LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Die Albencharts 1962-1978
Welche Sportart macht euch so richt...
Dauerbrenner der deutschen Albumcharts
Chart-Chronologie ABBA überarbeitet
Videos: UK-Top 10-Hits
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 31 Member online
Members: alter_schwede, bluezombie, bussibär, Cel the girl, clarias, DerBaum02, dxbruelhart, ems-kopp, fabio, Fabio (auch Fabi GaGa), Henry1a73, Hijinx, janvh, Kanndasdennsein, Luud, mariamg, meikel731, Mykl_77, Pacadi, pimpfuss, remy, Rewer, sanremo, scheibi, Simo 61, staetz, taras9911@mail.ua, TheChrisss, Trille, Werner, zeller45

HOMEFORUMKONTAKT

FRANZISKA WIESE - SINFONIE DER TRÄUME (SONG)


Digital Promo
Electrola -


TRACKS
27.10.2016
Promo - Digital Electrola - (UMG)
1. Sinfonie der Träume
3:39
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:39Sinfonie der TräumeElectrola
06025 4782161
Album
CD
22.07.2016
3:39Sinfonie der Träume [Promo]Electrola
-
Single
Digital
27.10.2016
3:38Ich find Schlager toll - Frühjahr Sommer 2017Polystar
0600753761199
Compilation
CD
03.03.2017
3:38Bääärenstark!!! Sommer 2017Sony
88985423802
Compilation
CD
02.06.2017
MUSIC DIRECTORY
Franziska WieseFranziska Wiese: Discographie / Fan werden
SONGS VON FRANZISKA WIESE
Alles weiss
Brillanten auf der Haut
Dach der Welt
Du reißt den Himmel auf
Fairytale (Franziska Wiese & Alexander Rybak)
Gloria
Ich bin frei
Ich tanz im Regen
Kleine Taube
Kotik (Franziska Wiese & Alexander Rybak)
Liebe brennt
Märchen
Mirama
Mosaik
Sag meinem Herzen
Sinfonie der Träume
Sturm der Fantasie
Unser Orchester spielt nicht mehr
Welt der einsamen Herzen
Wenn du mich ansiehst
Wie weit kann Liebe tragen
Wir sind die Sonne
Wo auch immer du bist
Wunderland
Wüstenblume
ALBEN VON FRANZISKA WIESE
Alles weiss
Sinfonie der Träume
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 5.09 (Reviews: 11)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Catchy, poppig und tanzbar, aber nicht hemmungslos fröhlich, sondern leicht melancholisch. Das wäre glaube ich die korrekte Umschreibung für diesen Ohrwurm. Beim Pizzicato- Arrangement mit Pop-Beat in der Strophe hat man mich schon. Wenn sich zum Refrain die Schlagzahl verdoppelt erst recht. Dazu eine wuchtige Fluch der Karibik-Reminiszenz als Bridge. Toll!
****
Hat durchaus Charisma und ist besser als vieles aus dem aktuellen Schlagersektor.
******
Gerne reihe ich mich ein in den Chor der Stimmen von Franziska-Wiese-Freunden, die sich bereits zu Wort gemeldet haben. "Vanessa-Mae meets Vanessa Mai" wäre eine denkbare Umschreibung dieses wunderbaren Uptempotitels, der mit eingängiger Melodik aus liebreizender Kehle auffährt. André Stades kompositorisches Geschick, für welches das ganze Debütalbum der Sängerin Zeugnis ablegt, ist für mich eine bemerkenswerte Neuigkeit. Stark!
****
Fiedel mir einen, Franzi! Ja, das lässt man sich gefallen.
******
auch von mir gibts eine begeisterte Sechs
*****
geht sofort ins Ohr, sehr eigenständig, textlich nicht so stark wie "Welt der einsamen Herzen" daher 1 Punkt Abzug, würde sowas gerne mal für Deutschland beim ESC sehen
*****
in meinen ohren der bislang stärkste song von franziska wiese! poppig arrangiert mit knackigem refrain, der gut ins ohr geht. dazu einen hauch melancholie. wundert mich, dass das kommerziell nicht erfolgreicher war...
****
gut
*****
das ist mir eine 5 wert
*****
Der bislang am höchsten bewertete Wiese-Titel wartet mit einer in frisch gegeigten Basisgroove eingebettete Uptempokonzeption auf. Melodisch und stringent prescht das Werk vorwärts. Meine Fünf ist im Grenzbereich zur Höchstwertung anzusiedeln.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2021 Hung Medien. Design © 2003-2021 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.61 seconds