LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
techno lied gesucht (teil 2)
Filmsuche
Musicassetten Bestseller "Musikmarkt"
Der Musikmarkt Radio Favourites
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 13 Member online
Members: daanengbers, der löffel, DerBaum02, entorresokath, Hamburg-Oldie, Kamala, musikmannen, Ravensberger, remember, rhayader, staetz, Steffen Hung, Trekker

HOMEFORUMKONTAKT

AIR - ALL I NEED (SONG)


CD-Maxi
Source / Virgin 8953422



Cover

TRACKS
02.11.1998
CD-Maxi Source / Virgin 8953422 / EAN 0724389534221
1. All I Need (Edit)
3:59
2. Kelly Watch The Stars (Moog Cookbook Remix)
5:39
3. Kelly Watch The Stars (American Girls Remix)
5:39
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:28Moon SafariSource / Virgin
8449782
Album
CD
16.01.1998
Edit3:59All I NeedSource / Virgin
8953422
Single
CD-Maxi
02.11.1998
4:00Humo's alle 98 goedEVA
4977822
Compilation
CD
11.12.1998
4:29Pure Music 2EVA / Virgin
7243 8465102
Compilation
CD
1998
3:59The AlbumVirgin
VTDCD 380
Compilation
CD
16.04.2001
4:28L'album! Une sélection idéaleUniversal
984 364-6
Compilation
CD
16.10.2006
4:27Komen etenEMI
3086682
Compilation
CD
26.10.2009
4:28Sounds Of HeavenARS
533.118-7
Compilation
CD
04.03.2011
3:59Danni! LowinskiPolystar
06007 5333349 (5)
Compilation
CD
25.03.2011
4:27Daniela Katzenberger - Natürlich blondEMI
0265842
Compilation
CD
01.04.2011
4:28Dinner Party SongsEMI Gold
6360862
Compilation
CD
27.07.2012
4:00Massive Hits! AlternativeEMI Gold
9126252
Compilation
CD
08.03.2013
4:28TwentyearsParlophone
0190295990145
Album
CD
10.06.2016
4:28Die Hit-Giganten - Best Of Summer ChillSony
88985426862
Compilation
CD
19.05.2017
MUSIC DIRECTORY
AirAir: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Fan Seite
Fan Seite
SONGS VON AIR
Adis Abebah
African Velvet
Afternoon Sister
All I Need
Alone In Kyoto
Alpha Beta Gaga
Alpha Beta Gaga (Air feat. Rhymefest)
Another Day
Astronomic Club
Au fond du rêve doré
Bathroom Girl
Be A Bee
Biological
Brakes On
Californie
Caramel Prisoner
Casanova 70
Ce matin-là
Cemetary Party
Cherry Blossom Girl
Close Your Eyes (Jean-Michel Jarre & Air)
Clouds Up
Cosmic Trip
Crickets
Danger Zone
Dark Messages
Dead Bodies
Décollage
Dirty Trip
Do The Joy
Don't Be Light
Eat My Beat
Electronic Performers
Empty House
Flowerhead
Ghost Song
Heaven's Light
High Point
Highschool Lover
Homme lune
How Does It Make You Feel?
Indian Summer
J'ai dormi sous l'eau
Jeanne (Air feat. Françoise Hardy)
Kelly Watch The Stars
La femme d'argent
Land Me
Lava
Le soleil est près de moi
Le voyage de Pénélope
Left Bank
Les professionnels
Lost Message
Love
Lucky And Unhappy
Mayfair Song
Mer du Japon
Mike Mills
Missing The Light Of The Day
Modular Mix
Moon Fever
Musica (Air / Alessandro Baricco)
Napalm Love
New Star In The Sky
Night Hunter
Night Sight
Once Upon A Time
One Hell Of A Party (Air with Jarvis Cocker)
Parade
People In The City
Photograph
Planet Vega
Playground Love
Radian
Radio #1
Redhead Girl
Remember
Retour sur terre
Roger Song
Run
Seven Stars
Sex Born Poison
Sexy Boy
Sing Sang Sung
So Light Is Her Footfall
Somewhere Between Waking And Sleeping (Air with Neil Hannon)
Sonic Armada
Space Maker
Suicide Underground
Surfing On A Rocket
Talisman
The Duelist (Air feat. Charlotte Gainsbourg & Jarvis Cocker)
The Vagabond
The Way You Look Tonight
The Word 'Hurricane'
Tropical Disease
Universal Traveler
Venus
Who Am I Now?
Wonder Milky Bitch
You Can Tell It To Everybody
You Make It Easy
ALBEN VON AIR
10 000 Hz Legend / The Virgin Suicides / Moon Safari
10000 Hz Legend
City Reading (Tre Storie Western) (Air / Baricco)
Everybody Hertz
LateNightTales
Le voyage dans la lune
Love 2
Moon Safari
Moon Safari (10th Anniversary)
Moon Safari + Talkie Walkie
Moon Safari + The Virgin Suicides
Pocket Symphony
Premiers symptômes
Talkie Walkie
The Virgin Suicides (Soundtrack / Air)
Twentyears
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.71 (Reviews: 84)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Air aus Frankreich glaube ich ...... Dieser war 22 Wochen in Hitparade in Holland am anfang 1999..... Gänsehaut.
Zuletzt editiert: 16.12.2009 13:11
****
...gut...
******
wunderbar.. herrlich... könnte ewig weiterschwärmen
*****
Ja, top... Und Pilze schmecken gut!
*****
Ein schöner Song von dieser französischen Band! Damals ein Geheimtipp und heute sind sie recht bekannt.
******
Traumhaft
******
Mit den betörenden Vocals von Beth Hirsch und brodelndem Synthie-Gewabber. Spitze!
*****
Wirklich sehr atmosphärischer Track, Vocals sind top und der Sound auch. Toll gemacht.
*****
Klasse dritte Single aus der Moon Safari LP. Kam in Deutschland groß raus, nachdem die Hypo Vereinsbank den Titel in ihrer Werbung verwendete.
******
superschön
******
schön chillig...<br><br>
****
Mir fehlt das Betörende von anderen Songs bei ihnen.
****
Da bin ich zur Abwechslung mal mit variety einig...Schön, aber sie haben bessere.
******
Super
*
So ein Kack!
******
Wundervoll!!!
***
plätschert so 'irgendwie' vor sich hin, erstmal 3+
******
Sehr schön!
****
Gewohnt ruhig, aber nichts Aussergewöhnliches.
***
Ein Hinweis auf die französische Chanson-Vergangenheit. Fad. Brauche ich definitiv nicht.
Zuletzt editiert: 06.03.2019 16:43
***
Ganz nett, gibt mir aber ziemlich wenig
******
irgendwie großartig
******
Volle 6! <br>Einfach nur ein krasser Song...
*****
sehr schön
******
sooo schön
*****
Der wohl bekannteste Song vom "Moon Safari" Album. Es sind noch stärkere drauf vertreten, doch auch hier kommt wieder diese unvergleichliche Air-Stimmung auf. Starke Band!
*****
Einer der besten Songs auf dem Album. Leider hatten Air die Messlatte damit sehr hoch gelegt und konnten sie nie wieder so erfüllen wie auf "Moon Safari".
******
Klasse Song! Vielleicht mein Favorit der Platte
******
chillig
******
Masterpiece....
*
ich wüsste jetzt nicht in welcher stimmung ich sein müsste um mir sowas gerne anzuhören.
*****
Ein Liebeslied, in welchem sowohl Text als auch Musik überzeugen.
******
Einfach grandios!
******
Herrlich!! Der Soundtrack zum Runterkommen, zum Erholen, zum Vergessen, zum Entspannen und für die warme Jahreszeit sowieso.
***
Je nach Stimmung: Unanstrengender Chillout-Sound oder aufsackgehndes Electrogedöns. Momentan will ich nicht entspannen..<br>3.5
******
Alles bestens. Einzigartiger Track aus einem einzigartigen Album. Traumhaft.
******
Wie Seide... Den Track könnte ich mir stundenlang anhören. Ganz abgefahren und relaxt, fast wie ein Trip ohne Drogen - mag sein, dass er mit Drogen auch nicht schlecht kommt.<br>Der Bass ist allein schon phantastisch. Aber die Soundeffekte sind so derart ausgesucht, dass ich richtiggehend Gänsehäute entwickele, für mich ein eindeutiges Qualitätsmerkmal.
******
Weltklasse. Einfach nur schön.
***
weniger...
****
Der gefällt mir auf Anhieb recht gut, aber neue Titel bewerte ich für gewöhnlich nicht höher, dazu muss ich sie öfters hören.<br><br>26.07.17: Bleib dabei. 4 = 4.
Zuletzt editiert: 26.07.2017 19:21
******
Der Song lullt mich jedesmal total ein. Ich könnte immer wieder in einen sanften Schlummer abgleiten wenn ich das höre. Schöööööööön.....
*****
clever gemachter relax ambient pop mit schöner damenstimme. knappe 5.
*****
ein sehr chilliger, beruhigender und verträumter Song der Franzosen aus 1998, passt gut in die späten Abendstunden - 4.5 (knapp aufgerundet auf 5*)...
Zuletzt editiert: 02.04.2010 21:38
****
quite like this song
***
nicht so ganz mein Fall
****
Cool track.
******
Eine Songperle, die mich schon seit Jahren begleitet und immer wieder gut zu hören ist. Zeitlos und einfach atemberaubend schön.
******
Kann ich so unterschreiben.
****
Das klingt schon recht gewöhnungsbedürftig. Aber sie machen wirklich total eigenständige Musik und deshalb mag ich die Franzosen.
***
...weder Gesang noch Soundgewand überzeugen mich...
******
I adore this track!
****
Ich finde nichts tolles an dem Song. Er ist zwar nicht schlecht, aber auch nicht so atemberaubend gut, wie immer suggeriert wird.<br><br>Sexy Boy und Kelly watch the stars sind deutlich stärkere Songs auf dem wie ich heute finde etwas von mir damals hochgelobten Album <br><br>ich glaube der Erfolg basiert auf dem Video mit dem Teenagerpaar, das sich ewige Liebe schwört(mittlerweile getrennt ist)
Zuletzt editiert: 16.11.2017 20:54
*****
Very nice! Love the calm and relaxing feel to it and the vocals are lovely.
*****
liebe dieses Lied
****
hat was von gewissen Sachen von Archive... durchaus gutes Lied...
******
Wunderbar chillig...beruhigend...
*****
Eine sehr schöne Nummer.
***
Ist nicht schlecht gemacht, aber wenn es im Radio läuft, nervt es mich.
*****
Chillig
****
<br>#29 in Uk.
******
Great
****
Schön relaxte Nummer.
*****
sehr schönes Lied! Hat eigentlich den Refrain später jemand gesampelt oder haben es Air von nem anderen Song "geklaut"? Dieses "Our waaaayyy" kommt mir so bekannt vor!
****
Great and relaxing number by them with great guest vocals. UK#29.
**
Nichts für mich.
*****
I find it very sexy. Wem das nicht gefällt, der hat's halt nicht verstanden.
****
Hübsch.
****
Peaked at #83 in Australia, 1999.
*****
Ihr bekanntestes Lied aber trotzdem sehr verwunderlich, dass es fast nirgendwo in den Charts war.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2020 Hung Medien. Design © 2003-2020 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 2.82 seconds