LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Suche aktuellen Club Song mit Klavier
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
ABBA Teil 1
!! Suche, Hilfe, Musik & Chart Platz...
Wo findet man die meisten Infos zu M...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
946 Besucher und 10 Member online
Members: austinpowell, cameronbray, Effluvium1, felice10, haleyhamilton, martiningram, nmr50, williamson, Zacco333, zeller45

HOMEFORUMKONTAKT

ANNENMAYKANTEREIT - BARFUß AM KLAVIER (SONG)


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Live3:35AnnenMayKantereitAnnenMayKantereit
-
Album
CD
2013
3:15Alles nix KonkretesVertigo
0602547703781
Album
CD
18.03.2016
MUSIC DIRECTORY
AnnenMayKantereitAnnenMayKantereit: Discographie / Fan werden
SONGS VON ANNENMAYKANTEREIT
21, 22, 23
3. Stock
Alle Fragen
Barfuß am Klavier
Bitte bleib
Das Krokodil
Du bist anders
Es geht mir gut
Freitagabend
Hinter klugen Sätzen
Ich geh heut nicht mehr tanzen
In meinem Bett
Jeden Morgen
Jenny Jenny
Länger bleiben
Marie
Mir wär' lieber, Du weinst
Neues Zimmer
Nicht nichts
Nur wegen dir
Oft gefragt
On & On (Her feat. AnnenMayKantereit & Roméo Elvis)
Pocahontas
Roxanne (AnnenMayKantereit & Milky Chance)
Schlagschatten
Schon krass
Sieben Jahre
Sometimes I Like To Lie
Vielleicht vielleicht
Weisse Wand
Wohin Du gehst
ALBEN VON ANNENMAYKANTEREIT
Alles nix Konkretes
AnnenMayKantereit
Live in Berlin
Schlagschatten
Wird schon irgendwie gehen
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.31 (Reviews: 13)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
wunderschönes, melancholisches Klavierstück...

edit: rauf damit!
Zuletzt editiert: 02.06.2016 00:48
*****
So isses, kommt natürlich durch diese unglaubliche Tom Waits-Gedächtnis-Stimme besonders gut zur Geltung.
****
Sehr melancholischer Piano-Titel von AnnenMayKantereit, bei dem ich vor allem die dezente instrumentale Begleitung anspricht. Gesanglich wie immer gewöhnungsbedürftig, aber speziell. Und vielleicht schon bald ein schönes Beispiel dafür, dass oftmals nicht primär musikalische Faktoren über Erfolg oder Misserfolg entscheiden: Den Song gibt es bereits seit 2013, erlangt aber erst nun eine gewisse Bekanntheit, da sich die Band derzeit im Mainstream zu etablieren scheint.

Sehr gute 4.
**
Nein danke!
***
ein Pianostück, zu welchem ich nicht sonderlich träume, 3+…
*****
Oh, das ist sentimentale Extraklasse.

Barfuß an der Tastatur und Liebeslieder träumend

gezeichnet
southpaw
****
Schön, dass es auch solche schlichten Pianoballaden dann und wann noch in die Charts schaffen. Diese Stimme nur mit Klavierbegleitung, viel mehr braucht es eigentlich nicht.
*****
Stimme wie ein Reibeisen, origineller Text, wie ihn Udo Lindenberg nur zu seinen besten Zeiten hinbekommen hat...

"Und ich sitz schon wieder barfuß am Klavier
Ich träume Liebeslieder und sing dabei von dir
Und du und ich wir waren wunderlich - nicht für mich
Für die die es störte, wenn man uns Nachts hörte
Ich hab mit dir gemeinsam einsam rumgesessen und geschwiegen
Ich erinner' mich am besten ans gemeinsam einsam liegen
Jeden Morgen danach bei dir
Du nackt im Bett und ich barfuß am Klavier
Und ich sitz schon wieder barfuß am Klavier
Ich träume Liebeslieder und sing dabei von dir
Und du und ich, wir waren mal wir
Und sind jetzt nicht - Du da ich hier
Du wolltest alles wissen und das hat mich vertrieben
Eigentlich dich, du bist nicht länger geblieben, bei mir
Also sitz' ich um zu leben lieber barfuß am Klavier
Und ich sitz schon wieder barfuß am Klavier
Ich träume Liebeslieder und sing dabei von dir
Und du und ich - Das war zu wenig
Und ich sitz schon wieder barfuß am Klavier
Und träum' Liebeslieder
Ich träum' dabei von dir
Ich träum' dabei von dir"

- eine melancholische Stimmung, die aufhorchen lässt. Klasse Titel.
*****
Ein sehr starkes Stück.
***
Etwas seicht, aber ist noch ok.
****
Guter Text, in dem es letztlich um große Ängste des lyrischen Ichs geht, weswegen die Beziehung zu seiner Partnerin offenbar scheiterte. Musikalisch überzeugt es mich aber nicht, knappe 4.
****
Melancholie macht sich breit.
Nach einem lauten Club-Abend sehr wohltuend.
******
Ziemlich starkes Lied.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.05 seconds