LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
PAT SIMON - KOMPLIMENTE
Digitalisieren von Vinyls
suche ein techno lied
ABBA Teil 1
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
237 Besucher und 39 Member online
Members: 281263, 392414, AquavitBoy, archange59, bartst1967, de saegher, demeijer, drogida007, DROSSELBOY, fleurie, FranzPanzer, Galaxy, ginazutterman, grysontje, gudrundewinne, Hamburg-Oldie, Hijinx, JanGodderie, jones, lilitas45, macstella, manette1, Marie-Anna, marvl, nicoherssens, nmr50, Proxje, remember, Rockwolf, Snoopy, southpaw, SportyJohn, StefMir, surfer57, Trekker, Uebi, ultrat0p, Voyager2, Werner

HOMEFORUMKONTAKT

ANNETT LOUISAN - DAS ALLES WÄR NIE PASSIERT (SONG)


CD-Maxi
105 88697 154292


TRACKS
17.08.2007
CD-Single 105 88697 154282 (Sony BMG) / EAN 0886971542820
1. Das alles wär nie passiert
3:17
2. Dings
3:23
   
17.08.2007
CD-Maxi 105 88697 154292 (Sony BMG) / EAN 0886971542929
1. Das alles wär nie passiert
3:17
2. Dings
3:23
3. Die Katze (Live)
3:40
Extras:
Video: "Das Liebeslied" (Live mit dem Deutschen Filmorchester Babelsberg unter der Leitung von Jörg Achim Keller) 3:53
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:17Das alles wär nie passiert105
88697 154282
Single
CD-Single
17.08.2007
3:17Das alles wär nie passiert105
88697 154292
Single
CD-Maxi
17.08.2007
3:17Das optimale Leben105
88697 136902
Album
CD
31.08.2007
3:17Das optimale Leben [Tour Edition 2007 / 2008]105
88697 20518 2
Album
CD
23.11.2007
Live3:26Zu viel Information - Live105
88843023902
Album
CD
03.10.2014
MUSIC DIRECTORY
Annett LouisanAnnett Louisan: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Fan Seite
Konzerbericht Schüür 05.11.2006
Konzertbericht Kongresshaus 13.02.2008
Interview mit Annett Louisan (2005)
Interview mit Annett Louisan (2008)
SONGS VON ANNETT LOUISAN
Allein und beisammen
Alles erledigt
Auf der Jagd nach Mr. Big
Auf dich hab ich gewartet
Ausgesprochen unausgesprochen
B Seite
Beerdigung
Bei aller Freundschaft
Besame mucho (Los Paraguayos mit Annett Louisan)
Besonders
Bleib bei deiner Freundin
Bologna
Chancenlos
City Of Gold
Close
Contenance
Daddy
Dann sag ich's ihr halt
Das alles wär nie passiert
Das Gefühl
Das große Erwachen (... und jetzt ...)
Das Liebeslied
Das Modell
Das Nichtgesagte
Das optimale Leben
Das Rezept
Das schlechte Gewissen
Das Spiel
Dein Ding
Der alte Wolf wird langsam grau (Stefan Waggershausen feat. Annett Louisan)
Der Blender
Der den ich will
Der Depp
Der kleine Unterschied
Der Kuss
Der Schöne
Die Dinge
Die ehrliche Haut
Die flotte Erna
Die Formel
Die Gelegenheit
Die Katze
Die Lösung
Die Lüge
Die nächste Liebe meines Lebens
Die sein
Die Siezgelegenheit
Die Trägheit
Die Wahrheit
Dings
Drück die 1
Du fehlst mir so
Du kriegst sie nie
Durch den Monsun
Einer liebt immer mehr
Ende Dezember
Engel
Er
Er gehörte mal mir
Eve
Ey na du
Fettnäpfchenwetthüpfen
Frauen lügen nicht
Frei wie der Wind
Gedacht ich sage nein
Gedanken lesen
Gekommen um zu sagen
Gendefekt
Halt Dich an Deiner Liebe fest
Helden
Herrenabend
Ich bin dagegen
Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt
Ich brauch Stoff
Ich brauch Tapetenwechsel
Ich liebe dich (Ich ...be dich)
Ich trau mich nicht (Annett Louisan & Zac Tenenbaum)
Ich weiß es längst
In meiner Mitte
Ja oder Nein (Tom Schilling & The Jazz Kids feat. Annett Louisan)
Je später der Abend
Kannst du denn wirklich nur an Fußball denken?
Kleine Zwischenfälle
Kleiner Augenblick
Kokettier' nicht mit mir (Götz Alsmann mit Annett Louisan)
La-le-lu
Lass uns reden
Läuft alles perfekt
Leise rieselt der Schnee
Liebe war nie unser Problem
Mama will ins Netz
Mein innerer Schweinehund (Annett Louisan & Die Prinzen)
Meine Kleine
Merci chérie
More Than You Should Know (Annett Louisan und Martin Gallop)
Nimms nicht persönlich
Nur geträumt
Ohne Dich (Annett Louisan & Bürger Lars Dietrich)
OMG!
Ordinary Girl
Papillon
Pärchenallergie
Patamm
Ronny und Johnny
Rosenkrieg
Schlaf (morgen früh bist du zurück)
Schöner starker Tag
Sexy Loverboy
Silver Lady
Solang' man Träume noch leben kann
Spiel Zigeuner (Las Dos Guitarras feat. Annett Louisan)
Spiel Zigeuner
Stark
Stars
Stell dir vor dass unten oben ist
Still (Stephan Eicher / Annett Louisan)
Teilzeithippie
Torsten Schmidt
Unbekümmert
Und du liebst mich immer noch? (Frank Ramond mit Annett Louisan)
Verdammt lang her
Vergiss sie, sie hat dich nie geliebt
Verschwinde
Vielleicht
Von der Liebe
Vorsicht - zerbrechlich
Warte
Was haben wir gesucht?
Was hast Du vor?
Wenn du dich traust (Annett Louisan & Laith Al-Deen)
Wenn ich so wär wie Du (Claudia Koreck mit Annett Louisan)
Wenn man sich nicht mehr liebt
Wenn zwei zueinander passen
Wer bin ich wirklich
Widder wider Willen
Wie soll ein Mensch das ertragen
Wir nicht
Wo ist das Problem?
Würdest du?
Zu viel Information
Zweite Chance
ALBEN VON ANNETT LOUISAN
Berlin - Kapstadt - Prag
Bohème
Das optimale Leben
In meiner Mitte
Song Poeten.
Teilzeithippie
Unausgesprochen
Zu viel Information
Zu viel Information - Live
DVDS VON ANNETT LOUISAN
Teilzeithippie Live
Unausgesprochen - Live
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.27 (Reviews: 82)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Klingt wie erwartet super! Auch textlich wieder erste Sahne! Freue mich schon tierisch auf das Album!
Besonders cool ist das Video dazu: http://www.prosieben.de/music_cd/videos/videoplayer/42644/

Schade dass sie den Text geklaut hat:
AMANDA MARSHALL - SUNDAY MORNING AFTER
Zuletzt editiert: 12.09.2007 16:08
*****
ja, die hat's schon drauf...herrlich
****
Amüsante Geschichte, die sie da erzählt. Aber trotzdem kein Song, der hängen bleibt...
Etwas weniger Prosecco saufen, Annett - dann passiert sowas eben nicht!
*****
Mensch war für ein lustiger Text...da ist die Musik zweitrangig wenn da jemand Dinge erzählt, die man schon selber hautnah mitgemacht hat
*****
sehr gelungen
**
Schmeckt so gut wie ganz billiger Prosecco frizzante :-/
*
schwachsinn
***
?
****
Geschicktes und gut gemachtes Poplied ... außerdem mit viel Charme überzeugt!
**
nervt ohne ende

gestern war geil bei uns in der abteilung, 16 leute, 8 radios, alle hören radio top, und plötzlich kam dieser song, und ein stöhnen und fluchen raunte durch die halle....
*
Schrecklich!!!
*
Dämlich!
*
absolut oberdämmlich..
*****
Ist ganz nett und gemütlich, auch wenn der Prosecco etwas lauwarm serviert wird.
Zuletzt editiert: 16.09.2007 13:36
******
echt voll cool
*****
...sehr guter Song mit einem ausgezeichneten Text...saubere Aufnahme mit fantastischem Layout...DAS ALLES WÄR NIE PASSIERT ist wiedereinmal eine gelungene Nummer dieser tollen Frau...
****
Prosecco ist nicht mein Ding... Witziger Text, mehr nicht!
*****
cooler song. hat aber irgendwie was "maja brunner-mässiges"...
*****
Einfach nur schon der Titel lässt mich jedes mal schmunzeln, wenn's am Radio läuft...
*
Nur für Fans
****
Nettes Liedchen,mehr nicht.
*
schön! sogar Leute die keine Stimme haben finden mittlerweile eine Plattenfirma die sie aufnehmen und sogar Radiostationen, die ihren Müll rauf und runterspielen! *kopfgegenwandhau*

scheiss Text, scheiss Melodie, der Song ist eine neue Foltermethode! *grausam*
*
da krieg ich Kopfweh von... ebenfalls ohne Prosecco
Zuletzt editiert: 12.09.2007 18:15
*
schlümpfe?
Zuletzt editiert: 12.09.2007 18:07
*****
Schon allein für den Text 5*
Find ich total witzig.
*****
Ein guter Song von Annett Louisan, mit einem witzigen Text.

4*

Mir gefällt es immer mehr, muss nun aufrunden.

5*
Zuletzt editiert: 20.09.2007 08:16
*
ganz schreckliche stimme..
*****
...bisher gab es kein Lied von Annett Louisan, das mir wirklich gefiel, aber dieser Song ist richtig witzig. Auch wenn der Refrain etwas repetitiv ist, gebe ich trotzdem eine aufgerundete fünf...
*****
Töll!
******
Ein lustiger, frischer Song!
****
Nicht schlecht, aber ich mag die ruhigeren Nummern von ihr ein bisschen mehr. Passt nicht so ganz!
***
ja die annett ist eine ganz putzige, und so wie sie selbst sind auch ihre songs....dieser hier ist etwas ironischer als gewohnt...aber wirklich überragend ist was anderes...
***
Nichts besonderes.
*****
Da können wir alle glaub mitfühlen. Deja-vu Erlebnisse inklusive.
*
grauenhaft, die Stimme geht gar nicht....
**
ich kann ihre stimme echt nicht ab...
****
Warum so schlechte Bewertungen ??

Ich finds textlich echt witzig.. die Stimme ist halt gewöhnungsbedürftig..
*****
*lol* Mein neuer Sommerhit! Frisch, flockiger Latinosound und ein Text, wo man sich nur totlachen kann. Und wenn man so eine Proseccotante ist wie ich, muss man das ja fast zur heimlichen Hymne erklären. :)
***
Weniger schlimm wie andere Sachen von ihr, aber doch irgendwie nicht mein Fall... genau wie Prosecco...
**
Nicht ganz so grausam wie "Das Spiel", aber trotzdem doof und fürchterlich! Ich weiss wirklich nicht, wie diese nichtssagende Frau einen derartigen Erfolg verbuchen kann. Langweiliger geht´s kaum noch. Und erst diese Stimme...(falls man sie denn als solche bezeichnen kann). Ich rege mich jetzt besser nicht mehr über so einen Schmarrn auf!!!
*****
Noch ganz witzig, obwohl ihre Stimme nervt.
**
ganz ganz schlimme Stimme
*
wie kann ein so blödes lied in der hitparade sein?!
wer kauft so was?
****
nicht ihr bestes, aber der text: super!!
***
also, ich fand's eher enttäuschend
*
ich bin ja eine soooooooo kleine zarte süsse puschimuschi mit einer engelsstimme....*würg*das passende pendant zu roger cicero-überflüssig wie sonst noch was,für kleine träumende mädchen und studentinnen die sich für was besonderes halten,die haben solche "musik" im opel corsa liegen,ekelhaft!
******
Rundherum Top!
*****
Süßes Liedchen mit einem wunderbaren Text (wem ging es noch nicht so nach zuviel Prosecco;-)). Die beste Sängerin ist Annett zwar nicht, dafür hat ihre zarte Stimme auch hier wieder sehr viel Charme. 5 Punkte!
Zuletzt editiert: 19.12.2007 22:13
*
kein Kommentar
****
Sie hat ihren eigenen Stil und eine sehr eigene "Gesangstechnik". Aber bei diesem Lied merke ich das erste Mal, was für einen hohen Nervfaktor manches Lied der Louisan haben kann. Dass mit dem Prosecco ist "too much"!
**
Das Lied ist gut, aber ihre Stimme ist eine der nervigsten... Sorry... Aber sympatisches Mädel, aber singen hätt die nicht brauchen
*****
Ich will auch einen Prossecco!
******
Du ich auch :)))

OMG das alles wäre nie passiert ohne prosseco. mitlerweile find ich es nicht mehr schlimm, sondern witzig :) toller text und bischen mit humor sachen annehmen vielleicht , tut gut wie beim apfelkuchen ;-)
*
das dämlichste Lied, das ich je gehört habe -.-
**
Schreckliche Stimme
Zuletzt editiert: 15.05.2009 23:06
*
schlecht
***
das habe ich von jemand anderem besser in Erinnerung, spöde
*****
Professionell gemacht. Toller Text, eingängiges Arrangement. Eine Nummer 1 ist es leider nicht geworden...
*
zuviel Prosecco
*
Eindeutig eine gefährliche Massenvernichtungswaffe, dieses Lied...
*****
Lustiges Lied mit einem süffisanten Text; "Das alles wär nie passiert, ohne Proseco."
****
gut!
***
blöd
*
Hätte sie erst mit dem "Singen" gar nicht erst angefangen.....
****
das ist schon sehr, sehr süß!
***
Ø
***
mittelprächtig
**
überaus schwacher und belangloser Popsong von 2007 - gewohnt dünnes Stimmchen - 2+...
******
Da polarisiert sie mal wieder. :-))
*
Ein akustischer Alptraum, jawoll!
*****
Nö, ein sehr schöner Song.
****
Text sehr gelungen, Musik okay- insgesamt in Ordnung. Aber halt nicht super.
*
Schlecht
****
naja..aus leichter symphatie gibts mal 4*

aber diese nummer würde ich mal als 'kitschig' bezeichnen
****
Fand das damals ganz nett und kurzweilig.
*
Finde ich auch nicht lustig oder "besonders jazzig"...
****
Liebvoll Pop-Nummer :)
****
irgendwie mag ich dieses "Stimmchen"
*****
...sehr gut...
***
Hier fällt ihre etwas schwache Stimme nicht so sehr auf wie als sonst das der Fall gewesen ist. Insgesamt sei mir diese Nummer noch routinierte drei Sterne wert; ein Fall für die ARD-Hitnacht.
****
Vielleicht sollte sie mal viel Prosecco Trinken, damit sie eine kräftiger Stimme bekommt.*4-
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.45 seconds