LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Airplaycharts Teil 2 ab Okt.92
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
Suche Musikvideo, Teil 4
Suche den Musiktitel im Hintergrund
Etikettenschwindel bei Bands und Mit...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 2 Member online
Members: Cel the girl, kaztor

HOMEFORUMKONTAKT

ANNENMAYKANTEREIT - AUSGEHEN (SONG)


Digital
AnnenMayKantereit & Irrsinn -


TRACKS
07.02.2020
Digital AnnenMayKantereit & Irrsinn -
1. Ausgehen
2:54
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:54AusgehenAnnenMayKantereit & Irrsinn
-
Single
Digital
07.02.2020
2:54Bravo Hits 109Polystar
060075390994
Compilation
CD
08.05.2020
2:54The Dome Vol. 94Polystar
060075391584
Compilation
CD
05.06.2020
MUSIC DIRECTORY
AnnenMayKantereitAnnenMayKantereit: Discographie / Fan werden
SONGS VON ANNENMAYKANTEREIT
21, 22, 23
3. Stock
5 Minuten (KitschKrieg feat. Cro, AnnenMayKantereit & Trettmann)
Alle Fragen
Aufgeregt
Ausgehen
Bang Bang (AnnenMayKantereit & Amilli)
Barfuß am Klavier
Bitte bleib
Das Gefühl
Das Krokodil
Die letzte Ballade
Du bist anders
Es geht mir gut
Freitagabend
Ganz egal
Gegenwart
Gegenwartsbewältigung
Hinter klugen Sätzen
Ich geh heut nicht mehr tanzen
Ich han 'nen Deckel (Bläck Fööss & AnnenMayKantereit)
In meinem Bett
Jeden Morgen
Jenny Jenny
Länger bleiben
Marie
Mir wär' lieber, Du weinst
Neues Zimmer
Nicht nichts
Nur wegen dir
Oft gefragt
On & On (Her feat. AnnenMayKantereit & Roméo Elvis)
Ozean
Paloma
Pocahontas
Roxanne (AnnenMayKantereit & Milky Chance)
Schlagschatten
Schon krass
Sieben Jahre
So laut so leer
So wies war
Sometimes I Like To Lie
Spätsommerregen
Tommi (Live)
Tom's Diner (AnnenMayKantereit feat. Giant Rooks)
Vergangenheit
Vielleicht vielleicht
Warte auf mich (Подожди)
Weiße Wand
Wohin Du gehst
Zukunft
ALBEN VON ANNENMAYKANTEREIT
12
Alles nix Konkretes
AnnenMayKantereit
Live in Berlin
Schlagschatten
Wird schon irgendwie gehen
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.81 (Reviews: 16)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Das finde ich cool. Henning Mays dunkle Stimmfarbe und tendenziell etwas träge Intonation harmoniert hier ziemlich gut mit dem flotten, "südländisch" angehauchten Rhythmus. Fetzt und geht ins Ohr, inhaltlich kommt aber hintenraus leider kaum mehr was Neues.<br><br>Deshalb auch erstmal "nur" eine gute 4.
*****
Von mir eine klare 5. In der Tat ist der Gegensatz von Hennings Stimme und der Sound sehr wohltuend.
****
Geht noch in Ordnung.
****
Stimme (Henning May) und Text(e) sind das Markenzeichen von AMK. Hier mag ich besonders den instrumental melodischen Part.
Zuletzt editiert: 16.02.2020 10:22
***
naja
****
gut
***
Die Art zu Singen von Henning May gefällt mir nicht wirklich.
*****
Auch von mir eine 5... Tolle Kombination der Stimme mit der Komposition
Zuletzt editiert: 04.03.2020 07:23
*****
Mir gefällt die Nummer ebenfalls sehr gut. Die Stimme ist einzigartig. Auch der südländisch angehauchte Sound ist sehr gelungen.
***
...weniger...
****
Kein Hit, aber dennoch einer der Lieblingshits der Ö3 Gemeinde: Platz 699
***
Wenn mich einer mit so ner Stimme fragen würde ob ich mit ihm ausgehe, würde der von mir gleich einen Korb bekommen! Und dann immer diese dummen Reime, wie "ausgehen" und "nach Haus bringen"??? - wo reimt sich das bitte??? Finde den Song irgendwie doof, sorry!
****
Öfters anhören, dann gehen 4 Sterne in Ordnung.
***
ganz angenehmer deutsch-pop. der sound ist insgesamt gut. der text ist mittelmäßig. mir gefällt die stimme vom sänger nicht so richtig.
***
Kann mit denen irgendwie nix anfangen, auch wenn es handwerklich sicher gute Musik ist. Andererseits gehöre ich wohl nicht direkt zu der Zielgruppe, die AnnenMayKantereit anzusprechen gedenken; objektiv sei eine Drei von mir.
****
Henning May hat eine interessante und unverwechselbare Stimme. Mit diesem Song endet die turbulente Filmkomödie "Nightlife" von Simon Verhoeven, die ich gestern Abend gestreamt habe. ****plus
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2020 Hung Medien. Design © 2003-2020 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.63 seconds