LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Musikvideo. Mann mit Wohnwagen
Spanischer Song
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
ABBA Teil 1
Deutsche Musicassetten Hitparade "Sc...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
612 Besucher und 6 Member online
Members: bryc3, Groomy, Lutzifana, marvl, musikmannen, NationOfZealots

HOMEFORUMKONTAKT

BONNIE TYLER - IF YOU WERE A WOMAN (AND I WAS A MAN) (SONG)


7" Single
CBS A 6867 (nl)


TRACKS
01.05.1986
7" Single CBS A 6867 (CBS) [nl]
1. If You Were A Woman (And I Was A Man)
4:00
2. Under Suspicion
4:20
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:00If You Were A Woman (And I Was A Man)CBS
A 6867
Single
7" Single
01.05.1986
5:15Secret Dreams And Forbidden FireCBS
S 86319
Album
LP
03.05.1986
3:59Heaven & HellTelstar
STAR2361
Album
LP
1989
4:47The Collection [The Collector Series]Castle Communications
CCSCD 285
Album
CD
1991
5:14The Very Best Of Bonnie TylerColumbia
473039 2
Album
CD
19.01.1993
3:57The BestColumbia
473522 2
Album
CD
10.01.1994
4:15The Collection [2003]SMM
473522 5
Album
CD
10.11.2003
2004 Edit3:59Simply BelieveEpic
517024 2
Album
CD
13.04.2004
Extended Version5:10Pop & Rock klub804ever
040-041
Compilation
CD
23.11.2007
5:16Ravishing: The Best OfCamden Deluxe
88697493312
Album
CD
30.03.2009
5:16The Collection [2009]Sony
88697550272
Album
CD
07.09.2009
20113:50Best Of - 3 CDSony
88697963352
Album
CD
03.10.2011
En public4:26Best Of - 3 CDSony
88697963352
Album
CD
03.10.2011
5:16La sélection - Best Of 3CDSony
88985352052
Album
CD
12.08.2016
MUSIC DIRECTORY
Bonnie TylerBonnie Tyler: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON BONNIE TYLER
(You Make Me Feel Like) A Natural Woman
A Rockin' Good Way (Shakin' Stevens & Bonnie Tyler)
A Whiter Shade Of Pale
Against All Odds
Against The Wind
All I Ever Wanted
All I Need Is Love
All Night To Know You
All We Have Is Tonight
Amazed
Amazed (Bonnie Tyler with The City Of Prague Philharmonic Orchestra)
Amour éternel (Bonnie Tyler & Laura Zen)
And I Am Telling You I'm Not Going
Angel Heart
Angel Of The Morning
Baby Goodnight
Baby I Just Love You
Baby I Remember You
Back Home
Back In My Arms
Bad Dreams
Band Of Gold
Before This Night Is Through
Before We Get Any Closer
Believe In Me
Bitterblue
Blame Me
Born To Be A Winner
Breakout
Bridge Over Troubled Water
Bye Bye Now My Sweet Love
Call Me
Cappuccino Girls
Careless Heart
Celebrate
Chante avec moi
Clouds In My Coffee
Come On, Give Me Loving
Cryin' A Little
Crying
Crying In Berlin
Darlin'
Daytime Friends
Die wilden Tränen (Salty Rain) (Matthias Reim feat. Bonnie Tyler)
Don't Stop The Music
Don't Turn Around
Driving Me Crazy
Driving Me Wild
Endless Night
Everybody Hurts
Faster Than The Speed Of Night
Fire In My Soul
First Love
Flat On The Floor
Fools Lullaby
Forget Her
Forget It (Reim & Bonnie Tyler)
Fortune (Spike [UK] / Bonnie Tyler)
From The Bottom Of My Lonely Heart
Georgia On My Mind
Get Out Of My Head
Getting So Excited
Give Me Your Love
Given It All
God Gave Love To You
Goin' Through The Motions
Gonna Get Better
Goodbye To The Island
Got So Used To Loving You
Have You Ever Seen The Rain?
Heaven
Heaven [1998]
Heaven [1999]
Heaven Is Here (Bonnie Tyler & Giorgio Moroder)
Here Am I
Here She Comes
Here's Monday
He's Got A Hold On Me
He's The King
Hey Love (It's A Feelin')
Hide Your Heart
Hold Out Your Heart
Holding Out For A Hero
Human Touch
I Believe In Your Sweet Love
I Can't Leave Your Love Alone
I Can't Make You Love Me
I Climb Every Mountain
I Cry Myself To Sleep At Night
I Do It For You
I Put A Spell On You
I Still Haven't Found What I'm Looking For
I Want You
I Won't Look Back
If I Sing You A Love Song
If You Ever Need Me Again
If You Were A Woman (And I Was A Man)
I'll Never Let You Down
I'll Stand By You
I'm A Fool
I'm Just A Woman
I'm Not Foolin'
I'm Only A Lonely Child
In My Life
Into The Sunset (Mike Batt (With Bonnie Tyler))
Is Anybody There?
Islands (Mike Oldfield feat. Bonnie Tyler)
It's A Heartache
It's A Jungle Out There
It's About Time
It's In The Back Of My Mind
It's Not Enough
It's Over
I've Got So Used To Loving You, Baby
James Dean
Keep Your Love Alive
Lean On Me
Learning To Fly
Let The Show Begin
Like An Ocean
Limelight
Little Superstar
Living For The City
Lord Help Me
Lost
Lost In France
Louise
Louise (Il est mon homme)
Louisiana Rain
Love Is In Love Again
Love Is The Knife
Love Of A Rolling Stone
Love Tangle
Lovers Again
Love's Holding On (Axel Rudi Pell / Bonnie Tyler)
Loving You's A Dirty Job But Somebody's Gotta Do It (Bonnie Tyler & Todd Rundgren)
Make It Right Tonight
Making Love (Out Of Nothing At All)
Mar
Married Men
Mom
More Than A Lover
My Guns Are Loaded
My! My! Honeycomb
Need Your Love So Bad
No Way To Treat A Lady
Nobody Better
Notes From America
Nothing Is Gonna Stop Us Now (Albert Hammond with Bonnie Tyler)
Nothing To Do With Love
Open Your Eyes
Petheno stin erimia (The Desert Is In Your Heart) (Sofía Arvaníti & Bonnie Tyler)
Piece Of My Heart
Race To The Fire
Ravishing
Rebel Without A Clue
Return To Blue
Right Here Waiting
Rock Theme (Kareen Antonn / Bonnie Tyler)
Run Run Run
Sally Comes Around
Save Me
Save Up All Your Tears
Save Your Love (Bonnie Tyler & Frankie Miller)
Say Goodbye
Sayonara Tokyo
Sem limites pra sonhar
Send Me The Pillow
Sending Me Angels
Sexual Device
Shy With You
Si demain (Bonnie Tyler & Fanny Llado)
Si demain... (Turn Around) (Kareen Antonn / Bonnie Tyler)
Si tout s'arrête (It's A Heartache) (Kareen Antonn / Bonnie Tyler)
Silent Night
Silhouette In Red
Simply Believe
Sitting On The Edge Of The Ocean
Sometimes When We Touch
Soon Will Be Too Late
Stand Up
Stay
Straight From The Heart
Streets Of Little Italy
Streets Of Stone
Stubborn
Sunshine
Take A Chance
Take Another Look At Your Heart
Take Me Back
Tears
Tell Me The Truth
The Best
The Closer You Get
The Eyes Of A Fool
The Fire Below
The Reason Why
The Rose
The World Starts Tonight
This Is Gonna Hurt
Till The End Of Time (Bonnie Tyler & Dan Hartman)
Time
Time Mends A Broken Heart
To Love Somebody
Too Good To Last
Too Hot
Total Eclipse Of The Heart
Turtle Blues
Two Out Of Three Ain't Bad
Tyre Tracks And Broken Hearts
Under One Sky
Under Suspicion
Vergiss' es (Forget It) (Reim & Bonnie Tyler)
We Can Start Here
We Danced On The Ceiling
What A Way To Treat My Heart
What You Got
What You Need From Me (Bonnie Tyler feat. Vince Gill)
When I Close My Eyes
Whenever You Need Me
Where Were You
Why
Wild Love
Wild Side Of Life
Wings
Words Can Change Your Life
Years May Come
Yesterday Dreams
You Always Saw The Blue Skies
You Are So Beautiful
You Try
You Won't See Me Cry
You're Breaking My Heart Again
You're The Greatest Love
You're The One
ALBEN VON BONNIE TYLER
All In One Voice
All The Best
All The Hits
Angel Heart
Beautys Best
Best Of - 3 CD
Bitterblue
Collections
Comeback Single-Collection '90-'94
Diamond Cut
Faster Than The Speed Of Night
Free Spirit
From The Heart - Greatest Hits
Golden Stars
Goodbye To The Island
Greatest Hits
Greatest Hits [2001]
Heart & Soul - 13 Rock Classics
Heart Strings
Heartbreakers
Heaven & Hell (Meat Loaf & Bonnie Tyler)
Hide Your Heart
Hit Collection
Holding Out For A Hero
It's A Heartache
It's A Heartache [2006]
La sélection - Best Of 3CD
Live - Bonnie On Tour
Live And Lost In France
Live Europe Tour 2006 / 2007
Live In Germany 1993
Lost In Love
Natural Force
Power & Passion - The Very Best Of Bonnie Tyler
Ravishing: The Best Of
Remixes And Rarities
Rocks And Honey
Secret Dreams And Forbidden Fire
Silhouette In Red
Simply Believe
So Emotional
Super Hits
The Beauty & The Best
The Best
The Best Of
The Collection
The Collection [2003]
The Collection [2009]
The Collection [2013]
The Collection [2017]
The Greatest Hits
The Hits Of Bonnie Tyler
The Very Best Of
The Very Best Of - Volume 2
The Very Best Of Bonnie Tyler
The Very Best Of Bonnie Tyler - 20 Classic Tracks
The Very Best Of Bonnie Tyler - Holding Out For A Hero
The Very Best Of Bonnie Tyler [2001]
The World Starts Tonight
Total Eclipse - The Bonnie Tyler Anthology
Wings
DVDS VON BONNIE TYLER
Live - Bonnie On Tour
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.7 (Reviews: 74)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
Der Nachfolger von "Loving you's...." überzeugt nicht im geringsten. Schade
*****
...sehr gut...
*****
Gefällt mir persönlich auch sehr gut. Robin Beck nahm den Song für ihre CD "Trouble or nothin'" nochmals auf und da gefällt er mir fast noch besser. Aber die Komposition ist schon toll, dazu Bonnie Tyler's einzigartige Reibeisen-Stimme. Der Song hat Power, Tempo und segelt demzufolge nur knapp an der 6 vorbei.
******
sehr gut gelungen
******
Mindestens ebenso gut wie die Version von Robin Beck, vielleicht etwas sanfter. Hätte als erste Single aus "Secret Dreams..." sicher mehr Erfolg gehabt. Besonders in den USA ein ziemlicher Flop und quasi der Sargnagel zu ihrer Karriere dort.

D 36, UK - , USA 77
******
Excellent music, excellent clip, entered in top 10 in France at place # 6.
Zuletzt editiert: 20.05.2004 14:08
******
Bombastisch gut, so wie halt die Tyler war
*****
Gut!
******
super
****
gut
*****
****
Wie schon weiter oben erwähnt, ab da gab's keine Hits mehr in den USA (in Europa auch nicht mehr so toll).

Wenigstens sucht sie hier keinen Helden, das verdient schon 4 Punkte.
*****
Textlich spannender Ansatz, in androgyner Absicht sich mental auf einen Geschlechtertausch einzulassen, um auf diese Weise die Verhaltensweisen des in hetereosexueller Absicht angebaggerten Gegenübers in höherem Masse verstehen zu können, als dies im Normalansatz der Fall ist. Musikalisch rhythmisch, einprägsam und ansprechend. Ein klarer Fall für eine 5.
****
******
Wunderschöner Song mit Power-Refrain! 6-

Einzige Einschränkung: Wie meine Vorposter bereits richtig festgestellt haben, hätte man den Titel ruhig eine Nummer härter produzieren können.
Zuletzt editiert: 24.03.2014 14:28
****
gut
*****
Es wäre eine bestrebenswerte historiographische Herausforderung, ausfindig zu machen, ob Bonnies vorliegender Titel oder Bon Jovis "You Give Love A Bad Name" im Laufe des Jahres 1986 das kompositorische Licht der Welt zuerst erblickte bzw. welcher der beiden als erster publiziert wurde. Desmond Child befand den Knaller-Refrain jedenfalls für derart stark, dass er ihn gleich zweifach verwenden wollte, was ich keinesfalls verurteile. Dezent irritiert bin ich einzig, dass dies noch keinem Vorredner aufgefallen zu sein scheint. Die gute 5 ist meines Erachtens hochverdient.
****
solide..
*****
gute leistung
****
Hat Power dieser Song.Ueberzeugt mich aber trotzdem nicht
ganz.
*****
Guter Song, aber "Total Eclipse..." bleibt natürlich unerreicht.

@staetz:
Ich glaube, dass dieser Song vor "You Give Love A Bad Name" da war auf Grund der früheren Chartsnotierungen als Bon Jovi's Album "Slippery When Wet". Ein weiter Song mit diesem Refrain ist aber noch etwas älter: Laura Branigan’s "The Lucky One" (1984). Praktisch 1:1 abgekupfert.

Zuletzt editiert: 07.02.2007 07:42
****
...gut...
******
Mir gefällt die Robin Beck Version besser...doch der Song für sich ist einfach nur GEIEL! 'Pseudo-Glam-Rock-80s-Faust-in-die-Höhe-reiss-und-dazu-posen-wie ein-gestörter-Freak' - ES TOUCHED MICH VERDAMMT NOCH MAL!!! Ja das sind die 80er-Powerhymnen aus denen meine Gefühle geschnitzt wurden in frühster Kindheit. Top Extended btw!
******
Super
******
super, von5 auf 6 edit.
Zuletzt editiert: 20.09.2007 20:26
***
auch eher durchschnittlich
*****
Sehr gut.
*****
Der Chorus pflückt die Sterne.
*****
Gute kraftvolle Nummer.
*****
sehr gut!
**
Der volle Abtörner für mich!
****
Harmloser Ohrwurm...
*****
Eine knappe Fünf.
#78 in GBR
*****
Ich liebe diesen Song einfach und die Tyler macht ihre Sache einfach super. Robin Beck's-Version ziehe ich mir dann aber doch noch vor. Klingt einfach aggressiver und hat mehr Ecken und Kanten.
****
Klasse Popsong
Zuletzt editiert: 31.12.2016 20:00
******
Eine sehr mitreißende Bombastrockhymne, aus der Feder von Bon Jovi Co-Komponist Desmond Child und arrangiert von Meat-Loaf Produzent Jim Steinmann.

"If you were a woman" besticht auch durch einen sehr guten Text, wo es um Geschlechtertausch geht.

Das dazugehörige Video ist ebenfalls erstklassig wie die Clips zu allen Steinman Produktionen.

Wie so viele der opulenten, aufwendigen Tyler/ Steinman Songs fiel auch "If you were a woman (and I was a man)" bei den Radiosendern größtenteils durch und konnte sich nur in Frankreich (Platz 6) und der Schweiz (#16) zum Hit entwickeln.
*****
Gut, und auch in der Version von Robin Beck bekannt. Gemäss Robin Becks offizieller Webseite war dieser Song zuerst da - Desmond Child hatte derart Freude am Chorus dieses Songs, dass er "You Give Love A Bad Name" auf Basis dieses Songs schrieb.
****
Ganz gut.
****
überdurchschnittlich
*****
-sehr gut-
*****
Oh yes, Bonnie. That's really good stuff!
******
Eine weitere geniale Nummer aus Bonnie Tylers Bombastrockära in den 80ern. Da geht richtig die Post ab! 6 Sterne!
****
eine powergeladene Poprock-Nummer aus den 80er – kleiner Hit auch in UK, im April 1986 auf #78 gestanden…kann ich mir gut vorstellen, dass sie gerne ein Mann wäre und ausprobieren würde, wie sich Pinkeln im Stehen anfühlt – 4+…
****
Okay
Zuletzt editiert: 02.06.2013 19:55
******
Ganz stark! Cooler Song, einer coolen Frau! Haut auch heute noch rein. :)
*****
Gottseidank ist das Lied am Ende nicht so schauderhaft, wie der Titel vermuten lässt. Im Gegenteil, das ist ja fast schon Dancepop, den Mrs Tyler hier abliefert. Gefällt mir ausgesprochen gut, daher sogar noch die 5.
****
Habe nie verstanden warum sie genau diesen Song ausgekoppelt hat. Definitiv die schwächste Nummer nebst Lovers Again - trotzdem natürlich immer noch gehobenes Niveau.
*****
... starker Song vom Waliser Girl ...
****
eine gute 4 ist ok
*****
gibt noch eine knappe 5
*****
Viel bessere Songs hatte Sie nicht.
****
Bombast-Rock-Song aus der Feder von Desmond Child (Songwriter für Kiss, Bon Jovi, Cher, .......). Passt hervorragend in die Bonnie-Tyler-Jim-Steinman-Ära! Ein opulentes Werk!
Zuletzt editiert: 25.03.2013 23:59
*****
...starker Titel von Bonnie Tyler - so lieben wir sie doch -...
***
so-ao
*****
Blacky13 bringt's auf den Punkt. Mir gefällt's aber besser als ihm.
*****
Opulent, auf jeden Fall. Stark.
****
Ich mag ja Bonnie Tyler sehr gerne - aber dieser Song... 4 reicht vollends.
****
Geht doch in Ordnung!
***
Na ja......
*****
"if you were a Woman, and i was a Man, you give Love a bad name" äähhh, sorry, aber so hört sich´s echt an!
Fand die Nummer ganz ok, ne knappe 5 von mir!
*****
cooler letzter Hit für sie in Amerika

CDN: #87, 1986
USA: #77, 1986
*****
Sehr starkes Teil.
*****
Starker Song von Bonnie Tyler aus einer Zeit, in der sie musikalisch auf dem Höhepunkt war.
****

...gut...
****
Mittelmässig.
*****
Guter Song in typischen 80er Style, aber würde mir modern beesser gefallen.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.17 seconds