LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Mundart Bremerstadtmusikanten
Welche Sportart macht euch so richt...
Suche Musikvideo, Teil 4
Suche Musikvideo
Gelöschte Chartlisten
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 6 Member online
Members: arminamstad, DerBaum02, olides54, remy, SportyJohn, Trekker

HOMEFORUMKONTAKT

CHRISTINA STÜRMER - ICH LEBE [2005] (SONG)


CD-Maxi
Universal 987 121-6


TRACKS
25.04.2005
CD-Maxi Polydor 987 121-6 (UMG) / EAN 0602498712160
1. Ich lebe [2005] (Radio Version 2005)
3:20
2. Ich lebe [2005] (Live Version)
3:55
3. Ich lebe [2005] (Instrumental)
3:20
4. Vorbei (Live Version)
4:24
Extras:
Ich lebe (Video)
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Radio Version 20053:20Ich lebe [2005]Polydor
987 121-6
Single
CD-Maxi
25.04.2005
Live Version3:55Ich lebe [2005]Polydor
987 121-6
Single
CD-Maxi
25.04.2005
Instrumental3:20Ich lebe [2005]Polydor
987 121-6
Single
CD-Maxi
25.04.2005
3:19Perfekte Welle - Musik von hier 2Universal
06024 9829989
Compilation
CD
13.05.2005
Live7:00Wirklich alles!Universal
987160-0
Album
CD
17.05.2005
3:20Schwarz WeissUniversal
9830359
Album
CD
30.05.2005
3:19Bravo Hits 49Sony BMG
82876 69948 2
Compilation
CD
10.06.2005
3:20Megahits 2005 - Die ZweiteWarner
5050467905122
Compilation
CD
04.07.2005
3:19The Dome - Summer 2005Polystar
06024 9830834
Compilation
CD
15.07.2005
3:19Fetenhits - Best Of 2005Polystar
06024 9834154
Compilation
CD
21.10.2005
3:19Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Sängerinnen Made In GermanyUniversal
06024 984291-4
Compilation
CD
08.09.2006
Radio Version3:26German AllstarsUniversal
983 962-6
Compilation
CD
2006
3:17Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten neuen deutschen Pop- & RockstarsPolystar
06007 5313493
Compilation
CD
21.11.2008
3:20Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten neuen deutschen Pop- & RockhitsPolystar
06007 5333543
Compilation
CD
01.04.2011
3:20Gestern. Heute.Polydor
0602547330437
Album
CD
15.05.2015
3:25Austropop-Legenden - Die größten Austropop-LegendenAmadeo
536184 6
Compilation
CD
26.06.2015
MUSIC DIRECTORY
Christina StürmerChristina Stürmer: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Offizielle Seite
Interview mit Christina Stürmer (2005)
Interview 2 mit Christina Stürmer (2006)
Interview 3 mit Christina Stürmer (2008)
Interview 4 mit Christina Stürmer (2009)
Interview 5 mit Christina Stürmer (2010)
Konzertbericht Z7 15.10.2005
SONGS VON CHRISTINA STÜRMER
4 Jahreszeiten
4 Jahreszeiten [Live]
Alles anders
Alles nur geklaut
Alles oder nichts
Amelie
An Sommertagen
Anzug (Christina feat. Boris)
Arzt
Astronaut
Astronaut (Christina [AT])
Auf und davon
Augenblick am Tag
Best Of Us (WIER)
Bis ans Ende der Welt
Bist du bei mir
Black Velvet
Bleib hier
Bus durch London
Christmas Time
Das ist das Leben
Das können wir sein
Der beste Morgen
Die beste Zeit
Die Nacht singt keine Lieder
Die Welt
Dieser Tag
Disco
Du bist nicht allein
Du bist perfekt
Du bist wie Feuer
Du erinnerst mich an mein Herz
Du fehlst hier
Du für mich
E.T.
Ein Kompliment
Ein Leben lang
Ein Teil von mir
Eintagsfliege
Engel fliegen einsam (Christina [AT])
Engel fliegen einsam [2005]
Entlaufene Hunde
Es ist egal
Fahrtwind
Fieber
Fire
Freu dich nicht zu spät
Gegen den Wind
Geh nicht wenn du kommst (Christina [AT])
Geh raus aus meinem Kopf
Get The Party Started
Gib mir den Sommer zurück
Glücklich
Heiser vor Glück
Herz in der Hand
Herzbeben
Hier bin ich (Christina [AT])
Himmel ins All
Hot Stuff
I Will Survive
Ich hör auf mein Herz
Ich lebe (Christina [AT])
Ich lebe [2005]
Ich vermisse nichts
Im Kreis
I'm Outta Love
Immer an euch geglaubt
Immer weiter
In dieser Stadt
In ein paar Jahren
Ist mir egal
Jeder unserer Träume
Jedes Wort
Jetzt dank ich dir
Juniherz
Katapult
Keine Schule
Keine Zeit zum Schlafengehen
Kind des Universums
Kinder an die Macht
Lebe lauter
Leicht sein
Liebt sie dich so wie ich?
Macht nichts
Mama (Ana Ahabak) [2005]
Mama Ana Ahabak (Christina [AT])
Märchen
Meer seh'n
Mehr als perfekt
Mehr Waffen (Christina [AT])
Meistens kommt das Ende früh genug
Merry Xmas Everybody
Millionen Lichter
Mit dir (Boris & Christina)
Mit jedem Millimeter
Mitten unterm Jahr
Mon amour
Mount Everest
Mr. President
My Love Is Your Love
Neue Farben
Nicht mehr weit
Nie genug
Nie zu spät
Niemals hoffnungslos
Niemals mehr für immer
Nimm mich mit
Nochmal so tun
Nothing Compares 2 U
Nur Mensch (Lemo, Christina Stürmer)
Ohne dich
Ohne Dich (ist alles nichts)
Optimist
Orchester in mir
Pendel
Piece Of My Heart
Rebellen der Sonne (Christina [AT])
Reine Nebensache
Reiss das Radio auf
Revolution
Revolution [Live]
S/W (Christina [AT])
Scherbenmeer
Schere Stein Papier
Seite an Seite
Seite eins
Selbe Wellenlänge
So wie du bist
So wie ich bin
Soll das wirklich alles sein
Sonne hinter dem Nebel
Spieglein (Christina [AT])
Stille Helden
Supermarkt
Tanz ohne Musik
Tanzen
Torn
Tragflächen
Träum weiter
Träume leben ewig
Überall zu Hause
Um bei dir zu sein
Um bei dir zu sein [2007]
Unendlich
Unsere besten Tage
Vielleicht
Vielleicht auch nicht
Volle Kraft voraus
Vorbei
Warum
Was machst Du wenn die Stadt schläft
Was wirklich bleibt
Weihnacht is neama weit
Weisst du wohin wir gehen
Weltbewegend
Wenn die Welt untergeht
Wenn wir wollen
Wieder am Leben
Wieder laut
Wieviel wiegt ein Herzschlag
Wir halten jetzt die Welt an
Wir leben den Moment
Wo ist deine Liebe? (Christina [AT])
Zeitlupe
Zeppelinherz
Zweimal so stark
ALBEN VON CHRISTINA STÜRMER
Freier Fall (Christina [AT])
Gestern. Heute.
Ich hör auf mein Herz
In dieser Stadt
laut-Los
Lebe lauter
Lebe lauter - Live
Nahaufnahme
Schwarz Weiss
Seite an Seite
Soll das wirklich alles sein
Überall zu Hause
Wirklich alles!
Zu Hause
DVDS VON CHRISTINA STÜRMER
Lebe lauter - Live
Wirklich alles!
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.8 (Reviews: 188)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
**
doof doof doof nervig doof doof doof
****
nicht gerade der Hammer
******
da isch s'beschta liad vo da chrischtel!!<br>
******
genial, so mit däm österrichische akzänt.....
****
Mama (A.. A..) ist DEUTLICH besser! Knappe 4...
***
geht so, tönt nicht schlecht, jedoch kann ich mit ihrer Stimme nichts anfangen
*****
mittlerweile doch ins positive
Zuletzt editiert: 28.07.2005 10:00
******
toler titel von christel leider nur eine woche bei uns in den charts und dann auch nur auf position 97.<br><br>schade schade
*****
Alhambra findet den Song daneben, ein sicheres Zeichen für seine Qualität :-)<br>Völlig überraschender großer Hit sogar in den deutschen Charts, erinnert etwas an Ina Deter und rockt nicht schlecht. Akzentfrei vorgetragen! Stark aufgerundete 5 Sterne.
*****
Sehr guter Song!
****
Hm.. hat mich irgendwie noch nicht überzeugt, die Christl. Ist einfach okay.
****
gut vorallem ...
*****
ganz gut
*
nichtssagend und überflüssig
******
mega hammer song!!!!!
***
dieses geschwollene singen...
**
Kann nicht nachvollziehen, was an diesem Lied besonders gut sein soll. Absolut unterdurchschnittlich.
*****
guter Song
****
Nette Lyrics, 1 Sternli Bonus für's "Deutsch gesungen" - kommt stark in Mode in letzter Zeit ... find ich sehr gut!
***
Depatt das sie das nochmal veröffentlicht haben
Zuletzt editiert: 19.10.2005 15:56
******
Auch diese Version des Klassikers ist genau so gut wie die Orginal vom Jahre 2003.
***
...weniger...
*****
Gefällt mir!
****
Ein schöner Song, den ich aber von 4.5 Punkten auf eine 4 abrunde.
*****
das lied lebt guet
***
da hat sie ein Dutzend bessere Songs drauf!
*
Kann das Lied nicht ab, kann die Sängerin nicht ab ......... einfach so viele andere Ausdrucksweisen für `Ich liebe dich ' wie möglich hintereinander gereiht, schrecklich
***
sicher nicht schlecht, aber nicht so mein Ding
**
Gefällt mir nicht besonders. Nicht die 1. und auch nicht die 2.Version. <br>Super-Idee, jetzt mit den Frontfrauen-Bands und dem selben Song nochmals mitzumischen. :(<br>Für mich nicht.
Zuletzt editiert: 02.10.2005 11:29
*****
****
also weit rennen würde ich dafür nicht, aber ist schon noch ganz ordentlich.
Zuletzt editiert: 28.06.2005 20:00
*
wie kann man sowas mögen???<br><br>mir unverständlich
******
ach toll meine landes genossin<br><br>weiter so!
****
Knapp keine 5 für mich. Der Song ist schön flott, die Melodie angenehm eingängig, nur dass der Song auf Deutsch ist, stört mich überraschenderweise dieses Mal etwas. Aber sonst richtig gut.
**
Höchst uncool!
****
...und ich esse, weil ich hunger habe...<br><br>trotzdem... 4
*****
Ganz gut! Finde jedoch, dass die Christl noch einiges mehr drauf hat..Schauen wir mal, was es von ihr noch zu hören gibt.<br><br>Inzwischen find ich das Lied toll.
Zuletzt editiert: 14.08.2005 19:43
***
gefällt mir weniger
***
nicht schlecht.
Zuletzt editiert: 19.10.2005 11:58
****
passabel
*****
gut gemacht
*
im radio ghör i schtändig bloss no christina stürmer, christina stürmer, christina stürmer... es regt so uf, wie das lasche lied...
****
Ihre Stimme gefällt mir noch. Allerdings ist der Text («Du bist das Gift...», «Du bist das Geld...»....) nicht über alle Zweifel erhaben. Ganz knappe 4.
**
Abgerundet, weil auch dieses hier so klingt wie alles heute zu klingen hat: Frauenstimme, etwas düster, Gitarrengeschrammel - fertig ist der Hit....
****
ganz nett, aber die strophen sind schon ein bisschen ....beschissen.
******
Super
*****
Ganz gut. Ist da bei Starmania doch was brauchbares rausgekommeen?
***
Die Stimme ist schon nicht schlecht, aber irgendwie gibt mir der Text auf den Wecker! Sound mittelmässig, Melodie ist dürftig aber Arrangement geil...
*
DIE REGT MI UF! Völlig überbewertet, das Ding - und das nur, weil im Moment alles auf Juli, Brüder Mannheims & Co. abfährt. Nichts da, nicht mein Ding. Zu geschwollen, zu akzent- und Ariel-Omo-rein! Und im Anfangstext singt sie noch was von Terrorist ... GAHTS NO? Und das soll dann der philosophische Ansatz sein, um die heute orientierungslose Jugend "leben" zu lassen? Dann höre ich lieber Schnappi ....
Zuletzt editiert: 09.08.2005 11:41
**
@hindi: nein aus starmania haben danach noch 4 oder 5 eine Pop Karriere gewagt, 3 haben ein album rausgebracht (Michi Scheissnall, Vera Hässlichisch und die obige komische). Mit nachhaltigen Erfolgen hat allerdings nur Stürmer zu kämpfen (und wir haben das auch)<br>Ich habe dieses lied nie ganz zu ende gehört, weil es mich anzipft!!
****
NICHT SCHLECHT
****
nicht übel
***
die stürmer hat zwar eine kräftige stimme und insgesamt ist es ein ordentlicher song. aber eben nicht mein ding...
**
eigentlich ihr schlechtestes lied
Zuletzt editiert: 01.07.2019 18:24
****
naja, nicht schlecht, aber auch nur knapp die 4 gekriegt
**
was soll dass denn? ich nehm ihr kein wort ab von dem was sie singt ... song ohne gefühl .. einfach nur runtergeträllert .. gefällt mir gar nicht.
******
Genialer SonG!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
**
Gut: Handgemachte Musik. Schlecht: Der Rest. Was für ein bescheuerter Text und die musikalische Untermalung ist....ich sag mal, passend. Und so was wird wahrscheinlich als harter und gerade noch so im Radio spielbarer Rock bezeichnet - dass ich nicht lache :-)
***
Der Text ist sehr schwach... Die Melodie gefällt mir aber sehr gut.
*****
Cool
****
Finde ich nicht schlecht. Besonders interessant finde ich, dass man den sonst deutlichen Dialekt nicht hört.
*
nein danke!!!
*
Fällt denen nix neues mehr ein?
**
Langweilige Luschimusik... Dazu ihre spastischen Bewegungen im Clip - das nervt unendlich! Uncoole Musik für uncoole Leute!
*****
kannte sie früher nicht, aber nettes mädel mit gutem song
****
rockiger song, gut gemacht
***
naja
**
Schlecht.
*****
...rockt gut, dieser Titel...
**
wie alle ihre songs! platter und belangloser text. gibt mir nicht viel!
Zuletzt editiert: 13.01.2007 20:45
****
gut, aber sie hat bessere Songs...
**
Total überschätzte Sängerin. Geht mir aufen Zeiger die Frau.
****
Schwacher Text, aber eigentlich durchgehbar.
Zuletzt editiert: 01.03.2007 18:37
*****
Der Text ist ein wenig merkwürdig. Klingt so nach Selbstaufgabe und Identitätsdiffusion. Das mag ich eher nicht. Der Song selbst ist aber atemberaubend gut.
****
Naja, scho rächt, irgendwie...
****
ihre stimme ist sowas von sexy...ausserdem solides handwerk
Zuletzt editiert: 06.08.2007 15:08
***
moderner schlager...
******
Geil !
*
ich finde diese frau und ihren song einfach nur furchtbar...
***
Gefällt mir nicht so
***
Ein überflüssiges Remake.
Zuletzt editiert: 27.05.2015 09:23
**
Mie wär's lieber, wenn du nicht leben würdest!
*****
Gut!
Zuletzt editiert: 09.08.2011 23:15
***
3*
*****
Meiner Meinung nach ihr bester Song.<br><br>Und an >> Jucho1991 <<<br>R-S-T-P-E. Super Kommentar.<br>Aber ich glaube mehr kann man sich von 16jährigen --Piefke-- nicht erwarten.
Zuletzt editiert: 13.01.2007 10:24
**
kann nichts damit anfangen
***
netter Austria Pop
*
einfach nur hirnrissig! und der clip! wenn ich die alte da seh kommt mirs kotzen.und der text erst. einfach nur grottig. aber natürlich werden scheißlieder auch scheißoft gespielt. :(
***
WOW...wie kam´s denn dazu, gerade ist dieser Song nach fast 2 Jahren vom Release ab wieder in den Charts, auf dem 70. Platz....wow, hätte ich nicht mehr gedacht, wie geht das?<br>Nunja, als Landsfrau muss ich ihr die Daumen halten!!!<br><br>Den Song finde ich langweilig und eintönig, steckt nicht viel dahinter, muss erst mal ihr wahres Ich finden!!!
*****
Mir gefällt Christl sehr gut, man sieht sie hat Karriere gemacht, nicht so wie der liebe Tschugnal. *gg* Schönes Lied, von ihr ist fast alles gut. :) 5*
**
von mir aus kann die damit mit ihrem Teddybär auf Kindergartentournee gehen,interessiert mich null
Zuletzt editiert: 24.10.2007 17:15
******
der 1. megahit "unserer" Christl.<br>so muss ein song einer ex-casting-show-teilnehmerin klingen!<br>natürlich kann man diese version nicht abwerten, wenn man schon die erstfassung mochte.
****
geht so, ob das Remake nötig war bleibt fraglich...
******
sehr gut, wie auch die 03 version
*
Text ist unlogisch, nichts sagend und die Stimme mag ich sowieso nicht... also: Grube ausheb, ab in die Tonne, deckel zu, Tonne in Grube und darüber betonier...
*
Musik die ich nicht leiden kann, ihr aber gern entgegen kotze, nur eine 2*, weil ich sonst schlimmeres von der Christl gewohnt bin!<br><br>Edit: Nagel.
Zuletzt editiert: 23.10.2007 01:28
***
nicht schlecht aber auch nicht spieze
***
Original besser!
*****
Guter Song!
**
hier gilt das gleiche wie bei engel fliegen einsam [2005], nur das der sog schon soooo nervig ist das ich ihn auch original nicht ausstehen kann
***
original gefällt mir besser!
******
geile neue version!
***
es geht
****
Lässt sich hören!<br><br>Hab gehört Christina Stürmer bringt ein Duett heraus zur EM mit Baschi..... Da bin ich jä sehr gespannt!!!
***
weniger...
*****
Geiles Lied,und dass beste Lied von ihr!Geiler Sound und ein guter Gesang!Schade dass die anderen Lieder von ihr nicht auch so sind!
****
War mal gut.
*****
gut.
*****
Kann man hören. Bleibt im Ohr
***
...weniger...
*
Unterste Schublade! Grottenschlecht! Miserabel! Was für ein katastrophaler Text.<br><br>"Ich steh hier an der Front <br>Gedankenleerer Horizont <br>Du bist verliebt <br>Wie schön für dich! - Warum sagst du`s nie?"<br><br>Meine Pultnachbarin in der 7. Kl. hat ähnliche Ergüsse ins Allerleiheft gschrieben.
******
Perfekt !
Zuletzt editiert: 25.09.2010 21:21
****
Geht noch so.
****
...gefällt mir...nur etwas nervend: 5<br>----------------------------------------------------------------------<br>gooooood... 4
Zuletzt editiert: 11.02.2009 17:07
****
Ganz gut.
*****
geil, ich steh auf diese össi mucke.
**
Mag keine deutsche musik
**
Ist nicht meine Musikrichtung.
****
Abhängigkeit schön besungen...
*
Jessas, nein! Verschont uns, werte Ösis! Wir wollen auch nie wieder böse sein...
*
beschränkt
*****
Deutlich besser als der Qualitätsdurchschnitt der Songs von deutschen Castingfutzies.
******
<br>* *<br><br>* *
***
naja, vor drei Jahren wohl ne 4, mittlerweile aber nicht mehr
****
...ab und zu ganz ok...
*****
....sehr gut....
*****
......stark, zurecht ein Hit..... Ich denke, die Einfachheit (Melodie) hat dazu geführt. Textlich ist das Lied grenzwertig. <br><br>Hat sich up to date zu ihrem größten Singlehit in ihrer Billanz entwickelt.
Zuletzt editiert: 22.04.2011 22:31
****
Der einzige Song von ihr, den ich so einigermaßen akzeptabel finde. Aber warum sie sich im Video wie ne Epileptikerin bewegt, bleibt wohl ihr kleines Geheimnis.
*****
so für ab u zuä super. Abr nid duurend:)
***
Kann ganz gut leben ohne diesen Song.....
******
Wunderbar
***
durchschnitt
******
Fanfare: Der einzige gute Song von Christina Stürmer.
**
öde
****
auf jeden Fall besser als sämtlicher DSDS- und Musicstar-Casting-Schrott - 3.5 (aufgerundet auf 4*)...
***
so ziemlich totgespielter Radio-Popsong aus Ö. Aufgerundete 3*
******
Sehr lange her, dass der totgespielt wurde - und weil ich den Song gut finde gibt`s die volle Punktzahl.
****
Das Lied ist doof, aber da sie ganz gut singen kann, gebe ich mal die 4.
*****
d erste single nach starmania..
******
Der große Durchbruch für Christina Stürmer. Mit so einem tollen Song auch kein Wunder. Tolle Melodie und sehr gut gesungen. Textlich auch ganz nett, wenn auch gegenüber der Originalversion leicht verstümmelt :D<br>Da geht nur die Höchstnote ;)
****
Guter Ösi-Pop/Rock.<br><br>-4*
******
stark
*
Quargel
***
Gibt schönere Lieder
****
... das sicher, aber schlecht ist das auch nicht ...
**
ne gute singstimme braucht sie für ihr genre nicht.<br>daher halb so wild.<br>dennoch werden solche lieder nie zu meinem favorisierten gebiet gehören<br>
***
ok
***
Kann man noch hören.
****
Ist schon ganz okay.
**
Durchschnitts Pop.
*****
Gut Österreich-Pop..
*****
starker Song ohne Zweifel
*****
Sehr Gut
Zuletzt editiert: 19.07.2016 17:41
****
<br>Typisch Christina Stürmer halt.
******
Gefällt mir sehr gut
****
Einer ihrer besten Songs!
****
Gute Neuabmischung.
****
Solider Neumix
****
Toppt die Vorlage und damals ein richtiger Ohrwurm. 4+
****
gefällt mir - klingt doch etwas ausgefeilter als die Erstversion von 2003
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2021 Hung Medien. Design © 2003-2021 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.67 seconds