LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Sehr sehr wichtig!
Küchenhilfe
Film gesucht
Erektionsprobleme
Der Musikmarkt Radio Favourites
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
349 Besucher und 3 Member online
Members: bluezombie, greisfoile, remy

HOMEFORUMKONTAKT

ALICE DEEJAY - WHO NEEDS GUITARS ANYWAY? (ALBUM)


CD
EMI 52 6413 0 (eu)


TRACKS
28.03.2000
CD EMI 52 6413 0 [eu] / EAN 0724352641307
1. Back In My Life
3:30
2. Better Off Alone
3:35
3. Celebrate Our Love
3:25
4. The Lonely One
3:18
5. Who Needs Guitars Anyway?
4:17
6. Will I Ever
3:14
7. Elements Of Life
3:34
8. Fairytales
4:15
9. Waiting For Your Love
3:44
10. No More Lies
3:35
11. I Can See (See It In Your Eyes)
3:44
12. Everything Begins With An E
4:19
13. Got To Get Away
3:40
14. Alice Deejay
6:32
   

MUSIC DIRECTORY
Alice DeejayAlice Deejay: Discographie / Fan werden
SONGS VON ALICE DEEJAY
Alice Deejay
Back In My Life
Better Off Alone
Celebrate Our Love
Elements Of Life
Everything Begins With An E
Fairytales
Got To Get Away
Higher And Higher
I Can See (See It In Your Eyes)
No More Lies
The Lonely One
Waiting For Your Love
Who Needs Guitars Anyway?
Will I Ever
ALBEN VON ALICE DEEJAY
Who Needs Guitars Anyway?
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 5.27 (Reviews: 15)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Ganz gut, wobei alles etwa im gleichen Stil, darf nicht zu oft gehört werden. Mein Liebling: "I can see (see it in your eyes)"
******
weil das album so schöne zeiten bei mir in erinnerung ruft, muss ich einfach 6 sterne geben ;-)
******
Spitze mochte Besonders The lonly one!
*****
Überdurchschnittlich stark für ein reines Dance-Album! Aber neben den 5 Single-Auskopplungen bietet das Album leider kaum mehr Highlights.
****
Durchschnitt
******
Leider nur ein Album - bitte mehr
*****
spitze
******
Super Dancealbum!!
****
...gut...
******
Great mix of pop and trance sounds. Very Euro and very catchy!
******
hammer
****
Den Namen des Albums kann man als kleinen Seitenhieb in Richtung Kritiker der elektronischen Musik sehen. Diese sehen dieses Genre als nicht ebenbürtig zu "handgemachter" und vorwiegend gitarrenbasierter Musik an. Dabei ist der Entstehungsprozess oftmals garnicht so enorm unterschiedlich, wie man oftmals meint. Gitarren werden vereinfacht gesagt durch Synthesizer ausgetauscht, der künstlerischen Freiheit/Fantasie sind aber so oder so keine Grenzen gesetzt.

Das vorliegende Album dieses niederländischen Projekts profitiert vor allem durch die erfahrenen Produzenten im Hintergrund. Prominenteste Hintergrundmänner einzelner Track sind die Produzenten von Vengaboys sowie Svenson & Gielen. Ein großes, bahnbrechendes Meisterwerk ist ihnen dabei sicherlich nicht gelungen, aber ein allemal solides Dance Album mit starkem Trance Einfluss.
******
Mir ist es bis heute ein Rätsel wieso das Projekt nicht weiter Lief
ich meine in Holland und Uk war so gut wie jede Single ein Hit

Klasse Dance Album
******
Die habe ich damals rauf und runter gehört und auch das Album war einfach genial. Schade, dass danach der Erfolg hier in Deutschland verpufft ist.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.05 seconds