LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
PAT SIMON - KOMPLIMENTE
Digitalisieren von Vinyls
suche ein techno lied
ABBA Teil 1
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1972 Besucher und 52 Member online
Members: !Xabbu, 392414, benjy64, Bruce13b, carlislebob, Chuck_P, Collombin, Dolleke11, drogida007, DROSSELBOY, dzire, felice10, Ghost_Of_Download, giovanni.vanhecke@yahoo.com, harleyrules170, hendrickxmonique, herline de groote, Hijinx, jan256, Karo_1, keithfromcanberra, kristiend, Lina75, Living-on_my-Own2011, luc vanderstadt, Marc Caluwé, Martmoney, Meglos, NationOfZealots, nmr50, nolosesi, patrickadriaensen, pipopipo, remember, rolands, sbumbeek, Snoopy, Snormobiel Beusichem, southpaw, steph23, Svenergy, TravD, Trekker, Trille, Uebi, ultrat0p, vanichicka, Volker, Voyager2, walterderoo, Werner, williamson

HOMEFORUMKONTAKT

BLUE SYSTEM - UNDER MY SKIN (SONG)


7" Single
Hansa 111 699 (de)


TRACKS
10.10.1988
CD-Maxi Hansa 661 699 (BMG) [de]
1. Under My Skin (Long Version)
5:10
2. Under My Skin (Dubbing)
3:47
3. Under My Skin (Radio Version)
3:31
4. Big Boys Don't Cry (Long Version)
5:24
   
10.10.1988
7" Single Hansa 111 699 (BMG) [de]
1. Under My Skin
3:31
2. Under My Skin (Dubbing)
3:47
   
10.10.1988
12" Maxi Hansa 611 699 (BMG) [de] / EAN 4007196116993
1. Under My Skin (Long Version)
5:10
2. Under My Skin (Dubbing)
3:47
3. Under My Skin (Radio Version)
3:31
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Long Version5:10Under My SkinHansa
661 699
Single
CD-Maxi
10.10.1988
3:31Under My SkinHansa
111 699
Single
7" Single
10.10.1988
Long Version5:10Under My SkinHansa
611 699
Single
12" Maxi
10.10.1988
Dubbing3:47Under My SkinHansa
611 699
Single
12" Maxi
10.10.1988
Dubbing3:47Under My SkinHansa
111 699
Single
7" Single
10.10.1988
Dubbing3:47Under My SkinHansa
661 699
Single
CD-Maxi
10.10.1988
Radio Version3:31Under My SkinHansa
661 699
Single
CD-Maxi
10.10.1988
Radio Version3:31Under My SkinHansa
611 699
Single
12" Maxi
10.10.1988
3:35Body HeatHansa
259 436
Album
CD
17.10.1988
3:31Hits 88 - Das internationale DoppelalbumAriola
353 415
Compilation
CD
1988
3:35Die Superhits des Jahres - Viktor Worms präsentiert die Hitparade im ZDFAriola
353 456
Compilation
CD
1988
3:30Ronny's Pop Show [1988/2] - 16 Monster-HitsCBS
463094 2
Compilation
CD
1988
3:31Hit Collection Vol. 2Ariola Express
490 546-215
Compilation
MC
1991
3:34Dieter Bohlen - Greatest HitsHansa
74321 97231 2
Compilation
CD
07.10.2002
Long Version5:10Maxi Hit-Sensation - 80er, 90er & deutschEdel
0165532
Compilation
CD
29.08.2005
3:31Dieter Thomas Heck präsentiert: 40 Jahre ZDF HitparadeHansa
88697 451342
Album
CD
20.02.2009
3:31The Very Best Of - Magic SymphoniesAriola Express
88697 461092
Album
CD
13.03.2009
12" Version5:14The Very Best Of - Magic SymphoniesAriola Express
88697 461092
Album
CD
13.03.2009
Radio Version3:33The History Of Blue SystemHansa
88697521482
Album
CD
08.05.2009
Instrumental3:52The History Of Blue SystemHansa
88697521482
Album
CD
08.05.2009
3:31Greatest Hits - Steel Box CollectionSony
88697 52817 2
Album
CD
18.05.2009
3:33Das Nummer 1 Album!Hansa
88697728512
Album
CD
07.01.2011
3:32WWF Club - Das Beste aus der WDR-KultshowSony
88725406952
Compilation
CD
03.08.2012
3:34Magic BlueHansa
88883761782
Album
CD
26.09.2014
Long Version5:15Magic BlueHansa
88883761782
Album
CD
26.09.2014
Long Version5:15Kult! präsentiert Modern Eighties - The Long VersionsSony
88875 05216 2
Compilation
CD
13.03.2015
MUSIC DIRECTORY
Blue SystemBlue System: Discographie / Fan werden
Fan Seite
Dieter BohlenDieter Bohlen: Discographie / Fan werden
Fan Seite
SONGS VON BLUE SYSTEM
2000 Miles
21st Century
48 Hours
6 Years - 6 Nights
All What I Need
Another Lonely Night
Anything
Baby Believe Me
Baby Jealousy
Backstreet Heaven
Ballerina Girl
Behind The Silence
Better Than The Rest
Big Boys Don't Cry
Big Yellow Taxi
Body Heat
Body To Body
Call Me Dr. Love (A New Dimension)
Can This Be Love
Carry Me Oh Carrie
C'est la vie
Crossing The River
Crying Game
Dam, Dam
Deeper Deeper
Déjà vu
Dirty Money
Do You Wanna Be My Girlfriend
Does Your Mother Really Know
Don't Do That
Don't Knock Me Out
Don't Stop To Dance
Don't Tell Me...
Don't You Want My Foolish Heart
Dr. Mabuse
Dressed In Blue
Emanuelle
Every Day, Every Night
Everything I Own
For The Children (Blue System feat. Children United)
Freedom
G.T.O.
Gangster Love
Good Night Marielin
Heartache No. 9
Hello America
Here I Go Again
History
How Will I Know
I Believe You Are An Angel
I Like Your Sexy Body
I Love The Way You Are
I Miss You
I Wanna Smile
I Want To Be Your Brother
I Will Survive
If I Can't Have Your Love
If I Will Rule The World
If There Is A God In Heaven
I'm Not That Kind Of Guy
I'm So Excited
I'm The Pilot Of Your Love
Is It A Shame
Is It Love?
Is She Really Going Out With Him?
It's All Over (Dionne Warwick & Dieter Bohlen)
It's Ecstasy
It's For You
It's More
Just Say No
La Serenata (Overture)
Lady Unforgettable
Laila
Lisa Said...
Little Jeannie
Love Is Not A Tragedy
Love Is Such A Lonely Sword
Love Me More
Love Me On The Rocks
Love Suite
Love Will Drive Me Crazy
Lovers In A Missing World
Lucifer
Madonna Blue
Magic Symphony
Marvin's Song
Michael Has Gone For A Soldier
Mrs. Jones
My Bed Is Too Big
New York - Berlin - Paris
Nobody Makes Me Crazy (Like You Do)
Oh, I Miss You So
On And On
Only With You
Operator
Praying To The Aliens
Read My Lips
Romeo And Juliet
Sacrifice
Sad Girl In The Sunset
Satellite To Satellite
Save Me
See You In The 22nd Century
Sexy Thing
Shame Shame Shame
She's A Lady
Silent Water
Sister Cool
Sorry Little Sarah
Talk To Me
Taxi Girl
Testamente d'Amelia
Thank God, It's Friday Night
That's Love
The Earth Will Move
The Wind Cries (Who Killed Norma Jean)
This Old Town
Titanic 650604
Too Young
Try The Impossible
Two Hearts Beat As One
Under My Skin
Une chambre pour la nuit
Unfinished Rhapsodie
Vampire
Venice In The Rain
Voodoo Nights
Welcome To The 21st Century
When Bogart Talks To You
When Sarah Smiles
When You Are Lonely
Wonderful World
You Are An Angel
You Are Lyin'
You'll Be My Hero
ALBEN VON BLUE SYSTEM
21st Century
Backstreet Dreams
Body Heat
Body To Body
Das Nummer 1 Album! (Modern Talking / Blue System)
Déjà vu
Dieter Thomas Heck präsentiert: 40 Jahre ZDF Hitparade
Forever Blue
Greatest Hits - Steel Box Collection
Hello America
Here I Am
Magic Blue
Obsession
Seeds Of Heaven
Seeds Of Heaven / Hello America
Singles 1988 - 1996
The History Of Blue System
The Very Best Of - Magic Symphonies
Twilight
Walking On A Rainbow
X - Ten
 
SONGS VON DIETER BOHLEN
(You're A Devil With) Angel Blue Eyes (Steve Benson)
2000 Miles (Blue System)
21st Century (Blue System)
48 Hours (Blue System)
6 Years - 6 Nights (Blue System)
All What I Need (Blue System)
Another Lonely Night (Blue System)
Anything (Blue System)
Baby Believe Me (Blue System)
Baby Jealousy (Blue System)
Backstreet Heaven (Blue System)
Ballerina Girl (Blue System)
Behind The Silence (Blue System)
Better Than The Rest (Blue System)
Big Boys Don't Cry (Blue System)
Big Yellow Taxi (Blue System)
Bizarre Bizarre
Body Heat (Blue System)
Body To Body (Blue System)
Call Me Dr. Love (A New Dimension) (Blue System)
Can This Be Love (Blue System)
Carry Me Oh Carrie (Blue System)
C'est la vie (Blue System)
Crossing The River (Blue System)
Crying Game (Blue System)
Dam, Dam (Blue System)
Deeper Deeper (Blue System)
Déjà vu (Blue System)
Dirty Money (Blue System)
Do You Wanna Be My Girlfriend (Blue System)
Does Your Mother Really Know (Blue System)
Don't Do That (Blue System)
Don't Knock Me Out (Blue System)
Don't Let Me Down
Don't Stop To Dance (Blue System)
Don't Tell Me... (Blue System)
Don't Throw My Love Away (Steve Benson)
Don't Worry (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Don't You Want My Foolish Heart (Blue System)
Dr. Mabuse (Blue System)
Dressed In Blue (Blue System)
Emanuelle (Blue System)
Every Day, Every Night (Blue System)
Everything I Own (Blue System)
Feels Like The First Time (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Fly With Me (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
For The Children (Blue System feat. Children United)
Freedom (Blue System)
G.T.O. (Blue System)
Gangster Love (Blue System)
Gasoline
Get Out Of My Bed (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Good Night Marielin (Blue System)
Heartache No. 9 (Blue System)
Hello America (Blue System)
Here I Go Again (Blue System)
History (Blue System)
How Will I Know
How Will I Know (Blue System)
I Believe You Are An Angel (Blue System)
I Can't Forget This Night (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
I Like Your Sexy Body (Blue System)
I Love The Way You Are (Blue System)
I Miss You (Blue System)
I Promised You
I Wanna Smile (Blue System)
I Want To Be Your Brother (Blue System)
I Will Survive (Blue System)
If I Can't Have Your Love (Blue System)
If I Were You
If I Will Rule The World (Blue System)
If There Is A God In Heaven (Blue System)
I'm In Love With You (Steve Benson)
I'm Not That Kind Of Guy (Blue System)
I'm So Excited (Blue System)
I'm Still Here (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
I'm The Pilot Of Your Love (Blue System)
Is It A Shame (Blue System)
Is It Love? (Blue System)
Is She Really Going Out With Him? (Blue System)
It's All Over (Dionne Warwick & Dieter Bohlen)
It's Ecstasy (Blue System)
It's For You (Blue System)
It's More (Blue System)
Just Say No (Blue System)
La Serenata (Overture) (Blue System)
Lady Unforgettable (Blue System)
Laila (Blue System)
Lisa Said... (Blue System)
Little Jeannie (Blue System)
Love Is Beautiful (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Love Is Not A Tragedy (Blue System)
Love Is Stronger
Love Is Such A Lonely Sword (Blue System)
Love Me More (Blue System)
Love Me On The Rocks (Blue System)
Love Suite (Blue System)
Love Takes Time (Steve Benson)
Love Will Drive Me Crazy (Blue System)
Lovers In A Missing World (Blue System)
Lucifer (Blue System)
Lucky Guy (Ryan Simmons)
Madonna Blue (Blue System)
Magic Symphony (Blue System)
Marie-Elaine (Steve Benson)
Marvin's Song (Blue System)
Michael Has Gone For A Soldier (Blue System)
Moment Of My Life (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Mrs. Jones (Blue System)
My Bed Is Too Big (Blue System)
New York - Berlin - Paris (Blue System)
Nobody Makes Me Crazy (Like You Do) (Blue System)
Oh, I Miss You So (Blue System)
On And On (Blue System)
Only Forever (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Only With You (Blue System)
Operator (Blue System)
Part Time Lover (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Praying To The Aliens (Blue System)
Rainbow To Paradise (René d'Angelo)
Read My Lips (Blue System)
Romeo And Juliet (Blue System)
Sacrifice (Blue System)
Sad Girl In The Sunset (Blue System)
Satellite To Satellite (Blue System)
Save Me (Blue System)
See You In The 22nd Century (Blue System)
Señorita
Sexy Thing (Blue System)
Shame Shame Shame (Blue System)
She's A Lady (Blue System)
Silent Water (Blue System)
Sing Halleluja (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Sister Cool (Blue System)
Sorry Little Sarah (Blue System)
Take Me To The Clouds
Talk To Me (Blue System)
Taxi Girl (Blue System)
Tears May Go
Telephone Girl (Steve Benson)
Testamente d'Amelia (Blue System)
Thank God, It's Friday Night (Blue System)
That's Love (Blue System)
The Earth Will Move (Blue System)
The Night Is Yours, The Night Is Mine (Ryan Simmons)
The Way You Smile
The Wind Cries (Who Killed Norma Jean) (Blue System)
This Old Town (Blue System)
Titanic 650604 (Blue System)
Too Young (Blue System)
Try The Impossible (Blue System)
Two Hearts Beat As One (Blue System)
Unbelievable (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Under My Skin (Blue System)
Une chambre pour la nuit (Blue System)
Unfinished Rhapsodie (Blue System)
Vampire (Blue System)
Venice In The Rain (Blue System)
Voodoo Nights (Blue System)
Welcome To The 21st Century (Blue System)
When Bogart Talks To You (Blue System)
When Sarah Smiles (Blue System)
When You Are Lonely (Blue System)
When You Close Your Eyes (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Will This Dream Survive (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Wonderful Girl (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Wonderful World (Blue System)
You Are An Angel (Blue System)
You Are Lyin' (Blue System)
You Can Get It (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
You'll Be My Hero (Blue System)
ALBEN VON DIETER BOHLEN
21st Century (Blue System)
Backstreet Dreams (Blue System)
Body Heat (Blue System)
Body To Body (Blue System)
Déjà vu (Blue System)
Der Bohlenweg - Planieren statt sanieren (Hörbuch / Dieter Bohlen)
Die Stadtindianer (Soundtrack / Dieter Bohlen)
Dieter - Der Film (Soundtrack / Dieter Bohlen)
Dieter Thomas Heck präsentiert: 40 Jahre ZDF Hitparade (Blue System)
Dreamcatcher (Mark Medlock / Dieter Bohlen)
Forever Blue (Blue System)
Greatest Hits - Steel Box Collection (Blue System)
Hello America (Blue System)
Here I Am (Blue System)
Hinter den Kulissen (Hörbuch / Dieter Bohlen mit Katja Kessler)
Magic Blue (Blue System)
Nichts als die Wahrheit (Hörbuch / Dieter Bohlen)
Obsession (Blue System)
Rivalen der Rennbahn (Soundtrack / Dieter Bohlen)
Seeds Of Heaven (Blue System)
Seeds Of Heaven / Hello America (Blue System)
Singles 1988 - 1996 (Blue System)
The History Of Blue System (Blue System)
The Very Best Of - Magic Symphonies (Blue System)
Twilight (Blue System)
Walking On A Rainbow (Blue System)
X - Ten (Blue System)
Zorc - der Mann ohne Grenzen (Soundtrack / Dieter Bohlen)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.65 (Reviews: 98)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Nach der Trennung von Modern Talking 1987 gründete Dieter Bohlen Blue System als Soloprojekt ("Ich hatte den besten Komponisten, Texter und Produzenten, den ich mir wünschen konnte: mich selbst."), welches bis kurz vor dem Modern-Talking-Comeback 1998 Bestand hatte.
Da Dieter nicht singen kann, wurden die Texte halt einfach "geröchelt", was zum Stil der Songs aber ganz gut passt.
"Under My Skin" war in Deutschland die erfolgreichste BS-Single in den Charts, gefällt mir aber etwas weniger als das ähnlich gestrickte "My Bed Is Too Big".
Ich bin überrascht, dass sich in der Schweiz nicht mehr BS-Songs in den Charts platzieren konnten.
Zuletzt editiert: 27.01.2013 11:21
******
Blue System ist mit Sicherheit das kreativste, das Bohlen je auf die Beine gestellt hat. Hier finden sich verschiedene Rhythmen, verschiedene Instrumentierungen und Arrangements. Dass er selber nicht singen kann tut der Qualität der Songs keinen Abbruch
****
gut
Zuletzt editiert: 18.03.2004 23:02
****
noch knapp gut
**
...schlecht...
****
bis zum heutigen tag hab ich den song noch nie gehört... bin sogar positiv überrascht, ist ja eigentlich ganz ok.
****
Typischer früher Blue-System-Song; find' ich weder überragend noch sauschlecht; passabler Durchschnitt.
**
Das ist keine Musik!!!
******
Oh doch!!! Das ist absolut geil; auch der Video-Clip dazu!
******
autsch mit 14 war das verdammt noch mal cool .. doch dann kam acid house und new beat....
Zuletzt editiert: 05.04.2010 02:28
*****
Haha was ist denn das?? Super Song!! Was hat denn 1988 noch so "tolles" zu bieten gehabt?
*****
Find ich gut. Vor allem einmal etwas Abwechslung im Bohlen-Zirkus.
****
GUT
******
under my skin und magic symphony sind für mich die beiden besten blue system-titel.
blue system hatte ja von anfang an nen härteren sound als mt, aber under my skin ist nochmal ne klasse für sich. zu keinem anderen titel passt dieters röchelstimme so gut wie zu diesem. zusammen mit dem dazugehörigen clip, der wohl bis dato nicht nur der aufwändigste sonder auch der teuerste war (300.000 mark wars glaube ich), merkt man erst was für ein meisterwerk das ist. das erste mal das bei bohlen ein clip 100%ig zum sound dess titels passte. leider durfte das video damals in deutschland nicht ausgestrahlt werden, dennoch hat es für die beste chart-platzierung aller bs-singles gerreicht.
******
Diviner, ich bin ganz deiner Meinung. UNDER MY SKIN und MAGIC SYMPHONY sind die besten Titel von BLUE SYSTEM.
******
Sehr cooler 80-er Dancesong von BS! Ohrwurm, grosser Hit in fast Ganz-Europa. Gasoline ist ähnlich produziert, aber Under My Skin hat Kultfaktor. 1988 war Blue System sehr angesagt, auch bei Bohlen Gegnern. Aber schon beim nächsten Album "Twiglight" war das nicht mehr so, denn dort kamen dann die Schlager Einflüsse, die bei dem 88-er Album gänzlich fehlten.
******
*schwelg-in-erinnerungen*
***
Wäre ohne Bohlens stimmliche Beteiligung eine 4-5. Sehr flott, aber eben diese Halskrankheit!
**
kein Wunder, dass er bei dem Titel röchelt
*
röchelklassiker...feinste fahrstuhlmusik
*
muß aber ein kleiner fahrstuhl sein wegen der massenpanik
***
ne watt schön!
******
Yes - this is real classic! It's powerful, melodic and sounds very dirty!
****
auch hier gilt: (damals halt) sensationelle maxi, souveränes video! toll!
****
Oh, da kommen alte Fantasia-Erinnerungen auf. Wer Hannover kennt, weiß was ich meine...
*
"Stimmbruch" Dieterle. Ne, muss ich nicht haben.
*****
Super Song,hört man immer wieder gerne!
****
Die Deutschen standen damals sehr auf diesen Sound und wohl auch auf BS, welche mit diesen Titel einen Platz 6 in den Charts belegten. Nicht schlecht, aber auch kein Burner. 4+
**
Mit sehr viel gutem Willen einigermassen erträglich...
******
sehr sehr geil. Für mich die drittbeste Blue System-Single. Klingt sehr düster, nicht nur wegen der Röchelstimme, sondern auch wegen dem gesang.
Und das Video zu "Under My Skin" ist auch echt der Oberhammer.
und natürlich hat das meisterwerk hier 6 Sterne verdient.
Zuletzt editiert: 06.04.2007 16:02
***
Billiger Einheitssound, mit albernen Ahssss versehen! Seinen Gesang hat er im Studio, genial wie er ist, ordentlich bearbeitet.
*****
Eher 5-

Bohlen fing schon wieder an genau wie bei Modern Talking in einem "monotonen" Musikstil zu verfallen, wo ein Song dem anderen glich.
****
gut
*
Schlichtweg peinlich.
***
naja
**
Bravo...
***
Showtalent ... wie auch immer.
*
quietschentchen
*****
klasse
****
Naja, von all den dämlichen und unnötigen Dieter Bohlen Produktionen wohl noch einer der besten Songs.
**
etwas ganz schwach.
Zuletzt editiert: 04.01.2008 12:17
******
Klasse
*
Hier wieder das Gleiche - was steckt wohl dahinter, wenn man solchen Scheiss gut finden kann?? Drogen? Hang zur Selbstzerstörung? Depression? Einsamkeit?
Komme auf keinen Nenner. Das klingt absolut oberscheisse!!!!
Dieser Lederkopf würde sich gut als Schuh machen, aber bestimmt nicht als Sänger!!!
*
Eigentlich Röchelfaktor 0
*
Schlichtweg Bohlen..
***
Dieser Song geht so.
****
Im Ganzen noch recht verträglich. In 10/88 D #6
**
nein, nein
*
Bei diesem Gesangsstil denke ich immer an einen notgeilen, älteren schwitzenden Mann mit Goldkettchen im Fitneßstudio, der verkrampft seinen Bizeps anspannt...und so weit Weg von der Wahrheit ist man damit nicht... :)
**
schlimm
*****
Klasse Titel! Hat damals gut reingepasst. Ein Meisterstück deutscher Popmusik.
***
Knapper Ø
**
genügend
****
Beim Intro hat sich Dieter doch offensichtlich an Sisters of Mercy orientiert, die ein Jahr zuvor mit "This Corrosion" in die deutschen Charts kamen. Dennoch muss ich gestehen, dies ist doch tatsächlich ein passabler Bohlen-Song !
*****
Einer seiner besten Songs aus Blue System Zeit.
******
Sehr gut!
******
*Gefällt Mir* *Sehr Schön*
**
fast katastrophe
*****
Sehr ähnlich "My Bed Is Too Big", aber ebenfalls sehr gut!
**
was soll dieser gruftige Gesang?...geht keinesfalls unter die Haut - schwach - 2*...
******
Ein toller Ohrwurm!
****
Überhaupt ein Ohrwurm? 4-
******
klasse
*
Ja, ähnlich wie My Bed Is Too Big - hier sind's 0,3 Punkte - die runde ich großzügig auf.
**
Tönt wie "Sisters of Mercy" für Bettnässer.....
**
Neee
****
Nach den debilen Texten von MT gab sich Uns Dieter mit Blue System etwas frivoler. Die Melodeyen blieben aber ziemlich gut, das muss man ihm lassen. Noch ne gute 4, mein Favorit ist aber das zu große Bett ;)
*****
schade, dass er selber singt
****
gut, 1988
**
Bohlenkost schmeckt nicht
*
Das grenz schon an Körperverletzung.
*****
... starke Tanznummer ...
****
Durchschnittlicher Gesang zu zu düsterer Melo. 4-5
******
Under My Skin ist so eine megageile Maxi und hat so überhaupt nicht bis heute an Glanz verloren...einfach nur endgeil !!!
*****
Sehr stark. Dieters düsteres Gekrächze in den Strophen, Rolf Köhlers Refraingesang, Saxophon, ordentlich Bass... Bohlen in Topform!
***
Geht bei mir nicht unter die Haut......
****
yeah der Dieter
**
doch sehr mässig, vorallem gesanglich ganz dünn
***
Geht gerade noch so, aber die Singles davor, "Sorry little Sarah" und "My bed is too big" fand ich besser. Er singt hier wieder als ob er sich auf dem WC einen abdrückt!
****
Hier bin ich hin- und hergerissen. Einerseits ist die gesangliche Leistung von Herrn Bohlen unter aller Kajüte. Andererseits ist die Gesamtheit des Titels nicht zu verachten. Deshalb noch befriedigendes Lied aus dem zweiten Album: "Body Heat". Auf der B-Seite derselbe Titel als "Dubbing".
***
...Bohlen am Mikrofon geht gar nicht...
****
Aber davon (Stimme Bohlen) gesehen ist der Titel schon ganz gut.
**
Während Modern Talking zuvor von mir kaum registriert wurde, ging mir später Blue System hingegen mächtig auf die Nüsse.

Da war der Sound bereits so dermaßen plump, die Produktion geradezu brachial ordinär, um es weiterhin unbewußt ignorieren zu können.

Einfach nur scheußlich das.

Letztendlich blieb der schwache Trost, daß außerhalb des deutschsprachigen Raums sich kaum einer für diesen Mist interessierte.
**

- Schrecklicher Gesang
- Schwacher Song
- Klingt wie alle Bohlen Songs
******
Bohlen ist nicht gerade ein begnadeter Sänger, doch von der Musik her gut gemacht.

Für mich (neben "Magic Symphony") die beste Blue System-Single
Zuletzt editiert: 23.06.2017 08:11
***
Gefällt mir nicht.
**
Bohlens Songs gefallen mir besser, wenn er nicht singt.
*****
...sehr gut...
****
Kann man noch hören.
*
Mit Blue System überbietet Bohlen noch die Modern Talking Seichtigkeit. Und diese Seichtigkeit wird nochdurch seinen lausigen Gesang überboten. Der würde bei DSDS mit Glanz und Gloria durchfallen, wenn er da nicht selbst in der Jury der Oberboss wäre :-)
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.13 seconds