LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
ABBA Teil 1
!! Suche, Hilfe, Musik & Chart Platz...
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
Wo findet man die meisten Infos zu M...
Lied mit tanzenden Skeletten im Video
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
364 Besucher und 35 Member online
Members: 392414, Alex_123, austinpowell, Daniel09, de moor luc, Der fliegende Holländer, DerUdo62, Ditti1311, drogida007, DuWOD, fleet61, freemanmala, GavinScott, gherkin, Hijinx, janeva, Lilli 1, longlou, matador, Mikele158, miranda10, Moite, Monkeyman, Mykl_77, nmr50, Patrick3, Pikmin Planet, pwill, Redhawk1, rinleybrennan, staetz, Trille, twk, Volker, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

ANETA - THE ONE (ALBUM)


CD
313 / Polydor 3784751 (eu)


TRACKS
23.05.2014
CD 313 / Polydor 3784751 (UMG) [eu] / EAN 0602537847518
1. The One
3:36
2. You Make Me Whole
3:27
3. Begin Again
3:44
4. Bad Things
3:04
5. You Pull Me To Pieces
3:25
6. We Could Be Lions
3:41
7. That Man Is Mine
3:02
8. Tell A Story
3:16
9. Secret In The Sky
3:17
10. Paper Planes And Runaway Trains
3:32
11. Just Not Into You
3:30
12. The World Is In Love
3:39
   
23.05.2014
CD 313 / Polydor 060253784750 (UMG) / EAN 0602537847501
Extras:
DVD
   

MUSIC DIRECTORY
AnetaAneta: Discographie / Fan werden
SONGS VON ANETA
Bad Things
Begin Again
Ja To Ja
Just Not Into You
Paper Planes And Runaway Trains
Secret In The Sky
Tell A Story
That Man Is Mine
The One (Aneta Sablik)
The World Is In Love
Ulalala
We Could Be Lions
You Make Me Whole
You Pull Me To Pieces
ALBEN VON ANETA
The One
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3 (Reviews: 10)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
The One: *** **
You Make Me Whole: *** **
Begin Again: *** *
Bad Things: *** *
You Pull Me To Pieces: *** **
We Could Be Lions: *** *
That Man Is Mine: ***
Tell A Story: ***
Secret In The Sky: *** *
Paper Planes And Runaway Trains: *** *
Just Not Into You: ***
The World Is In Love: *** *

Durchschnitt: 4,00

Wenige Tage nach dem DSDS-Finale steht wie üblich das Siegeralbum in den Läden. Und einmal mehr darf man sich keinen Meilenstein der Popgeschichte erwarten, jedoch einigermaßen soliden, natürlich höchst massentauglichen Mainstream-Pop, der gut zu unterhalten weiß. Besonders in der ersten Hälfte gefallen mir einige Nummern überraschend gut - etwa die gelungene Ballade "You Pulled Me To Pieces", die Dubstep-Nummer "Begin Again", das catchy "You Make Me Whole" oder auch die Single "The One", die schnell im Ohr stecken bleibt. Weiter hinten wird es dann noch beliebiger und es gibt weniger erquickende Momente, welche wirklich hängen bleiben. Die Tracks rauschen vorbei, ohne großen Eindruck zu hinterlassen.

Fazit: Etwas mehr Balladen und weniger Füllmaterial hätten dem Album gutgetan, das aber Material für mindestens zwei weitere Singles bieten würde, wenn denn jemals mehr als zwei Singles aus einem DSDS-Siegeralbum ausgekoppelt werden würden. Stimmlich kann Aneta, wie schon in der Show überzeugen, nur hätte den "rockigeren" Nummern mehr Biss im Gesang nicht geschadet.
*
Also ich find die Single schon nicht so toll.Weil sie arg in die Avicii und Guetta Richtung geht.Und bei den Hörproben bleibt mir nichts groß hängen. Bei den Siegeralben damals von Tobias Regner oder Thomas Godoj die ja auch ohne Bohlen waren
waren mehrer tolle Songs.Hier fehlt der Kick.
Sehr sehr Schade.Stimmlich ist sie nämlich top.
*****
Meeeegageil, würde der Dieter sagen :-) obwohl die Songs ja nicht von Ihm geschrieben sind. Nachdem Aneta einen Nummer #1 Hit in Deutschland, Schweiz und Österreich hatte, kommt jetzt ein abwechslungsreiches Album des Stimmwunders aus Bielsko-Biała. Vielleicht kann Sie mit dieser CD, endlich diejenigen überzeugen, die sich über die repetitive Melodie der Dance Nummer "The One" beschwert haben. Wir dürfen also gespannt sein, was da noch kommt, ich persönlich wünsch ihr den Erfolg, von ganzen Herzen! Aneta, wyjdziesz za mnie? ;-)
**
Höchst durchschnittliches Album, dass sich nicht durchsetzen wird. Die Stimme ist zwar gut, doch das Image schlecht. Und manchmal ist es eben auch nicht gut, wenn man es zu sehr will. Wünsch ihr alles Gute - aber das wird nix.
****
nice
***
AUTSCH...

Da floppt das Album jetzt schon gewaltig...
Obwohl es gar nicht so übel ist... gibt es sogar eine Nummer drauf die wie Rihannas we found love.

Man dachte sich doch ,, lasst uns einfach einige Welt Hits kopieren und damit Geld verdienen ''

AUWEH

***
...vielleicht lässt man sich zukünftig etwas mehr Zeit...
Zuletzt editiert: 18.09.2014 23:32
***
Ob die Dame überhaupt nochmal nennenswert ins Rampenlicht tritt? Das hier wird kaum in die Geschichtsbücher eingehen.
**
Lausige Eintagsfliegenmusik. Hat noch nicht mal das Zeug zum One Hit Wonder, denn die Musik wird sich in keinem Ohr festsetzen. Es ist alles austauschbar und null und nichtig. Solche Musik und solche "Karrieren" machen mich fast wütend.
***
@Alphabet

Naja den One Hit Wonder Titel hat sich definitiv. Platz 1 in DE, AT und CH reicht für den One Hit Wonder Status. Dafür muss es nicht ins Ohr gehen. Der Erfolg mit einem einzigen Titel war da.


An sich ist das echt ziemlich Durchschnittsmusik, die ich mir auf Albumlänge nur schwer anhören kann. Da sind doch zu viele Sachen drauf, die wie Lückenfüller klingen um nach der Hitsingle auch das Album zu veröffentlichen.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.05 seconds