LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Lied gesucht:
Musikmarkt Hit-Parade in Ausgabe 1/61
Der Musikmarkt Radio Favourites
ABBA Teil 1
Suche Musikvideo, Teil 4
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 1 Member online
Members: DustinPersonalCharts1

HOMEFORUMKONTAKT

DEICHKIND - REMMIDEMMI (YIPPIE YIPPIE YEAH) (SONG)


Cover


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:41Aufstand im SchlaraffenlandIsland
9854540
Album
CD
19.05.2006
Live 20054:17Aufstand im SchlaraffenlandIsland
9854540
Album
CD
19.05.2006
3:43Megahits 2006 - Die ZweitePolystar
984 079-0
Compilation
CD
23.06.2006
Madsen RX3:11FM4 Soundselection: 15Universal
06024 984416 0
Compilation
CD
20.10.2006
Single Edit3:45Fetenhits - Après Ski 2008Polystar
06007 5305554
Compilation
CD
04.01.2008
3:43Fetenhits - FussballPolystar
06007 5308685
Compilation
CD
30.05.2008
3:43Firstclass - The Finest In House 2008Polystar
06007-5313983-7
Compilation
CD
14.11.2008
3:45Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten neuen deutschen Pop- & RockstarsPolystar
06007 5313493
Compilation
CD
21.11.2008
3:43Die ultimative Chartshow - Die erfolgreichsten FetenhitsPolystar
060075341500
Compilation
CD
21.12.2012
MUSIC DIRECTORY
DeichkindDeichkind: Discographie / Fan werden
SONGS VON DEICHKIND
1000 Jahre Bier
23 Dohlen (Deichkind mit Hanayo)
99 Bierkanister
Alles außer Sunshine
Alles schon gesehen (Bonaparte feat. Deichkind)
Arbeit nervt
Aufstand im Schlaraffenland
Befehl von ganz unten
Bon voyage (Deichkind feat. Nina)
Bonaqua
Brenner (T. Raumschmiere feat. Deichkind & The Crack Whore Society)
Bück dich hoch
Bude voll People
Caravane d'emotion
Cliffhänger
Crew vom Deich
Da mussu plata!
Da wo
Denken Sie gross
Der Flohmarkt ruft (Deichkind feat. Herr Spiegelei)
Der Mond
Der Strahl
Devils Fist
Dicker Bauch
Die rote Kiste (Deichkind feat. Slime)
Die Welt ist fertig
Dinge
Dr. Insektor
Drogenrausch
Dwen (Kollege von Shane)
Egolution
Electric Superdanceband
Endlich autonom
Evergreens
Fachjargon
Feature
Flammenmeer Teil 1
Fresh Is Vorne
Geborn' für das!
Geheimnis
Gewinne Gewinne
Gib mir mehr
Günther
Günther 2002
Gut dabei
Hauptsache nichts mit Menschen
Herz aus Hack
Hört ihr die Signale (Deichkind mit Björn)
Hoverkraft
Ich betäube mich (Deichkind feat. Sarah Walker)
Ich bin ein Geist
Ich habe eine Fahne (Deichkind feat. Das Bo)
Ich und mein Computer
Illegale Fans
Im Untergrund zu Haus
Imbissmief 040
Introduction d'Allemagne
Jüjük (Deichkind feat. Mister Celebi, Porky)
Justified & Ancient (The KLF vs. Deichkind)
Kabeljau Inferno
Keine Party
Knallbonbon
Komm rüber
Komm schon!
Königlich Royal
Krieg
Kummer (Stephan Remmler feat. Phillep von Deichkind)
L auf der Stirn (Beatsteaks feat. Deichkind)
La playa
Lass das Licht an (Seeed feat. Deichkind)
Lass es raus
Leider geil (leider geil)
Like mich am Arsch
Limit
Luftbahn
Mehr als lebensgefährlich
Metro
Naschfuchs
Niveau weshalb warum
Oma gib Handtasche
Papillion
Partnerlook
Party 2
Pferd aus Glas
Pferd im Stall
Pling Pling
Porzellan und Elefanten
Powerbank
Powered By Emotion
Prof. Dr. Gerhardt Köpke
Profession
Prost (Deichkind feat. das Bo)
Quasi
Rauf und wieder runter
Remmidemmi (Yippie Yippie Yeah)
Richtig gutes Zeug
Roll das Fass rein
Safari
Schlafwandler
Schweiß und Tränen
Selber machen lassen
Sex im Kopf
Show 'n Shine
Silberweidenpark
Slangdaddy
Smogcity
Sonate in F-Doll
So'ne Musik
Tarantuhla In The Darkness
Tetrahedon
Travelpussy
Urlaub vom Urlaub
Voodoo
Was' der Anlass
Was habt ihr?
Weit weg (Deichkind feat. Bintia)
Wer bremst das?!
Wer sagt denn das?
Wer sind die Görn?
Wo's das Feuer?
Zellmoser
ALBEN VON DEICHKIND
Arbeit nervt
Aufstand im Schlaraffenland
Befehl von ganz unten
Bitte ziehen Sie durch
Niveau weshalb warum
Noch fünf Minuten, Mutti
Wer sagt denn das?
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.75 (Reviews: 77)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
**
Seit wenigen Tagen auf dem Markt. Weder textlich noch musikalisch überzeugend. Damit bleiben die Kinder jenseits des Deiches.
***
So ein verblödeter Mist! Trotz ziemlich geilen Sounds ist dieser Song einfach nur peinlich. Den Text hätte jeder Pavian um Welten geistreicher hingekriegt. 2.5+
Zuletzt editiert: 21.11.2008 23:54
*****
Völlig bekloppter Schwachsinn. Unter diesem Gesichtspunkt natürlich endlos genial. Herrlicher Nonsens - knappe 4*!<br><br>edit: Nä - 5*! Hahahahaha, so dermaßen krank ... "Deine Eltern sind auf einem Tennisturnier ..."
Zuletzt editiert: 14.06.2007 20:08
**
muss nicht sein
**
...einen Bonuspunkt für den Mut, einen solchen Schrott zu veröffentlichen...
***
au weia. herzlich willkommen in hamburg-ciddy!
***
Komisch^^
******
richtig bescheuert, aber total geil^^
******
Ich gebe 5 Bonus-Punkte für den Mut und Humor, diesen riesengrossen Schwachsinn als Single zu veröffentlichen. Der lustigste Song des Jahres... schon der Anfang... getoppt wird das ganze durch den Satz "Habt ihr nichts zum Fressen hier? Ich will Pizza!" Schwachmatenmusik der genialsten Sorte!
Zuletzt editiert: 21.12.2007 20:30
******
Unterschätz mir diese Truppe bloß nicht, ich finds spaßig und unterhaltsam.<br><br>Die Wertung für dieses Meisterwerk, bitte nicht allzu ernst nehmen. ;)
******
hammer fett
****
Kann mich mit der neuen Richtung von Deichkind zwar nich anfreunden aber zu dem Song kann man wenigstens abgehen...
**
naja
*****
und nach so ein livekracher
*****
da wippt jeder mit. absoluter party-tanz-song!
******
Grengenial! Ein moderner Klassiker! Ha!
Zuletzt editiert: 24.04.2009 19:51
*
Sorry, aber das ist absoluter Schwachsinn!
***
Ich kann mich damit irgendwie nicht anfreunden ...
*
siehe "Phil"
**
2* noch für den Elektrosound
*****
finde ich mittlerweile top!
Zuletzt editiert: 30.07.2009 17:12
*****
Ich steh sonst nich so auf Hip-Hop, aber dieser Song ist mal ein richtiger Burner. Vom Text her Unterschicht, Ok ;-) ... aber super zum Mitgröhlen und Party machen. Vor allem der geile Beat ist genial und dazu noch die bisschen besoffene Stimme.
*
...dass man soetwas Fürchterliches mit 5 oder 6 bewerten kann, entgeht mir völlig....Schwachsinn pur!
*****
Find den Originalsong auch gut . <br>NENA's Cover auf "Cover me" übertrumpft für mich die Originalversion
******
Huch, noch gar nicht bewertet? Jedenfalls eine klare 6, Deichkind rulez!<br>Übrigens scheint mir dass da einige Reviewer den Song nicht ganz verstanden haben.....
****
Beim tanzen in der Disko glatte 6 wert. ;)<br>Sonst eher 4, ist okay.
**
Textlich mal wieder das Niveau eines Brainstormings im Kindergarten, musikalisch auch nicht eben der Hammer.... ganz knappe 2 Sterne....
****
Etwas Dada darf immer sein. Unsolide 4.
**
obernervig!!
**
Den fand ich auch immer gräßlich.
****
Das müsste man (ich) mittlerweile wirklich hassen. Aber verflucht, diese B-B-B-Beats! Macht mir schon manchmal noch Spaß.
*****
blöd :-))
***
Verrückt und völlig anspruchslos, aber dabei irgendwie symphatisch.
******
fand ich von Anfang an cool
*****
Das lied geht nun mal wirklich ab! Live auch ne granate =)
******
Deine Mudder hat gesagt: trag nich' so viel Dreck rein<br>Auf dem Foto in der Küche sieht sie aus wie Katja Ebstein<br><br>Brett. Oberderber Burner. Genialster Partytrack des Jahrzehnts.
*****
Starker Sound vom Deichkind!!
*
...einfach HORRORmäßig!... (1)
*
Krawall und Remmidemmi! wie wahr! Müsste man wegen Ruhestörung anzeigen!
*
bin nicht in der Stimmung sowas toll zu finden...nicht mal annähernd witzig
****
der beste song aus einem eher schlechten album
***
...finde ich jetzt nicht so schlimm...
***
vollkommener Blödsinn, hätte auch als NDW 82/83 durchgehen können............
**
Banale Verbalbrechstangenmusik!
**
sehr schwach und uncool...wollen wohl einen auf Rammstein machen, oder?...
**
musikalisch nicht gerade anspruchsvoll
******
Geillll.<br>Ich liebe die Lyrics und den Beat.<br><br>"Schmeiss die Möbel aus dem Fenster, wir brauchen Platz zum däääncen."<br><br>Nicht gerade ein Erguss von Komplexität, aber trotzdem der Börner.
***
Es gibt Bands, die können machen was sie wollen... Auf mich wirken Deichkind oftmals unfreiwillig komisch!
***
Musikalisch recht gut... also eigentlich sogar sehr gut. Text und "Gesang" allerdings saublöd, NICHT lustig und zu 200 Prozent unsympathisch! Da kommt mir die Pizza grad wieder hoch..<br><br>
*****
Vom Humor her eine klare 5. Wer sich zum Affen macht, hat auch viel verdient.<br><br>
*
<br>Ganz schlimm...
****
voll assi! :)
**
ziemlich nervig
****
lustig^^
****
OK. Remmi Demmi ist allerdings eines meiner Lieblingsworte im Deutschen - für den, den's interessiert :D
******
Also für mich geht der Song vollstens in Ordnung. Knattert vom ersten Ton an richtig los.
***
Najach... Ich weiß nicht... Irgendwie interessant blöd.
Zuletzt editiert: 14.08.2009 16:29
******
Schmeiss die Möbel aus dem Fenster, wir brauchen Platz zum dancen!
Zuletzt editiert: 28.08.2009 20:15
******
*
katastrophal
******
Wenn der Song im Club kommt, dann dreh ich durch beim Tanzen... Grad gestern Nacht wurde er gespielt und es war dooowas von geil. Ich will Pizzzzaaaaa
***
stört mich nicht, wenns im Club läuft, ansonsten kann ich gut drauf verzichten. 3+
*
was ist das denn???
******
Geiler Partysound! Leute nehmt doch nicht alles so bierernst
***
Nicht so bekloppt wie Frauenarzt, aber zur 4 reichts auch nicht.
****
Durchaus nettes Arrangement, der Text ist natürlich totaler Unsinn, knappe 4*.
******
einfach nur geil!!!!!
*****
Die können´s sich leisten...
****
"Deine Mutter... sieht aus wie Katja Ebstein" witziger Songtext!
******
mittlerweile kult dieser track! genauso wie dk selbst!<br>6* für einzigartige produktion, mut, witz, ironie, politik/ message und nicht zuletzt für die kreative intepretation, performance und maskerade!!!
***
Das kann echt keine Begeisterungsstürme bei mir hervorrufen.
******
Voller Begeisterungssturm von meiner Seite. Unsterbliche Clubbombe.
**
das grenzt schon an Musik
******
Das darf auf keiner Party fehlen.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2019 Hung Medien. Design © 2003-2019 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.95 seconds