LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Die Albencharts 1962-1978
Dauerbrenner der deutschen Albumcharts
Chart-Chronologie ABBA überarbeitet
Videos: UK-Top 10-Hits
gute Vorschläge ?
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 5 Member online
Members: actrostom0, greisfoile, Nugs, TrinityTiger, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

DAVID HASSELHOFF - JUMP IN MY CAR (SONG)


CD-Single
Spassgesellschaft 82876 79012 2 



Cover


CD-Single
Spassgesellschaft 82876 79012 2


TRACKS
20.10.2006
CD-Single Spassgesellschaft 82876 79012 2 (Sony BMG) / EAN 0828767901220
1. Jump In My Car
2:58
2. Jump In My Car (EMC Mix)
3:16
Extras:
Jump In My Car (Video)
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:58Jump In My CarSpassgesellschaft
82876 79012 2
Single
CD-Single
20.10.2006
EMC Mix3:16Jump In My CarSpassgesellschaft
82876 79012 2
Single
CD-Single
20.10.2006
2:58Now That's What I Call Music! 65Virgin
CDNOW65 / 3731922
Compilation
CD
20.11.2006
Version 20192:50Open Your EyesCleopatra
CLO1469
Album
CD
27.09.2019
MUSIC DIRECTORY
David HasselhoffDavid Hasselhoff: Discographie / Fan werden
SONGS VON DAVID HASSELHOFF
(I Just) Died in Your Arms
(I've Had) The Time Of My Life (Patricia Paay & David Hasselhoff)
A Star Looks Down Tonight (David Hasselhoff with Gwen)
After manana mi ciello
After You
All The Right Moves
Always On My Mind
Amazing Grace
America
Amore Amore (Elisabeth)
Any Kind Of Love At All
Anything Can Happen
Are You Still In Love With Me
As I Am (Patricia Lewis & David Hasselhoff)
At Last
Au ciel, une étoile (David Hasselhoff et Nadège)
Avignon
Beach Baby
Blame It On The Night
Blue Bayou
California Dreaming
California Girl
California Girls
Can't Help Falling In Love
Caribbean Partytime
Casablanca
City Of New Orleans
Close To Heaven
Country Roads
Crazy For You
Crazy On A Saturday Night
Current Of Love
Damnit I Love You
Dance Dance d'Amour
Darling I Love You
Das Café an der Seine
Days Of Our Love
Deck The Halls
Do The Limbo Dance
Do You Believe In Love
Do You Love Me
Du
Everybody Sunshine
Fallin' In Love
Feeling So High
Feliz navidad
Flying On The Wings Of Tenderness
Foolish Lullaby
Forever In Blue Jeans
Freedom For The World
Gimme Your Love
Gipsy Girl
Give Me Something Real
Go Away Little Girl
God Rest Ye Merry Gentleman
Guardians Inferno (The Sneepers feat. David Hasselhoff)
Hands Up For Rock'n Roll
Hark The Herald Angels
Head On (David Hasselhoff feat. Elliot Easton)
Heartbreak Café
Here I Go Again (David Hasselhoff feat. Tracii Guns)
Heroes
Hey, We Wanna Rock The World
Highway To Your Heart
Historia de un amor
Hit-Medley
Hold On My Love
Hooked On A Feeling
Hot Shot City
How Am I Supposed To Live Without You
How Deep Is Your Love
Hungry Eyes
I Believe (David Hasselhoff & Laura Branigan)
I Feel Your Love In The Air
I Get A Message
I Live For Love (David Hasselhoff & Marilyn Martin)
I Melt With You (David Hasselhoff feat. Steve Stevens)
I Wanna Move To The Beat Of Your Heart
I Was Born To Love You
I Was Made For Loving You
I Will Carry You
If I Could Only Say Goodbye
If I Had One Wish (David Hasselhoff with Gwen)
If I Should Lose My Way
If You Could Read My Mind (David Hasselhoff feat. Ava Cherry)
I'll Be Here With You (David Hasselhoff, Taylor-Ann Hasselhoff, Hayley Hasselhoff)
I'm Your Lover
In Stereo
Is Everybody Happy
It Feels So Right
It Never Rains In Southern California
It Was The Night Before Christmas
It's A Real Good Feeling
Je t'aime Means I Love You
Jean
Jingle Bells
Joined At The Heart
Joy To The World
Jump In My Car
Keep My Dream Alive
Keep The Jungle Alive
Kiss In The Night
La isla bonita
Lady
Learning How To Dance Is Easy
Let It Be Me (David Hasselhoff & Catherine Hickland)
Let's Dance Tonight
Let's Have A Party
Let's Spend The Night Together
Life Is Mostly Beautiful With You
Lifeline
Lights In The Darkness
Like The Seven Seas
Limbo Dance (DJ Ostkurve feat. David Hasselhoff)
Lips Like Sugar (David Hasselhoff feat. A Flock Of Seagulls)
Live Until I Die
Lonely Days & Lonely Nights
Lonely Is The Night
Looking For Freedom
Looking For Freedom (The Axel Schulz Theme) [Remix]
Love Me Tender
Lovin' Arms
Loving You Keeps Me Alive
Masquerade
Medley: She Cried, All The Right Moves, Our First Night Together
Miracle Of Love
Miss Kiss Kiss Bang (Patricia Lewis & David Hasselhoff)
Mit 66 Jahren (David Hasselhoff feat. Patrick Moraz)
More Than Words Can Say (David Hasselhoff & Regine Velasquez)
Never My Love
New York, New York
Night Rocker
No Way To Be In Love
No Way To Be In Love (David Hasselhoff & Catherine Hickland)
No Words For Love
O' Holy Night
One And One Make Three
Open Your Eyes (David Hasselhoff feat. James Williamson)
Our First Night Together
Passion
Piece Of Cake
Piña Colada Girl
Pingu-Dance
Please Come Home For Christmas (David Hasselhoff & Gwen)
Por tí
Queen Of Rain
Raindrops Keep Falling On My Head
Rhinestone Cowboy
Right Here Waiting For You
Rockin' The Night Away
Room In Your Heart
San Pedro's Children
Santa Monica Nights
Save The World (David Hasselhoff with Taylor-Ann)
Secret Agent Man
September Love
She Cried
Sheltered Heart
Silent Night
Slow Night In The City
Someone Like You
Somewhere In A Dream
Song Of The Night
Stand By Me
Stille Nacht
Sugar Sugar (David Hasselhoff feat. Steve Cropper)
Summer Go Away (David Hasselhoff feat. Blümchen)
Summer In The City
Summer Of Love
Sunday Dreaming
Sweet Caroline (David Hasselhoff feat. Ministry)
Sweet Caroline
Taylor Ann
That's Life
The Best Is Yet To Come
The Christmas Song
The Girl Forever
The Hoff Medley
The Hoff Party Megamix 2011
The Passenger
The Wilder Side Of You
The Young And Restless (Nadia's Theme)
Then You Can Tell Me Goodbye
There Is Love
These Boots Are Made For Walking (David Hasselhoff & Marilyn Martin)
These Lovin' Eyes
This Is The Moment
This Time Around
Tighter And Tighter
Time For Lovin'
Torero - Te quiero
True Love Always
True Survivor
Try A Little Tenderness
Turn Me Inside Out
T'was The Night Before
Until The Last Teardrop Falls (David Hasselhoff with Amy Sky)
Voulez vous coucher avec moi
Was It Real Love
We Didn't Start The Fire
We Wish You A Merry Christmas
What A Feeling
What I Did For Love
White Christmas
Who's Leaving Who
Wir zwei allein (David Hasselhoff with Gwen)
Yesterday's Love
You
You Are A Hero
You Are Everything
You're All I Want
You're Not Guilty (DJ Peter Presta feat. David Hasselhoff)
You've Lost That Lovin' Feelin' (David Hasselhoff & Marilyn Martin)
You've Lost That Lovin' Feelin'
ALBEN VON DAVID HASSELHOFF
2 in 1
30
A Real Good Feeling
Best Of David Hasselhoff
Bild - Best Of
Close To Heaven
Crazy For You
Crazy For You [1993]
Das Allerbeste
David
David Hasselhoff
David Hasselhoff Sings America
Du
Everybody Sunshine
Feeling So High
For All My Friends
For All Our Friends [3 CD] (Roger Whittaker / Engelbert / David Hasselhoff)
Freedom For The World - Hits & Raritäten
Greatest Hits
Greatest Hits [2016]
Hooked On A Feeling
I Live For Love
I'm Looking For... The Best
Is Everybody Happy
Knight Lover
Let It Be Me
Lonely Is The Night
Looking For Freedom
Looking For Freedom - Das Beste!
Looking For Freedom [1991]
Lovin' Feelings
My Star
Night Rocker
Open Your Eyes
Party Your Hasselhoff
Platin Edition - Die großen Erfolge
The Night Before Christmas
This Time Around
Watch Out For Hasselhoff
You Are Everything
DVDS VON DAVID HASSELHOFF
30 - Das Beste
Live & Forever
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.01 (Reviews: 75)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
neue Single! Gar nicht mal so schlecht
***
Hehe, ziemlich witzig. Fast schon Countryrock!<br><br>Und sogar mit einem Schuss Selbstironie, welch Wunder.
**
ohh nein....
****
Gutes Video... der Song ist jedoch nichts besonderes
*****
Witziges Video. Song kann noch rocken.
Zuletzt editiert: 30.09.2006 22:15
***
obwohl keine sau darauf gewartet hat, will er es nochmals wissen. und das ergebnis ist nicht einmal so schlecht. vor allem das video ist noch witzig.
***
Ach nein das ist peinlich. Der Beat klingt billig, im Video sieht man ihm seinen nicht gerade gesunden Lebenswandel an. Ein Lied dass keiner mehr braucht...gutmütige 3.
****
Er ist zurück. Und wie! Irgendwie gefallt er mir. Er nimmt sich selber auf die Schnippe was im sicher viele Pluspunkte einbringt.<br>Das Video ist zu schreien komisch. Der Song na ja ich glaube man muss mit niemandem Streiten um festzustellen das es nicht um ein musikalischen Geniesteich handelt. Da jedoch in den letzten Jahren sehr viel Müll es in die Charts geschaft hat, ist dies so hart es auch kingt eine eher erfreulichere Nummer. Mal sehen was diese Nummer in der Charts wert ist. Wir werden es schon blad wissen (Verkaufsstart 2.Oktober 2006). Ich gebe ihr jedenfals 4*, zwei wegen des Songs, einen fürs Video und einen für die geniale Idee.<br><br>P.S. Mal abwarten ob sich Michael Jackson bei seinem geplanten Comeback auch eine solche Nummer einfallen lässt.
Zuletzt editiert: 02.10.2006 10:05
***
Du meine Güte, wer hätte das noch für möglich gehalten? Aber musste das sein? Schrecklicher Song und schreckliches Video, trotz unerwarteter Selbstironie. Der gute Mann ist mittlerweile 54, da ist ein solcher Song mit diesem Text einfach nur noch mega peinlich!
**
Juck!
*****
Yeah, the Hoff is back! Voll witziges Video und cooler Song.
******
Also den Song findi ich absolut der HAMMER!!! Jump In My Car stieg nicht umsonst bei den Briten von 0 auf Platz 3 ein.<br>Yeah: David "The Hoff" Hasselhoff ist back.<br><br>Ehrlich gesagt hab ich ihn schon vermisst.<br><br>Coole Idee; guter Song; Video ist witzig aber nicht der Hammer.<br>Trotzdem 6* von mir. Der Song wird bestimmt in naher Zukunft in der Schweiz ein Hit werden
**
Auch wenn der Videoclip noch so witzig ist, die Musik ist so mies, dass 2 Sterne eigentlich zuviel sind.
*****
...dieser Song rockt gewaltig....seine Stimme war noch nie gut, aber hier ist das nicht so evident....ich liebe diesen Song....Yeah!<br><br>Da könnt ihr noch so unten reinhauen mit euren 'voll daneben' Reviews...Der Song ist schon ein Hit und wird auch hier einer werden....
Zuletzt editiert: 18.10.2006 05:47
*****
Vor ein paar Wochen habe ich den Clip zum Song (besser gesagt: das Making of...) zum ersten Mal gesehen. Mittlerweile sind meine Zwerchfelleruptionen soweit abgeklungen, dass ich es wagen kann mich einer Tastatur zu nähern. <br>Der arme Tropf muss verzweifelt sein, denn niemand macht sich freiwillig und ohne Not selbst so zum Affen. Mir gefällts!
**
Single = Müll<br>Der EMC Remix geht ja noch,wenn da nicht die besoffen wirkende Stimme vom Hasselhoff wäre.<br>David,wie tief bist du gesunken !?!?!?!?!?!<br><br>Du hast soviel Kohle verdient und versäufst sie !<br>Deine Therapie war anscheinend zu kurz für eine langfristige Heilung.<br><br>Ach ja...und schöne Grüße an K.I.T.T.
*****
Ziemlich witzig das Ding, 'ne Coverversion der Ted Mulry Gang aus dem Jahre 1975.<br><br>Gefällt mir nicht schlecht...vielleicht startet Hasselhoff nochmals voll durch. Weiter in diesem Stil, die CD hör ich mir sicher mal an :-)
**
find ich nicht so toll
****
Ganz nette Single. Kann schon als kleines Comeback gesehen werden. Mal schauen wo´s in Deutschland einsteigt.
***
Er hat schon schlimmeres von sich gegeben, aber es haut mich auch nicht um! Und da find ich mich gerade ziemlich großzügig, wo ich David Hasselhoff ja nu überhaupt nicht mag!
****
...ist Hasselhoff nun witzig oder einfach nur noch peinlich? Ich weiss es nicht. Aber der Song ist sooo schlecht gar nicht...
*
Hasselhoff ?<br>Prasseldoof !!!
*****
Uahahahah! Soone geile Siech! Und das Video! Super! Immerhin blibt er sinere Linie treu - the Hoff!!!
***
Dieses Stück habe ich erstmals Anfang 1976 von der Ted Mulry Gang und von Chris Spedding ("Jump In My Car" war die Nachfolgesingle seines Hits "Motor Bikin'") gehört. Richtig gefallen hat mir das Stück schon damals nicht. Und auch David Hasselhoff vermag diesem doch sehr durchschnittlichen Stück nicht viel neue positive Aspekte abzugewinnen. Das er mit seiner Version von "Jump In My Car" in England einen Top 10 Hit landen konnte, sei ihm allemal vergönnt.
Zuletzt editiert: 03.11.2006 19:18
***
bin erstaunt über die vielen positiven Bewertungen, also mir begeistert der Titel bzw die Interpretation des Malibu-Bademeisters nicht sonderlich, aufgerundet 3
***
mit einem augenzwinkern gibts 3 punkte!
*****
Nahezu grandiosisierend! Alleine das Video, wie auch das Cover haben krassen Respekt verdient!! Vom Song her nicht mal so schliemig. Das rockt ja richtig ab!? Und vor allem nimmt er sich ja soooooowas von selbst aufs Korn! Das find ich wirklich äusserst lobenswert. Weil sich noch fast niemand getraut hat...und weil das Video dazu wirklich schwer wiegt...<br><br>der Spuk des ersten Staunens ist vorbei...Dennoch ist mir dieser sympatisch dööfliche Titel sehr genehm. 6>5
Zuletzt editiert: 21.11.2006 21:49
**
2-3<br>unnötig
***
Fand ich einmal richtig gut. Dafür heute umso blöder. Gebe aber trotzdem die 3.
**
Auf das habe ich jetzt aber nicht gewartet! Oh no......no never!
**
Stuhlgang des Jahres.<br>Extrem traurig, wenn man sieht, wie der Held der Kindheit in die Grube torkelt, die er sich selbst gegraben hat. Gehört spätestens jetzt für unzurechnungsfähig erklärt. Ein Auto, ein Mann, eine Zwangsjacke.<br>
*****
Schade dass Hasselhoff von euch allen so verrissen wird...
**
1* für das billige Video das unfreiwillig komisch ist
****
Mittelprächtig, aber ok.
**
iok
**
Irgendwie peinlich wie Hasselhoff hier versucht mit allen Mitteln wieder an seine Erfolge Ende der 80iger anknüpfen zu wollen. Sogar KITT wurde wieder aus der Garage geholt und das der obercoole Cabrio-Modus auch noch funktioniert wird ebenfalls präsentiert. Naja von der musikalischen Seite betrachtet ist es ein sehr,sehr laues Lüftchen. Der David-Bonus rettet ihm hier 2 Pünktchen.
Zuletzt editiert: 28.11.2007 13:46
****
Nicht so schlecht.
Zuletzt editiert: 24.12.2007 20:18
***
hätt ich früher gemacht, heute nicht mehr :-)
****
southpaw hat es treffend beschrieben! Mir ist es vier Punkte wert - musste laut lachen, als ich das Teil im TV sah. Dachte wirklich, er erlebt ein großes Comeback.
******
Witzigkeit kennt keine Grenzen...<br>Locker fröhlicher Song!
Zuletzt editiert: 05.07.2019 15:30
***
weil das Video witzig ist - musikalisch 1,5
***
Na ja, er hat schlimmere Lieder gemacht. Und auch gesanglich ist es allemal passabel.
****
Finde ich lustig und gar nicht schlecht!
****
mir gefällts fast. hätte ihm damit mehr erfolg gegönnt, ist doch witzig. das video ist selbstironisch, waren frühere jedoch auch schon.
****
Nicht soo schlecht.
*
Butchered an Aussie classic originally done by Ted Mulray Gang in the 70's.
*
this is soooooo bad
*
So bad it's kind of laughable, but it's still not watchable.
**
plumper Anmachspruch - will hoffen, dass du dabei nüchtern bist, wenn du dich ans Steuer setzst - schwach - 1.75...
Zuletzt editiert: 17.09.2010 18:49
***
Fällt jetzt nicht mal so sehr ab gegenüber seinem restlichen<br>Song-Repertoire....<br><br>3 +
*
This is so incredibly pathetic! Total TRASH!
**
Horrible to look at and pretty bad.
******
Er ist eine arme Socke, die tief gefallen ist und sich wieder hochrappeln muss, soviel ist klar. Aber: he's THE HOFF!<br><br>Und um Eure schlechten Bewertungen mal etwas zu kontern, volle Punkte.
*
Oh my gooooooood. This is soooooooo baaaaaaaad!
***
Long forgotten thankfully but I have heard much worse music though.
Zuletzt editiert: 08.03.2015 09:42
*
One of the dark days on the Aussie charts, even if this did only peak at #50. The last 10 seconds of the clip is all you need to see to capsulize the whole thing here.
**
UK #3!?!?!<br>OmG!
***
Comeback-Versuch von Ende 2006, der keine Akzente setzte. So schlecht finde ich den Song zwar nicht, aber auch nicht besonders gut.
***
... schließe mich hier gern meinem verehrten Vorredner an ...
***
Der Sound ist besser vertraglich als die früheren Dinger.<br><br>Nachtrag: Ich sehe gerade Produzent Harry Vanda (Easybeats, Flash & The Pan), ich kann es kaum glauben.
Zuletzt editiert: 27.05.2017 19:57
*****
Von den letzten Jahren einer der besten, der haut schon voll rein. Witzig und cool.
****
Nein, echt nicht so schlecht. Könnte mir auch einen Bowie darüber vorstellen.
***
Netter Rock'n Roll. Damit landete er auf #3 in UK.
***
Oh Gott, dieser Song ist so lächerlich und wirklich schon enorm selbstironisch. War, glaube ich, damals das erste Video, das ich auf youtube sah. Besser als sein Beitrag zur "deutschen Wende."
**
Klingt vom Sound her fast schon nach Status Quo. Gefällt mir nicht.
**
Lieber nicht
*
Nur unter Narkose.
****
Gar nicht mal so schlecht.
****
<br>100x besser als dieses schreckliche "Do The Limbo Dance".
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2021 Hung Medien. Design © 2003-2021 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.78 seconds