LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Suche Musikvideo, Teil 4
Geschichte der Single Charts Deutsch...
65 Jahre Deutsche Single-Charts
Deutsche Singlecharts: Remixe, Neuau...
RnB Songs gesucht, eure Lieblingstra...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 13 Member online
Members: !Xabbu, AquavitBoy, BingTheKing, Bolt2008, Borza, Chuck_P, ems-kopp, greisfoile, olides54, scheibi, SportyJohn, Uebi, Voyager2

HOMEFORUMKONTAKT

BEBE REXHA - I GOT YOU (SONG)


Digital
Warner Bros. 054391960702
Digital
Warner Bros. 1168315039



Digital
Fresh Tunes 1176978798



Digital
Warner Bros. 1187492579



Digital
Warner Bros. 1195256833


TRACKS
28.10.2016
Digital Warner Bros. 054391960702 (Warner) / EAN 0054391960702
28.10.2016
Digital Warner Bros. 1168315039 (Warner)
1. I Got You
3:12
   
16.11.2016
Digital Fresh Tunes 1176978798
1. Bebe Rexha feat. Moustafa Taco - I Got You
3:08
   
23.12.2016
Digital Warner Bros. 1187492579 (Warner)
1. I Got You (Cheat Codes Remix)
3:19
   
27.01.2017
Digital Warner Bros. 1195256833 (Warner)
1. I Got You (Acoustic Version)
3:12
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:12I Got YouWarner Bros.
054391960702
Single
Digital
28.10.2016
3:08I Got YouFresh Tunes
1176978798
Single
Digital
16.11.2016
3:11#Hits 2016 - Die Hits des JahresWarner
5054197-4993-2-6
Compilation
CD
09.12.2016
3:11Megahits 2017 - die ErstePolystar
0600753747421
Compilation
CD
16.12.2016
3:11Clubfete 2017 - 63 Club Dance & Party HitsBallhaus
5054197-4953-2-8
Compilation
CD
16.12.2016
Cheat Codes Remix3:19I Got YouWarner Bros.
1187492579
Single
Digital
23.12.2016
3:12Urban Dance 19Sony
88985 32280 2
Compilation
CD
20.01.2017
Acoustic Version3:12I Got YouWarner Bros.
1195256833
Single
Digital
27.01.2017
3:10#Dance - Club & Dance News 2017 - Vol3Warner
5054197-6182-2-2
Compilation
CD
24.02.2017
3:09Ultratop Hit Connection 2017.1Warner
505419764265
Compilation
CD
24.03.2017
3:11All Your Fault Pt. 1Warner Bros.
558905-2
Album
CD
31.03.2017
3:11ExpectationsWarner Bros.
9362-49067-4
Album
CD
22.06.2018
MUSIC DIRECTORY
Bebe RexhaBebe Rexha: Discographie / Fan werden
SONGS VON BEBE REXHA
(Not) The One
2 Souls On Fire (Bebe Rexha feat. Quavo)
Amore (Bebe Rexha feat. Rick Ross)
Atmosphere
Baby, I'm Jealous (Bebe Rexha feat. Doja Cat)
Back To You (Louis Tomlinson feat. Bebe Rexha and Digital Farm Animals)
Bad Bitch (Bebe Rexha feat. Ty Dolla $ign)
Battle Cry (Havana Brown feat. Bebe Rexha & Savi)
Better Mistakes
Blue Moon
Born Again
Break My Heart Myself (Bebe Rexha feat. Travis Barker)
Call On Me
Call You Mine (The Chainsmokers feat. Bebe Rexha)
Can't Stop Drinking About You (Otto Knows vs. Bebe Rexha)
Chain My Heart (Topic x Bebe Rexha)
Chase It (Mmm Da Da Da)
Comfortable (Bebe Rexha feat. Kranium)
Count On Christmas
Death Row
Deep In Your Love (Alok / Bebe Rexha)
Die For A Man (Bebe Rexha feat. Lil Uzi Vert)
Don't Get Any Closer
Empty
F.F.F. (Bebe Rexha feat. G-Eazy)
Family (David Guetta feat. Bebe Rexha, Ty Dolla $ign & A Boogie Wit Da Hoodie)
Ferrari
Gateway Drug
Girl In The Mirror
Girls (Rita Ora / Cardi B / Bebe Rexha / Charli XCX)
Gone
Grace
Harder (Jax Jones & Bebe Rexha)
Heart Still Beating (Nathan Dawe x Bebe Rexha)
Heart Wants What It Wants
Home (Machine Gun Kelly, X Ambassadors & Bebe Rexha)
I Am
I Can't Stop Drinking About You
I Don't Wanna Grow Up
I Got Time
I Got You
I'm A Mess
I'm Gonna Show You Crazy
I'm Good (Blue) (David Guetta & Bebe Rexha)
I'm Not High, I'm In Love
I'm The Drama
In The Name Of Love (Martin Garrix & Bebe Rexha)
Knees
Last Hurrah
Mama
Me, Myself & I (G-Eazy x Bebe Rexha)
Meant To Be (Bebe Rexha feat. Florida Georgia Line)
Mine
Miracle Man
My Dear Love (Bebe Rexha feat. Trevor Daniel & Ty Dolla $ign)
My Oh My (Kylie Minogue feat. Bebe Rexha & Tove Lo)
No Broken Hearts (Bebe Rexha feat. Nicki Minaj)
Not 20 Anymore
On The Go (Bebe Rexha feat. Lunay & Pink Sweat$)
One In A Million (Bebe Rexha / David Guetta)
Pillow
Pray
Push Back (Ne-Yo feat. Bebe Rexha & Stefflon Don)
Sabotage
Sacrifice
Sad
Satellite (Bebe Rexha / Snoop Dogg)
Say My Name (David Guetta, Bebe Rexha & J Balvin)
Seasons (Bebe Rexha feat. Dolly Parton)
Self Control
Shining Star
Sink Or Swim (Pierce Fulton feat. Bebe Rexha)
Small Doses
Stars (Pnau x Bebe Rexha x Ozuna)
Steady (Bebe Rexha feat. Tory Lanez)
Sweet Beginnings
Take Me Home (Cash Cash feat. Bebe Rexha)
That's How You Know (Nico & Vinz feat. Kid Ink & Bebe Rexha)
That's It (Bebe Rexha feat. Gucci Mane & 2 Chainz)
The Way I Are (Dance With Somebody)
The Way I Are (Dance With Somebody) (Bebe Rexha feat. Lil Wayne)
This Is Not A Drill (Pitbull feat. Bebe Rexha)
Trust Fall
Visions (Don't Go)
When It Rains
Yesterday (David Guetta feat. Bebe Rexha)
You Can't Stop The Girl
ALBEN VON BEBE REXHA
All Your Fault Pt. 1
All Your Fault Pt. 2
Bebe
Better Mistakes
Expectations
I Don't Wanna Grow Up [EP]
I'm Good (Blue) - The Complete Collection (David Guetta & Bebe Rexha)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.55 (Reviews: 42)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Neue Single von Bebe, ab heute erhältlich. Immerhin besser als das mässige "No Broken Hearts", aber so recht will es mit ihren eigenen Tracks nach wie vor nicht klappen... Pop der austauschbareren Sorte... 3+*<br><br>edit: Vier Monate später und plötzlich gehe ich hier von der 3* rauf auf eine 5*. Hat seit dem Release ihrer ersten "All Your Fault" EP Klick gemacht, nun finde ich "I Got You" echt gut, catchy und auch die Live-Performances sind jeweils echt gut.<br><br>edit2: Und nun gibt es sogar die Höchstnote. Pop at its best. Für mich tatsächlich eines der besten Pop-Songs der letzten Jahren. 6*
Zuletzt editiert: 01.07.2018 11:44
*****
"I Got You" überrascht mich positiv.<br>Eine gut produzierte Nummer die zwar nichts spezielles ist, aber trotzdem gefällt!<br>Vorerst 4*+<br><br>edit: Ist schon seit längerer Zeit immer in meiner Top20 und hat nun einen Schub des Albums erhalten. Die Nummer ist schon total eingängig und das Video gefällt mir auch :D 5*
Zuletzt editiert: 17.02.2017 21:25
*****
Der Song ist ganz okay. Irgendwie aber dann doch sehr normal geraten. Das bin ich mir von Bebe Rexha eigentlich nicht wirklich gewohnt. Trotzdem in Ordnung und man kann dazu auch ziemlich schnell mitsingen, also Ohrwurm-Faktor. Trotzdem vergebe ich vorerst abgerundete 4*.<br><br>Edit: Läuft schön rund. Ich mags! 5* liegen mittlerweile drin.
Zuletzt editiert: 30.01.2017 21:22
***
Belanglos.
***
...Bebe sollte vielleicht nochmals die Schulbank drücken um den Wortschatz zu bereichern - dieses kindliche "I got youhuhuhu" und "oh na na na" ist schon sehr bescheiden und langweilig - die * für Rhythmus/Sound...
***
Alles altbekannt, Pop nach Strickmuster 08/15, einzig Bebe Rexhas leicht knödlige Stimme sticht hier ein wenig heraus. Naja, gibt mir einfach nichts.
***
auch ich befinde diesen track hier als "eher bescheiden" oder auch einfach als ziemlich mies! jedoch nicht merklich viel schlechter oder besser als das meiste der weltweiten charts. mainstream-kommerz-pop ist in der regel sehr bescheiden! <br>ungefähr wie mc donalds: nicht wirklich leckerer, ungesunder und überteuerter fast-food; und trotzdem das erfolgreichste restaurant-konzept der welt! was soll man da sagen
***
3,3 unterschreibe ich als bisherigen Schnitt. Völlig unspannend.
***
Die fand ich schon immer beschissen, was sich wieder bestätigt.
***
...weniger...
****
Da bietet sie im Namen der Liebe gerade einen der heißesten Hits der Charts, folgt schon abrupt ein potentieller Top-20 Nachfolger.<br><br>Liebe macht nun mal auch uuu und nanana.<br>Ansprechendes Cover.
***
Das sind auch mir zu viele uhuh`s und nanana`s. Schade eigentlich.
***
...zu wenig Substanz für vier Punkte...
****
That pink cover is as camp as tits.
***
<br>Oje Mine.
****
This is quite good. It certainly helps that her voice is drowned in autotune. Also the lyrics could have been better as there is a lot of unnecessary repetition to fill the space, but the production is great, especially on the chorus. It feels like a proper song at least.
*****
Sehe ich ähnlich. Die gute Bebe müsste sich im Video gar nicht mal halbnackt räkeln, der Song würde es von der Qualität her auch alleine machen. Würde mich freuen, falls das doch noch ein Hit würde. Knappe 5.
****
Geht gut ab... Aber was ist denn da bei der Vocal Production schief gelaufen? Hört sich ja an, als wäre es mit nem Motorola Razr Flip Phone circa 2005 aufgenommen worden o.O<br>4+
**
na ja
**
Na na na<br>völlig austauschbarer DJ Popsong<br>nach wie vor gilt : sex sells
**
Schwaches Pop-Liedchen mit nervigem "I Got You"-Reftain, der wie Wolfs-Gejaule klingt. Knappe 2.
***
Nervig, gibt mir nichts und lässt mich völlig kalt!
****
ganz knapp passabel...
****
ich kann mich da nur dem lumlucky anschliessen...
***
decent
*****
Toller Titel, mir gefällt recht viel von ihr.
**
Brauche ich nicht.<br><br>CDN: #38, 2017<br>USA: #43, 2017
****
passabel
**
Musik, mit der ich den Sterbeprozeß im Hirn assoziiere.<br>Klappe zu, Affe tot sozusagen 2+
***
Belangloser Radiopop
Zuletzt editiert: 11.02.2022 22:19
**
Einmal gehört, und weg ... Knapp 2*.
*****
Sehr gut.
****
Ganz ok.
***
track is ok, I don't like the lyrics much
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2024 Hung Medien. Design © 2003-2024 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 1.33 seconds