LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
Boxenfavoriten amerik.Clubs in Deuts...
Chart-Chronologien (> 300 Interpreten)
Musiknoten gesucht, Teil 7
GNTM Staffel 16, Folge 16 am 20.05.2...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 9 Member online
Members: Andy2, Besnik, Flip57, Gelber Blubbel, grumpyoldman, Kieron, marvl, Rewer, southpaw

HOMEFORUMKONTAKT

BERNHARD BRINK - DU ENTSCHULDIGE - ICH KENN' DICH (SONG)


7" Single
Aladin A 1723


TRACKS
10.1981
7" Single Aladin A 1723
1. Du entschuldige - ich kenn' dich
4:20
2. Mehr als eine Nacht
3:03
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:20Du entschuldige - ich kenn' dichAladin
A 1723
Single
7" Single
10.1981
4:20Hitfass-Säule 82Aladin
85 796
Compilation
LP
1982
4:19Der grosse Preis - Wim Thoelke präsentiert Ihre deutsche Schlagerparade [1982]Ariola
204 555-558
Compilation
LP
1982
Einfach soAladin
SL1511
Album
LP
1982
4:20Du natürlichEuropa
111 485.9
Album
LP
1983
4:20StarportraitSono Cord
28 567-6
Album
LP
1984
4:20Echo der Frau - Das Leser-Wunschkonzert 4Ariola Express
74321 15546 2
Compilation
CD
18.10.1993
4:20Du entschuldige - ich kenn' DichGrüezi / Rondo
22051
Album
CD
1993
4:22Frei sein [1993]Prima
0555-2
Album
CD
1993
4:20Goldene Schlager 3Disky
DC 864192
Compilation
CD
1995
4:27Einfach so [1995]Sonia
77235
Album
CD
09.01.1995
4:19Frei sein [1995]Ariola Express
74321 29322 2
Album
CD
28.08.1995
4:22Hits der 80erDelta
55128
Compilation
CD
01.12.1995
4:22Hits der 80er - 18 SuperhitsDelta
11 913
Compilation
CD
01.12.1995
4:21SchlagerrendezvousEuro Trend
315.053
Compilation
CD
1996
4:20Premium Gold CollectionElectrola
8374552
Album
CD
18.04.1996
4:21Mehr Schlagerkult - Noch mehr geschmackvolle Hits der 60er und 70erSony Music
4865152
Compilation
CD
23.09.1996
4:20Einfach das BesteDisky
WM 865282
Album
CD
1996
4:21200 SchlagergefühleEurotrend
Weltbild 315.043
Compilation
CD
01.11.1999
4:19Frei und abgebranntBellaphon
9738720
Album
CD
13.08.2001
4:21Fetenhits - Après SkiPolystar
584 405-2
Compilation
CD
28.12.2001
4:20Schlager Festival der 80er Jahre - Chronik eines JahrzehntsAriola Express
74321 96045 2
Compilation
CD
2002
4:25Das Beste [2002]Euro Trend
152.915
Album
CD
2002
4:21Einmal verliebt, immer verliebt – Sommer · Schlager · LiebeEurotrend
CD 312.276
Compilation
CD
2004
4:25Bernhard Brink [2004]EuroTrend
246.464
Album
CD
05.11.2004
4:22Ein Feuerwerk der MusikMCP / VM
170.330
Compilation
CD
09.10.2005
4:21Flügel aus GlasDisky
GSI 903222
Album
CD
2005
4:20Gute Laune HitsEMM
50999 5 21829 2 1
Compilation
CD
07.03.2008
4:22Schlager Hit-BoxEuro Trend
315.082
Compilation
CD
24.10.2008
4:23Best Of Bernhard Brink [Diamond Edition]Edel
589616-2
Album
CD
27.02.2009
4:22Hits Hits HitsElectrola
3818578
Album
CD
28.05.2021
MUSIC DIRECTORY
Bernhard BrinkBernhard Brink: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON BERNHARD BRINK
100 Millionen Volt
Aba Heidschi Bumbeidschi
All By Myself
Alle Jahre wieder
Alles auf Sieg
Alles auf Sieg-Hit-Mix
Alles braucht seine Zeit
Alles durch die Liebe (Bernhard Brink & Simone)
Alles im Lot
Alles ist ewig
Alles klar!
Alles wahr
Alles wegen dir
Alles, was ich habe
Am allerliebsten
Am Ende der Sehnsucht
Am Ende siegt die Liebe
Amanda's Augen
Anker
Auf der Straße des Glücks
Aus dem Leben gegriffen
Ausgerechnet Du
Baby Bye Bye
BB's Schmuse-Hitmix
BB's Tanz-Hitmix
Berlin (Hymne)
Berlin [2010]
Bevor das letzte Glas zerbricht (Einsamer Hirte)
Bin ich mein einziger Freund
Bis dann (...über den Wolken irgendwann)
Bis Du wieder bei mir bist
Bist du einsam und allein
Blatt im Wind
Blondes Wunder
Bombenfest
Brennendes Herz
Caipirinha
C'est la vie
Chanson d'amour (Ireen Sheer, Bernhard Brink, Gitti Goetz & Tommy Steiner)
Dafür leb ich
Dafür sind Freunde da
Danielle
Danke, liebe Mutti
Dann sag' ja
Dann wirst du geh'n
Das hab ich nicht verdient
Das hast du jetzt davon
Das ist doch nicht schwer
Das ist kein Alter
Das kann niemand so wie du
Dein Flieger wartet nicht
Deine Träume
Der erste Mann in deinem Leben
Der Felsen und das Meer
Der ganz normale Wahnsinn
Der glücklichste Mann der Welt
Der Himmel kann warten
Der letzte Traum
Der Morgen kommt bestimmt
Der Weg ist das Ziel
Diamanten
Dich hat der Himmel geschickt
Dich vergeß' ich nie
Die eine
Die Flügel meiner Träume
Die Liebe
Die schönste Zeit im Leben
Die Traumfrau
Die Zeit heilt alle Wunden
Die Zeit heilt keine Wunden
Die Zeit ohne dich
Diese Nacht Madeleine
Diese Träume will ich träumen
Dieses eine Mal
Doch ich will mehr
Domenica
Domenica (Bernhard Brink mit Grazia di Fresco)
Drei kleine Worte
Du bist alles was ich will
Du bist die Frau für's Leben
Du bist nicht frei
Du bist nichts für schwache Nerven
Du bringst mir Glück
Du darfst nicht weinen
Du entschuldige - ich kenn' dich
Du fehlst
Du gehst
Du gehst fort (Bernhard Brink & Ireen Sheer)
Du hast mich einmal zu oft angesehen (Sonia Liebing mit Bernhard Brink)
Du hast mich verhext
Du hast mir gefehlt
Du kannst mich mal
Du natürlich
Du und ich
Du, ich bin immer da
Durch alle Gezeiten
Ein Adler am Boden (Willst du mich so?)
Ein echter Klassiker
Ein Fall für mich
Ein Hotel bei München
Ein Mädchen wie du
Ein Stern
Ein Traum ist unbesiegbar
Eine Nacht verzeih'n
Eine Party für zwei
Eine rätselhafte Frau
Eine wie dich
Einfach so
Einfach so ist mir zu wenig
Einmal noch
Eins zu einer Million
Einsam wie du
Eisbrecher
Elfie
Ende gut, alles gut
Engel der Nacht
Engel weinen heimlich
Erst machst du auf Liebe ...
Erst willst du mich, dann willst du nicht
Erzähl' mir nichts von Liebe
Es geht auch anders
Es geht auch ohne dich
Es geht aufwärts
Es geht immer weiter
Es gibt immer einen Sieger
Es gibt keine so wie dich
Es hat mich voll erwischt
Es ist ein Ros' entsprungen
Es ist niemals zu spät (Bernhard Brink & Ireen Sheer)
Es ist niemals zu spät / It's Never Too Late (Bernhard Brink & Ireen Sheer)
Es ist so leicht Dich zu lieben
Es ist wieder Sommer
Faule Tage
Fieber
Figaro
Fix und fertig
Flügel aus Glas
Frei sein
Frei und abgebrannt
Frei zu sein
Freitagabend
Für Dich bin ich aus Liebe
Für Gefühle kann man nichts
Für immer und ewig nur Liebe
Für mich bist du immer noch 20
Ganz einfach
Ganz oder gar nicht
Ganz viel von dir
Gefallene Engel
Geh (eh' ich den Kopf total verlier)
Geh doch
Geh' doch zum Teufel
Geh nie ohne ein ich liebe dich
Geh' oder bleib'
Geiz ist geil
Geliebt, gehasst, geweint
Gib mir mehr von deiner Liebe
Giganten
Gina
Glaubst du, du findest den Weg
Grenzenlos und himmelweit
Griechische Nacht
Hab' ich zuviel verlangt
Hallo, wer bist du denn
Hast du Lust
Hast du noch Liebe
Heimatplanet
Heimlich
Heiß auf Blau-Weiß (Bernhard Brink und Blau-Weiß 90)
Herz aus Titan
Heut' ist der Tag
Heute habe ich an dich gedacht (Bernhard Brink & Ireen Sheer)
Heute habe ich an dich gedacht (Bernhard Brink & Audrey Landers)
Heute Nacht oder nie
Hit-Mix "Direkt mehr"
Hit-Mix "Direkt"
Hit-Mix "Jetzt erst recht"
HSP-Song (Bernhard Brink & Horst Schlämmer)
Hundertmal davon geträumt
Ich bin frei
Ich bin nicht gut für dich
Ich bin nicht so stark
Ich bin noch zu haben
Ich fühle wie du
Ich geb' nicht auf
Ich geh' mit dir (2002)
Ich gehe durch die Hölle für dich (Francine Jordi & Bernhard Brink)
Ich gehe mit dir
Ich glaub' dir jede Lüge
Ich hab' den Koffer in der Hand
Ich hab' geglaubt du liebst mich
Ich hab' mich an dich verloren
Ich hab' nur an dich gedacht
Ich hab' nur ein Leben zu leben
Ich halte deine Hand
Ich hör' ein Lied
Ich kämpfe um dich
Ich kann alles nur dich nicht versteh'n
Ich kann es nicht fassen
Ich kann nicht mehr dein Freund sein
Ich kann nicht mit dir leben
Ich kann ohne dich nicht leben
Ich komme zu dir zurück
Ich lass Dich nicht gehn
Ich leg' dir alles in den Weg
Ich lieb' zuviel
Ich liebe dich
Ich träum' weiter
Ich und du
Ich war nie ganz treu
Ich wär' so gern wie du
Ich will ...
Ich will die Nacht mit dir
Ich will leben
Ich wollt' schon immer mit dir alles wagen
Ich würde lügen
Im Land der Träume
Immer immer wieder (Bernhard Brink feat. Isabel Livia Wilhayn)
In einem anderen Land
In hundert Jahren
Irgendwann
Irgendwann vielleicht
Irgendwo und 'wann
Irgendwohin (2009)
Ist Liebe nur ein Wort
It's Never Too Late (Bernhard Brink & Ireen Sheer)
Jedes "Ti amo" tut weh
Jenseits deiner Liebe
Jingle Bells
Julie
Kann sein
Kein anderes Wort für immer
Kein Liebeslied
Kein Wort zuviel (Bernhard Brink & Ireen Sheer)
Keine Angst
Keine so wie du
Keiner kann uns das verbieten
Keiner weint für immer
Komm' in meinen Arm
Komm ins Paradies (Bernhard Brink & Gilda)
Komm' lass es gescheh'n
Komm' mit mir auf die einsame Insel (Bernhard Brink & Doreen)
Komm' und führ' mich in Versuchung
Küsse
Lass uns reden
Lauf
Lebst Du immer noch im Süden
Legenden
Leise rieselt der Schnee
Letzter Aufruf
Lichterloh
Liebe auf den zweiten Blick
Liebe auf Zeit
Liebe auf Zeit 2003
Liebe ist
Liebe ist alles
Liebe kann man nicht verbieten
Liebe XXL
Lieben und leben
Liebestitanen
Lieder an die Liebe
Linda
Loop Di Love
Lucky
Luisa
Madeleine
Magnet
Man geht so leicht verlor'n...
Manchmal muss man eben so tun
Marie
Marie-Christine
Mary's Augen
Medley (Du entschuldige - ich kenn dich / Blondes Wunder / Geh' / Nie mehr
Mehr als eine Nacht
Meilenweit
Mein Herz schaut mich fragend an
Mein Herz schlägt nach Süden
Mein Traum
Mit dem Herz durch die Wand
Mit dir und für immer
Mit dir werden Wunder noch wahr
Mit Leib und Seele
Music Star
Nachts ging das Telefon
Nicht nur das schöne Eine (2009)
Nie mehr (will ich ohne dich sein)
Nie mehr ohne dich
Niemandsland
Nikita - Du in deiner Welt
Nimm mich so wie ich bin
Noch immer nicht ganz drüber weg
Nur die Liebe...
Nur dieser blöde Rauch
Nur ein Schritt nach vorne
Nur für dich
Nur keine Panik
O Du fröhliche
O Tannenbaum
Ob ich das überleb
Offene Arme
Oh, Mama mia
Orkanstärke 12
Rudolph The Red-Nosed Reindeer
Sag ihr auch
Sag ihr auch (Bernhard Brink & Susen Tiedtke)
Sag ihr mal "danke"
Sag mir jetzt nur nicht, es tut dir heut' leid
Say You Want Me
Scharazan, kleine Insel der Gefühle (Bernhard Brink & Iris McCollins)
Schau mal herein (Bernhard Brink & Ireen Sheer)
Schlager-Titan-Hitmix
Schon morgen wirst du keine Fremde sein
Schwarze Magie
September Love
Sie spricht im Schlaf
Sieben Tafeln Schokolade
Sing' ein Lied
So bin ich ohne dich
So hab' ich dich noch nie gesehen
So oder so
So tun als ob
So wie damals
Sommer meines Lebens
Sommer, Sonne, blaues Meer
Sonne, Mond und Kerzenlicht
Spiel dein Spiel
Spiel mit mir
Spiel mit mir das Spiel
Spür mein Herz
Stark für uns zwei
Steig' aus, wenn du kannst
Stille Nacht (Bernhard Brink & Ireen Sheer)
Stille Nacht
Super geile Zeit
Süsser die Glocken nie klingen
Swing
Tage aus Gold
Tausendmal nein
Te ne vai (Bernhard Brink & Allessa)
Tief wie das weite Meer
Total egal
Touché
Trau Dich zu fliegen
Träum' nicht vom Paradies
Trotzdem war's Wahnsinn
Tu's nicht
Und dann fahren sie nach Ibiza
Und dann geht es wieder los
Und dann kamst du
Und der Regen verwischt alle Spur'n
Und wär's eine Sünde
Unkaputtbar - Hit-Mix
Unser Moment ist jetzt
Unverwundbar
Verbotene Spiele
Verdammt direkt - Hitmix
Verdammt einsam ohne Dich
Verdammt ich bin wie ich bin
Verdammt kurzer Auftritt
Verdammt lang her
Verdammt, das muss Liebe sein
Vergiss mein Herz nicht, wenn du gehst
Verlorene Träume
Verrückt nach dir
Viel zu jung
Voll erwischt
Vom Herz navigiert
Von Casablanca nach Athen
Von hier bis zur Unendlichkeit
Von mir aus sofort
Von Null auf unsterblich
Vorbei ist nicht vorbei
Vorbei ist vorbei
Wahre Helden
Wär' ich Dein Engel
Warte, warte nur ein Weilchen
Warum denn nicht
Was ist denn jetzt kaputt?
Was kann denn ich dafür
Was kann ich denn dafür? (Bernhard Brink & Ireen Sheer)
Weil irgendwann zu spät ist
Wem erzählst du deine Träume
Wenn and're schlafen
Wenn aus Freundschaft Liebe wird
Wenn das Feuer nur noch glimmt
Wenn der Südwind erzählt
Wenn der Vorhang fällt
Wenn die Feuerzeuge brennen
Wenn die Liebe regiert
Wenn du es willst
Wenn du gehst
Wenn du jemals frierst
Wenn es kalt wird
Wenn ich geh'
Wenn ich sie anschau', seh' ich dich
Wenn nicht heut', wann denn dann
Wenn zuhause niemand wartet
Wer ist heut' bei dir?
White Christmas
White Christmas [2013]
Wie aus heiterem Himmel
Wie ein König
Wie kann man so bescheuert sein
Wie soll es weiter gehen
Wie und wann
Wie weit willst Du gehn
Wieder laut und wieder frei
Willkommen im Dschungel
Wings Made Of Glass
Wir leben Schlager (Jürgen Drews & Freunde)
Wir sind das Licht
Wir waren Kinder
Wir ziehn heut Abend aufs Dach (Jürgen Drews mit Bernhard Brink)
Wirklich frei
Wo bist du
Wo steht das geschrieben?
Zieh den Mantel wieder aus
Zu lang allein
Zwischen Himmel und Erde
ALBEN VON BERNHARD BRINK
20 unvergessene Hits
33
All The Best
Alles auf Sieg
Alles klar!
Aus dem Leben gegriffen
Bernhard Brink
Bernhard Brink [2004]
Best Of
Best Of Bernhard Brink
Bohlen... mein Fahrer (Hörbuch / Bernhard Brink & B)
Carmen Nebel präsentiert
Carmen Nebel präsentiert: mit Dir und für immer
Dafür leb' ich
Das Beste
Das Beste [2002]
Das Beste [2009]
Das große deutsche Schlager-Archiv (Bernhard Brink / Benny)
Der Morgen kommt bestimmt
Diamanten
Dich vergess' ich nie
Die Hits 1972-1989
Die schönsten Seiten der Erinnerung
Direkt
Direkt mehr
Doch ich will mehr
Du entschuldige - ich kenn' Dich
Du natürlich
Ein Schritt nach vorne
Einfach das Beste
Einfach so
Einfach so [1995]
Erinnerungen
Es ist niemals zu spät (Bernhard Brink & Ireen Sheer)
Essential
Flügel aus Glas
Flügel aus Glas [2012]
Frei sein
Frei sein [1993]
Frei sein [1995]
Frei und abgebrannt
Frei und abgebrannt [2002]
Glanzlichter
Hast Du Lust
Hast du Lust [2010]
Hits Hits Hits
Ich bin immer da
Ich bin noch zu haben
Ich bin noch zu haben - 16 unvergessene Hits
Ich denk an Dich
Ich find' Schlager toll
Ich fühle wie Du
Ich fühle wie du...
Ich komm zu dir zurück
Ich wär' so gern wie du
Ich wär so gern wie Du [1994]
Jetzt erst recht!
Komm ins Paradies
Lass' uns reden
Liebe ist alles
Lieben und leben
Meine Hits
Mit dem Herz durch die Wand
Mit dir und für immer - Silber-Edition
Mitten im Leben
Music Star
Premium Gold Collection
Schlager & Stars
Schlager Party mit Bernhard Brink
Schlagertitan
Seine grossen Erfolge
So oder so
Solo Schlager
Star Edition
Starportrait
Stier
Und wär's eine Sünde
Unendlich
Unkaputtbar
Verdammt direkt
Weihnachten mit Bernhard Brink
Wie weit willst du gehn
DVDS VON BERNHARD BRINK
Meine Erfolge
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.02 (Reviews: 55)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Coverversion des ganz starken Peter-Cornelius-Originals. Isoliert betrachtet, ist der Song, auch von B.B. interpretiert, recht ansprechend. Wenn man jedoch die Cornelius-Version mit dem sympathischen Austria-Slang und dem starken Arrangement (von Michael Cretu) hört, kommt die Brinksche schriftdeutsche Version doch eher flach weg.
*****
Mir gefällt die verhochdeutsche Version des Cornelius-Klassikers gut. Die von meinem Vorredner zurecht angebrachten Mängel im Vergleich sind nicht wegzuräumen, trotzdem reicht's Brink bei mir für den melodiösen Schlager zu einer 5.
*****
nicht ganz so unwiederstehlich wie das Original
***
Da gefällt mir die Cornelius Version doch deutlich besser!
***
immer wieder hörbar
****
okay
****
Kenne nur die Version von Brink. Guter Schlager, netter Text.
******
Kannte zuerst das Original von Peter Cornelius (war einer meiner Lieblingstitel damals).<br>Bernhard Brinks Stimme passt aber auch toll dazu.
**
muss net sein
***
Stimmt natürlich, Ruben.
****
Aufgerundet, weil ich das Cornelius-Original gut fand und weil der Bernhard, der Brink (vgl: der Kölner, der Dom) den Titel überzeugend präsentiert.
****
der charmante dialekt vom cornelius ist eben nicht zu covern....
***
ganz knappe 3 - dann doch lieber das original
**
Auf jeden Fall das Original
****
Nicht das Schlechteste von Brink.
*
frechheit diese version!
*
omg
*
Du entschuldige - will das nicht mehr hören
**
So wie das Cover, so auch der Song. Ohne Herz und Verstand trägt Bernie hier einen großen Song vor, Peter Cornelius hätte ihn verklagen sollen. Dies hat er dann aber wohl auch nur unterlassen, weil die "Karriere" von Herrn Brink damals an einem Standpunkt war, wo eh nicht mehr als Privatinsolvenz zu holen gewesen wäre. Davon hätte Cornelius dann wohl nie auch nur einen Pfennig (Schilling) gesehen.
**
du entschuldige - aber österreichisch ins "hochdeutsche" zu übertragen geht selten gut. so auch hier.
****
Muss da mal dem Jan84 recht geben. Wenn man versteht, was der Peter Cornelius uns da sagen wollte, kommt es ganz gut rüber. Zudem Sympathiebonus für den Text. Wir haben es nämlich genauso gemacht, ...wir haben sogar 20 Jahre gestrichen (Bussi, Schatzi :-)<br>
***
eine version, wo man den text versteht ...
****
Von der Existenz dieser Version wusste ich, aber dass das im selben Jahr wie das Original erschienen ist, war mir bislang unbekannt.<br>Auch wenn ich das Lied in der Version von Peter Cornelius mehr mochte, so sehe ich in der Brink´schen Variante keine Verunstaltung und gehe von den 5* des Originals einen Zähler runter.
**
Dem Lied fehlt der bayrische Dialekt, was ich am Original von Peter Cornelius so ansprechend finde.
**
Finde auch die Version von Peter Cornelius besser.<br><br>@Dietmar1968<br>Peter Cornelius wird übrigens nicht begeistert sein das du ihn zum Bayern gemacht hast. Er kommt nämlich aus Wien, singt also im wiener Dialekt.
Zuletzt editiert: 12.02.2008 21:31
*
Das Original von Peter Cornelius hatte gewissen Charme und spezielles Flair, was wohl auch am "Schmäh" lag. Aber dieses Lied von Bernhard Brink ist einfach nur platt, abgeschmackt und langweilig.
***
Da gefällt mir das Original wesentlich besser.
***
Eigentlich ist dieses Lied an sich nichts Besonderes, aber bei Brink versteht man wenigstens was, während Cornelius' Dialekt-Gesang total unverständlich und kaum auszuhalten ist.
*****
sehr gut
**
...ich sehe, die meisten sehen das auch so. Der ganze Charme ist dahin. Auch ist die musikalische Umsetzung hier sehr billig...
*
Echt grausam im Vergleich zu Peter Cornelius
*
ja..stimmt...entsetzlich
*****
eine sehr schöne Version
*
also diese Coverversion hätte er sich sparen können, wirkt auch total unglaubwürdig, wogegen man bei Peter Cornelius dieses Erlebnis wirklich spürt
Zuletzt editiert: 31.10.2010 11:16
**
Nee... ohne den Cornelius-Akzent kommt's dann doch arg glatt daher.
****
Immer noch ein nettes Cover!
****
ja da fehlt mir auch der Cornelius-Schmäh
**
unnötiges Cover
****
... wirkt relativ blass neben dem dialektisch gesungenen Original ...
****
Favorisiere zwar auch das Original von Peter Cornelius, aber der Song allein ist schon viel zu gut, um ihn mit einer zwei oder gar einer eins abzufrühstücken. Ähnliches Thema wie bei Simone's "Ein Fremder" oder Carpendale's "Hello again". Man war einst total verknallt, verlor sich aus den Augen und trifft sich nun nach Jahren wieder. Prickelnde Situation, im besten Fall. Aktiviert bei mir immer das Kopfkino.....Wir holen jetzt alles nach, streichen 15 Jahr, als ob dazwischen einfach nichts war.....Hey, super wenn's klappt. Und Bernhard singt das ja auch gut, vielleicht ist's etwas weniger Charming. Generell ist das für mich einer der schönsten Schlager überhaupt. Immer mit ein bisschen Gänsehaut verbunden, wenn ich's alle Jahre mal höre. (4+)
Zuletzt editiert: 25.06.2013 22:59
**
eine nicht notwendig gewesene hochdeutsche Fassung des Peter Cornelius-Stücks, 2*…
**
Wirklich total überflüssig, da geb ich dem Nagel recht!
**
Diese Version ist völlig überflüssig. Da hat das Original wesentlich mehr Charme.
***
war nichts für brink
***
****
Angesichts der Tatsache, dass ein gut gelaunter Zufall BB ein Wiedersehen mit seinem Jugendschwarm beschert, versucht er ostentative Gelassenheit an den Tag zu legen und entflammt auf's Neue wieder so schnell wie ein Zündholz! Diese Coverversion des Peter Cornelius-Erfolges ist trotz einiger Schwächen hörbar. Das Original des Österreichers ist aber unbedingt vorzuziehen.
**
Mangelhaftes Lied Aus dem MC-Sampler: "Hitfass-Säule 82". Desweiteren ist dieser Titel auf dem MC-Sampler: "Der Große Preis - Wim Thoelke Präsentiert: Ihre Deutsche Schlagerparade" vorhanden.
Zuletzt editiert: 03.03.2019 09:25
******
Ich weiß nicht, was die meisten hier haben. Das ist total super. Wenn einer eher einen Stern verdient hätte; dann das Original. Das ist hier 1000 mal besser.
***
...da fehlt mir doch einfach der charmante Dialekt eines Peter Cornelius - seine Version ist einmalig...
****
Peter Cornelius ist natürlich besser. Stark aufgerundete 3,5
****
Eine Coverversion, die zwar nicht unbedingt nötig gewesen wäre, weil ihr der liebenswerte Charme des Originals fehlt, aber im Gegensatz zu einem Großteil von dem, was Bernhard Brink sonst so in seinem Repertoire zu bieten hat, doch ganz ordentlich ist.
**
Ich bin kein Freund von Cover-Versionen, egal um wen es geht und so reicht es bei dieser m.E. etwas gestelzten Version auch nur für **
****
Recht gelungene Coverversion.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2021 Hung Medien. Design © 2003-2021 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.66 seconds