LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
ABBA Teil 1
Sehr sehr wichtig!
Film gesucht
Der Musikmarkt Radio Favourites
Musikmarkt Noten-Bestseller
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
228 Besucher und 20 Member online
Members: 392414, acqd, Alxx, christian1980, drogida007, ems-kopp, Hamburg-Oldie, Hijinx, jan256, Kamala, libertas, Moite, pwill, remix1970, rmarychristian, southpaw, Steffen Hung, SZUNGYUS, Voyager2, Widmann1

HOMEFORUMKONTAKT

LUDWIG HIRSCH
6 Fans
Fans anzeigen

Fan werden

Geburtstag
Ludwig Hirsch  28.02.1946

Links
Offizielle Seite  http://www.ludwighirsch.at


Es fing alles zufällig an, wie so oft in seinem Leben. Am 28. Februar 1946 in Weinberg in der Steiermark geboren, wuchs Ludwig Hirsch im 2. Wiener Gemeindebezirk Leopoldstadt auf. Nach der Schule besuchte er die Hochschule für Angewandte Kunst, und schon während des Graphikstudiums gründete er mit zwei Freunden eine Rockband.

In der Jugendzeit waren häufige Kinobesuche der einzige Kontakt zur Schauspielerei, bis Ludwig Hirsch zufällig Kontakt zur Schauspielschule Krauss und ihrem damaligen künstlerischen Leiter Fritz Muliar bekam. Muliar war es auch, der während seiner Silvesterveranstaltung 77/78 das außerordentliche Talent öffentlich vorstellte. Dass das typische Muliar-Publikum (»ein bisschen in Richtung Ohnsorg«) die bissigen, dunkelgrauen Lieder Ludwig Hirschs mochte, mag man als Fingerzeig für seine Qualität werten. Für den ehemaligen Nebenberufs-Radiosprecher, -autor und -redakteur und hauptberuflichen Schauspieler war es eine willkommene Ermutigung, die Dinge, die eigentlich für seine eigenen vier Wände entstanden waren, einem größeren als dem Freundes- und Verwandtenkreis vorzuführen.

Seit 1973 ist Ludwig Hirsch ein begehrter Schauspieler. Er gehörte zu den Ensembles am Stadttheater Regensburg, der Vereinigten Bühnen Wuppertal, ist seit 1975 festes Mitglied des Wiener Theaters in der Josefstadt und seit 1978 bei den Salzburger Festspielen dabei.

Seit 1977 schreibt und singt er seine eigenen Lieder. "Vorbilder im eigentlichen Sinn hab ich keine. Ich mag Pink Floyd, Leonard Cohen und im Prinzip alle, die etwas zu sagen haben", umreißt er seine musikalischen Interessen. Er selbst schreibt über Verlierer, über Kinder, über Ausgestoßene, an denen die Volkswut ihren aufgestauten Frust abreagiert. Hirsch kann zynisch und agressiv sein; sicherlich ist er nie wienerisch-lieb, aber stets einfühlsam und zuweilen mitleidend.

Innerhalb von drei Monaten wurde Ludwig Hirschs Debüt-LP 'Dunkelgraue Lieder' allein in Österreich 6000 mal verkauft. Inzwischen entwickelte sich der Verkaufserfolg zur Sensation: die 'Dunkelgrauen Lieder' erhalten im Frühsommer '80 das zweite Gold aus Österreich, und auch die 79er Nachfolge-LP 'Komm, großer schwarzer Vogel' erhielt inzwischen eine Goldene Schallplatte.

In Deutschland ist Ludwig Hirsch längst aus dem Status des Geheimtipps herausgewachsen. Was sein wachsendes Publkum ebenso belegt wie der Deutsche Schallplattenpreis 1980. »Für seine Texte voll poetischer Kraft und zynischem Biss, deren unpopuläre Mischung sich bewusst mit einschmeichelnden Noten verkauft«, (Jurybegründung) wurde Ludwig Hirsch zum "Künstler des Jahres" in der Sparte "Entdeckung des Jahres" gewählt.

(Kommentar aus seinem Album "Liederbuch")
DISCOGRAPHIE LUDWIG HIRSCH
Discographie Singles

TitelLabelRelease
Gel', du magst miPolydor1983
Häng net aufPolydor1983
Marmor, Stein und Eisen brichtPolydor1984
Tante MariePolydor1984
Die GelsePolydor1986
Alles PalettiPolydor1986
HeidelbeerbergPolydor1986
MotorradlfahrenPolydor1988
LiebestollPolydor1988
Sternderl schaunPolydor1991
NelliPolydor1991
WunderPolydor1995
Nicht küssenPolydor19.09.1996
Der Schnee draussen schmilztKoch Universal2002
Der Sepp und ichKoch Universal2002
Ich liebe dichUniversal2003
Ruaf mi ned au (Georg Danzer / Ludwig Hirsch)Schallter21.04.2018
 
Discographie Alben - Studio

TitelLabelRelease
Dunkelgraue LiederPolydor1978
Komm großer schwarzer VogelPolydor1979
ZartbitterPolydor10.10.1980
Bis zum Himmel hochPolydor1982
Bis ins HerzPolydor1983
6 (Trauige Indianer - Unfreundliche Kellner)Polydor1984
LandluftPolydor1986
LiebestollPolydor1988
In meiner SprachePolydor06.03.1991
TierischPolydor03.11.1995
PerlenAmadeo19.11.2002
In Ewigkeit DamenKoch Universal12.05.2006
 
Discographie Alben - Live

TitelLabelRelease
Gottlieb - LivePolydor26.10.1992
Dunkelgrau - Live!Polydor15.10.1999
Zum letzten Mal - LiveAmadeo09.11.2012
 
Discographie Alben - Best Of

TitelLabelRelease
LiederbuchPolydor1979
Gel' du magst miPolydor1983
Sternderl schaunPolydor06.11.1991
LiebesliederPolydor1994
Ausgewählte LiederAmadeo29.11.2004
Himmelblau & dunkelgrau - Die ultimative LiedersammlungAmadeo26.02.2016
 
Discographie Alben - Misc

TitelLabelRelease
GlanzlichterAmadeo16.10.1989
Austrian Private CollectionPolyGram1995
Die größten Hits aus 20 JahrenPolydor1997
Master SeriesAmadeo10.09.1998
Seine besten LiederPolydor2000
Das Beste von Ludwig HirschUniversal07.01.2011
Die LiedermacherUniversal28.09.2012
Austropop-LegendenAmadeo26.06.2015
Austro Masters CollectionUniversal02.09.2016
 
Discographie Alben - Hörbuch

TitelLabelRelease
Ludwig Hirsch liest WeihnachtsgeschichtenAmadeo2009
Ludwig Hirsch liest Geschichten von Till EulenspiegelDeutsche Grammophon2010
Ludwig Hirsch liest Ludwig HirschDeutsche Grammophon2011
 
SONGS VON LUDWIG HIRSCH
Sortierung: Titel | Jahr
1978
Der blade Bua
Der Dorftrottel
Der Herr Haslinger
Der Wolf
Der Zwerg
Die Omama
Die Spur im Schnee
Happy End
I lieg am Ruckn
Liebeslied
Spuck den Schnuller aus
1979
1928
An Euch
Das Geburtstagsgeschenk
Der Clown
Die gottverdammte Pleite
Herbert
Ich hab's wollen wissen
Komm großer schwarzer Vogel
Tante Dorothee
1980
Angst
Bei dir geht’s mir gut
Bitter
Comin' Of Age
Der Sonne entgegen
Mein Freund vom Rock 'n' Roll
Schneeflockengeschichte
Wiegenlied
Wienerlied
Zart
1982
Abel '82
Das kleine Tier
Der Turm
Die Bosheit der Menschen
Eva
Hobellied
Im Anfang
Papa, geliebter Papa
Regen
St. Magdalena
1983
A Verbrecher weniger auf der Welt
Der fremde Soldat
Der General
Gel', du magst mi
Häng net auf
Jugendfrei
Moritz
Peterle
Weihnachtstraurigkeit
1984
Billy, Bobby und Jack
Bleib drin
Das Lied vom Heimkehrer
Der Pinguin
Grüß Gott Salzburg
In der Kellergassen
Marmor, Stein und Eisen bricht
Nix anders zählt
Stornier eam
Tante Marie
1986
Alles Paletti
Die Gelse
Gruuuf
Heidelbeerberg
I will di hob'n
Landluft
Miss Burgenland
Obergattinger
1988
Bitte bleib da
I geh mit dir
I ned
Kino
Liebe auf den ersten Blick
Liebestoll
Motorradlfahren
Piratenschiff
Theaterspielen
1990
Sternderl schaun
1991
Boo-Gie Woogie
Der fremde Musikant
Die Hand
Engerl
In deiner Sprache
Jonas I
Jonas II
Mondkinder
Ned du
Nelli
1992
Großstadtnachtgespenster
1995
Asta
Das Tier in uns
Dein Papagei
Der Elefant
Der Kater
Der Rattenkönig
Die Gang
Nicht küssen
Schutzengerl
Winterschlaf
Wolf und Mond
Wunder
1999
Petite Valse
Wunder (Live)
2000
Der Prater macht sein Winterschlaf (Marianne Mendt mit Ludwig Hirsch)
2002
Billasackerl
Das Wirtshaus
Der Flachmann
Der Schnee draussen schmilzt
Der Sepp und ich
Die 2
Heimweh
Ich liebe dich
Killer
Kinder
Rätsel
Verstaucht
2004
Love Me Tender
2006
3 Mäderlhaus
Adelheid
Berta
Claudia
Desireh
Die scharfe Marie
Elisabeth
Maise
Marion
Mini Rock 'n' Roll
Prinzessin
Rebekka und ich
Schizofrenia
2014
Ruaf mi ned an
ALBEN VON LUDWIG HIRSCH
6 (Trauige Indianer - Unfreundliche Kellner)
Ausgewählte Lieder
Austrian Private Collection
Austro Masters Collection
Austropop-Legenden
Bis ins Herz
Bis zum Himmel hoch
Das Beste von Ludwig Hirsch
Die größten Hits aus 20 Jahren
Die Liedermacher
Dunkelgrau - Live!
Dunkelgraue Lieder
Gel' du magst mi
Glanzlichter
Gottlieb - Live
Himmelblau & dunkelgrau - Die ultimative Liedersammlung
In Ewigkeit Damen
In meiner Sprache
Komm großer schwarzer Vogel
Landluft
Liebeslieder
Liebestoll
Liederbuch
Ludwig Hirsch liest Geschichten von Till Eulenspiegel
Ludwig Hirsch liest Ludwig Hirsch
Ludwig Hirsch liest Weihnachtsgeschichten
Master Series
Perlen
Seine besten Lieder
Sternderl schaun
Tierisch
Zartbitter
Zum letzten Mal - Live
DIE BESTBEWERTETEN SONGS VON LUDWIG HIRSCH
Alle Songs mit mindestens 5 Reviews werden für diese Liste gezählt.
TitelReviewsDurchschnitt
Nelli75.29
Die gottverdammte Pleite195.26
Der Wolf125.25
Ich liebe dich85.25
Der Dorftrottel225.23
Die 255.2
Komm großer schwarzer Vogel535.17
Angst75.14
1928165.12
A Verbrecher weniger auf der Welt85.12
DIE BEKANNTESTEN SONGS VON LUDWIG HIRSCH
Alle Songs mit mindestens 5 Reviews werden für diese Liste gezählt.
TitelReviewsDurchschnitt
Komm großer schwarzer Vogel535.17
Gel', du magst mi484.73
I lieg am Ruckn355.03
Spuck den Schnuller aus344.32
Die Omama294.93
Der Dorftrottel225.23
Das Geburtstagsgeschenk204.9
Die gottverdammte Pleite195.26
Herbert174.76
1928165.12


Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.28 seconds