LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
 
Singles Top 10 
 
Alben Top 10 
 
Compilations Top 10 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
ABBA Teil 1
Suche Techno Track mit Motorrad Sound
Der Musikmarkt Radio Favourites
Musikvideo. Mann mit Wohnwagen
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
2110 Besucher und 6 Member online
Members: BingTheKing, bulion, geysenbergs, Hannes, martiningram, Steffen Hung

HOMEFORUMKONTAKT

DISKUSSIONSFORUM
Forum - Charts international - USA Singles Hot 100 von 1955 bis heute.

Die USA Singles Hot 100 von 1955 bis heute.

In dieser Zusammenstellung sind die Daten nach vielfältigen Kriterien zusammengestellt und in pdf-Dokumenten untergebracht.

In der Zeit von 1955 bis Juli 1958 habe ich die Sales-Charts berücksichtigt, ab August gibt es ja die Hot 100.

Meine Auswertungen kommen also auch gerade rechtzeitig zum 60-jährigen Bestehen dieser wohl wichtigsten Hitparade der Welt.

Ich stelle Euch die Daten natürlich kostenlos zur Verfügung. Es würde mich freuen, wenn Ihr mir Anregungen und Verbesserungsvorschläge weiterleitet und auf Fehler hinweist.

Ich habe versucht, so genau wie möglich zu arbeiten, aber es ist ja nur ein Hobby und keine wissenschaftliche Doktorarbeit.

Damit Ihr nicht sofort das komplette Datenpaket herunterladen müsst, habe ich erst einmal eine kleine „Mustermappe“ bereitgestellt. Bei weiterem Interesse gebe ich Euch dann den Link zum Gesamtpaket.

Hier erst einmal der Link: https://1drv.ms/b/s!AhWZduABkwqGmkxElv1ivslho0Ad

Bitte bombardiert mich mit Fragen, Tadel, Anregungen und vielleicht auch etwas Lob.

Ich würde mich sehr freuen – allen noch ein schönes Wochenende!

Volker
Hallo Volker,
da ich mich in deinem Probeauszug festgelesen habe, soll dir zeigen, dass du Tolles geleistet hast. Mich interessieren die US-Charts zwar nur als Info, aber ich würde mir deine Datei runterladen, sie ausdrucken und dich in zwei (?) Ordnern bei mir verewigen. Deine Arbeit erinnert mich so ein bißchen an die britischen Guiness-Bücher, die ich auch hege und pflege. Mein Gebiet sind aber die D-Charts.
Und da komme ich gleich zur ersten Frage. Du hast bei den Nr. 1 Titeln rechts die Vergleiche mit D und GB eigegeben. Welche D-Listen benutzt du aus den 50ern? Dean Martin war in D notiert und auch Elvis. Nur so zum Beispiel. Es tauchen auch Notierungen jenseits der Top 50 auf. Tipfehler?
Entschuldige, dass ich keine Konkreten Zeilen nenne, aber ich wollte dir erst mal schnell gratulieren.
Gruß Günni
Hallo aus Wuppertal,

danke für die Worte. Ich würde das Ganze auch gerne für D und UK machen, aber das gibt es ja das Problem mit dem Urheberrecht. Siehe dazu auch meine Frage bei Charts National.
Ich habe Dir die Links per Mail geschickt. Bei den deutschen Charts von 1971 habe ich kein gutes Gefühl, da ich sie aus 2. Hand erhalten habe.

Vielleicht könnte man ja gemeinsam für D so etwas auf die Beine stellen. Die Album-Charts habe ich auch komplett. Man müsste sich nur irgendwie verständigen, wie man die Besonderheiten (monatlich, Mehrfachtitel bzw. Interpreten) vernünftig darstellt.
Volker
Hallo Volker,

ich bin noch ins Lesen vertieft. "Jamie N Commons" sollte der nicht unter "C" sein anstatt "J"? Nur mal so.
Ich tu mich aber auch ewig schwer mit der "richtigen"
Alphabetisierung. Ganz schlimm wird es bei Auslassungszeichen oder Bindestrichen oder...
Ich muß weiter lesen. Gruß Günni
Hallo Günni,

C ist natürlich richtig. Das sind genau die Hinweise, die ich mir erhoffe. Noch viel Spaß beim Lesen und schönes Wochenende!
Hallo Volker,

da du ja auch die Billboard "Top 100" als die Vorgänger-Charts der "Hot 100" genommen hast, kannst du mir sagen ob die "Top 100" ein reiner Querschnitt der anderen drei grossen Billboard-Charts (Best Sellers, Jockeys, Jukebox) sind, oder waren in den anderen drei Charts auch mal Songs drin, welche nie in den "Top 100" platziert gewesen sind?
Das ist etwas was ich mich schon lange frage...
Viele Grüße
Zuletzt editiert:
Ich meine, dass ich die Sellers bis 1958 genommen habe, werde aber noch einmal genau nachsehen. Die TOP 100 wird eigentlich nicht als besonders zuverlässig angesehen. Ich werde das aber so ausbauen, dass alle Titel, die in den "Vorgängercharts" der Hot 100 platziert waren, berücksichtigt werden. Es gibt noch viel zu tun ...
Für die dt. Singlecharts kann ich gerne helfen, Volker.

Gruß
Marco
Hallo Volker,
US-Singles Charts, Stevie Wonder, Seite 480:
Einstieg 6.4.68 und 20.4.68
Könnte es sein,dass dein Programm den gleichen Titel nur wegen der unterschiedlichen Schreibweise doppelt bzw 2 mal aufgeführt hat?
LG Günni
Hallo Günni, werde ich prüfen.

Schönes Wochenende!
Volker


Beitrag hinzufügen (*=Pflichtfeld)
Wir möchten Euch darauf hinweisen, dass sämtliche Einträge, die Listen oder Teile von Listen von urheberrechtlich geschützten Hitparaden (wie z. B. die Media Control-Charts von Deutschland) verboten sind und von unseren Staffs gelöscht werden. Danke für Dein Verständnis.
Name*   
E-Mail   
Smilies hinzufügen:
Text*   
 



Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.08 seconds