LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Welche Sportart macht euch so richt...
Automatenmarkt LP Top 50
Disco Charts aus "Automatenmarkt"
Geschichte der Single Charts Deutsch...
techno lied gesucht
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 15 Member online
Members: actrostom0, Besnik, bluezombie, Cel the girl, charlyb, DerBaum02, eastside53, Hijinx, mariamg, otterobb, pwill, rhayader, thewitness, Thunder2502, Trekker

HOMEFORUMKONTAKT

ADELE - BEST FOR LAST (SONG)


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:2119XL
XLCD313
Album
CD
25.01.2008
4:1819 [Expanded Edition]XL
XLCD313X
Album
CD
14.11.2008
MUSIC DIRECTORY
AdeleAdele: Discographie / Fan werden
SONGS VON ADELE
All I Ask
All Night Parking
Best For Last
Can I Get It
Can't Let Go
Chasing Pavements
Cold Shoulder
Crazy For You
Cry Your Heart Out
Daydreamer
Don't You Remember
Easy On Me
First Love
He Won't Go
Hello
Hiding My Heart
Hold On
Hometown Glory
I Can't Make You Love Me
I Drink Wine
I Found A Boy
I Miss You
If It Hadn't Been For Love
I'll Be Waiting
Last Nite
Lay Me Down
Love In The Dark
Love Is A Game
Lovesong
Make You Feel My Love
Many Shades Of Black (The Raconteurs feat. Adele)
Melt My Heart To Stone
Million Years Ago
My Little Love
My Same
Now And Then
Oh My God
One And Only
Painting Pictures
Remedy
Right As Rain
River Lea
Rolling In The Deep
Rumour Has It
Send My Love (To Your New Lover)
Set Fire To The Rain
Skyfall
Someone Like You
Strangers By Nature
Sweetest Devotion
Take It All
That's It, I Quit, I'm Moving On
Tired
To Be Loved
Turning Tables
Water And A Flame (Daniel Merriweather feat. Adele)
Water Under The Bridge
When We Were Young
Why Do You Love Me
Woman Like Me
ALBEN VON ADELE
19
21
23 - Her Story
25
30
iTunes Festival London 2011
Live At The Royal Albert Hall
DVDS VON ADELE
Live At The Royal Albert Hall
Voice Of An Angel
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.71 (Reviews: 42)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Ganz nett.
****
richtig lässige nummer.... das bass-geschrammel gefällt mir !<br>
****
4+, bald vielleicht mehr?
****
Neben ihrem Gesang macht vor allem der Basslauf diesen Song speziell. Etwas mehr Rhythmus hätte trotzdem nicht geschadet. 4+
****
Recht guter Song.
***
langweilig
Zuletzt editiert: 12.05.2008 14:44
***
Titel ist wohl Programm? Adele....setzen
***
Etwas komisch ...
***
Soll wohl eine Art Jazz-Pop der unsympatischen Art sein
****
Naja, geht so. Ist etwas merkwürdig geraten, der Song. Der Refrain ist nicht schlecht, dazwischen scheinen ihr aber schon bald die Ideen ausgegangen zu sein und man hört nur noch ein "hey ey ey".
****
Ziemlich unkonventionell für eine durchaus chartsvertraute Neo-Neo-Soul-Lady. Vor allem der kratzig-knarzende Basslauf gefällt. Und der Refrain ist auch hübsch.
****
...gefällt mir gut dieser komischer Song....richtige kuriosität, mit die Tempo Wechselungen !
****
Best for Last? laut den heurigen Grammy's schon, Beste Newcomerin des Jahres..
***
Refrain ist noch ok...
***
Das ist mir auch zu sperrig. Nach dem guten Einstieg in das Album komme ich hier schon nicht klar. ;)
***
Mir hingegen gefällt's schon ein bisschen besser als der Albumauftakt. Trotzdem knapp keine 4.
***
alright - kinda average.
***
3
***
Überraschend schwach ... den Beat nach einer Minute hätte man durchziehen sollen. <br><br>#2 auf der Tracklist zeigt ja dann, dass es sich nicht um die beste Nummer handeln kann.
****
Der Refrain kann diesen Song noch retten.
****
gut
******
Sehr gut
****
Hier klingt ihre Stimme etwas ungeschliffen
***
I guess it's alright.
****
...ganz angenehm....
***
nix für mich
****
Not too bad, I think it's really cool when the tempo picks up it sounds great.
***
Average for me.
****
Solid track.
***
"You should know that you're just a temporary fix<br>This is not rooted with you it don't mean that much to me<br>You're just a filler in the space that happened to be free<br>How dare you think you'd get away with trying to play me"<br><br>Unkonventionell und sperrig, fast ganz a-capella, nur begleitet von einem quietschigen Blues-Basslauf kommt dieses "auch wenn du mich grad furchtbar behandelst und ich dich eigentlich gar nicht mag - ja, bild dir das bloß nicht ein! - werde ich dich nicht hergeben" Liedchen daher. Schön, dass sie sich traut zu experiementieren und das auch noch veröffentlichen - aber gefallen tut's mir nicht.
****
Her accent sounds more British in parts. It doesn't necessarily add to the track but I thought I'd point that out.
***
Etwas mühsamer Song...<br><br>3*
****
Ganz nett anzuhören.
***
...reicht mir auch nicht für eine vier...
****
Gerade noch eine 4.
*****
Finde ich extrem schön
**
Diese Stimme nervt - Der Song ist Quatsch
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2021 Hung Medien. Design © 2003-2021 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.50 seconds