eve)
Rocket Ship
Run Away (Snoop Dogg feat. Gwen Stefani)
Santa Baby
Saw Red (Sublime feat. Gwen Stefani)
Send Me A Picture
Serious
Shine (Gwen Stefani feat. Pharrell)
Silent Night
Slave To Love (Elan Atias feat. Gwen Stefani)
South Side (Moby feat. Gwen Stefani)
Spark The Fire
Splash
The Rainbow Connection
The Real Thing
The Sweet Escape (Gwen Stefani feat. Akon)
Together (Calvin Harris feat. Gwen Stefani)
Truth
U Started It
Under The Christmas Lights
Used To Love You
War Paint
What U Workin' With? (Gwen Stefani & Justin Timberlake)
What You Waiting For?
When I Was A Little Girl
Where Would I Be?
White Christmas
Wind It Up
Wonderful Life
You Make It Feel Like Christmas (Gwen Stefani feat. Blake Shelton)
You're My Favorite
You're The Boss (Brian Setzer feat. Gwen Stefani)
Yummy (Gwen Stefani feat. Pharrell)
ALBEN VON GWEN STEFANI
Love.Angel.Music.Baby.
The Sweet Escape
This Is What The Truth Feels Like
You Make It Feel Like Christmas
DVDS VON GWEN STEFANI
Harajuku Lovers Live
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.93 (Reviews: 30)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Eine runde-kompakte catchy Disco-Pop Single von Miss Stefani - liegt schnell im Ohr - bleibt auch erstmal dort verankert.
*****
Nach der starken Pop-Ballade "Used To Love You" die zweite Single aus dem endlich angekündigten dritten Album "This Is What the Truth Feels Like", welches im März folgen wird. Netter und vor allem sehr eingängiger Gute-Laune-Pop Song. Nicht so stark wie der Vorgänger oder "Baby Don't Lie", aber ich hoffe trotzdem auf einen Hit. Knapp aufgerundete 5*
****
Ganz gut.
****
Ich wollte kein voreiliges Review schreiben über diesen Track, den am Anfang hat er mir nicht sonderbar gefallen...

Die letzten zwei Tage kriege ich diesen Track aber nicht mehr aus dem Kopf! Catchy as hell und macht einfach Spass!
Kann das Album kaum abwarten! 5*

edit: nun die erste Euphorie hat sich etwas gelegt...eine Nummer die schnell vergessen ist...4*+
Zuletzt editiert: 19.03.2016 19:32
****
Es läuft einen nach, das ja aber ich glaube nicht, dass sie es in die Charts schafft. Irgendwie ist sie halt doch nicht mehr die Alte. Kein schlechter Song aber auch nicht das, was ich momentan höre. Radio-tauglich auf jeden Fall! Gute 4*
****
ganz ok.
***
whooh-aahh-pop fürs radio mit leicht funkiger note. geht geschmeidig rein und geschmeidig auch gleich wieder raus. 3.5* abgerundet
****
"Großes Idol"-Bonus, finde ich nicht gerade umwerfend. Knappe 4.
*****
Guter Song, aber kein Überhit.
*****
....ach wie schön - Gwennie ist wieder verliebt, glücklich und fröhlich - ein wunderbar erfrischender neuer Song mit Pfiff, der die Lebensgeister weckt, so mag ich es doch...
*****
Ist das schön, dass Gwen nun richtig zurückkommt. Ihre neue Single versetzt mich zurück in das Jahr 2006, als der Pop gerade richtig groß war. Flotte, catchy Nummer, die einfach total Spaß macht!
****
Interessanterweise klingt die Nummer hier für mich auch schon fast ein wenig "retro", weil sie musikalisch schon an die große Stefani-Zeit vor etwa zehn Jahren erinnert. Kein Überhit, aber stimmig und schmissig. Gefällt.

Gute 4.
***
Nach dem grauenhaften Spark The Fire nun eine ganz passable Popnummer...doch weit weit entfernt von ihrem Soloalbum 2004 oder ihren Singles aus 2006 leider.Das besondere Gwen Stefani Flair fehlt einfach.Nur ein weiterer 08/15 Pop Song unter vielen.Würde gut auf Kelly Clarksons Album Piece by Piece passen.
****
Sowas konnte Katy Perry aber besser ... oder Marina And The Diamonds^^
Zuletzt editiert: 08.01.2017 01:25
****
Bei Gwen ist schon lange die Luft raus, ich weiss nicht wieviel Jahre es her ist seitdem ich eine wirklich geile Single von ihr gehört habe! Der Song ist ganz nett, aber das war's dann auch schon, sorry!
***
mittelmässiger Dance-Pop-Titel, der nicht schlecht in den Frühling passt, abgerundete 3.5…
***
Billiger und unterdurchschnittlicher Song von Gwen

hat irgendwie was von 70er oder 80er Disco-Dance-Pop ....
US#54

leider ist ihre große Zeit vorbei

das Video soll 2,5 Millionen Dollar gekostet haben !
Zuletzt editiert: 11.12.2017 01:02
**
schwach
***
Das ist mittelprächtig und langweilig. Da hat sie schon besseres gemacht.
****
geht ok - Madame Stefani hat deutlich stärkere Track auf ihrem 2016er Album
*****
Mutmachendes Comeback.
Zuletzt editiert: 11.01.2017 20:21
****
Not bad, but failed to really pop for me.
****
gute 4+

CDN: #62, 2016
USA: #54, 2016
****
Catchy song
****

Ja, hat eine catchy Melodie.

2016: #140 UK.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.27 seconds