LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Witze
80er Oldie-Remix
Mit wie viel Jahren hattet ihr euren...
Deutsche Airplaycharts
Grunge song/ rock song 90s gone tomm...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 18 Member online
Members: AndreB, AquavitBoy, Brutusfuratu, Chuck_P, Gakuseii McFly, gartenhaus, goodold70, Hijinx, Lilli 1, marcelwoyke, RentnerHD, rhayader, sbmqi90, Thunder2502, Trekker, vancouver, VNN, Widmann1

HOMEFORUMKONTAKT

APACHE 207 - FÜHLST DU DAS AUCH (SONG)


Digital
Four / Feder 19658947448


TRACKS
07.10.2022
Digital Four / Feder 19658947448 (Sony) / EAN 0196589474483
1. Fühlst du das auch
3:03
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:03Fühlst du das auchFour / Feder
19658947448
Single
Digital
07.10.2022
3:03The Dome Vol. 103Polystar
0600753974827
Compilation
CD
25.11.2022
3:03Megahits - 2023 die ErstePolystar
060075397647
Compilation
CD
16.12.2022
MUSIC DIRECTORY
Apache 207Apache 207: Discographie / Fan werden
SONGS VON APACHE 207
2 Minuten
200 km/h
2002 (Sido feat. Apache 207)
28 Liter
2sad2disco (Kapitel I)
An der Uhr gedreht
Angst
Auf und ab
Beef
Beifahrersitz
Bläulich
Boot
Brot nach Hause
Der Teufel weint
Doch in der Nacht
Durch die Straßen
Fame
Famous
Ferrari Testarossa
Fühlst du das auch
Grey Goose
Kapitel III Thunfisch & Weinbrand (2sad2disco)
Kapitel IV Sport (2sad2disco)
Kein Problem
Keine Fragen
Kleine Hure
Komet (Udo Lindenberg & Apache 207)
Lamborghini Doors
Madonna (Bausa feat. Apache 207)
Matrix
Nebengasse
Nicht wie du
Nie mehr gehen
Nie verstehen
No No
Nur noch einen Schluck
Rhythm Of The Night
Roller
Sag mir wer
Schrei
Sex mit dir
Sidechickz
Sie ruft
So weit
Stimmen
Unterwegs
Vodka - 2sad2disco (Kapitel II)
Weißes Kleid
Wieso tust Du dir das an?
ALBEN VON APACHE 207
2sad2disco
Die glorreichen Drei
Platte
Treppenhaus
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 2.92 (Reviews: 12)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Ein Jahr lang war es ungewohnt ruhig um den Apachen. Die neue Single kommt ganz nett. Er kann es jedoch besser. Ich freue mich bereits, wenn er den Song veröffentlicht, welchen er auf der momentanen Tour jeweils als Intro spielt, das wird grosses Kino.<br><br>Edit: gefällt mir immer besser. Schon nur, wie geil er direkt einsteigt. Top!
Zuletzt editiert: 13.10.2022 19:29
****
Anderthalb Jahre lang klappte bei Apache 207 nahezu alles, was er so auf den Markt brachte, bis zuletzt mit seiner "2sad2disco"-Reihe die Formkurve auf hohem Niveau doch deutlich nach unten gezeigt hatte. Seine neueste Single dürfte aufgrund der diesmal etwas längeren Pause erstmal recht groß einschlagen, ich vermisse hier aber die musikalische Durchschlagskraft seiner wirklich guten Titel. Ist okay, aber so richtig fühle ich auch dieses neue Lied nicht.<br><br>Knappe 4.
*
Es klingt einfach schrecklich!
*****
Schönes Lied und schönes Video - das Warten hat sich gelohnt.
***
fühlst du das auch?<br>wenn es unwohlsein ist...dann ja.<br>finde den song leicht beklemmend. auch weil der background sound<br>sich nicht wirklich ändert und mit sprechgesang (kein rap)<br>recht hektisch wirkt.<br><br>es geht musikalisch bei ihm nicht wirklich mehr voran.<br>auch diese single wirkt eher wie ein rückschritt in den mainstream <br>den seine kollegen schon so produzieren.<br><br>das video ist wieder stilvoll und interessant...aber vom song bleibt nicht viel hängen.<br>kein großer bringer. und kein ohrwum.<br><br>daher leider nur 3*
Zuletzt editiert: 14.10.2022 21:00
***
Hm - da haben mir seine früheren Sachen deutlich besser gefallen. Andererseits finde ich es aber auch gut, wenn ein Musiker sich nicht ständig wiederholt.
***
weniger
***
So richtig fühle ich es nicht.
***
So Musik machen "als wenn wir gestern schon gestorben sind". - Jepp, das trifft's. Die autogetunte Stimme ist für meine Ohren unerträglich. Das fühle ich ganz genau...
**
Eine billige Mischung aus Schlager und Rap, welche bei den anderen Bewertern hier, wie so oft bei dem Interpreten, überraschend gut wegzukommen scheint. Löst definitiv keine positiven Gefühle aus. Leicht abgerundete 2.
**
Ich frage mich oft, was die Erschaffer solcher Titel fühlen. Wie muss es in ihnen aussehen, wenn nur solche Worte dabei rauskommen. Bin mir fast sicher, dass sie das Falsche fühlen. Ich fühle beim Hören nichts.
*
nein danke
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2023 Hung Medien. Design © 2003-2023 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.63 seconds