LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Suche Lied aus Sky Sport
Suche ein Lied mit Klavier
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
Single-Charts Jan 1960 - Dez 1964
Aktuelle 50
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
819 Besucher und 31 Member online
Members: ath7LaMa, BeansterBarnes, Bearcat, Chuck_P, DenisMichiels, drogida007, ems-kopp, EPOS49, Hamburg-Oldie, hardy125, Hijinx, Kamala, keithfromcanberra, klamar, Lilli 1, marvl, myripauw, pimpfuss, remy, Reto, Ruudboy, Sander14, SportyJohn, swissflake, thewitness, tophitradio, Uebi, ultrat0p, Voyager2, Werner, womamail

HOMEFORUMKONTAKT

ALEX CHRISTENSEN & THE BERLIN ORCHESTRA - CLASSICAL 90S DANCE 2 (ALBUM)


CD
Starwatch 5054197-0259-1-4


TRACKS
19.10.2018
CD Starwatch 5054197-0259-1-4 (Warner) / EAN 5054197025914
1. Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Bars And Melody - Blue
3:58
2. Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Melanie C - Around The World
3:30
3. Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Anastacia - Another Night
3:21
4. Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Pietro Lombardi - Because I Love You
4:07
5. Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Anastacia & Ski - Mr. Vain
4:21
6. Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Yass - Feels Like In Heaven
4:05
7. Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Melanie C - Don't Talk Just Kiss
4:03
8. Sandstorm
4:49
9. Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Linda Teodosiu - Everybody's Free
4:24
10. Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Beymarie - Freed From Desire
4:09
11. Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Ski - Insomnia
3:45
12. Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Medina - Listen To Your Heart
3:30
13. Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Asja Ahatovic - Something
3:47
14. Adagio For Strings
3:50
   
07.12.2018
LP Starwatch 505419702592 (Warner) / EAN 5054197025921
   

MUSIC DIRECTORY
Alex C.Alex C.: Discographie / Fan werden
The Berlin OrchestraThe Berlin Orchestra: Discographie / Fan werden
SONGS VON ALEX C.
A Million Times (KlangTherapeuten feat. Alex C)
Adagio For Strings (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
All My Life (Alex C. feat. Yasmin K.)
Amigos Forever (Alex C. feat. Yasmin K.)
Angel Of Darkness (Alex C. feat. Yasmin K.)
Another Night (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Anastacia)
Around The World (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Melanie C)
Because I Love You (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Pietro Lombardi)
Bis 5 Uhr am morgen
Blue (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Bars And Melody)
Boom Boom Goes My Heart (Alex Swings Oscar Sings!)
Children (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Dancing Is Like Heaven (Alex C. feat. Yass)
Das Boot (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Ding Dong The Witch Is Dead (Alex Swings Oscar Sings!)
Do The Cha Cha Cha (Alex Swings Oscar Sings!)
Do You Wanna Be My Friend (Alex Swings Oscar Sings!)
Doktorspiele (Alex C. feat. Yass)
Don't Talk Just Kiss (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Melanie C)
Du bist so porno (Alex C. feat. Yass)
Du hast den schönsten Arsch der Welt (Alex C. feat. Y-ass)
Ein bisschen Nymphoman (Alex C. feat. Yass)
Erdbeben (Alex C. feat. Yass)
Euphorie (Alex C. feat. Yass)
Everybody's Free (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Linda Teodosiu)
Feed Me Diamonds (Alex C. feat. Lisa Rowe)
Feels Like In Heaven (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Yass)
Freed From Desire (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Beymarie)
Heart 4 Sale (Alex Swings Oscar Sings!)
Heute nacht (Alex C. feat. Yass)
I Love Señoritas (Alex Swings Oscar Sings!)
I'm Crazy (Alex Swings Oscar Sings!)
Infinity (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Insomnia (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Ski)
Interlude / You're Not Alone (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
La vie en rose (Alex Swings Oscar Sings!)
L'amour toujours (Alex C feat. Yass vs. Ski)
L'amour toujours (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Liebe zu dritt (Alex C. feat. Yass)
Listen To Your Heart (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Medina)
Love In The Morning (My Sex.O.S.)
Miss Kiss Kiss Bang (Alex Swings Oscar Sings!)
Mr. Vain (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Anastacia & Ski)
Muchacha Kiss Kiss Bang (Alex Swings Oscar Sings!)
Nachts zum Strand gehen (Alex C. feat. Yass)
Nessaja (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
No Limit (Alex Christensen & Yass & The Bad Boys)
Oscar's Suite (Alex Swings Oscar Sings!)
Puttin' On The Ritz (Alex Swings Oscar Sings!)
Redemption (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Rhythm Is A Dancer (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Rhythm Of The Night (Alex C. feat. Yasmin K.)
Sandstorm (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Setz die Segel! (Alex C. feat. Yass)
Sex an der Bar (Alex C. feat. Yass)
So geil so (Alex C. feat. Yass)
Something (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Asja Ahatovic)
Sonic Empire (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Tears Don't Lie (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
The Rise / No Limit (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
The Sweetest Ass In The World (Alex C. feat. Y-ass)
Tienes el culo mas bello del mundo (Alex C. feat. Yass)
Traumfänger (Alex C. feat. Yass)
Turn The Tide (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
United (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Walking In The Rain (Alex Swings Oscar Sings!)
What Is Love (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
What The World Needs Now (Alex Swings Oscar Sings!)
Zuviel Liebe killt mich (Alex C. feat. Yass)
ALBEN VON ALEX C.
Classical 90s Dance (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Classical 90s Dance 2 (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Euphorie (Alex C. feat. Yass)
Heart 4 Sale (Alex Swings Oscar Sings!)
 
SONGS VON THE BERLIN ORCHESTRA
Adagio For Strings (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Another Night (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Anastacia)
Around The World (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Melanie C)
Because I Love You (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Pietro Lombardi)
Blue (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Bars And Melody)
Children (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Das Boot (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Don't Talk Just Kiss (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Melanie C)
Everybody's Free (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Linda Teodosiu)
Feels Like In Heaven (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Yass)
Freed From Desire (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Beymarie)
Infinity (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Insomnia (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Ski)
Interlude / You're Not Alone (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
L'amour toujours (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Listen To Your Heart (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Medina)
Mr. Vain (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Anastacia & Ski)
Nessaja (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Redemption (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Rhythm Is A Dancer (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Sandstorm (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Something (Alex Christensen & The Berlin Orchestra feat. Asja Ahatovic)
Sonic Empire (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Tears Don't Lie (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
The Rise / No Limit (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Turn The Tide (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
United (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
What Is Love (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
ALBEN VON THE BERLIN ORCHESTRA
Classical 90s Dance (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
Classical 90s Dance 2 (Alex Christensen & The Berlin Orchestra)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4 (Reviews: 6)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
wieder ein schön entspanntes coveralbum
*****
Persönliche Favoriten wie "Mr. Vain", "Heaven" (Hier 'Feels like in Heaven' genannt), "Insomnia", "Freed from Desire", "Blue (da ba dee)", "Adagio for Strings", "Sandstorm" sowie weitere Titel aus den 90ern/2000er werden hier mit Orchester bereits zum 2. Mal neu interpretiert.

Anders als bei Vol. 1 wird hier meistens auf bekannte Sänger/-Innen gesetzt, zudem ist mit Ski auch ein Rapper an Bord. Für Eurodance eigentlich logisch.

Besonders gut gefallen mir die Instrumentals "Adagio for Strings" und "Sandstorm". Das von Usern meist gewünschte "Mr. Vain" krankt an den Vocals, hier wäre mit einer adäquateren Sängerin mehr möglich gewesen.

Weshalb man die Ballade "Because I love you" und den Roxette Titel "Listen to your Heart" mit an Bord nahm ist etwas fragwürdig und stört mich persönlich.

Wie auch bei der 1. Ausgabe überzeugt mich das Orchester und die Produktion ->6. Die Vocals und die Titelauswahl sind nicht immer meine Lieblinge ->4. Ergibt unterm Strich eine souveräne 5.

***
Eine ältere Kollegin von mir ist sehr begeistert von dieser Reihe von ALEX C. Sie hat sich beide Alben gekauft. Die mag aber auch Santiano

Eine 3 ist drin aber auch unnötig
wenigstens werden dadurch arbeitslose Musiker, die mal Weltstars waren nun beschäftigt.
Dies bezieht sich aber ausdrücklich nicht auf CHRISTENSEN der schon seit Jahren zu den erfolgreichsten deutschen Produzenten gehört und wie ein Chamäleon immer auch neue Dinge macht

Und er scheint auch nicht zu altern. Habe das digitale Booklet gesehen und er ist sieht immer noch aus wie früher. Kein Bäuchlein, kaum Falten und das Haar immer noch fast vollständig schwarz mit Ausnahme von wenigen grauen Haaren
Zuletzt editiert: 06.11.2018 15:38
***
Kann man so präsentieren. Muss man aber nicht ... abgerundet für den Postboten-Song.
***
Die Thematik an sich ist auch bei der zweiten Folge durchaus nicht uninteressant, geriet jedoch so "perfekt", dass die Grenze zu steriler und damit nichtssagend vor sich hin dudelnder Musik sehr fließend ist. Alles in allem klingt das nach Ambient-Musik für ein Bistro, wo ein Glas Bitterlimonade zum Anchovis-Sandwich gereicht wird, ehe man die Krawatte des Spezitex-Anzugs lockert und mit den Mondeo-Fahrern über "Berufliches" schwadroniert. Insgesamt hat dem alten Franzel die erste Ausgabe besser gefallen, hier müssen folglich drei Sterne ausreichen.
*****
Ich finde es ein tolles Konzept, von dem ich mir wünschen würde, dass Alex es auch live auf die Bühne bringen würde. Mal sehen...

Anspieltipps:
feat. Anastacia - Another Night
feat. Beymarie - Freed From Desire
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.16 seconds