LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Der Musikmarkt Radio Favourites
Album-Jahrescharts 1962-1970?
Suche Song 2
ABBA Teil 1
Trance track gesucht... (Dj Tatana)
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 1 Member online
Members: Trekker

HOMEFORUMKONTAKT

ATOMIC KITTEN - RIGHT NOW (ALBUM)


CD
Innocent / Virgin 8107482 (eu)
CD
Innocent / Virgin 8102952



CD
Innocent / Virgin 8490662


TRACKS
23.10.2000
CD Innocent / Virgin 8490662 (EMI) / EAN 0724384906627
1. Right Now
3:35
2. Follow Me
3:16
3. Cradle
3:52
4. I Want Your Love
3:16
5. See Ya
2:52
6. Whole Again
3:03
7. Bye Now
3:54
8. Get Real
3:39
9. Turn Me On
3:40
10. Do What You Want
3:40
11. Hippy
2:48
12. Strangers
2:45
   
03.08.2001
Final Version - CD Innocent / Virgin 8107482 (EMI) [eu] / EAN 0724381074824
03.12.2001
CD Innocent / Virgin 8102952 (EMI) / EAN 0724381029527
Right Now.......
1. Right Now (Version 2001)
3:37
2. Follow Me
3:16
3. Whole Again
3:04
4. Eternal Flame
3:15
5. Tomorrow & Tonight
3:26
6. Get Real
3:40
7. Turn Me On
3:42
8. Hippy
2:50
9. You Are
3:33
10. Cradle
3:51
11. Bye Now
3:31
12. Strangers
3:45
Back Then........
13. See Ya
2:54
14. I Want Your Love
3:18
   

MUSIC DIRECTORY
Atomic KittenAtomic Kitten: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON ATOMIC KITTEN
Album Medley
All Together Now (Strong Together) (Goleo VI & Atomic Kitten)
Always Be My Baby
Anyone Who Had A Heart
Baby Don't U Hurt Me
Be With You
Believer
Bye Now
Cradle
Dancing In The Street
Daydream Believer
Do What You Want
Don't Go Breaking My Heart
Don't Let Me Down
Don't Tell Me Now
Don't You Know
Eternal Flame
Everything Goes Around
Feels So Good
Follow Me
For Once In My Life
Get Real
Hippy
Holiday
I Want Your Love
I Won't Be There
If You Come To Me
It's OK!
Ladies Night (Atomic Kitten feat. Kool & The Gang)
Locomotion
Love Doesn't Have To Hurt
Love Won't Wait
Loving You
Maybe I'm Right
Never Get Over You
No One Loves You (Like I Love You)
Nothing In The World
Real Life
Right Now
Right Now 2004
See Ya
Shame Shame Shame (Lulu & Atomic Kitten)
So Hot
So Right
Softer The Touch
Somebody Like You
Someone Like Me
Something Spooky
Strangers
The Last Goodbye
The Moment You Leave Me
The Tide Is High (Get The Feeling)
The Way That You Are
Tomorrow & Tonight
True Friends
Turn Me On
Use Your Imagination
Walking On The Water
Whole Again
Wild
You Are
ALBEN VON ATOMIC KITTEN
Atomic Kitten
Essential
Feels So Good
Ladies Night
Right Now
The Collection
The Essential Collection
The Greatest Hits
Whole Again * The Best Of
DVDS VON ATOMIC KITTEN
Greatest Hits - Live At Wembley Arena Plus 18 Greatest Video Hits
Right Here Right Now Live
So Far So Good
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.37 (Reviews: 19)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Eines der besseren Girlgroup-Alben
******
Super Album der Kitties ;-)
*****
wirklich ganz gut, reicht sogar für eine knappe 5!
***
Nichts besonderes. Eingängiges Pop Album. (aufgerundet)
******
gut
****
Ein sehr durchzogenes Album. Neben den zwei starken Singles hat es doch zu viel Füllmaterial.
***
Na ja ... sind schon sehr seichte und langweilge Songs drauf
***
damit gings bergauf, und glücklicherweise auch bald wieder abwärts..
****
gut
****
"Right Now" und "Whole Again" als double pick.
*****
Tiptop Girlie-Pop-Scheibe, die im Kielwasser der Spice-Girls-Hysterie ordentlich Spaß macht! "Whole Again" ist erste Sahne, aber auch die anderen Balladen oder Ausflüge in 70s-Disco können sich hören lassen. Das Album war zunächst ein Flop, wurde dann aber - personeller Wechsel inklusive - neu auf den Markt gebracht und verkaufte sich anschließend millionenfach. Und wem verdanken wir Atomic Kitten? Andy McCluskey alias Leadsänger und Frontmann von OMD...
****
'Whole Again' finde ich restlos überzeugend, <br>'Bye Now' ist auch nicht zu verachten. Ansonsten eher 'nur' als 'solide' zu bezeichnen (bei Andy McCluskey als hauptverantwortlichen Songwriter sind Totalabstürze weitest gehend ausgeschlossen)
******
Ich besitze dieses Album in 4 Varianten, ich glaube das sag alles aus.
******
super
****
...gut...
****
Ganz nett, das zweite Album gefiel mir allerdings besser.
***
Well it's still their best album but really nothing stands out on here besides the singles. Whole Again is a great pop song that I love a lot, and I also really like Eternal Flame and You Are. Unfortunately the rest of this sounds very dated, although probably less so than their later albums which is really quite strange. 3.4/6.
****
ich möchte nicht übertreiben aber dieses Album ist das hochwertigste Album einer Girlband seit den SPICE GIRLS Spice von 1996 <br><br>viele Songs sind gut produziert, sind catchy und Texte sind recht niveauvoll <br><br>WHOLE AGAIN und RIGHT NOW waren meine Lieblingstracks nach dem Kauf 2001 heute sieht es anders aus...<br><br>Unfassbar. Fast alle Songs der Original CD wurden von ANDY MCCLUSKEY geschrieben ja genau der OMD typ
Zuletzt editiert: 12.05.2018 23:48
*****
Das Album lief 2001 bei mir rauf und runter. Die highlights sind neben Whole again und You Are die langsameren Stücke Strangers und Bye now, die Schwachpunkte sind I want your Love und Turn me on.<br><br>Damals hätte ich eine 6 gegeben, heute ist es eine 5 da es verglichen mit den Nachfolgern dann doch ein wenig zurück bleibt.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2019 Hung Medien. Design © 2003-2019 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.85 seconds