LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Grüße
ABBA Teil 1
Deutsche Airplaycharts
techno lied gesucht (teil 2)
Suche Austin Powers Goldmember Song!
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 9 Member online
Members: bluezombie, Hijinx, irelander, JMcN, Linsanity1996, OBOne, Steffen Hung, thewitness, villages

HOMEFORUMKONTAKT

CAUGHT IN THE ACT - LOVE IS EVERYWHERE (SONG)


CD-Maxi
Undercover UCO 0012-8 (de)



CD-Maxi
Undercover UCO 0012-8 (de)CD-Maxi
Undercover UCO 0012-8 (de)



CD-Single
Front Page 003 (nl)


TRACKS
1994
CD-Single Front Page 003 [nl] / EAN 8712195780323
1. Love Is Everywhere
3:57
2. Love Is Everywhere (Extended Version)
4:48
   
01.02.1995
CD-Maxi Undercover UCO 0012-8 (ZYX) [de] / EAN 0090204264520
1. Love Is Everywhere (7 Inch Version)
3:57
2. Love Is Everywhere (12 Inch Version)
4:48
3. Love Is Everywhere (Club Edit)
5:17
4. Love Is Everywhere (Trance House Version)
5:08
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:57Love Is EverywhereFront Page
003
Single
CD-Single
1994
Extended Version4:48Love Is EverywhereFront Page
003
Single
CD-Single
1994
7 Inch Version3:57Love Is EverywhereUndercover
UCO 0012-8
Single
CD-Maxi
01.02.1995
12 Inch Version4:48Love Is EverywhereUndercover
UCO 0012-8
Single
CD-Maxi
01.02.1995
Club Edit5:17Love Is EverywhereUndercover
UCO 0012-8
Single
CD-Maxi
01.02.1995
Trance House Version5:08Love Is EverywhereUndercover
UCO 0012-8
Single
CD-Maxi
01.02.1995
4:02Bravo Hits 9EMI
7243 8 32596 2 5
Compilation
CD
28.02.1995
4:00Larry präsentiert: Monsterhits '95Columbia
478395 2
Compilation
CD
02.03.1995
7 Inch Version4:11Powerstation 3Intercord
INT 890.007
Compilation
CD
04.1995
3:57Caught In The Act Of LoveZYX
20360-2
Album
CD
19.06.1995
7" Version4:01Bravo Hits - Best Of 95Electrola / Virgin
8365382
Compilation
CD
13.11.1995
4:00Top 13 (95) 18 Top Hits aus den Charts 3/95Gema
30 401 4
Compilation
CD
1995
Hot Hits [TL 541/25]Time Life
TL 541/25
Compilation
CD
1995
3:57Gute Zeiten - Schlechte Zeiten 5 - Die Hits zur SerieUltrapop
ULT009644-2
Compilation
CD
1995
3:57We Belong Together - Six Years Of SuccessZYX
334276
Album
CD
1998
4:07Best Of Comeback UnitedPolydor
9866281
Compilation
CD
15.03.2004
4:13Diamonds - Schlager & Disco FoxMusic & Melodie
MUS 5011-2
Compilation
CD
16.11.2012
4:11Formel Eins - Die 90er! Kult EditionSony
88875 13635 2
Compilation
CD
16.10.2015
New Hit Version4:23Back For LoveH'art
HARTCD 16001
Album
CD
25.11.2016
4:10Die Hit Rekorde - Champions der 90erSony
88985 38495 2
Compilation
CD
25.11.2016
4:05Best Of The 90's [2017]Warner
5054197-5458-2-5
Compilation
CD
10.03.2017
4:10Boybands ForeverSony
19075801702
Compilation
CD
08.12.2017
4:10Wisst ihr noch? Die 90erSony
19075863642
Compilation
CD
29.06.2018
4:08Bravo Hits Party - 90erPolystar
06007 5387707 4
Compilation
CD
31.05.2019
MUSIC DIRECTORY
Caught In The ActCaught In The Act: Discographie / Fan werden
SONGS VON CAUGHT IN THE ACT
A Better Place
Ain't Just Another Story
Babe
Baby Be There
Baby Come Back
Back For Love
Best Friend
Best Friend's Girl
Bring
Bring Back The Love
Caught In The Act Of Love
Celebration Of Love
Crazy
Deep Inside
Do It For Love
Don't Just Leave Me Now
Don't Look For Love
Don't Walk Away
Forever Friends
Gonna Make U Mine
Hold On
How Long
I Can't Let Go
I Wanna Stay With You Forever
It Should Be You
Last Christmas
Let This Love Begin
Let's Do It
Love Is Everywhere
Matter Of Time
Mega Hit Mix
My Arms Keep Missing You
Never Gonna Change
One Of A Kind
Runaway
Show Your Love
Silently
Take Me To The Limit
That C.I.T.A. Feeling
Twist Of Fate
We Belong Together
When You Lose It All
Wipe The Tears From Your Eyes
Wishing You Were Here
Won't You Stay
You Know
Zoom
ALBEN VON CAUGHT IN THE ACT
Back For Love
Caught In The Act Of Love
Fan Box
Forever Friends
Greatest Hits & Remixes
Love Is Everywhere - Greatest Hits
Solo 4 C.I.T.A.
The Complete Single Collection
Ultimate Fan Box
Vibe
We Belong Together - Six Years Of Success
DVDS VON CAUGHT IN THE ACT
Remember - Caught In The Act
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.22 (Reviews: 125)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
**
billig!
*****
Dies ist der einzige Song von CITA, den ich wirklich gut finde
**
...neee...
***
noch am ehesten zu ertragen
***
einigermassen erträglich
****
gut
*****
dito schiriki
****
ok<br>
**
Die hatten 7 Lieder bei uns in den Charts?? Ich kann mich nur noch an dieses Lied erinnern und das auch nicht gerade mit Freuden. Immerhin schlau vom Management, dass der Bandname nicht auf eine Boyband deutet. Die Musik ist dagegen nicht besser.
***
immer schon langweilig gewesen, so schlimm wärs ja sonst gar nicht. mehr als 3,3 ist trotzdem nicht drin.
*****
ja scheiss boygroup, aber trotzdem gut
****
Mit ganz viel Goodwill und ein wenig Nostalgie geb' ich diesem Boygroup-Standard-Song mit Up-Tempo-Sound eine ganz fest aufgerundete 4, wenn's auch letztlich ziemlich schnarchig daher kommt.
**
ich hasse boygrups...und hasse CITA....aber, da ich gerade gemerkt habe, dass ich mich an diese melodie doch tatsächlich noch erinnern kann, geb ich noch meinen sagenumwobenen bonuspunkt dazu ;-) <br><br>DIESER SONG IST FÜR LEUTE WIE MR. GARRISON<br><br>:-D
Zuletzt editiert: 16.06.2004 03:28
*
Hahaha, Musicfreak... "Ich bin nicht schwul!!!"<br><br>Diesen Song habe ich damals gehasst, unglaublich! Trotzdem war er immer ideal, um meine Kumpels damit zu nerven, wenn ich ihn am Lagerfeuer auf der Gitarre gespielt habe... Komischerweise konnte JEDER mitsingen.
***
Bravo-Musik, Village People hätten's auch nicht schlechter gebracht.
******
sehr gut<br>
*****
Bin auch nicht schwul...und trotzdem gefällt das Stück doch sehr. Ist doch echt angenehm - sehr gut! Aber alles danach war Bockmist.
****
...CITA gehörte nie zu meinen Favoriten, dieser Song ging aber gerade noch...
****
Ist doch noch ganz oke :)
***
weniger
*
Ich glaube schlecht ist noch schön gesagt!
**
wäääh
***
noch erträglich
****
war damals ne recht nette Nummer
Zuletzt editiert: 03.10.2006 14:52
*****
Fand ich damals ein sehr guter Titel, heute auch noch. Sie hatten aber bessere +schlechtere. Schade, dass sie sich später auflösten.
**
schlecht
****
Aufgerundet. Es gab bekanntlich miesere Boygroup-Nummern. Der Refrain ist sogar ziemlich catchy.
Zuletzt editiert: 19.07.2005 11:45
**
es gab nicht einen guten song dieser billig-boygroup... einfach nur schröcklich
**
mies
******
Hmmm...da liegen so viele Erinnerungen drin...coole Konzerte...hübsche Männer...und vor allem live war der Song genial...da kamen die Jungs auf einer Hebebühne runter...und das Intro und Gesang war so genial...Gänsehautfeeling total!
**
SCHLEIMIG
**
mit mühe noch 2*
*****
Looooveee is eeeevrywheereee ;)
***
Kotz is everywhere...
*
brechreiz pur und ohne ende !<br><br>Cotz In Tie A(e)cke ... oder so ...<br><br>In dieser zeit vor zehn, elf jahren begann halt der untergang<br>der pop-kultur. Und diese ganzen sogenannten boygroups<br>und deren produzenten waren maßgeblich daran beteiligt.
****
Den find ich noch ok
*
Geht ja gar nicht und ging auch nie. Mir persönlich sind CITA ja als Band soweit egal, aber das Lied ist sch.....lecht. 1+ für whatever!
**
schwach
****
netter Boygroup-Pop
****
**
Für mich die Winner der schlechtesten aller Boygroups.
Zuletzt editiert: 06.03.2016 13:49
***
Selbstverständlich war dies eine ganz furchtbare Boygroup, gibt's denn noch andere? Aber was den Song betrifft, ist es wahrscheinlich immer noch der beste, den sie je veröffentlicht haben und sicherlich auch erträglicher als so vieles andere, was von Boygroups in den Charts aufgetaucht ist.
******
Ich fand die Band gut und mochte auch diesen Song ;)
**
Klingt wie ein x-anderes Boybandprodukt. Deshalb allerhöchstens 2*.
******
Gut!
Zuletzt editiert: 12.12.2008 18:12
***
Weniger gut.
**
knappe 2
**
Boygroups gab es Mitte der Neunziger wie Sand am Meer und Caught in the Act...oder CITA wie "wir Fans" zu sagen pflegen, führten die "geht ja mal gar nicht" Rangliste souverän an. Schon alleine dieses Video ist unterirdisch mies, schlimmer ist da nur noch "Sin with Sebastian" und ich kann mich noch erinnern, dass eine Viva-Moderatorin (Heike Makatsch oder Aleks Bechtel, weiss nicht mehr genau) sie damals sinngemäß als eingeölte Schwuppen tituliert haben, woraufhin es natürlich wüste Drohbriefe der entsetzten Zahnspangen-Front gab. Damals mussten sich die Jungs von der Plattenfirma aus eh als solo präsentieren, am besten noch als Jungfrau. Da hätte ein öffentliches Outing natürlich sauer aufgestoßen. Wie dem auch sei, der Sound ist ziemlich billig und jeder den nen Musicmaker für den PC und 4 Schwuppen + einen Lebensvorrat Babyöl im Wohnzimmer rumstehen hat und vielleicht noch ganz leichtes Talent besitzt, einen eingängigen Refrain zusammen zu dichten (als Inspiration vielleicht die "Liebe ist" Comics auf der letzten Seite der Bild Zeitung) kann ebenfalls so etwas ins Rennen schicken.
******
genial
*****
Na ja, ist doch nicht schlecht.
***
Viel besseres haben "Kotz in die Eck" auch nicht geboten.
**
"everywhere...to you I swear". <br>Schön, dass es im Englischen mit dem Reimen so einfach ist. Die Kombination kommt auch immer wieder gut : "together...forever"
***
Finde ich lasch und irgendwie auch zu schwul
**
Ja, die gab's ja auch noch.. und weils ihr bester Song war gibt's von mir auch verdiente 2*.
***
mittelmäßig<br>
**
hört sich irgendwie extrem homo an!
****
geht grad noch
****
<br>hab ich " geschenkt " bekommen <br><br>* * typisches was für pubertierende girls
***
Durchschnittliches Uptempo-Boygroup-Gedudel.<br>War damals ziemlich der Renner - aber da der Song so dermassen oft gespielt wurde, ging er mir auch mächtig schnell auf den Wecker.
***
Etwas zu schwach...
***
Ø
*****
Bin zwar auch nicht schwul aber, sagen wir mal, flexibel. Aber das Video ist echt was für Mädchen. Der Sänger Eloy de Jong von CITA war ab 1999 mit Stephen Gately (Boyzone) zusammen. Sie trennten sich 2002 und Gately ist seit dem 19. März 2006 mit Andrew Cowles verheiratet. Aber nixdestotrotz haben CITA über 20 Millionen Tonträger verkauft (nur wen´s interessiert).
Zuletzt editiert: 27.11.2009 14:45
*
für mich waren Caught in the Act neben Westlife das Mieseste, was es an Boygroups gab...CITA und vor allem deren Schwachsinns-Management konnte man nicht Ernst nehmen, zumal mindestens einer der Sänger gay war, wie vom Vorvoter richtig genannt, die Sänger jedoch gegen aussen den Mädchenschwarm spielen mussten...nein Danke, wie konnte man sich so etwas bloss antun?...
Zuletzt editiert: 25.03.2009 22:01
****
der bekannteste und beste song von kotz in die ecke ;-)
***
Na ja.....
**
... und mit diesem Song stieg eine weitere Boygroup der 1990er ins Rennen um die grösste mädchenverarschende Gelddruckmaschinerie mithilfe allerlei gleichklängigen, maximal seelenlosen Akustik-Mülls ...
**
... dem kann ich mich nur anschließen
*
dumm
******
abartiges video.<br>aber dieser bewertung spielts keine rolle.<br><br>vernünftige, symphatische boygroup mit einigen ziemlich guten songs.<br>und dies hier ist ihr bester
**
schwach
***
.
******
ein Evergreen ^^
***
Seicht seicht...
**
Das ist mal wieder übelste Ohrenquälerei!!!
*
Typisch 1995.
***
Recht fade Durchschnittskost aus dem Pop-Genre.
*****
Das zweitbeste Lied der Gruppe.Der Videoclip ist zwar ein bissel Gay aber hey...das okay...lol
**
üblicher Boygroup-Song, wie so viele andere.
*
Schon vergessen. Aber immer wieder gräbt jemand diesen Schrott aus.
****
bin ja jetzt wahrlich kein Boygroup-Fan, die Nummer hier verdient sich immerhin das Prädikat "nett".
***
boygroup pop der 90er. tja...
*****
Wie so oft bei Boygroups, die ich sonst hasse - alle haben einen Song, den ich gut finde. Diesen hier darum, weil er einen ganz starken Refrain hat. 5- <br>
****
Ich muss gestehen, dass ich gerade die ersten beiden Singles von Caught In The Act ganz okay finde.
***
LOVE IS EVERYWHERE - nur nicht bei diesem platten Liedchen.
***
es gibt schlimmeres...
*
Was für ein Schmonzes - viel mehr braucht man zu diesem billigen BASF-Sound eigentlich gar nicht zu sagen; das ist uninteressantes, lieblos arrangiertes Haudrauf-Uptempo-Gefrickel. Ich bin zwar schon damals, als dieses Lied 1994 herauskam, über 40 gewesen, also sowieso nicht die Zielgruppe dieser eddeligen Boygroups, habe aber auch allgemein nichts für solch billigen Singsang übrig. Noch nicht mal Kult; einfach nur schlecht!
******
Sehr schöne Nummer, ein absoluter Ohrwurmcharakter und macht viel spass, dem Song zu lauschen<br><br>typisch für 1994/1995
****
kann man sich anhören, ich find's ganz gut...
**
schlecht gesungen, schwache Melodie
**
das Video zeigte dann alle auswüchse der 90er Boy-Group hysterie. schlimm
****
Wenn einem bei irgendetwas "das Kotzen kommt", dann bei dem homophoben Dreck, mit dem sich einige User hier verewigt haben. <br><br>Wie geistig arm und sexuell verunsichert müssen diese Leute eigentlich sein, wenn sie sich schon angesichts des Songs einer Boygroup dermaßen in ihrer Identität bedroht fühlen?<br><br>Ach ja, ICH BIN SCHWUL und finde den Song weder besonders aufregend noch bedrohlich.
Zuletzt editiert: 28.02.2015 23:20
*
Herrjee! Kotz in die Eck. Die hatte ich glatt vergessen und verdrängt. Dagegen muss man Take That und East 17 in die Hall of Fame aufnehmen. Schlechter gings kaum nimmer...Mädchen, die auf CITA standen, waren jedenfalls sofort untendurch.
***
Gehört für mich zu der Kategorie "Boybands die die Welt nicht gebraucht hätte", da sind sie in guter Gesellschaft mit Worlds Apart oder Bed & Breakfast!
**
Ich verabscheue die Boy Band zeit
*****
Hat was, Kitsch pur!
***
Eher schwach!
**
Bei der IFA 98 in Berlin habe ich die Jungs mal getroffen. Waren ganz sympathisch. Aber die Musik kann man trotzdem komplett vergessen.
**
ne danke.
****
Ihr erster Hit ist womöglich ihr bester.
***
<br>Ihr bekanntester Song....ist aber nicht so mein Geschmack.
*****
Den Song fand ich immer recht amüsant. Der hat definitiv Langzeit-Ohrwurmqualitäten.
***
Ja, da hatte so mancher Backfisch bestimmt ein Ohrwum von. Klingt nämlich ganz nett.
*****
Gehört ziemlich in die 90er Traskecke aber tatsächlich von den Boybands aus der Zeit noch einer der interessantesten und das war einer ihrer besten Songs.
**
Seichte, anspruchslose Pop-Nummer.
**
ich hab fast alle boygroups mitgemacht, aber das hier war mir musikalisch zu billig und optisch zu tuntig.
***
Mittelmäßiger Song mit billiger Produktion
***
Ja genau Merlin...Das war auch für mich so ziemlich die einzige Boy-Band die ich immer als billig empfand....
***
Ned übel..
****
Doch, das kann man sein lassen, wie es ist: Netter, froher Dance-Pop.
***
Boygroup Kacke. Laut Cover auch noch aus einer Kack Serie.<br>Da kotze ich mal in die Ecke.
***
Ziemlich lächerlicher Sound, wie er aber damals auch enorm erfolgreich war. Der Schmunzelfaktor bringt eine Note im noch akzeptablen Bereich.
***
Ausreichendes Lied aus dem MC-Sampler: "Larry Präsentiert: Monsterhits ´95".
***
einfache Komposition, einfache Produktion - klingt schon recht billig.<br>Gibt aber deutlich schlechteres... Schwache 3
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2021 Hung Medien. Design © 2003-2021 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.80 seconds