LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Musikmarkt Schallplatten Bestseller
Musikmarkt Automaten Bestseller
Suche Tech-House/Deep-House Song mit...
Der Musikmarkt Radio Favourites
Musikmarkt Noten-Bestseller
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
817 Besucher und 25 Member online
Members: 392414, annadoms, benji2, Besnik, BingTheKing, boultje, Chartsfohlen, DeusR, drogida007, fritz the fox, Fuchs im Wald, gherkin, Hijinx, Huugske, karine.vekemans@telenet.be, Klausowitsch, martinv, minortje, ronny001, Shanfa Chai, Snormobiel Beusichem, Steffen Hung, Uebi, ultrat0p, winro

HOMEFORUMKONTAKT

ALL SAINTS - BLACK COFFEE (SONG)


CD-Maxi
London 8573 85207 2



Cover


Cover

TRACKS
02.10.2000
CD-Maxi London 8573 85207 2 / EAN 0685738520725
1. Black Coffee
4:49
2. I Don't Wanna Be Alone
4:23
3. Black Coffee (The Wideboys Espresso Mix)
5:17
4. Black Coffee (ATFC's Freshly Ground Vocal)
7:45
   
2000
7" Single London LON 454 [uk]
1. Black Coffee
4:49
2. I Don't Wanna Be Alone
4:23
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:49Black CoffeeLondon
8573 85207 2
Single
CD-Maxi
02.10.2000
The Wideboys Espresso Mix5:17Black CoffeeLondon
8573 85207 2
Single
CD-Maxi
02.10.2000
ATFC's Freshly Ground Vocal7:45Black CoffeeLondon
8573 85207 2
Single
CD-Maxi
02.10.2000
4:45Saints & SinnersLondon
8573-85298-2
Album
CD
16.10.2000
4:45Saints & Sinners [Limited Edition]London
8573-85295-2
Album
CD
16.10.2000
4:49Black CoffeeLondon
LON 454
Single
7" Single
2000
4:48100% Hits Volume 33Warner
9548396422
Compilation
CD
02.04.2001
4:49All HitsLondon
0927 42152 2
Album
CD
05.11.2001
4:50RTL Winter Dreams 2006Sony BMG
82876 76289 2
Compilation
CD
13.01.2006
4:42KuschelRock 20Ariola
82876 89474 2
Compilation
CD
22.09.2006
4:42KuschelRock 20 [Swiss Edition]Sony BMG
8869700860 2
Compilation
CD
22.09.2006
4:41Knuffelrock 18 / Rock'mantique 18Sony BMG
88697015892
Compilation
CD
17.11.2006
MUSIC DIRECTORY
All SaintsAll Saints: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON ALL SAINTS
After All
All Hooked Up
Alone
Beg
Black Coffee
Bootie Call
Chick Fit
Distance
Do Me
Don't Look Over Your Shoulder
Dope Noize
Dreams
Fear
Flashback
Footprints
Fumes
Fundamental
Glorious
Ha Ha
Headlock
Heaven
Hell No
I Don't Wanna Be Alone
I Feel You
I Know Where It's At
I Remember
I Would
If You Don't Know What I Know
If You Want To Party (I Found Lovin')
In It To Win It
Lady Marmalade
Like A Prayer
Love Is Love
Love Lasts Forever
Make U Love Me
Never Ever
Never Too Late
No Issues
Not Eazy
On And On
One Me And You
One More Tequilla
One Strike
One Woman Man
Pieces
Puppet On A String
Pure Shores
Rachet Behaviour
Ready, Willing And Able
Red Flag
Rock Steady
Saints & Sinners
Scar
Silver Shadow (All Saints 1.9.7.5.)
Summer Rain
Surrender
Take The Key
Testament In Motion
This Is A War
Three Four
Too Nasty
Trapped
Tribal
Under The Bridge
War Of Nerves
Who Do You Love
Who Hurt Who
Whoopin' Over You
ALBEN VON ALL SAINTS
All Hits
All Saints
Pure Shores: The Very Best Of
Red Flag
Saints & Sinners
Studio 1
Testament
The Remix Album
DVDS VON ALL SAINTS
The Videos
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.4 (Reviews: 121)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Very Best
******
ächt guet! o ä band wo sech nie hät söuä uflösä...
***
durchschnittlich
*****
sehr gut
*****
best one of 'em
****
...gut...
******
great song
*****
gut
*****
gut
******
Best song by All Saints. Fine example of William Orbit's so-called Liquid Sound. Song topped my charts November 4, 2000.
****
Hatte mich so gewundert, dass dieser Song so gute Reviews erhalten hatte, dass ich mir zu Hause glatt die "Best of"-CD der Mädels in den CD-Player geworfen habe. Nun, obwohl das die Hymne des Coffeemans ist, ist es für mich nur durchschnittlich gut.
******
Best of All Saints!
*****
gefällt mir auch ganz gut.
Zuletzt editiert: 23.06.2004 16:38
*****
toll............
*****
find ich echt stark!
Zuletzt editiert: 22.09.2012 21:05
*****
Good
****
Fifth and last # 1 of them in GB, not that bad, but compared to the others ... just average.
******
tolle orbit-produktion und (deshalb?) wohl der beste all saints - titel
****
Schönes Lied! Mein rechtes Bein hat sich immer angesprochen gefühlt mit zu wippen *g*
****
ok
*****
Sehr gut!
*****
gut
*****
genial
****
gut
Zuletzt editiert: 21.06.2007 21:32
***
Jooo, ganz nett, aber ein wenig zu langweilig.
*****
schade gibt es die All Saints nicht mehr. Die konnten noch richtige Musik machen.
****
gut
***
finde ich zum Schlafen
******
Great!
*****
schöne musik haben die all saints gemacht. schade, dass sie sich aufgelöst haben. aber jetzt gibt es ja die sugababes, die machen ja fast dieselbe musik.
***
hmm die sugababes mit all saints vergleichen? dieser song gefällt mir nicht wirklich
******
Super
*****
Gefällt mir sehr gut
*****
Hat mir auf Anhieb sehr gut gefallen und tut dies auch heute noch. Kann immer noch nicht verstehen, warum dieser Song nicht viel stärker eingeschlagen hat...
****
...find ich äusserst mässig, diesen Song...
******
Beim ersten Hören schon davon geschwebt und immernoch. Einfach Hammer!!!!! Video ebenso!
******
Kommt mit 1/1000tel Sekunde Rückstand hinter "Pure Shores" ins Ziel!
*****
SOOO GEIL!! Ich liebe diesen coolen Song
*****
...sehr gut...
****
guter Radio Pop
****
Eine äusserst grundsolide 4*. Bis anhin der beste Song auf der Scheibe seit dem Opener "Pure Shores".
****
ganz knappe 4 für diesen song... die ladies können auf jeden fall gut singen, auf dauer und in falschen momenten kann der song aber langweilig sein
**
im vergleich zum genialen never ever kann ich zu diesen song auch nur never ever sagen..
*****
gut
**
Hilfe, ich krieg Pickel von dem seichten Zeug! Als WC-Beschallung schon ne Zumutung, erst recht im Radio-Programm. Dass sich William Orbit für sonen Scheiss hergibt...
Zuletzt editiert: 28.06.2007 10:00
****
...eher schwächere Single der All Saints...
Zuletzt editiert: 19.09.2007 20:23
******
echt geil!!!!!!!!!!!!!
***
grad so noch 3*
*****
Gefällt mir heute noch gut!
*****
Eine knappe 5 für diese geschmeidige, sanfte Single.
**
schwach
*****
hab bis jetzt vergessen gehabt. warum nur :-)
***
eher schwachbrüstiger song...
*****
Die Damen taten gut daran, sich William Orbit nach dem Erfolg von RAY OF LIGHT zu schnappen. Das Elektronikgewand steht ihnen sehr gut und läßt sie so schön glänzen. Goodbye R'n'B ...
****
geht in ordnung.
****
gut
*****
Ich trinke gerade Cappuccino :-)
****
Irgendwie langweilig
*****
...hier besticht vor allem der Gesamtsound...die schrille Basslinie...das rhythmische Arrangement...es stimmt!
****
war ok
*****
gut!!
****
Schön +4!!
******
Wenn schwarzer Kaffee auch so gut schmecken würde, wie dieses Liedchen hier sich fein anhört, dann würde ich den regelmäßig trinken. :-0)

William Orbit hat nach Madonna u. seinem eigenen Album gleich den Sound der "All Saints" veredelt. Umgewandelt trifft es besser. Denn edel war er vorhin auch schon bei denen.

Nach dem schönen "Pure Shores" kam mit "Black Coffee" ein würdiger Nachfolger raus. Ähnlich verträumt u. schön u. eben sehr edel.
***
Belangloses Liedchen, das in den deutschen Charts zum Glück nicht wirklich gut ankam.
****
Great sounding pop track that is one of their best and most memorable. 7th UK top 10. 22 weeks in the UK top 100. 60,000 sold while #1. Their fifth and last UK#1. UK#1 (1 week) and Ireland#6. 218,000 copies sold in the UK.

Their fifth biggest selling single in the UK.
Zuletzt editiert: 09.12.2015 09:00
******
Great song. Peacefull.
****
nettes Liedchen, das trotz Radiodauerbeschallung über die letzten zehn Jahre nicht aufdringlich geworden ist. 4*
*****
best All Saints song
**
Poor. I never liked it.
*****
pretty good i guess
*****
Really good.
***
Looking back i hated this track but it's not all that bad.
****
für das Arrangement mit den Blubber-Effekten 4*...
****
Nettes Lied.
****
mit das Beste was ich von ihnen kenne
*****
It's perhaps a good thing that William Ørbit's imperial phase on the charts was just brief, so the tracks he worked on feel more special. This track in particular hits for the big leagues. The synths are constantly lush and the chorus does all of it right. What I'm trying to say is that I wouldn't want to change anything at all. :)
Zuletzt editiert: 17.08.2015 12:29
****
Guter Song für's Radio.

4*
***
It's a bit irregular and minimalistic, and it kinda works.
******
Ohrwurm mit Evergreen-Qualität.....
****
4* sind genug
*****
Den Song habe ich ehrlich gesagt erst aus "Singstar" kennen gelernt, als ich an dem Teil grandios gescheitert bin ;D

Ein netter Song, sehr lieblich vorgetragen und eine schöne Melodie. Das melodisch völlig andere Intro bzw. Outro machen den Song auch noch interessant.
*****
Guter Song und Orbit Sound...könnte perfekt in Madonnas "Ray Of Light" passen.
****
good hit
*****
sehr schön anzuhören!
*****
Toller Orbit-Sound! Trink ich doch grad noch 'ne Tasse Kaffee. Natürlich schwarz!
****
Das ist doch so ein richtig angenehmer Radiosong.
****
Ja, das empfinde ich auch so.
*****
Gefällt mir recht gut.
******
So klingt tolle Pop Musik! Each Moment from this Song is cool! :)
******
Also neben Pure Shores sieht das echt so aus als würde es sich hier um die beste Girlgroup aller Zeiten handeln. Doch die Damen hatten schon vorab Singles mit denen ich rein wenig anfangen kann.
****
Auch ganz nette und gut gemachte Musik. Ich denke aber, viele werden diese Band gar nicht mehr kennen...
****
What 392 said.
*****
Great song. Ørbit's production really hits the target once again.
Zuletzt editiert: 13.12.2014 04:12
****
..gut
***
Kind of bland.
***
Ich trinke eh keinen Kaffee und dieses Lied ist auch nicht das wahre....
******
Also wer das nicht mag hat wirklich keine Ahnung von guter Musik..
Ganz exzellente Arbeit!
****
Hört sich ganz nett an. Ist schon was im Vergleich zu den bisherigen Titeln auf "All hits".
****

Guter Girlgroupsound.
***
kann ich wenig mit anfangen
****
Der Refrain rettet die Nummer.
***
Ganz ordentlich.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.45 seconds