LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Welche Sportart macht euch so richt...
Automatenmarkt LP Top 50
Disco Charts aus "Automatenmarkt"
Geschichte der Single Charts Deutsch...
techno lied gesucht
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 16 Member online
Members: actrostom0, antonnalan, Besnik, bluezombie, Cel the girl, DerBaum02, Gio20, jigsaw7911, mariamg, otterobb, rhayader, sensei_fritz, thewitness, Thunder2502, Trekker, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

ADELE - RUMOUR HAS IT (SONG)


Cover


Cover


Cover

TRACKS
02.01.2012
Promo - CD-Single XL / V2 -
1. Rumour Has It
3:43
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:4321XL
XLCD520
Album
CD
21.01.2011
3:4321 [Limited Edition]XL
XLCD520E
Album
CD
21.01.2011
Live3:48iTunes Festival London 2011[no Label]
-
Album
Digital
13.07.2011
3:43Rumour Has It [Promo]XL / V2
-
Single
CD-Single
02.01.2012
3:42Hitzone 60EMI Catalogue Marketing
9557882
Compilation
CD
03.02.2012
3:41Maximum Hit Music 01 2012Universal
5337945
Compilation
CD
24.02.2012
MUSIC DIRECTORY
AdeleAdele: Discographie / Fan werden
SONGS VON ADELE
All I Ask
All Night Parking
Best For Last
Can I Get It
Can't Let Go
Chasing Pavements
Cold Shoulder
Crazy For You
Cry Your Heart Out
Daydreamer
Don't You Remember
Easy On Me
First Love
He Won't Go
Hello
Hiding My Heart
Hold On
Hometown Glory
I Can't Make You Love Me
I Drink Wine
I Found A Boy
I Miss You
If It Hadn't Been For Love
I'll Be Waiting
Last Nite
Lay Me Down
Love In The Dark
Love Is A Game
Lovesong
Make You Feel My Love
Many Shades Of Black (The Raconteurs feat. Adele)
Melt My Heart To Stone
Million Years Ago
My Little Love
My Same
Now And Then
Oh My God
One And Only
Painting Pictures
Remedy
Right As Rain
River Lea
Rolling In The Deep
Rumour Has It
Send My Love (To Your New Lover)
Set Fire To The Rain
Skyfall
Someone Like You
Strangers By Nature
Sweetest Devotion
Take It All
That's It, I Quit, I'm Moving On
Tired
To Be Loved
Turning Tables
Water And A Flame (Daniel Merriweather feat. Adele)
Water Under The Bridge
When We Were Young
Why Do You Love Me
Woman Like Me
ALBEN VON ADELE
19
21
23 - Her Story
25
30
iTunes Festival London 2011
Live At The Royal Albert Hall
DVDS VON ADELE
Live At The Royal Albert Hall
Voice Of An Angel
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.27 (Reviews: 133)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Ouuuu ... rumour has it ... ouuu ... rumour has it ... na was munkelt man wohl? Natürlich geht's wieder um einen Typen, den Adele verlassen will - und die Gerüchte stimmen alle.<br><br>Wie auch schon bei ROLLING scheppert der Beat bestimmend um die Melodie - der Song nimmt gut Fahrt auf - Handclaps geben wieder ein Südstaaten-Feeling - die Streicher, die Stimme - eingängig und Single-würdig munkelt man.
****
Recht clever gemacht.
*****
2. Song des neuen Albums. Der Refrain könnte zwar schon bald nerven, aber trotzdem gebe ich dem Lied eine knappe 5. Tolle Stimme.
Zuletzt editiert: 24.01.2011 17:04
******
Dieser Song begeistert mich hellauf!
*****
Eine agressivere, weitaus weniger kitschige Variante des Duffy-Retro-Pops. Exzellent arrangiert und stark gesungen. 5 Puntke!
******
Amazing song. Well done Adele!
******
6
****
erstaunlich gut
*****
...ganz stark....
****
Pretty good track.
*****
Great song.
****
eigentlich marschiert die Nummer gut, schöne Drum Sounds, guter Gutarrenklang, aber mir gefällt der Refrain auch nach mehrmaligen Anhören einfach nicht.
***
Eigentlich nichts besonderes.
*****
Für mich der drittbeste Song auf dem Album. Nicht ganz so stark wie "Rolling in the deep" und "Set fire to the rain", aber dennoch sehr groß.
*
Nein, mit solcher langweiliger Musik kann man mich nicht beeindrucken.
****
voll ok
*****
Etwas derber als sonst, trotzdem eine weitere starke Aufnahme von Adele.
******
Sehr gut
******
Super! Wirklich etwas "derber" gehalten als sonst, aber genau das macht den Song auch speziell. Ryan Tedder hat wieder mal mit dem Beat zugeschlagen. :)
*****
Sehr poppige Nummer mit einem schönen Piano. Ihre Stimme muss natürlich nicht in jedem Review herausgehoben werden.
****
knappe 4
Zuletzt editiert: 16.04.2012 19:27
****
Very cool track. Really catchy chorus and excellent lyrics. Adele's voice is great as always.
Zuletzt editiert: 11.08.2020 03:48
*****
...der langsame Mittelteil müsste nicht zwingend sein, trotzdem eine aufgerundete fünf...
*****
Wunderbar ... hat der groove.
*****
Starke Stimme, ist man von Adele ja gewohnt. Auch der Beat stimmt wie bei "Rolling In The Deep"... Strophen sind auch ganz stark... doch was ist mit dem Refrain los? Der gefällt dann anfangs doch nicht so... trotzdem ein echter Grower!<br><br>-5*
****
Bis auf den Refrain (gefällt mir gar nicht), wohlbekannter UK Retro Soul.
****
Hat eindeutig Besseres
*****
einer der besten auf dem album
***
Definitiv nicht mein Fall, obwohl der Song natürlich nicht SCHLECHT ist.
****
Very cool!
****
it is catchy but i really don't like this in comparison to the other songs i have come to know and love off this album, ritd, sly, sfttr and turning tables (not good enough for an abbreviation yet). it's good though and i can see this growing.
****
Gefällt mir auf Anhieb ziemlich gut, die kräftigen Drums treiben den Song gut an - 4+
****
Duffy ohne nervende Quäkstimme, nett vorantreibendes Retro-Stück – aufgerundete 3.5...<br><br>erreicht vorerst #96 in den Billboard Hot 100...<br><br>bei den Grammy Awards 2012 wird Adele wohl absahnen...
******
* * * * * *
****
Like this, but the chorus annoys me a little. I really enjoy the verses and the slow bit towards the end though.
Zuletzt editiert: 07.10.2011 04:38
*****
Adele macht musikalisch alles richtig...was für ein Track und vorallem war eine intensive Interpretation
*****
Toller Song. Braucht ein wenig um sich zu entfalten...
Zuletzt editiert: 16.02.2013 15:01
****
Doch eher schmalspurig - und Mr. Tedder bräuchte mal eine kreative Pause.
*
alles die gleiche Scheisse bei der Trulla!
*****
soviel ich weiss, die nächste single. gute wahl, guter song.
*****
kraftvoll im chorus, zwischen 4* und 5*.
*****
Thumping track, hope it gets a proper chart run here like her other top hits!<br><br>Peaked at #69 in Australia, 2011.<br><br>Peaked at #9 on my personal chart.<br><br>Came in at #105 on my TOP 200 OF 2011.<br><br>P = 82
Zuletzt editiert: 07.05.2021 06:16
******
nach Rolling in the Deep geht es stimmlich stark und rhythmisch weiter! toller Song
***
Not a fan of this one, nowhere near as good as the previous 3 singles.
Zuletzt editiert: 20.11.2011 05:59
*****
Quite nice 60s oriented song, which grows every time it comes by. Doesn't really seem to impress the Dutch audience as it's struggling in the bottom regions of the charts. By the way, watch out for the Glee Cast version, together with Someone Like You ... terrific!
****
Another catchy offering by her and sure to keep the growth of album sales up and up. UK#85. US#16.
Zuletzt editiert: 26.04.2012 19:04
****
Kraftvoller Beat. Man könnte denken, der Song besteht aus nichts außer Adeles Stimme und dem Schlagzeug, aber die raffiniert arrangierten Background-Stimmen treiben ebenfalls voran. In der zweiten Strophe kommen dann Bass, Organ/Synthie und eine Retro-E-Gitarre dazu. <br>Merkwürdiger Break gegen Ende, mit einem Barklavier, einem Streicher-Sythie. "Rumour has it he's the one I'm leaving you for."<br>Na dann.<br>Gute 4 Sterne.<br>
***
Die Balladen gefallen mir deutlich besser von Adele-<br><br>-3*
*****
Very catchy and awesome!
****
Guter, relativ zügiger Song, und den langsamen Zwischenteil finde ich noch raffiniert, völlig unvorhersehbar. Nahe an 5*.
****
Der Song ist interessant arrangiert und Adele klingt sehr soulig. Gefällt mir bedingt gut. Vermisse eine kernigere Melodie aber ist dennoch gut. 4*
****
Ich find es nicht schlecht.
******
Hammer Song!!!!! Vor allem der Refrain, oohhhooo, rrrrrumour has it, ooohooo. Der Hammer!! Mega Ohrenwurm und vierte Auskopplung aus dem DEM Album.
****
Ist gerade so okay. Mittlerweile wird es mir fast etwas zuviel "Adele" in letzter Zeit.
****
knapp passabel....
******
Natürlich genial, unheimlich kraftvoll, der Song hat soviel Energie, top!
****
Finde ich gut das Lied. Besser als ihre letzte Ballade.
***
Etwas langweilig. Gute 3*
******
Wunderbare neue Single
*****
sehr gut, wie das meiste was letztes jahr von adele rauskam!
****
mal was brauchbares von ihr. vor allem auch wegen dem refrain.
****
gefällt mir durchaus gut besonders der ganze Songaufbau und die intensiven Strophen, der Refrain ist eher nicht mein Ding
**
Not for me like all other songs by Adele
*
Gräßliche Ohrenquälerei wie immer, die sollte man wegen Körperverletzung aus dem Verkehr ziehen!
****
Keine ihrer ganz großen Songs. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich den Song mehere Male hören musste bis er mir einigermaßen gefallen hat. Ich denke aber nicht, dass das ein großer Hit wird.
*
bedeutungslos<br>
****
Für mich eines der eher schlechteren Songs auf dem Album. Klar, es ist anders, was wiederum auch gut ist (ein Album mit 10 "Someone like you"'s wäre ja auch langweilig). Aber trotzdem, der Song an sich packt mich nicht besonders. Aber dennoch gut.
**
Nicht so gut.
******
Friggn' Excellent, just as good as Rolling In The Deep but unfortunately won't be as massive as that song.
******
Einfach ein geiler Song !
**
naja..
******
Rumour Has It! Ooooh<br>Rumour Has It! Ooooh<br>Rumour Has It! Ooooh<br>....
******
Einer der Highlights auf dem tollen Album!
***
Der Zwischenpart ab ca. 2:15 ist nett, ansonsten ist mir der treibende Song ein wenig zu unruhig und zu nervig. 3+
*****
Sehr gut
*
Wow! This is completely horrible! Total crap, craptastic even.<br><br>Of course it is liked by critics who like the smell of their own farts and think that their shit doesn't stink.<br><br>Unforgivable, yet not as overwhelmingly awful and depressing as SLY.
***
Eher weniger..
*****
5 stars
****
Quite like this. One of her best.
******
Geiler Song, hätte ruhig noch etwas mehr Erfolg haben dürfen!
*****
lekker nummer
******
Fand ich schon immer super!
****
Nicht schlecht.
*****
sehr gute Single<br><br>CDN: #70, 2011; #16, 2012<br>USA: #60, 2011; #16, 2012
***
Einer der schwächsten und nervigsten Songs auf "21".
*
Nervig...
*****
Toll :D
*****
Klarerweise nicht der stärkste Song auf "21", aber auch der ist hörenswert.
*****
Ich mag den Song! Finde das er auf dem Album als 2.ter Song gleich hinter "Rolling in the Deep" platziert wurde, total passend, weil beides so bisschen retromässig klingt!
*****
Sehr gut.
***
Ok
***
schwach
***
Idk - it just seems a little bit monotonous at times - can't really get into it. 2.75*
****
Ganz okay. Aber sicher nicht ihre beste Single. Knapp keine 5.
*****
<br>Vor allem Live ist der Song eine Wucht.
****
Noch ok.
*****
Der Song ist eine wucht - Tolle Melodie, starke vocals und sehr coole Produktion
***
mässiger Song, da rettet auch die tolle Stimme nicht
**
Zwischendurch ok, aber der Refrain ist absolut unfassbar nervig.
******
Topp!
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2021 Hung Medien. Design © 2003-2021 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.70 seconds