LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Aktuelle 50 1970-1974
Suche Musikvideo, Teil 4
Deutsche Album #1-Titel
Lied Suche / Musikvideo
Musik-Bücher/Flohmarkt
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
780 Besucher und 30 Member online
Members: 392414, actrostom0, BassGuitarSlide, brasil, Cornwell, Derrick, entorresokath, fkvdmark, Fuchs im Wald, gailcarlyle, gherkin, Hijinx, James Egon, Lefteris, longlou, Lord56, matador, remember, Renejan, ria.kl, Sitting on a cornflake with John, snoopy101, SportyJohn, Trekker, Uebi, ultrat0p, Volker, Werner, wolf82, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

UNHEILIG - ZEIT ZU GEHEN (SONG)


CD-Single
Vertigo 0602547059161


TRACKS
31.10.2014
CD-Single Vertigo 0602547059161 / EAN 0602547059161
1. Zeit zu gehen
4:12
2. Das Leben ist meine Religion
3:35
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:12Zeit zu gehenVertigo
0602547059161
Single
CD-Single
31.10.2014
4:10Die ultimative Chartshow - Die erfolgreichsten Hits 2014Polystar
06007 5354861
Compilation
CD
28.11.2014
4:13GipfelstürmerVertigo
0602547030566
Album
CD
12.12.2014
4:13GipfelstürmerVertigo
0602547030559
Album
CD
12.12.2014
Demoversion4:00GipfelstürmerVertigo
0602547030566
Album
CD
12.12.2014
4:10Megahits 2015 - Die ErsteWarner
5054196-4273-2-0
Compilation
CD
19.12.2014
4:12Toggo Music 39Sony
88875 05922 2
Compilation
CD
27.02.2015
Live5:32Gipfelstürmer LiveVertigo
060254737065
Album
CD
19.06.2015
MTV Unplugged5:29MTV Unplugged - Unter Dampf - ohne StromVertigo
0602547527110
Album
CD
11.12.2015
4:11Best Of Vol. 2 – Pures GoldVertigo
0602557792683
Album
CD
06.10.2017
4:11Best Of Vol. 2 – Rares GoldUniversal
060255779262
Album
CD
06.10.2017
MUSIC DIRECTORY
UnheiligUnheilig: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Interview mit Unheilig (2010)
SONGS VON UNHEILIG
Abwärts
Alles hat seine Zeit
Als ich bei meinen Schafen wacht
Als wär's das erste Mal
An deiner Seite
Armageddon
Astronaut
Auf ein letztes Mal
Auf ewig
Auf Kurs
Auf zum Mond
Brenne auf
Brief an Dich
Bruder
Close Your Eyes
Damien
Das Leben ist meine Religion
Das Leben ist schön
Das Licht
Das Meer
Das Uhrwerk
Dein Clown
Dem Himmel so nah
Der Berg [Intro]
Der erste Schnee
Der Gipfel [Outro]
Der Himmel über mir
Der Mann im Mond
Der Sturm
Der Vorhang fällt
Die alte Leier
Die Bestie
Die Filmrolle
Die Lebenden und die Toten
Die Macht
Die Muse
Die neue Welt
Die Stadt
Die Weisheiten des Lebens
Discover The World
Dornröschen
Echo
Egoist
Ein grosses Leben
Ein guter Weg
Ein letztes Lied
Ein letztes Mal
Ein wahres Glück
Einer von Millionen
Eisenmann
Endlich Frei (Sarah Pisek & Unheilig)
Eva
Fabrik der Liebe
Faded Times
Fang mich auf
Feier dich!
Fernweh
Feuerengel
Feuerland
Freiheit
Funkenschlag
Für alle Zeit
Für immer
Geboren um zu leben
Gelobtes Land
Gib mir mehr
Glaub an mich
Glück auf das Leben
Goldene Zeiten
Goldrausch
Grosse Freiheit
Halt mich
Hand in Hand
Heimatlos
Heimatstern
Held für einen Tag
Helden
Herz aus Eis
Herzland
Herzwerk
Hexenjagd
Himmelherz
Hinunter bis auf Eins
Horizont
Hört mein Wort
Human Nations
Ich gehöre mir
Ich will alles
Ich will leben (Unheilig & Project Pitchfork)
Ich will leben
Ich würd dich gern besuchen
Ihr Kinderlein kommet
Ikarus
Invador
Jetzt noch nicht
Kalt
Kleine Puppe
Kling Glöckchen klingelingeling
Knecht Ruprecht
Komm zu mir
Krieg der Engel
Krieger
Lampenfieber
Land Of Illusions
Lass uns Liebe machen
Lass uns tanzen
Lebe wohl
Lebensweg
Leblos
Legenden
Leise rieselt der Schnee
Lichter der Stadt
Lost Heaven
Luftschiff
Maschine
Mein Berg
Mein König
Mein Leben ist die Freiheit
Mein Stern
Memoria
Menschenherz
Moderne Zeiten
Mona Lisa
Morgen kommt der Weihnachtsmann
Morgengrauen
My Bride Has Gone
Nachtschicht
Neuland
O Tannenbaum
One On The Dead
Phönix
Puppenspieler
Rache
Rückblende
Sage Ja!
Schenk mir ein Wunder
Schlaflos
Schleichfahrt
Schmetterling
Schneeflöckchen Weissröckchen
Schneller Höher Weiter
Schutzengel
Seenot
Sei mein Licht
Sieh in mein Gesicht
Skin
So wie du warst (Helene Fischer mit Unheilig)
So wie du warst
Sonne (Schiller mit Unheilig)
Sonnenaufgang
Sonnentag
Spiegelbild
Spielzeugmann
Stark
Stark [2001]
Sternbild
Sterne hoch (Unheilig feat. The Dark Tenor)
Sternenschiff
Sternzeit
Still still still
Stille Nacht, heilige Nacht
Success
Süsser die Glocken nie klingen
Tag für Sieger
Tage wie Gold
Tanz mit dem Feuer
Tausend Rosen
The Bad And The Beautiful
The Beast
This Corrosion
Unsterblich
Unter deiner Flagge
Unter Feuer
Vergessen
Vollendung
Vollmond
Von Mensch zu Mensch
Vorhang auf
Vorweihnachtszeit
Walfänger
Weihnachtszeit
Wellenbrecher
Wenn du lachst
Werdegang
Wie in guten alten Zeiten
Wie viele Jahre
Wie wir waren (Unheilig feat. Andreas Bourani)
Willenlos
Willst du mich
Winter
Wir sind alle wie eins
Wir sind die Gipfelstürmer
Zauberer
Zeig mir, dass ich lebe
Zeit zu gehen
Zeitgeist
Zeitreise (Unheilig feat. The Dark Tenor)
Zeitreise (Unheilig feat. Xavier Naidoo)
Zeitreise (MTV Unplugged) (Unheilig feat. Helene Fischer)
Zelluloid
Zinnsoldat
Zwischen Licht und Schatten
ALBEN VON UNHEILIG
Alles hat seine Zeit - Best Of Unheilig 1999-2014
Als Musik meine Sprache wurde
Best Of Vol. 2 – Pures Gold
Best Of Vol. 2 – Rares Gold
Das 2. Gebot
Dreams And Illusions (The Graf)
Frohes Fest
Gastspiel
Gipfelstürmer
Gipfelstürmer Live
Goldene Zeiten
Grosse Freiheit
Grosse Freiheit Live
Lichter der Stadt
Lichter der Stadt live
Moderne Zeiten
MTV Unplugged - Unter Dampf - ohne Strom
Phosphor
Puppenspiel
Puppenspiel Live Vorhang auf!
Schattenspiel
Schwarzes Gold 2000-2014
Von Mensch zu Mensch
Zeitreise
Zelluloid
DVDS VON UNHEILIG
Grosse Freiheit Live
Kopfkino
Lichter der Stadt live
MTV Unplugged - Unter Dampf - ohne Strom
Puppenspiel Live: Vorhang Auf!
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.7 (Reviews: 46)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Die Single zum Abschied.

https://www.youtube.com/watch?v=DGrPaVZH4mE

Erscheinungsdatum: 31.10.2014. Album "Gipfelstürmer" dann am 12.12.
Zuletzt editiert: 06.10.2014 11:24
****
Seine letzten Wege haben mir ja nicht sonderlich gefallen, nachdem ich von seinen Anfängen äusserst angetan war, aber deswegen gleich aufzuhören?
****
Eine schöne Abschiedssingle, die aber im Grunde so klingt wie jeder Unheilig-Song in den letzten Jahren.
***
... warum nicht gleich so ...
******
Wie geil ist das denn.
Also ich werde ihn vermissen.
****
Unheilig hatte zuletzt einen etwas unangenehmen Weg hin zum übertriebenen Pathos eingeschlagen, musikalisch waren die letzten Singles leider ziemlich enttäuschend. Auf der anderen Seite hat die Band aber mit "An deiner Seite" auch einen meiner Meinung nach wunderbaren Titel mit sehr viel Substanz und Gefühl geschaffen und mich generell einige Jahre ein wenig begleitet. Von daher kann ich letztlich weder die ganz große Trauer noch Häme empfinden bezüglich des Abschieds.

Die Abschiedssingle wirkt auf mich nicht so überkandidelt wie beispielsweise "So wie du warst". Ist in Ordnung. Ganz gute 4.
****
So, der Graf geht. Ist für mich kein verlust.
*****
Schade eigentlich, dass er geht - die Musik vom Grafen war zu keiner Zeit schlecht, wenngleich das Handwerk in jüngerer Zeit etwas Format verlor - es war eben nichts Besonderes mehr. Ich vergebe dennoch fünf Sterne; das Lied ist ganz solide. Wie man es eben kennt und zu einem gewissen Grad auch erwartet!
Zuletzt editiert: 28.12.2014 16:24
****
na ich glaube der Graf kommt wieder zurück
****
gut
****
Unheilig bleibt dem Erfolgsrezept bis zum bitteren Ende treu. Ja, auch ich werde euch im Herzen tragen und die starken Melodien und intelligenten Texte vermissen.
***
Er wäre besser gar nicht erst gekommen. Unheiliges Unkraut, ob es wohl wirklich endgültig vergehen wird?
***
...vermissen werde ich ihn und seine Klänge nicht...
*
haha... ist dir dein mainstream schlagerpop selber auf den sack gegangen...
danke für nicht du pathetisches *******
und viel spass mit deinem comeback in zehn jahren (würd mich auch nicht stören wenn du noch ein bisschen länger in der versenkung bleibst)
*
schlecht schade das man keine 0 geben kann ich mag Unheilig nicht der eingeste gute Song war Winter. Hoffe er song fliegt bald aus den Charts. Unheilig ist also weg schön dann nerft er im Radio nicht mehr !
*****
Starker Auftritt zum Schluss...
**
Tja - seine Musik der letzten Jahre werde ich nicht vermissen - auch diesen Song nicht. Es bleibt also die Erinnerung an seine älteren Songs.
****
Unheilig sagt "Adios"! Der Song ist noch mal ein Ohrwurm von ihm!
Etwa 4,33 Punkte!
**
War nie mein Ding.
****
...schöne vier...
***
Na endlich.
***
Ein Song wie jeder andere der One-Man-Band
**
"Der Abgrund folgt nach dem Zenit"

Wirkt auf mich doch arg inszeniert, 2*…
***
...weniger...
***
Ich glaube, man weiss schon seit über einem Jahr, dass Monsieur Graf gehen will. Und doch kommt er erst jetzt mit Single und Album daher. Lässt sich jedenfalls viel Zeit, um zu gehen. Er wollte wohl unbedingt der letzte Music-Act bei "Wetten dass" sein! :-)
******
Find ich eines ihrer besten Lieder! Man wird regelrecht melancholisch bei diesem Song.
***
es gibt schlimmeres.
****
Als Abschiedssong finde ich es passend; nicht so dramatisch, nicht so schwermütig. Kann man sich anhören!
**
na ja
**
jawoll! zeit zu gehn, aber schnell
*****
Hört der etwa auf, oder was? Schade - weiss wie immer zu gefallen.
***
Schlager mit überladenem Soundbrei wie oft. Ein Abgang, der mich nicht gross kümmert.
***
Klingt wie gewohnt von denen.

Sehr nice zwar, doch auch etwas zu öde.
***

******
Der Song passt sehr gut zu deren Abschied und der Moment als sie den Song bei Wetten Dass gesungen haben, war sehr schön. Insgesamt ein Lied, was mich erreicht.
******
Sehr gutes Abschiedslied des Grafen!
******
Man sollte im Leben wissen, wann die Zeit zum Gehen gekommen ist.
****
Überraschend gut, aber ich werde sie nicht vermissen
**
Kann man hören.
*****
eine 5 ist für mich ok
*****
Schade das er aufhört =(
****
Genauso wenig, wie ich damals das erste Auftreten von Unheilig mitbekommen hatte, habe ich auch von ihrem Abtreten gemerkt. Dieser Abschiedssong ist aber noch gut gelungen und passend. Gute 4.
***
Tschö mit ö - eher fade Nummer.
****
jo passt
****
Im Prinzip der typisch deutsche Rauswerfer .... etwas melancholisch, etwas pathetisch.

Ist okay ....
***
Allerdings ... wobei, ich musste es ja nicht hören.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.11 seconds