LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
PAT SIMON - KOMPLIMENTE
Digitalisieren von Vinyls
suche ein techno lied
ABBA Teil 1
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
303 Besucher und 32 Member online
Members: backpacker, BillyBrett, bluezombie, christian1980, ericwyns, fille17, fleet61, Galaxy, generalielts35, gherkin, heinbloed, Hijinx, horgos, inspecteur columbo, K8, klamar, louwers, matic, nmr50, Pacadi, pringles, radiodonna, rhayader, ShadowViolin, simonf, sushi97, taras9911@mail.ua, ultrat0p, vancouver, Voyager2, Widmann1, Windfee

HOMEFORUMKONTAKT

DIETER BOHLEN - GASOLINE (SONG)


Cover


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:39Dieter - Der FilmHansa
82876 81322 2
Album
CD
03.03.2006
3:38Produced By Dieter BohlenSony
88697 54115 2
Compilation
CD
06.11.2009
MUSIC DIRECTORY
Dieter BohlenDieter Bohlen: Discographie / Fan werden
Fan Seite
SONGS VON DIETER BOHLEN
(You're A Devil With) Angel Blue Eyes (Steve Benson)
2000 Miles (Blue System)
21st Century (Blue System)
48 Hours (Blue System)
6 Years - 6 Nights (Blue System)
All What I Need (Blue System)
Another Lonely Night (Blue System)
Anything (Blue System)
Baby Believe Me (Blue System)
Baby Jealousy (Blue System)
Backstreet Heaven (Blue System)
Ballerina Girl (Blue System)
Behind The Silence (Blue System)
Better Than The Rest (Blue System)
Big Boys Don't Cry (Blue System)
Big Yellow Taxi (Blue System)
Bizarre Bizarre
Body Heat (Blue System)
Body To Body (Blue System)
Call Me Dr. Love (A New Dimension) (Blue System)
Can This Be Love (Blue System)
Carry Me Oh Carrie (Blue System)
C'est la vie (Blue System)
Crossing The River (Blue System)
Crying Game (Blue System)
Dam, Dam (Blue System)
Deeper Deeper (Blue System)
Déjà vu (Blue System)
Dirty Money (Blue System)
Do You Wanna Be My Girlfriend (Blue System)
Does Your Mother Really Know (Blue System)
Don't Do That (Blue System)
Don't Knock Me Out (Blue System)
Don't Let Me Down
Don't Stop To Dance (Blue System)
Don't Tell Me... (Blue System)
Don't Throw My Love Away (Steve Benson)
Don't Worry (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Don't You Want My Foolish Heart (Blue System)
Dr. Mabuse (Blue System)
Dressed In Blue (Blue System)
Emanuelle (Blue System)
Every Day, Every Night (Blue System)
Everything I Own (Blue System)
Feels Like The First Time (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Fly With Me (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
For The Children (Blue System feat. Children United)
Freedom (Blue System)
G.T.O. (Blue System)
Gangster Love (Blue System)
Gasoline
Get Out Of My Bed (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Good Night Marielin (Blue System)
Heartache No. 9 (Blue System)
Hello America (Blue System)
Here I Go Again (Blue System)
History (Blue System)
How Will I Know
How Will I Know (Blue System)
I Believe You Are An Angel (Blue System)
I Can't Forget This Night (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
I Like Your Sexy Body (Blue System)
I Love The Way You Are (Blue System)
I Miss You (Blue System)
I Promised You
I Wanna Smile (Blue System)
I Want To Be Your Brother (Blue System)
I Will Survive (Blue System)
If I Can't Have Your Love (Blue System)
If I Were You
If I Will Rule The World (Blue System)
If There Is A God In Heaven (Blue System)
I'm In Love With You (Steve Benson)
I'm Not That Kind Of Guy (Blue System)
I'm So Excited (Blue System)
I'm Still Here (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
I'm The Pilot Of Your Love (Blue System)
Is It A Shame (Blue System)
Is It Love? (Blue System)
Is She Really Going Out With Him? (Blue System)
It's All Over (Dionne Warwick & Dieter Bohlen)
It's Ecstasy (Blue System)
It's For You (Blue System)
It's More (Blue System)
Just Say No (Blue System)
La Serenata (Overture) (Blue System)
Lady Unforgettable (Blue System)
Laila (Blue System)
Lisa Said... (Blue System)
Little Jeannie (Blue System)
Love Is Beautiful (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Love Is Not A Tragedy (Blue System)
Love Is Stronger
Love Is Such A Lonely Sword (Blue System)
Love Me More (Blue System)
Love Me On The Rocks (Blue System)
Love Suite (Blue System)
Love Takes Time (Steve Benson)
Love Will Drive Me Crazy (Blue System)
Lovers In A Missing World (Blue System)
Lucifer (Blue System)
Lucky Guy (Ryan Simmons)
Madonna Blue (Blue System)
Magic Symphony (Blue System)
Marie-Elaine (Steve Benson)
Marvin's Song (Blue System)
Michael Has Gone For A Soldier (Blue System)
Moment Of My Life (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Mrs. Jones (Blue System)
My Bed Is Too Big (Blue System)
New York - Berlin - Paris (Blue System)
Nobody Makes Me Crazy (Like You Do) (Blue System)
Oh, I Miss You So (Blue System)
On And On (Blue System)
Only Forever (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Only With You (Blue System)
Operator (Blue System)
Part Time Lover (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Praying To The Aliens (Blue System)
Rainbow To Paradise (René d'Angelo)
Read My Lips (Blue System)
Romeo And Juliet (Blue System)
Sacrifice (Blue System)
Sad Girl In The Sunset (Blue System)
Satellite To Satellite (Blue System)
Save Me (Blue System)
See You In The 22nd Century (Blue System)
Señorita
Sexy Thing (Blue System)
Shame Shame Shame (Blue System)
She's A Lady (Blue System)
Silent Water (Blue System)
Sing Halleluja (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Sister Cool (Blue System)
Sorry Little Sarah (Blue System)
Take Me To The Clouds
Talk To Me (Blue System)
Taxi Girl (Blue System)
Tears May Go
Telephone Girl (Steve Benson)
Testamente d'Amelia (Blue System)
Thank God, It's Friday Night (Blue System)
That's Love (Blue System)
The Earth Will Move (Blue System)
The Night Is Yours, The Night Is Mine (Ryan Simmons)
The Way You Smile
The Wind Cries (Who Killed Norma Jean) (Blue System)
This Old Town (Blue System)
Titanic 650604 (Blue System)
Too Young (Blue System)
Try The Impossible (Blue System)
Two Hearts Beat As One (Blue System)
Unbelievable (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Under My Skin (Blue System)
Une chambre pour la nuit (Blue System)
Unfinished Rhapsodie (Blue System)
Vampire (Blue System)
Venice In The Rain (Blue System)
Voodoo Nights (Blue System)
Welcome To The 21st Century (Blue System)
When Bogart Talks To You (Blue System)
When Sarah Smiles (Blue System)
When You Are Lonely (Blue System)
When You Close Your Eyes (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Will This Dream Survive (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Wonderful Girl (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Wonderful World (Blue System)
You Are An Angel (Blue System)
You Are Lyin' (Blue System)
You Can Get It (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
You'll Be My Hero (Blue System)
ALBEN VON DIETER BOHLEN
21st Century (Blue System)
Backstreet Dreams (Blue System)
Body Heat (Blue System)
Body To Body (Blue System)
Déjà vu (Blue System)
Der Bohlenweg - Planieren statt sanieren (Hörbuch / Dieter Bohlen)
Die Stadtindianer (Soundtrack / Dieter Bohlen)
Dieter - Der Film (Soundtrack / Dieter Bohlen)
Dieter Thomas Heck präsentiert: 40 Jahre ZDF Hitparade (Blue System)
Dreamcatcher (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Forever Blue (Blue System)
Greatest Hits - Steel Box Collection (Blue System)
Hello America (Blue System)
Here I Am (Blue System)
Hinter den Kulissen (Hörbuch / Dieter Bohlen mit Katja Kessler)
Magic Blue (Blue System)
Nichts als die Wahrheit (Hörbuch / Dieter Bohlen)
Obsession (Blue System)
Rivalen der Rennbahn (Soundtrack / Dieter Bohlen)
Seeds Of Heaven (Blue System)
Seeds Of Heaven / Hello America (Blue System)
Singles 1988 - 1996 (Blue System)
The History Of Blue System (Blue System)
The Very Best Of - Magic Symphonies (Blue System)
Twilight (Blue System)
Walking On A Rainbow (Blue System)
X - Ten (Blue System)
Zorc - der Mann ohne Grenzen (Soundtrack / Dieter Bohlen)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.82 (Reviews: 61)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Hähä ich bin erster :P
Hm jo ziemlich scheisse, aber trotzdem 6. Wow - wie sehr habe ich seine geile Stimme seit der gloreichen Blue System Zeit vermisst!
****
Die Blue System Zeiten sind leider leider vorbei! Und ich befürchte, sie werden auch nie mehr zurückkommen. Dieser Soundtrack ist m. E. nicht gelungen, das was ich bisher so gehört habe. Aber ich lasse mich eines besseren belehren. "Gasoline" hätte es vor 10 Jahren nie und nimmer auf 'ne Maxi geschafft. Und heute, wo die Zeit der Maxi-CD's eh vorbei ist, is' der Song nun eben der Opener..... haach wie vermisse ich Blue System. Ohhhh, da sind ja noch Systems in Blue, Check it out.
Ich erhöhe von 'ner 3 auf 'ne 4, aber Dieter Bohlen wird deswegen ned sympathischer. Ich kann den Typ nicht mehr ab.....ahhhhh.... und früher war ich ein Hardcore-Fan.....
Zuletzt editiert: 09.08.2006 10:09
****
Kraftvoller Song mit stampfendem Beat, ordentlichem Dieter-Gekrächze und Eunuchen-Vocals - Blue System 2006 ..!
Zuletzt editiert: 22.01.2014 23:42
***
...und damit ist er gut bedient...
******
übertrifft alle meine erwartungen, besser kann ein comeback-titel nicht sein, schade das keine single raus wird.
wird nach nen paar mal hören zum echten ohrwurum, vor allem der hohe chor fetzt.
****
Das Video wurde in der Werbepause der "Wer wird Millionär"-Sendung gesendet. Dieter Bohlen als Comics Figur finde ich noch witzig.
*****
GEILER SONG
***
meine erste und letzte bohlen-review:

tja, der titel klaut ja ganz unverfroren bei "one night in bangkok" von m. head.
die drumsounds, der synth-bass und die synthie-brass-sounds, dass haben wir doch so schon mal gehört. sogar das tempo scheint exakt gleich.

die neue melodie hookt ganz schön, das muss ich zugeben. dieters "coole" krächzstimme nervt wie eh und je. nimmt mich ja wunder, was der didi da wirklich selber dran geschustert hat.

für ein stück kommerzpop find ich das akzeptabel, auch wenn es wohl nicht zum ansehen der popmusik im jahr 2006 beiträgt.
Zuletzt editiert: 01.03.2006 08:20
****
Ist okey....
*****
Habe es 2-3 mal gehört (ich schaue aber gerade "Wetten dass", nicht den Film).
Ich finde, man hört "Modern Talking" heraus, wenn auch mit D.Bohlen's Stimme, statt der von Th.Anders.
Sehr eingängige Melodie.
Zuletzt editiert: 04.03.2006 21:48
*
Aber nicht im ernst, oder?
***
geht so...
*****
Sound ist gewohnt Dieterlike geil, die Stimme klingt weniger toll als zu den besten Blue System-Zeiten... mal ne ordentliche 5
****
geht i.O., also ich merkte erst nach zweimaligen hören, dass es sich um einen Bohlen-Song handelt
****
Man nehme; "Gasolina" von Daddy Yankee, "Relax" von Frankie goes to Hollywood und eben Dieter Bohlen. Fertig ist "Gasoline"
Irgendwie ein Riesenohrwurm, und eigentlich ganz gut. Nur regt er mich in letzter Zeit dermassen auf, dass es einen * Abzug gibt.
***
genau wie der Film: ist seh- bzw. hör-bar, aber nur ungern!
*
Trash!
****
It's hard se Dieter tu bih. Rhythmus 5, Bohlen 2.
****
Tatsächlich gar nicht so übel von Herrn Bohlen. Kann man gut zwischendurch hören.
28.04.2006 13:32
Schwizerin
portuguesecharts.com
**
Es bringt einem nicht um... aber fast!
*
Ein neues Meisterwerk aus dem Bohlen'schen Trash-Universum, das Übelkeit garantiert (Keiner kotzt allein - wir brechen zusammen!)

@pupsiD: Kannst Du nur über andere Reviews deine Blähungen ablassen? Ist doch auf Dauer ziemlich langeweilig, oder?
Zuletzt editiert: 18.05.2006 16:02
******
gähn voyager... immer die gleiche gastrale floskelei ("da könnt ich kotzen.."). erzähl das bitte deinem proktologen. danke

oh sorry du, bitte nicht weinen, wollte dir nur helfen :-(
pups pups
Zuletzt editiert: 18.05.2006 16:28
*****
Blue System lebt!
******
Siehe über mir. ;-)

Da haben wir lange drauf warten müssen, danke Dieter!
******
Gasoline hört sich schon mal geil an. Blue System im neuen Sound. einfach moderner. Ich steh zwar nicht auf so einen modernen krimskrams aber dieses Lied ist echt gelungen. und das der chor austauschbar ist, da hört man auch keinen unterschied. Dieters Gesang ist wieder richtig geil, sowie früher.
Jetz' warten wir mal auf das nächste Album.
****
Offensichtlich hat Dieter beim Titelsong seiner Comic-Biographie versucht, klanglich an klassische Blue-System-Werke wie "My Bed Is Too Big" oder "History" anzuknüpfen. Ein Vorhaben, das zweifelsohne nicht völlig misslungen ist. Der Stampfbeat und die etwas starrförmige Melodie befinden sich beiderseits auf gefälligem Niveau und birgen in ihrer zumindest im Ansatz erkennbaren Unkalkuliertheit das Potenzial, auch Nicht-Dieter-Fans anzusprechen (was einige Vorredner mit ihren Bewertungen bereits bestätigt haben). Mich hat der Song bis heute erstaunlich kühl gelassen, was der Verleih der grundsoliden 4 veranschaulicht.
*****
Muss hier mal 'ne knappe 5 nachschießen. Habe ich den Song gehört, dann habe ich ihn auch in den Ohren hangen.... dazu die Szenen aus den Film... War schon lustig. Als Soundtrack eine Nummer 13 in D. als Peak!
Zuletzt editiert: 18.09.2007 00:32
***
cooler song,der film war auch ganz ok
*****
Hab ich jetzt zu oft gehört
*****
Nanu, Kritik selbst vom harten Kern der Bohlen-Fans? Ich find' das Lied gelungen und besser als so manches der späteren Blue-System-Stücke. Besonders das Saxophon ist stark.
**
knappe 2 würde ich sagen
*
Keinerlei Würde, keinerlei Stolz. Peinlich. Einfach nur peinlich!
*
i scheiß mi au is des a dreck.
*
Bohlenscher Schund
*****
Dieses Lied hat mir gefallen. Davon gab es leider keine Maxi.
******
Ein Bewertungsspektrum von nur 6 Abstufungen lässt mir nicht ausreichend Freiraum, um stärkere Kontraste zu Jahrhundert-Hits wie "You're My Heart, You're My Soul" zu setzen, und somit bleibt mir nichts Anderes übrig, als auch hier die 6 zücken.

Der vorliegende Titel steht ganz klar in der Tradition von BLUE SYSTEM: Der Stampfbeat und das Saxophon erinnern an Bohlens Hochzeiten und selbst die hohen Chöre dringen qualitativ in diesen Zeitraum vor.
*
...armes Deutschland...
*
Eine Zumutung
****
Just like the eighties!))))))))))))
***
Ganz gut, aber ehrlich gesagt Durchschnittspopmusik, die 2006 auch nicht mehr so sehr erfolgreich war.
*****
...der ist noch ziemlich gut...
*****
Jo, da geb' ich doch mal ne 5. Blöder Film, aber der Titel darin ganz ordentlich.
******
Ich find den Song einfach nur klasse.
Über Dieter's animierte Biografie kann man sicherlich streiten, aber die Musik reißt einiges wieder raus.
*****
Der Song hat was. Auch der Film ist gut.
******
Der Song klingt so geil wie "History" von Blue System!!!
****
Klingt in der Tat sehr nach Blue System, was aber auch zu erwarten war... also, schwacher als die grosse BS-Hits, wie etwa "My Bed Is Too Big" oder "Under My Skin", und damals wär's warscheinlich eher eine B-Seite, aber dennoch gefällt's mir. Ich mag den Bohlen und seine Musik einfach.
**
Ja, ich mag Dieter und seine Musik auch. Aber dieses Lied ist - Sorry Dieter! - bescheiden.
**
Wenn ihm doch nur bald der Sprit ausginge....mein Gott, ist
das schlecht!
****
Bin erstaunt dass der soo bekannt ist.
Ich bin positiv überrascht, der klingt unüberhörbar nach 50% von My Bed is too big, und den fand ich '88 ja Hammer. Vielleicht find ich es deshalb okay..
******
Typisches Bohlen-Lied. Voll Erfolgsgeil... ABER manchmal brauchts das hald auch. Finde ich echt "megageil" wie der "ditar" sagen würde. Auch der Film finde ich zum lachen, obwohl der Schluss eher unpassend ist..
***
geht so
*
Billig-Pop! Der Film war ganz witzig.
******
... da ist dem Dieter wieder mal ein Mega-Ding gelungen!!! ...
******
Gefällt mir sehr gut! Ich mag den Dieter, weil er schon immer polarisierte und sich nie von seinem Weg abbringen liess.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.09 seconds