LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Deutsche Hits 1957 – 1990 - Toller...
Automatenmarkt LP Top 50
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
Daniel Küblböck
Keine Gefühle - Suche ein Techno Lied
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
287 Besucher und 18 Member online
Members: drogida007, Fer, greisfoile, Heliweiz84, Kanndasdennsein, LIFTER500, lORD oF tHE bOARD1, Ponchovil, simonf, Snoopy, southpaw, SportyJohn, staetz, stefan5613, tabloidjunkie007, Tempest, ultrat0p, Werner

HOMEFORUMKONTAKT

BLUE SYSTEM - MY BED IS TOO BIG (SONG)


7" Single
Hansa 109 918


TRACKS
18.04.1988
CD-Maxi Hansa 659 918 (BMG)
1. My Bed Is Too Big (No Longer Too Big Bed Mix)
5:20
2. My Bed Is Too Big (Instrumental)
3:30
3. My Bed Is Too Big (Radio Version)
3:30
4. Sorry Little Sarah (Long Version)
5:12
   
18.04.1988
7" Single Hansa 109 918 (BMG)
1. My Bed Is Too Big
3:30
2. My Bed Is Too Big (Instrumental)
3:30
   
18.04.1988
12" Maxi Hansa 609 918 (BMG)
1. My Bed Is Too Big (No Longer Too Big Bed Mix)
5:20
2. My Bed Is Too Big (Instrumental)
3:30
3. My Bed Is Too Big (Radio Version)
3:30
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
No Longer Too Big Bed Mix5:20My Bed Is Too BigHansa
659 918
Single
CD-Maxi
18.04.1988
No Longer Too Big Bed Mix5:20My Bed Is Too BigHansa
609 918
Single
12" Maxi
18.04.1988
3:30My Bed Is Too BigHansa
109 918
Single
7" Single
18.04.1988
Instrumental3:30My Bed Is Too BigHansa
109 918
Single
7" Single
18.04.1988
Instrumental3:30My Bed Is Too BigHansa
609 918
Single
12" Maxi
18.04.1988
Instrumental3:30My Bed Is Too BigHansa
659 918
Single
CD-Maxi
18.04.1988
Radio Version3:30My Bed Is Too BigHansa
659 918
Single
CD-Maxi
18.04.1988
Radio Version3:30My Bed Is Too BigHansa
609 918
Single
12" Maxi
18.04.1988
3:17Body HeatHansa
259 436
Album
CD
17.10.1988
3:30Top 13 (88/4) 16 Top Hits Juli / August 1988BMG
17 533 1
Compilation
CD
1988
3:15Viktor Worms präsentiert die Hits aus der Hitparade im ZDFAriola
259 447
Compilation
CD
1988
5:25Maxi Hit Sensation [1988]Ariola
303 246
Compilation
LP
1988
No Longer Too Big Bed Mix5:20Maxi Summer HitsAriola
353350
Compilation
CD
1988
5:25Maxi Hit Sensation [1988]Ariola
353 246
Compilation
CD
1988
3:15Super Willi's Super Hits - Das internationale DoppelalbumAriola
303 356
Compilation
LP
1988
3:30Super Willi's PowerhitsAriola
353281-225
Compilation
CD
1988
3:13Die 80er - Das Hit-JahrzehntAriola
303 773
Compilation
LP
1990
3:3025 Jahre ZDF-Hitparade - Die grosse Jubliäums-AusgabeAriola
74321 17791 2
Compilation
CD
1993
3:13Fetenkult - Disco 80Ariola
74321 58776 2
Compilation
CD
08.06.1998
3:15Modern 80's - The Best Of DiscopopPolystar
565 473-2
Compilation
CD
28.08.1998
3:15Fetenhits - DiscoFox die 2tePolystar
565 252-2
Compilation
CD
28.09.1998
3:17Better Taste - Be My LoverAriola
LC 08637
Compilation
CD
27.03.2000
3:17Dieter Bohlen - Greatest HitsHansa
74321 97231 2
Compilation
CD
07.10.2002
3:15(Die Grosse) Über 30 Party - Der Ultimative Soundmix Zur PartySony
88697413832
Compilation
CD
2008
3:14Dieter Thomas Heck präsentiert: 40 Jahre ZDF HitparadeHansa
88697 451342
Album
CD
20.02.2009
3:15The Very Best Of - Magic SymphoniesAriola Express
88697 461092
Album
CD
13.03.2009
No Longer Too Big Bed Mix5:25The Very Best Of - Magic SymphoniesAriola Express
88697 461092
Album
CD
13.03.2009
3:15The History Of Blue SystemHansa
88697521482
Album
CD
08.05.2009
Instrumental3:18The History Of Blue SystemHansa
88697521482
Album
CD
08.05.2009
3:16Greatest Hits - Steel Box CollectionSony
88697 52817 2
Album
CD
18.05.2009
3:16Sony Music Archive Vol. 1 - Hits, Klassiker und Raritäten [Collector's Edition]Sony
88697 81439 2
Compilation
CD
26.11.2010
3:16Das Nummer 1 Album!Hansa
88697728512
Album
CD
07.01.2011
3:16Absolut DiscofoxSony
88697 65822 2
Compilation
CD
07.01.2011
3:16Uwe Hübner präsentiert ZDF Hitparade - Die echten 60 Nr1 HitsSony
88843 03012 2
Compilation
CD
25.04.2014
3:17Magic BlueHansa
88883761782
Album
CD
26.09.2014
No Longer Too Big Bed Mix5:27Magic BlueHansa
88883761782
Album
CD
26.09.2014
3:16Die Hit-Giganten - Best Of DiscofoxSony
88875 13724 2
Compilation
CD
06.11.2015
New Version 20173:53Dieter Bohlen - Die MegahitsSony
88985434662
Compilation
CD
19.05.2017
New Version 20173:53Dieter Bohlen - Die MegahitsSony
88985434642
Compilation
CD
19.05.2017
MUSIC DIRECTORY
Blue SystemBlue System: Discographie / Fan werden
Fan Seite
Dieter BohlenDieter Bohlen: Discographie / Fan werden
Fan Seite
SONGS VON BLUE SYSTEM
2000 Miles
21st Century
48 Hours
6 Years - 6 Nights
All What I Need
Another Lonely Night
Anything
Baby Believe Me
Baby Jealousy
Backstreet Heaven
Ballerina Girl
Behind The Silence
Better Than The Rest
Big Boys Don't Cry
Big Yellow Taxi
Body Heat
Body To Body
Call Me Dr. Love (A New Dimension)
Can This Be Love
Carry Me Oh Carrie
C'est la vie
Crossing The River
Crying Game
Dam, Dam
Deeper Deeper
Déjà vu
Dirty Money
Do You Wanna Be My Girlfriend
Does Your Mother Really Know
Don't Do That
Don't Knock Me Out
Don't Stop To Dance
Don't Tell Me...
Don't You Want My Foolish Heart
Dr. Mabuse
Dressed In Blue
Emanuelle
Every Day, Every Night
Everything I Own
For The Children (Blue System feat. Children United)
Freedom
G.T.O.
Gangster Love
Good Night Marielin
Heartache No. 9
Hello America
Here I Go Again
History
How Will I Know
I Believe You Are An Angel
I Like Your Sexy Body
I Love The Way You Are
I Miss You
I Wanna Smile
I Want To Be Your Brother
I Will Survive
If I Can't Have Your Love
If I Will Rule The World
If There Is A God In Heaven
I'm Not That Kind Of Guy
I'm So Excited
I'm The Pilot Of Your Love
Is It A Shame
Is It Love?
Is She Really Going Out With Him?
It's All Over (Dionne Warwick & Dieter Bohlen)
It's Ecstasy
It's For You
It's More
Just Say No
La Serenata (Overture)
Lady Unforgettable
Laila
Lisa Said...
Little Jeannie
Love Is Not A Tragedy
Love Is Such A Lonely Sword
Love Me More
Love Me On The Rocks
Love Suite
Love Will Drive Me Crazy
Lovers In A Missing World
Lucifer
Madonna Blue
Magic Symphony
Marvin's Song
Michael Has Gone For A Soldier
Mrs. Jones
My Bed Is Too Big
New York - Berlin - Paris
Nobody Makes Me Crazy (Like You Do)
Oh, I Miss You So
On And On
Only With You
Operator
Praying To The Aliens
Read My Lips
Romeo And Juliet
Sacrifice
Sad Girl In The Sunset
Satellite To Satellite
Save Me
See You In The 22nd Century
Sexy Thing
Shame Shame Shame
She's A Lady
Silent Water
Sister Cool
Sorry Little Sarah
Talk To Me
Taxi Girl
Testamente d'Amelia
Thank God, It's Friday Night
That's Love
The Earth Will Move
The Wind Cries (Who Killed Norma Jean)
This Old Town
Titanic 650604
Too Young
Try The Impossible
Two Hearts Beat As One
Under My Skin
Une chambre pour la nuit
Unfinished Rhapsodie
Vampire
Venice In The Rain
Voodoo Nights
Welcome To The 21st Century
When Bogart Talks To You
When Sarah Smiles
When You Are Lonely
Wonderful World
You Are An Angel
You Are Lyin'
You'll Be My Hero
ALBEN VON BLUE SYSTEM
21st Century
Backstreet Dreams
Body Heat
Body To Body
Das Nummer 1 Album! (Modern Talking / Blue System)
Déjà vu
Dieter Thomas Heck präsentiert: 40 Jahre ZDF Hitparade
Forever Blue
Greatest Hits - Steel Box Collection
Hello America
Here I Am
Magic Blue
Obsession
Seeds Of Heaven
Seeds Of Heaven / Hello America
Singles 1988 - 1996
The History Of Blue System
The Very Best Of - Magic Symphonies
Twilight
Walking On A Rainbow
X - Ten
 
SONGS VON DIETER BOHLEN
(You're A Devil With) Angel Blue Eyes (Steve Benson)
2000 Miles (Blue System)
21st Century (Blue System)
48 Hours (Blue System)
6 Years - 6 Nights (Blue System)
All What I Need (Blue System)
Another Lonely Night (Blue System)
Anything (Blue System)
Baby Believe Me (Blue System)
Baby Jealousy (Blue System)
Backstreet Heaven (Blue System)
Ballerina Girl (Blue System)
Behind The Silence (Blue System)
Better Than The Rest (Blue System)
Big Boys Don't Cry (Blue System)
Big Yellow Taxi (Blue System)
Bizarre Bizarre
Body Heat (Blue System)
Body To Body (Blue System)
Call Me Dr. Love (A New Dimension) (Blue System)
Can This Be Love (Blue System)
Carry Me Oh Carrie (Blue System)
C'est la vie (Blue System)
Crossing The River (Blue System)
Crying Game (Blue System)
Dam, Dam (Blue System)
Deeper Deeper (Blue System)
Déjà vu (Blue System)
Dirty Money (Blue System)
Do You Wanna Be My Girlfriend (Blue System)
Does Your Mother Really Know (Blue System)
Don't Do That (Blue System)
Don't Knock Me Out (Blue System)
Don't Let Me Down
Don't Stop To Dance (Blue System)
Don't Tell Me... (Blue System)
Don't Throw My Love Away (Steve Benson)
Don't Worry (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Don't You Want My Foolish Heart (Blue System)
Dr. Mabuse (Blue System)
Dressed In Blue (Blue System)
Emanuelle (Blue System)
Every Day, Every Night (Blue System)
Everything I Own (Blue System)
Feels Like The First Time (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Fly With Me (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
For The Children (Blue System feat. Children United)
Freedom (Blue System)
G.T.O. (Blue System)
Gangster Love (Blue System)
Gasoline
Get Out Of My Bed (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Good Night Marielin (Blue System)
Heartache No. 9 (Blue System)
Hello America (Blue System)
Here I Go Again (Blue System)
History (Blue System)
How Will I Know
How Will I Know (Blue System)
I Believe You Are An Angel (Blue System)
I Can't Forget This Night (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
I Like Your Sexy Body (Blue System)
I Love The Way You Are (Blue System)
I Miss You (Blue System)
I Promised You
I Wanna Smile (Blue System)
I Want To Be Your Brother (Blue System)
I Will Survive (Blue System)
If I Can't Have Your Love (Blue System)
If I Were You
If I Will Rule The World (Blue System)
If There Is A God In Heaven (Blue System)
I'm In Love With You (Steve Benson)
I'm Not That Kind Of Guy (Blue System)
I'm So Excited (Blue System)
I'm Still Here (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
I'm The Pilot Of Your Love (Blue System)
Is It A Shame (Blue System)
Is It Love? (Blue System)
Is She Really Going Out With Him? (Blue System)
It's All Over (Dionne Warwick & Dieter Bohlen)
It's Ecstasy (Blue System)
It's For You (Blue System)
It's More (Blue System)
Just Say No (Blue System)
La Serenata (Overture) (Blue System)
Lady Unforgettable (Blue System)
Laila (Blue System)
Lisa Said... (Blue System)
Little Jeannie (Blue System)
Love Is Beautiful (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Love Is Not A Tragedy (Blue System)
Love Is Stronger
Love Is Such A Lonely Sword (Blue System)
Love Me More (Blue System)
Love Me On The Rocks (Blue System)
Love Suite (Blue System)
Love Takes Time (Steve Benson)
Love Will Drive Me Crazy (Blue System)
Lovers In A Missing World (Blue System)
Lucifer (Blue System)
Lucky Guy (Ryan Simmons)
Madonna Blue (Blue System)
Magic Symphony (Blue System)
Marie-Elaine (Steve Benson)
Marvin's Song (Blue System)
Michael Has Gone For A Soldier (Blue System)
Moment Of My Life (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Mrs. Jones (Blue System)
My Bed Is Too Big (Blue System)
New York - Berlin - Paris (Blue System)
Nobody Makes Me Crazy (Like You Do) (Blue System)
Oh, I Miss You So (Blue System)
On And On (Blue System)
Only Forever (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Only With You (Blue System)
Operator (Blue System)
Part Time Lover (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Praying To The Aliens (Blue System)
Rainbow To Paradise (René d'Angelo)
Read My Lips (Blue System)
Romeo And Juliet (Blue System)
Sacrifice (Blue System)
Sad Girl In The Sunset (Blue System)
Satellite To Satellite (Blue System)
Save Me (Blue System)
See You In The 22nd Century (Blue System)
Señorita
Sexy Thing (Blue System)
Shame Shame Shame (Blue System)
She's A Lady (Blue System)
Silent Water (Blue System)
Sing Halleluja (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Sister Cool (Blue System)
Sorry Little Sarah (Blue System)
Take Me To The Clouds
Talk To Me (Blue System)
Taxi Girl (Blue System)
Tears May Go
Telephone Girl (Steve Benson)
Testamente d'Amelia (Blue System)
Thank God, It's Friday Night (Blue System)
That's Love (Blue System)
The Earth Will Move (Blue System)
The Night Is Yours, The Night Is Mine (Ryan Simmons)
The Way You Smile
The Wind Cries (Who Killed Norma Jean) (Blue System)
This Old Town (Blue System)
Titanic 650604 (Blue System)
Too Young (Blue System)
Try The Impossible (Blue System)
Two Hearts Beat As One (Blue System)
Unbelievable (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Under My Skin (Blue System)
Une chambre pour la nuit (Blue System)
Unfinished Rhapsodie (Blue System)
Vampire (Blue System)
Venice In The Rain (Blue System)
Voodoo Nights (Blue System)
Welcome To The 21st Century (Blue System)
When Bogart Talks To You (Blue System)
When Sarah Smiles (Blue System)
When You Are Lonely (Blue System)
When You Close Your Eyes (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Will This Dream Survive (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Wonderful Girl (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Wonderful World (Blue System)
You Are An Angel (Blue System)
You Are Lyin' (Blue System)
You Can Get It (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
You'll Be My Hero (Blue System)
ALBEN VON DIETER BOHLEN
21st Century (Blue System)
Backstreet Dreams (Blue System)
Body Heat (Blue System)
Body To Body (Blue System)
Déjà vu (Blue System)
Der Bohlenweg - Planieren statt sanieren (Hörbuch / Dieter Bohlen)
Die Stadtindianer (Soundtrack / Dieter Bohlen)
Dieter - Der Film (Soundtrack / Dieter Bohlen)
Dieter Thomas Heck präsentiert: 40 Jahre ZDF Hitparade (Blue System)
Dreamcatcher (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Forever Blue (Blue System)
Greatest Hits - Steel Box Collection (Blue System)
Hello America (Blue System)
Here I Am (Blue System)
Hinter den Kulissen (Hörbuch / Dieter Bohlen mit Katja Kessler)
Magic Blue (Blue System)
Nichts als die Wahrheit (Hörbuch / Dieter Bohlen)
Obsession (Blue System)
Rivalen der Rennbahn (Soundtrack / Dieter Bohlen)
Seeds Of Heaven (Blue System)
Seeds Of Heaven / Hello America (Blue System)
Singles 1988 - 1996 (Blue System)
The History Of Blue System (Blue System)
The Very Best Of - Magic Symphonies (Blue System)
Twilight (Blue System)
Walking On A Rainbow (Blue System)
X - Ten (Blue System)
Zorc - der Mann ohne Grenzen (Soundtrack / Dieter Bohlen)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.71 (Reviews: 104)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Sehr spartanischer Sound. Da erinnert nur wenig an Modern Talking
*****
Mein Lieblingssong von Blue System, durch den ich dieses zunächst lange verschmähte Projekt (abgeschreckt durch die Aussicht darauf, Dieter "krächzen" hören zu müssen) spät erst für mich entdeckt habe.
Geiler Refrain und ordentlich Power!
Auch die lange Version, der "No Longer Too Big Bed"-Mix, hats mit einem Stöhnfaktor vergleichbar dem von Lil' Louis' "French Kiss" in sich ...
Zuletzt editiert: 03.02.2013 14:23
***
naja...
Zuletzt editiert: 18.03.2004 23:00
**
Gurkensong der Obergurke... Nix da!!
***
...weniger...
***
Konnte die Begeisterung unter Blue-System-Songs für diese Single noch nie ganz nachvollziehen. Vielleicht muss man die Zeit als Fan damals selbst erlebt haben, um dem Mysterium dieses recht unmelodiösen und klischeehaft arrangierten Songs auf den Grund zu gehen. Ich find's ungenügend und müde.
Zuletzt editiert: 12.04.2004 20:38
****
Ich habe die Zeit miterlebt und kann mich auch noch an diesen Song erinnern. Für mich der zweitbeste bzw. der am zweit wenigsten schlechte. Melodie ist gerade noch gut, der Gesang ein Hohn...
*****
naja....
***
es geht...
**
... his mind is too narrow, dreadful as ever.
******
Arghhh...ihr Zyniker. Der Song ist doch echt geil! Das ist eben Business!
Die Single-Version & die 'No Longer Too Big Bed Mix'-Version sind besonders genial (besser als die Album-Version). Speziell die Lyrics habens mir angetan. G.E.I.L.!!!
***
...nicht weil es Blue System ist, sondern weil mir der Song nicht gefällt...
*****
Gieskannenstimme , macht sich aber trotzdem gut auf dem Song

Mag ich
*****
Find ich ziemlich cool, der beste von Blue System
*****
Dieser geringe bpm-Beat hats einfach drauf! Didi hat da die Puppen tanzen lassen.
Sympathiebewertungen sollten nochmals überdacht werden
*****
Cool und erfrischend "anders".
****
GUT
***
Kopie von

"25 Years" von The Catch!
***
Dito Barbarossa: Viel zu offensichtlich geklaut von THE CATCH - 25 Years! Frechheit!
******
Vorallem der Maxi Mix geht schon verd.... cool ab! Für mich ist das der einzige Blue System Kult Song!
**
Also, für Diedä-Verhältnisse find ichs überragend. Ehrlich.
******
Geklaut hin oder her (was mir aber auch gerade erst auffällt)... ich find den Song absolut klasse! Geklaut hat Dieter schließlich ständig irgendwo!
**
hat wenig Niveau
*
wenn man es genau nimmt eigentlich ganz ohne niveau
***
... und dazu sehe ich noch den akkurat gefönten, sonnenbankgegerbten Dietä die »Bohlen-Faust« in die Kamera machen...
******
das war eigentlich DER blue system hit, obwohl ich finde das es noch bessere gab.
trotzdem muss man hier allein wegen der stimme 6 punkte geben..
******
ist wirklich gut. muss glatt eine sechs geben, kanns nicht ändern.
**
zum Vergessen
****
fand ich damals wirklich sensationell! hab ich "7" und maxi gekauft, und das video war auch heiss...klar das die wenigen guten songs hier wieder schlecht wegkommen..
******
That's a hit! Absolute classic hit! excellent!
**
Pillermaik hats mit den Gurken getroffen. Dieser Song ist in etwa so rassig wie eine Salatgurke. Das zweite Negativ-Meisterwerk, das ich von dieser One-Man-Band kenne...Knappe 2.
Zuletzt editiert: 30.12.2009 22:02
**
Noch das Beste, was "Stimmbruch" Dieterle da herausbrachte, aber auch nur dank des Umstandes, dass er sich hier zurückhält mit Singen.
****
Wir schlafen auf 2 m mal 2 m! Doofer Kommentar... Zum Song: Geht eben noch so als 4'er bei mir durch. Damals doch mal andere Musik, als zu Modern Talking Zeiten. Ein Platz 10 in Duitsland... also ein kleiner Hit.
******
der hier ist gut. ich hätte mir vielleicht noch einen New York Dance Mix gewünscht wie bei Sorry Little Sarah mit ordentlichen Stampfbeats.
Das Video ist besonders witzig, da der Bohlen mit einem Sonnenbrand zu sehem ist. Ganz rot wie ein Indianer...
*
Philo und ich haben wieder den selben Gedanken
******
...
Zuletzt editiert: 08.06.2007 03:08
*
1- - alles andere in meinen Augen indiskutabel.
****
knapp gut
***
3-
*****
sehr gut
******
dieters glanz-solo-zeiten
****
Genauso heiß und sexy wie Suckred! ;) Unfreiwillig komisch ist das Ganze wenn Didder sein lang gezogenes "seeeeex" singt... Dafür einen Bonuspunkt. Ansonsten lala...
***
Ach komm, so etwas kann man nicht einmal annähernd ernst nehmen. Schwachsinniger Song.
*
Wer als DJ arbeitet und der langersehnte Feierabend noch nicht in Sicht ist, der sollte diese Platte auflegen.
***
Mit Trash-Bonus sind noch locker 3* drin.
***
Tja, komisch, ...das mochte ich wiederum nie besonders.
*
Dieter is too big stupid
******
Meisterstück
*
Hahahaha!! Kein weiterer Kommentar!
*
Unnötig und wertlos! Wie so oft...
******
Sehr guter BS-Song.
*
Grauenhafter Bohlenschund
*****
Sehr schöner Disco Song.
**
Was will der Dietär eigentlich mit seiner Stimme darstellen? Ein ausgehungerter Möchte-Gern-Lover, der vor lauter Zahnbelag die Zunge nicht hochkriegt?
******
Einer der besten BS-Hits überhaupt. Brachte damals neuen Wind in die Musikwelt. Und die Maxiversion ist ja wohl einfach nur ein gut gemachtes Stück!
***
Ø
*****
eines der besten lieder aus der hand von dieter. die ähnlichkeit an catch's 25 years können allerdings nicht verleugnet werden
***
Da gab es aber viel bessere von BS
******
Volle Punktzahl bin mit diesen Song zum Blue System Fan geworden.
******
Hervorragend; auch nach 21 Jahren noch immer ein Hörerlebnis erster Garde!
******
*Gefällt Mir* *Sehr Schön*
*****
Okay Dieter, deshalb hüpften auch die Mädels bei dir im Bett rein und raus. Denen war dein Bett sicherlich auch zu groß, aber etwas anderes vielleicht zu klein, oder? ;))
*****
hoffentlich sieht's keiner: Ich geb 5 Punkte, ist doch ein Ohrwurm
Zuletzt editiert: 07.09.2009 21:56
***
naja
******
Dieser Song ist DER Blue System Song. Geniale, polarisierende Lyrics, Dieter singt sehr heiser aber dennoch gut und diesen Titel kennt wirklich jeder, insbesondere die absolut geilen "SEX" - Schreie des Meisters. Nicht umsonst haben Die Ärzte My bed is too big auch mal aufgenommen...Ich kenne viele Leute, die Dieter und BS absolut scheiße finden, aber diesen Titel trotzdem mögen, das heißt doch schon was.....Genial
Zuletzt editiert: 30.12.2009 22:04
*
ungenießbar
******
Einer der grössten Blue System-Hits und ein echter Hochgenuss für wen Eurodisco/Dieter Bohlen mag. Ich halte diese Single für erstklassig!
*
völliger Schwachsinn von A-Z aus Ende der 80er - geht heute vielleicht als Trash durch...ja Bohlen und Anders - in eurem Bett hat es noch genügend Platz für vollbusige, willige junge Schönheiten, welche auf euch knackige Typen abfahren, euch sanfte über die Brust streicheln und mit euch leidenschaftliche Nächte verbringen...
*
Nullnummer.
******
Geheimnisvoll und so geil!
******
Das war sein wirklich bester Hit.

Aber, Herr Bohlen hat hier wohl unbemerkt geklaut.
Während er schön sein Liedchen trällert, läuft im Instrumental tatsächlich "25 Years" von "The Catch", wenn auch ein wenig schneller.
*****
Solide, solide, ... 5-
*
ein Stern reicht !
*
HILFE - totale Brain-Ausblendung! Neee - never ever!
p.s.
bin kein D.B.-Fan
*
Jetzt hab ich mir vor der Bewertung doch noch mal den Song angehört - ich hätt's lassen sollen .... das ist ja so schrecklich
***
Mit solcher Musik hätte der Dieter mit Sicherheit auch keinen
Platz in meinem Bettchen.....
****
Eine ganz solide Scheibe.
**
Scheußlicher Sound, mit das Übelste der 80er.
*****
1988, eins der besten
dieter bohlen production
******
... Tanzmusik der Extraklasse!!! ...
******
Burner! Einer "DER" BS-Titel schlechthin...
****
ganz okay
*
Für Hirntote
****
Stampfesound vom Meister
**
Äußerst primitives Machwerk für die Tanzflächen aus Ende der 80er; 1,5* (knapp aufgerundet).
***
My Bed Is Too Big : Bohlentrash für alle Teppichluder dieser Welt - ahhhhhh - yeaaahhhh - ähhhh?
****
Naja kann man grad noch lassen! Dieser ständige "25 Years" Beat im Hintergrund nervt aber nach ner Weile finde ich! "Sorry little Sarah" gefällt mir da auch viel besser!
*
Der Mann, der seit Jahren die Stimmen von Möchte-gern-Stars beurteilt mit einem, wie von ihm gewohnt, lächerlichen Song. Auf seinen hundsmiserablen Gesang will ich gar nicht weiter eingehen.
******
Ein sehr gutes Lied.
***
Auch mir ist aufgefallen, dass Dieter Bohlen sich hier sehr stark von "25 years" von The Catch hat inspirieren lassen.
***
War noch eines der besten Bohlen-Lieder.
****
Ja, den Beat und die Gitarre hat Dieter sich bei "25 Years" ausgeliehen, sonst aber nicht zuletzt durch den Proll-Kultfaktor ganz OK.
***
Okey
****
Weder gut noch schlecht, doch unfreiwillig komisch

Die Maxi-Version ("No Longer Too Big Bed Mix"), wo eine weibliche Stimme so schön stöhnt, gefällt mir besser. Wegen des - wohl nicht beabsichtigten - Unterhaltungswerts eine aufgerundete Vier
Zuletzt editiert: 19.06.2017 20:09
***
Noch ganz ordentlich, die instrumentalen Zwischenpassagen erinnern stark an Redbone's "Witch Queen of New Orleans".
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.55 seconds