LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Lied von NRJ-Hits-TV
ABBA Teil 1
Automatenmarkt LP Top 50
Deutsche Rundfunk Hitparade "Schallp...
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
790 Besucher und 14 Member online
Members: Bearcat, chartgeek241, Daniel.esc, drogida007, FCB_39, freemanmala, gino40300, Liaz_LNZ, miranda10, nurejevas, Rewer, rhayader, Richard (NL), SevenRecords

HOMEFORUMKONTAKT

FRANKA - CRAZY (SONG)


Digital
Karpo 888295731393


TRACKS
07.03.2018
Digital Karpo 888295731393 / EAN 0888295731393
1. Crazy
2:59
2. Crazy (Instrumental)
2:59
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:59CrazyKarpo
888295731393
Single
Digital
07.03.2018
Instrumental2:59CrazyKarpo
888295731393
Single
Digital
07.03.2018
3:01Eurovision Song Contest - Lisbon 2018Universal
00602567464266
Compilation
CD
20.04.2018
MUSIC DIRECTORY
FrankaFranka: Discographie / Fan werden
SONGS VON FRANKA
Crazy
Crna duga
Na tvojim rukama
Pjesma za kraj
Run
San
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.22 (Reviews: 32)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Genügend, mehr nicht.
******
Sounds like a winner. Best ESC entry of 2018.
*****
Dieser Titel wird Kroatien am ESC 2018 in Lissabon vertreten.

Franka Batelić ist eine kroatische Sängerin, die durch ihren Sieg in der ersten Staffel der Castingshow Showtime in Kroatien bekannt wurde. Kühler eleganter Pop-Song, der mich sofort erreicht. Sehr moderne Produktion, nun frage ich mich, wie das ganze auf der Bühne ablaufen wird.
***
Furchtbar mühsames Gekrächze aus Kroatien ohne Pepp.
****
Ruhiger Song. Sicher auch im Final anzutreffen, und dort so ab Platz 16.. Sie hat es auch nicht in den Final geschafft.
Zuletzt editiert: 10.05.2018 15:41
***
Eurovision Songcontest 2018 / Kroatien.

Immerhin gibt sie sich Mühe.
****
gut
***
Eurovision Song Contest 2018 - Croatia

Wird sowas von untergehen im ersten Semi!
Die Nummer ist auch eher schwach als was anderes...
***
Geht knapp nicht in Ordnung. *3+
***
Optisch ansprechend. Leider nur optisch.
****
Stimmlich oder musikalisch gibt's da eigentlich nichts aus zu setzen, aber irgendwie gehört Franka's "Crazy" für mich zu den Füller-Beiträgen heute. Es fällt einfach nicht so wirklich auf und da gibt es auch deutlich bessere, stärkere und auffälligere Beiträge heute. Gute 4*
***
komische Stimme
*
glaub heut ist abend der grossen wannabesoulkünstler
*****
für den song bräuchte man alicia keys.
franka war zu gewöhnlich.
der song an sich ist aber gut.

gehört zu meinen esc 2018 Favoriten.

den lauwarmen Sprechgesang bräuchte man nicht.
aber alles andere ist echt gut.
Instrumentierung, Spannung im Sound...

Zuletzt editiert: 09.05.2018 17:53
***
Der Song macht einen nicht Crazy, zu schwach ist die Komposition. Franka Batelic dagegen, kann man gerne wieder einmal bringen, denn die ist sehr talentiert.
****
...crazy und gar nicht mal so übel...
**
Gesanglich nicht auf der Höhe...
**
Zumindest ist sie die erste Kroatin, die sich so richtig Mühe gegeben hat, um die englischen Wörter vernünftig auszusprechen, ohne dabei, wie alle anderen Möchtegern-"Weltkünstler" aus meinem Land, die Zunge so furchtbar zu rollen.
Aber was sagt eigentlich Sam Brown dazu, daß Franka sich hier, zu mindestens 80% ihres grössten Hits bedient hat!?
Zuletzt editiert: 10.05.2018 02:34
****
So schlimm fand ich das Lied gar nicht. Es hätte durchhaus ins Finale einziehen können.
***
Der Song hat mich nur gelangweilt, klang wirklich wie eine alte Sam Brown Nummer, zudem schaute sie immer wie so ein bissiges Pferd! Einer der schwächsten Beiträge die ich von Kroatien kenne!
***
Casting-Franka, ich sag nicht "danka"!
***
Auch ich hatte hier die Sam-Brown-Assoziation. Die auf visuelle Perfektion getrimmte Beauty - eine Melange aus Xenia Tchoumitcheva, Scarlett Johansson und Alessandra Ambrosio - vermochte nicht hinreichend von der wenig packenden Komposition abzulenken. Die Retro-Ballade aus Kroatien ist nett, aber in der Summe doch etwas zu eintönig.
***
Auch ich höre hier ganz klar Stop heraus, aber in einer klar schechteren Version.
****
Fand ich insgesamt nicht schlecht, wenngleich das Halbfinalaus nicht überraschend kam. Knappe 4 für diese stimmungsvolle Nummer.
****
Solider Song ohne Bezug zum Heimatland.
**
Klingt zu stark nach Stop von Sam Brown.
Zu Recht nix geworden beim ESC.
**
boring.
**
Ebenso kühl wie langweilig kommt der kroatische ESC-Beitrag 2018 daher. Es herrscht Unklarheit, weshalb diese dröge Nummer überhaupt die nationale Selektion schaffte. Das halbfinale Scheitern war folgerichtig und sachgerecht.
****
Schade das sich Kroatien damit nicht qualifizieren konnte
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.17 seconds