LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Chart-History UK/US/German Top 100 –...
Aktuelle 50 1970-1974
wöchentliche Schweizer Single-Charts...
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
lied: uh uh uh ah ah ah
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
524 Besucher und 32 Member online
Members: Besnik, Bruce13b, Dino-Canarias, Eric777, ericwyns, fkvdmark, FranzPanzer, gherkin, Hijinx, huplahoi, jolisu, Kamala, Kanndasdennsein, klamar, lien01, Lilli 1, nirvanamusic87, Ökkel, radiodonna, Redhawk1, RentnerHD, ria.kl, Roefe, S:pko, Snoopy, southpaw, SportyJohn, staetz, Steffen Hung, tabloidjunkie007, Tommy1958, Widmann1

HOMEFORUMKONTAKT

TINIE TEMPAH - PASS OUT (SONG)


Cover


CD-Single
Disturbing London / Parlophone -


TRACKS
08.03.2010
Promo - CD-Single Disturbing London / Parlophone - (EMI)
1. Pass Out
3:56
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:56Pass Out [Promo]Disturbing London / Parlophone
-
Single
CD-Single
08.03.2010
Radio Edit3:57Now That's What I Call Music! 75Virgin
CDNOW75 / 6288612
Compilation
CD
29.03.2010
3:58StreetDanceUniversal TV
06007 5327543
Album
CD
21.05.2010
Radio Edit3:56NOW: The Hits Of Winter 2010EMI
6426502
Compilation
CD
04.06.2010
3:57Best Of 2010 - Die ZweiteEMM
6480942
Compilation
CD
02.07.2010
4:28Disc-OveryDisturbing London / Parlophone
9065132
Album
CD
01.10.2010
4:27Disc-Overy [Expanded Edition]Disturbing London / Parlophone
0857742
Album
CD
15.07.2011
3:58R&B The Collection - Summer 2011Universal
5334704
Compilation
CD
15.07.2011
3:56Essential - UrbanEMI
6360692
Compilation
CD
29.06.2012
SBTRKT Remix4:48Electrospective - The Remix AlbumEMI
9140702
Compilation
CD
24.08.2012
1:45Daddy K - The Mix 4ARS
5341252
Compilation
CD
09.11.2012
3:56Party - The CollectionRhino
2564621385
Compilation
CD
28.11.2014
3:57Pop - The CollectionRhino
2564630538
Compilation
CD
27.02.2015
MUSIC DIRECTORY
Tinie TempahTinie Tempah: Discographie / Fan werden
SONGS VON TINIE TEMPAH
5 Minutes
A Heart Can Save The World (Tinie Tempah feat. Emeli Sandé)
Biker Babe
Bounce
Cameras (Tinie Tempah feat. David Stewart)
Chasing Flies (Tinie Tempah feat. Nea)
Children Of The Sun (Tinie Tempah feat. John Martin)
Crazy Stupid Love (Cheryl Cole feat. Tinie Tempah)
Don't Sell Out
Drinking From The Bottle (Calvin Harris feat. Tinie Tempah)
E.T. (Katy Perry feat. Tinie Tempah)
Earthquake (Labrinth feat. Tinie Tempah)
Earthquake (All Stars Remix) (Labrinth feat. Tinie Tempah, Kano, Wretch 32 & Busta Rhymes)
Eyes Wide Shut (JLS feat. Tinie Tempah)
Find Me (Tinie Tempah feat. Jake Bugg)
Frisky (Tinie Tempah feat. Labrinth)
Game Over (Tinie Tempah + Professor Green + Devlin + Tinchy Stryder + Example + Chipmunk + Giggs)
Girls Like (Tinie Tempah feat. Zara Larsson)
Hanging On (Ellie Goulding feat. Tinie Tempah)
Heroes (Tinie Tempah feat. Laura Mvula)
Hitz (Chase & Status feat. Tinie Tempah)
Holy Moly
If You Know (Tinie Tempah feat. Tiggs Da Author)
Illusion
Intro
Invincible (Tinie Tempah feat. Kelly Rowland)
It's OK (Tinie Tempah feat. Labrinth)
Just A Little (Tinie Tempah feat. Range)
Let Go (Tinie Tempah feat. Emeli Sande)
Lightwork
Like It Or Love It (Tinie Tempah feat. Wretch 32 & J. Cole)
Looking Down The Barrel
Lost Ones (Tinie Tempah feat. Paloma Faith)
Love Suicide (Tinie Tempah feat. Ester Dean)
Lover Not A Fighter (Tinie Tempah feat. Labrinth)
Lucky Cunt (Tinie Tempah feat. Big Sean)
Mamacita (Tinie Tempah feat. Wizkid)
Medley: Price Tag / Written In The Stars / Dynamite (Jessie J, Tinie Tempah, Taio Cruz)
Miami 2 Ibiza (Swedish House Mafia vs. Tinie Tempah)
Mosh Pit (Tinie Tempah feat. Dizzee Rascal + Ty Dolla $ign)
Not For The Radio (Tinie Tempah feat. MNEK)
Not Letting Go (Tinie Tempah feat. Jess Glynne)
Obsession
Pass Out
Pass Out (French Version) (Tinie Tempah feat. Seth Gueko)
R.I.P. (Rita Ora feat. Tinie Tempah)
Rehab (Tinie Tempah feat. Tiggs Da Author)
Shadows (Tinie Tempah feat. Bipolar Sunshine)
Shape (Tinie Tempah feat. Big Sean)
Simply Unstoppable
Snap
So Addicted (Tinie Tempah feat. Bei Maejor)
So Close (Tinie Tempah feat. Guy Sebastian & Bugzy Malone)
Someday (Place In The Sun) (Tinie Tempah feat. Ella Eyre)
Something Special
Spend Some Money (Dizzee Rascal feat. Tinie Tempah)
Stacks (Yellow Claw feat. Quavo & Tinie Tempah & Cesqeaux)
Tears Run Dry (Tinie Tempah feat. Sway Clarke II)
Text From Your Ex (Tinie Tempah feat. Tinashe)
They Don't Know (Tinie Tempah feat. Kid Ink, Stefflon Don & AoD)
Till I'm Gone (Tinie Tempah feat. Wiz Khalifa)
Trampoline (Tinie Tempah feat. 2 Chainz)
Tsunami (Jump) (DVBBS & Borgeous feat. Tinie Tempah)
Turn The Music Louder (Rumble) (KDA feat. Tinie Tempah & Katy B)
We Bring The Stars Out (Tinie Tempah feat. Labrinth)
Welcome To Cabana (Naughty Boy feat. Emeli Sandé & Tinie Tempah)
Witch Doctor (Tinie Tempah feat. Candice Pillay)
Wonderman (Tinie Tempah feat. Ellie Goulding)
Written In The Stars (Tinie Tempah feat. Eric Turner)
You Know What
You Should Be Dancing (The Bee Gees feat. Jessie J, Tinie Tempah, Taio Cruz)
Youth
ALBEN VON TINIE TEMPAH
Demonstration
Disc-Overy
Junk Food
Youth
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.5 (Reviews: 56)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
Wieder ein etwas unterbelichteter UK-Rapper mit den üblichen Ego-Preisungen und Minderwertigkeitskomplexen - etwas besser ist da schon der Groove, der gegen Ende geschickt seine Styles wechselt.
***
mittelprächtige Mixtur aus Grime und experimentellem Electro-Sound (geht Richtung Jungle/DnB) - 3.5 (abgerundet auf 3*)...

weitere Infos:
http://www.myspace.com/tinietempah (17.1.2010)
*****
find das recht spannend, jungle hätt ich jetzt da auch gerne als erster erwähnt... und wäre noch besser wenn der r&b-lastige teil weniger lange dauern würde zugunsten des d&b-teils. knappe 5!
****
Has a good beat and vibe, lyrics ok and quite interesting track. Love the sped up part at the end. Tinie and Labrinth's first UK#1. Best British single at the Brits 2011. UK#1 and Ireland#6. 794,000 copies sold in the UK.
Zuletzt editiert: 15.05.2013 13:52
*****
hhmmm... weiss gar nicht so recht.. schlecht ist der track nicht, besonders gut aber auch nicht. der beat im letzten drittel ist wirklich geil! dürfte früher wechseln.
gefällt mir mittlerweile richtig gut!! aufgerundet auf 4 super*
finds immer noch geil, oder besser gesagt noch geiler :-)
...ne lockere 5
Zuletzt editiert: 25.06.2012 19:51
***
Recht unspannender HipHop-Song, auf den die Welt verzichten kann. Offensichtlich die Briten aber schon mal nicht, denn in Großbritannien geht es gleich von 0 auf 1.
******
Sehr gute Lead Single des Albums. Klare 6*.
Zuletzt editiert: 03.10.2011 15:12
****
vom Sound her ganz ansprechend, finde jedoch auch, dass die Vocals verbesserungswürdig sind. Aufgerundete 4*
***
Rap ist offenbar tot. Das hier ist Platz 1 in den UK-Charts. Das Stück ist aber echt nix besonderes.
***
Eher mittelmässiger Dance-Track, welcher mich nicht überzeugen konnte. Die Bass-Effekte sind gelungen, aber die Vocoder nerven! 3+
**
Common sense hat die britische Insel mal wieder verlassen.
****
I think I sort of like this now. This is driven primarily by the wicked beat, but Tinie doesn't do too bad either. 3.8
Zuletzt editiert: 01.07.2014 07:33
*****
stark!
*****
Coole Nummer
***
der beat und die melodie gehen in ordnung, aber die stimme von dem kerl nervt übelst, außerdem ist da wieder der verdammte autotune-effekt!
******
And we can do this until we pass out!
******
Brillanter Club-Sound, so muss das klingen von Donnerstag bis Samstag, wenn es das Ende der Woche zu feiern gibt, die teuersten Schaumweine den Weg in unsere lechzenden Kehlen finden und kommunistisch geteilte Kreditkarten ihre ursprünglichen Besitzer erst einen Monat später an diesen Abend erinnern.

Yeah, we bring the stars out
We bring the women and the cars and the cards out
**
Das Review da oben ist wesentlich besser als der Song.
Aseptische Massenware für die Clubs, die ich von Montag bis Sonntag streng meide. Ich bräuchte definitiv mehr als eine Kreditkarte um mir das hör- und tanzbar zu trinken.
****
Nicht übel
***
Ist o.k.! Erinnert mich an die alten Mario World Spiele auf dem Game Boy! :-))
***
alright, not great. kinda irritating rap!
***
naja, weniger...
*****
sehr starke nummer. in england vor einem halben jahr auf der eins. album folgt nächste woche.
**
Gefällt mir nicht.
***
catchy rap song :O annoying at times though
*
Irritating and Annoying! I don't even find this catchy.
*****
Quite a good song.
*
Go out!
Schrott ohne Ende!
****
Peaked at #70 in Australia, 2010.

Peaked at #64 on my personal chart.
Zuletzt editiert: 10.06.2014 17:38
*
Poor.
*
fällt nur eins ein: ENTSORGEN!
**
His rapping is so bad, his voice is just annoying.
*****
Highest Peak In My Personal Charts: #9 (1 week)
Zuletzt editiert: 16.02.2011 02:17
****
Finde ich auch nicht großartig, aber noch in Ordnung - 4*
*
How did this win a BRIT award for best single?
*****
Strong debut single for Disc-Overy.
*
Very Annoying
******
hammermässig! :D
***
Ziemlich steril und schwach. Der MC geht noch okay. Der Beat ist aber scheisslangweilig.
*****
Seine erste Single, die richtig eingeschlagen hat. Und das zurecht. Hier konnte man schon erahnen, was für Talent er ist, der Beat ist wieder unverkennbar. 5*
****
Normal.
*****
Stark!
**
nervig
**
Very average
***
gibt schlimmeres...
******
Nice!! I like it!
**
Irritating, not his best.
******
I didn't care much for this in 2010, but over the years this have grown on me and has become one of my favourite UK Hip-hop tracks from the early '10s
*****
Schon besonders, normalerweise höre ich ja eigentlich Songs aus dieser Ecke aus der UK nicht so gerne, aber Tinie und Labrinth machten mit ihren Alben diesen Genre-Bereich durchaus interessant für mich. Knappe 5*!
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.09 seconds