LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
ABBA Teil 1
Sehr sehr wichtig!
Film gesucht
Der Musikmarkt Radio Favourites
Musikmarkt Noten-Bestseller
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
983 Besucher und 24 Member online
Members: DenisMichiels, dhauskins, fleurske, frutsy, fuedlibuerger, FXs Charts, hannah10, Lilli 1, maloriestankiew, Musicfreaky_93, otis, Pacadi, remy, Rootje, sbmqi90, Schiriki, Schmutzpoet, Skay, Snoopy, SportyJohn, staetz, Steffen Hung, tinimini, ultrat0p

HOMEFORUMKONTAKT

DSCHINGHIS KHAN FAMILY - WIR GEHÖR'N ZUSAMMEN (SONG)


7" Single
Jupiter 883 885-7 (de)


TRACKS
1986
7" Single Jupiter 883 885-7 [de] / EAN 0042288388579
1. Wir gehör'n zusammen
3:00
2. The Other Side Of Fame
3:50
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:00Wir gehör'n zusammenJupiter
883 885-7
Single
7" Single
1986
3:00Deutsches Hitfestival - Die Brandaktuellen Deutschen SupersongsK-tel
TG 1601
Compilation
LP
1986
3:00Sommer Hits '86Polydor
829 541-2
Compilation
CD
1986
MUSIC DIRECTORY
Dschinghis KhanDschinghis Khan: Discographie / Fan werden
SONGS VON DSCHINGHIS KHAN
Aladin
Auf der Straße nach Madrid
Billy The Kid
Brennende Taiga
Can't Stop Now / Fang mich auf (D.K. Family)
China Boy
Corrida
Der Dudelmoser (Auf der Alm, da gibt's koa Sünd')
Der Teufel kann warten
Der Verräter
Desert Land
Die Fremden
Die Fremdenlegion
Die gold'ne Horde Dschinghis Khans
Dir darf nichts gescheh'n Miguel
Doswidanje
Dschinghis Khan
Dschinghis Khan '99
Eine Rose für Maria Madalena
Einst wird kommen der Tag
Einzug in die Plaza de Torros
El Diablo
Genghis Khan
Give Me A Sign
Goodbye Hawaii
Hadschi Halef Omar
Helden und Schurken
Himalaja
Huh Hah Dschinghis Khan
In der Mongolei
In The Mix
Israel, Israel
Ivanhoe
James Bond
Juanita Elena
Judas
Kaboutertjes
Käpt'n Kid (Wir sind Piraten)
Käpt'n Nemo
Kaspar Hauser
Klabautermann
Komm doch heim
Kontiki
Life Is Good - Life Is Scheen
Loreley
Loreley (English Version)
Loreley (Party Versions)
Los Gitanos
Machu Picchu
Madagaskar
Mann und Frau
Mata Hari
Mexico
Mexico [español]
Michael
Miguels Traum
Moscow
Moskau
Moskau '99
Moskau Moskau (Dschinghis Khan & Jay Khan)
Oh Miguel
Olé, olé
Pablo Picasso
Pass auf, der Drache kommt
Pistolero
Pistolero (English Version)
Pistolero [español]
Puszta
Robinson
Rocking Son Of Dschinghis Khan
Rocky Marciano
Rom
Rome
Rote Sonne über Kasachstan
Rübezahl
Rund um die Welt
Sahara
Samurai
Sierra Nevada
Sierra Nevada (English Version)
Temudschin
The Other Side Of Fame (Dschinghis Khan Family)
The Story Of Dschinghis Khan (Remix '99)
The Story Of Dschinghis Khan Part II
The Story Of Genghis Khan Part I
The Story Of Genghis Khan Part II
The Strangers
Tiger, Tiger
Tut Ench Amun
We Belong Together (D.K. Family)
We Love Football
We Love You
What Shall We Do With The Drunken Sailor
Wie Feuer im Wind
Windjammer
Wir gehör'n zusammen (Dschinghis Khan Family)
Wir sitzen alle im selben Boot
ALBEN VON DSCHINGHIS KHAN
7 Leben
Corrida (Musical / Dschinghis Khan)
Das grosse deutsche Schlager-Archiv (Dschinghis Khan / Sacha Distel)
Die grossen Erfolge
Die grossen Erfolge [1981]
Dschinghis Khan
Dschinghis Khan: Die grossen Erfolge
Hautnah - die Geschichten meiner Stars
Helden, Schurken und der Dudelmoser
Huh Hah Dschinghis Khan - Ihre grössten Erfolge
Moskau - Das neue Best Of Album
Nur das Beste - Die grossen Erfolge
Rom
Star Gala
Star Portrait
StarCollection
The History Of Dschinghis Khan
The Jubilee Album
Viva
Wir sitzen alle im selben Boot
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 2.17 (Reviews: 12)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
**
Nachdem das Original ein Jahr zuvor auseinanderbrach, versuchte es Siegel beim dt. Vorentscheid 1986 die "Dschinghis Khan Family" zu etablieren. Leslie Mandoki war immer noch dabei, aber ansonsten fast alles neue Gesichter - an die man sich aber nicht weiter gewöhnen musste, denn dieser verzweifelte Versuch, an alte Erfolge anzuknüpfen, scheiterte kläglich. Keiner wollte die "Family" hören!

Immerhin schafften sie es auf Platz 2 der VE, aber das hatte Heike Schäfer im Jahr zuvor ja auch noch hinbekommen, um danach wieder ins bürgerliche Leben (um den unschönen Begriff "Aldi-Kasse" zu umgehen) zurückzukehren. Von der gesamten Aufmachung her kamen Mandoki & Co. wohl ein paar Jahre zu früh - Atlantis 2000 war erst 91 gefragt!

Trauriger Tiefpunkt folgende Textzeile: "Und Frauen gehen aufrecht"... da hatte man sich anscheinend an einen Titel aus der Mary Roos'schen Laufbahn erinnert. Dumm nur, das besagter Titel weitaus populärer war als diese unambitionierte, austauschbare Pseudo-Friendens-Hymne; und man den Ideenklau nur allzu offensichtlich bemerkt...
Zuletzt editiert: 10.08.2006 18:51
**
leute, hört die b-seite "The other side of fame"... die rockt die bude!
**
platt
***
Die abgespeckte Variante von Dschinghis Khan, leider auch musikalisch, ein Titel zu sehr auf ESC-Hymne getrimmt, schon beim zweiten Mal hören breitet sich Langweile auf, glaub nicht nur bei den Zuhörer
**
...uiii, ist das schlecht...
*
Peinlicher, voll daneben gegangener Aufguss.
****
Ist okay, noch besser ist die englische Variante "We belong together" (weiss allerdings nicht, ob die nur auf Youtube rumgeistert oder veröffentlicht wurde)

***
Mittelklasse aus 1986 - das Original fand ich stets besser.
***
Ganz so schlecht finde ich diesen Titel jetzt nicht, auch wenn man zugeben muss, dass sich relativ schnell Langeweilie ausbreitet. Das Leid war sogar der Geheimfavorit beim Vorausscheid. Zum Glück hat dann Ingrid Peters gewonnen.
Zuletzt editiert: 28.03.2013 14:09
*
Peinlicher Comeback Versuch! Wenn das gewonnen hätte beim dt. Eurovision Vorentscheid `86 hät ich im Strahl gekotzt!
**
Eine klebrige Mikro-Hymne aus der Gutmensch-Frieden für die Welt-Feelgood-Sparte. Klischeetriefende Plattitüden kommen zur Verbreitung; dies basierend auf einer typischen, jedoch keinesfalls herausragenden Siegel-Komposition. Das Stück war mir damals unsympathisch ... und ist es auch heute, bald drei Jahrzehnte später, immer noch.
*
Ja, das war wirklich ultrapeinlich, besonders die Zusammenstellung der Truppe mit austauschbaren Studiomusikern. Etwas Gutes kann ich dieser Single allerdings abgewinnen: vor knapp 10 Jahren habe ich über Ebay die Single für über 20,00 Euro verkauft.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.14 seconds