LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Der Musikmarkt Radio Favourites
stöhnen in houselied
Automatenmarkt LP Top 50
Musik Markt Singles Charts 1959 - 1965
Musik deephous3
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 19 Member online
Members: Bearcat, BlackDJG, charlottev, Chartsfohlen, DerBaum02, dhauskins, gherkin, klamar, LAboy 456, Marie-Anna, Mikele158, remember, sanremo, SportyJohn, Steffen Hung, taras9911@mail.ua, Trekker, ultrat0p, Werner

HOMEFORUMKONTAKT

ANNA KÄNZIG - DREAM ALONE (SONG)


Digital
Columbia 88644694217


TRACKS
16.03.2018
Digital Columbia 88644694217 (Sony) / EAN 0886446942179
1. Dream Alone
2:57
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:57Dream AloneColumbia
88644694217
Single
Digital
16.03.2018
2:56Jeder Rappen zählt - Für ein Dach über dem Kopf - Die offizielle CD 2018Columbia
19075912442
Compilation
CD
30.11.2018
MUSIC DIRECTORY
Anna KänzigAnna Känzig: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON ANNA KÄNZIG
A Million Years (Anna Känzig & Tobey Lucas)
Another Day In Fall (Anna Kaenzig)
At The End Of The Road (Anna Kaenzig)
Bonnie & Clyde
Castle (Anna Kaenzig)
Cat Or Dog (Anna Kaenzig)
Don't Get Lost (Anna Kaenzig)
Don't Think Twice (Anna Kaenzig)
Down And Out (Anna Kaenzig)
Dream Alone
Drive All Night
Fall In Love (Anna Känzig & Tobey Lucas)
Four Acres And No Horse (Anna Kaenzig)
Get Out
Granville Road (Patrick Jonsson with Anna Kaenzig)
Hinnär diär
Hole In Your Heart (Anna Kaenzig)
Home (Anna Kaenzig)
House Of Cards
I Wanna Grow Old With You (Anna Känzig & Tobey Lucas)
Ich süächu dich (Sina, Stefanie Heinzmann, Michael von der Heide, Gigi Moto, Nicole Bernegger, Kunz, Anna Känzig, Sacha Oberholzer & Adrian Stern)
In Your Hands (Anna Kaenzig)
Jede Rappe zellt (JRZ Allstars)
Left To Right (Anna Kaenzig feat. Gus McGregor)
Lights Go Out
Lion's Heart
Maggie (Anna Kaenzig)
Meant To Be (Anna Känzig & Tobey Lucas)
Momento (Alejandro Reyes, Anna Känzig, Make Plain, SNOOK)
More Than Just A Sound (Anna Kaenzig)
Not Happier Than Me (Anna Kaenzig)
Nowadays (Anna Känzig & Tobey Lucas)
Reason To Stay (Anna Kaenzig)
Rebel Heart
Rough Times (Anna Känzig & Tobey Lucas)
Sailorman (Anna Kaenzig)
Slow Dancing (Anna Känzig & Tobey Lucas)
Something Called Love (Anna Känzig & Tobey Lucas)
State Trooper
Suburban Sky
Upstairs Downstairs (Anna Kaenzig)
Vespa
Wait Up (Anna Känzig & Tobey Lucas)
We Might As Well Be Dreaming
What You Made Me Do (Anna Känzig & Tobey Lucas)
When A Teardrop Hits The Ground
Winter In Nevada (Anna Kaenzig)
Wound Up (Anna Kaenzig)
You And I (Anna Kaenzig)
Young And Restless (Anna Känzig & Tobey Lucas)
Young At Heart
ALBEN VON ANNA KÄNZIG
Four Acres And No Horse. (Anna Kaenzig)
Slideshow Seasons (Anna Kaenzig)
Sound And Fury
Two Of A Kind (Anna Känzig & Tobey Lucas)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4 (Reviews: 7)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
...Anna Känzig hat eine wunderschöne Stimme - auch mit viel Electronic ist dieser schleppende, einsame Traum in der Nacht ein sehr feines Hörerlebnis...
****
Der Refrain wurde als Hintergrund zu einem Radio-Trailer verwendet und hat mich wirklich neugierig auf den Song gemacht. Leider hatte ich die Lyrics nicht richtig verstanden, darum dauerte die Entdeckung ihre Zeit.<br><br>Nun, da ich den ganzen Song kenne, bin ich leicht enttäuscht. Eine Art Mischung aus Trip Hop und den in den Charts angesagten Synthie-Klängen, sehr sphärisch, aber leider etwas zu kraftlos produziert, um mich mitzureissen (wozu auch die Kürze von unter 3 Min. beiträgt).<br>Trotzdem erfreulich für eine Schweizer Künstlerin, die zudem tolle (wenn auch stark verfremdete) Vocals abliefert.<br>Werde ich sicher nicht zum letzten Mal gehört haben.
Zuletzt editiert: 24.04.2018 10:16
*****
Der Song gefällt mir echt gut!<br>Allerdings sind die Sounds schon etwas von 50 Cent's Ayo Technology inspiriert, würde ich sagen...
****
Ihr letztes Album hat mich ja sehr positiv überrascht, von daher bin ich stets auf neue Musik von Anna Känzig überrascht, "Dream Alone" ist aber nur (oder immerhin?) solide ausgefallen. 4*
****
gut
****
Gut
**
2+
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2020 Hung Medien. Design © 2003-2020 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.61 seconds