LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Urheberrecht Deutsche Charts
ABBA Teil 1
Episode aus "Ein Fall für zwei" gesu...
Suche recht neues Französisches Lied...
Singles Charts 2018
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
613 Besucher und 7 Member online
Members: De Tsjap, drogida007, kirstenaudrey, Kopfweh, lenggeleranto, musicfan, Trekker

HOMEFORUMKONTAKT

THIRTY SECONDS TO MARS - THE KILL (BURY ME) (SONG)


Cover


Cover

TRACKS
24.01.2006
CD-Single Immortal 094638161325 (EMI) / EAN 0094638161325
1. The Kill (Bury Me) (Album)
3:52
2. Attack (Live)
4:06
3. The Kill (Bury Me) (Acoustic)
3:48
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Album3:52The Kill (Bury Me)Immortal
094638161325
Single
CD-Single
24.01.2006
Acoustic3:48The Kill (Bury Me)Immortal
094638161325
Single
CD-Single
24.01.2006
3:31Now - Summer 2007EMI
378169 2
Compilation
CD
25.11.2006
3:51A Beautiful LieVirgin
3886872
Album
CD
16.02.2007
3:51Festival Summer 2007Universal
06007 5300459
Compilation
CD
15.06.2007
3:51100% Hits: The Best Of 2007Rhino
514624-2
Compilation
CD
09.11.2007
3:51A Beautiful Lie [Deluxe Edition]Virgin
3896602
Album
CD
23.11.2007
MUSIC DIRECTORY
Thirty Seconds To MarsThirty Seconds To Mars: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON THIRTY SECONDS TO MARS
100 Suns
93 Million Miles (30 Seconds To Mars)
A Beautiful Lie
A Modern Myth
Alibi
Attack
Bad Romance (30 Seconds To Mars)
Bad Romance (BBC Live Version) (30 Seconds To Mars)
Battle Of One
Birth
Bright Lights
Buddha For Mary (30 Seconds To Mars)
Capricorn (A Brand New Name) (30 Seconds To Mars)
City Of Angels
Closer To The Edge
Conquistador
Convergence
Dangerous Night
Dawn Will Rise
Depuis le début
Do Or Die
Do Or Die (Remix) (Afrojack vs. Thirty Seconds To Mars)
Echelon (30 Seconds To Mars)
Edge Of The Earth (30 Seconds To Mars)
End Of All Days
End Of The Beginning (30 Seconds To Mars)
Escape
Fallen (30 Seconds To Mars)
From Yesterday
Great Wide Open
Hail To The Victor
Hunter
Hurricane
Hurricane 2.0 (Thirty Seconds To Mars feat. Kanye West)
Kings And Queens
Kings And Queens [Unplugged]
L490
Live Like A Dream
Love Is Madness (Thirty Seconds To Mars feat. Halsey)
Message In A Bottle
Monolith
Night Of The Hunter
Northern Lights
Oblivion (30 Seconds To Mars)
One Track Mind (Thirty Seconds To Mars feat. A$AP Rocky)
Praying For A Riot
Pyres Of Varanasi
Radio Liners
Remedy
Rescue Me
R-Evolve
Rider
Savior
Search And Destroy
Stay
Stranger In A Strange Land
Stronger
The Fantasy
The Kill (Bury Me)
The Kill (Rebirth)
The Mission (30 Seconds To Mars)
The Race
The Story
This Is War
Up In The Air
Vox Populi
Walk On Water
Was It A Dream?
Welcome To The Universe (30 Seconds To Mars)
Where The Streets Have No Name (30 Seconds To Mars)
Year Zero (30 Seconds To Mars)
ALBEN VON THIRTY SECONDS TO MARS
30 Seconds To Mars (30 Seconds To Mars)
A Beautiful Lie
America
AOL Sessions Undercover (30 Seconds To Mars)
Love Lust Faith + Dreams
MTV Unplugged
This Is War
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.65 (Reviews: 91)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
08.07.2006 18:17
Schwizerin
portuguesecharts.com
*****
Was, noch kein Song (sondern nur die Alben) von Jared Letos Band sind hier im System? Ist ja traurig...
Ziemlich cooler Song, der jedoch ein wenig an von mir nicht sehr geliebte Bands wie Billy Talent oder Bullet For My Valentine erinnert. Aber hier gefällt mir das Gesamtpacket (damit meine ich nicht Jared) besser und der Song hat eine knappe 5 verdient.
******
läuft bei mir auf und ab, hammer geiler song
was mir aufgefallen ist, auch bei diesem song wurde wie bereits bei the red jumpsuit apparatus' song "face down" noch mal eine extra version fürs radio eingespielt, wo einfach nicht mehr geschrien wird :( aber gerade das macht den song wie bereits bei "face down" so special, so toll...
Zuletzt editiert: 06.03.2007 18:26
******
sooo gäil däää song!!
*****
HAHA, wers glaubt schwizerin. du hast doch schon zur genüge erwähnt, wie verfallen du diesen band-frontsängern bist, des globt der keene mea ;)...
grundsätzlich gefällt mir diese art von rock eher weniger, weil zu theatralisch. jedoch finde ich "The Kill" nicht wirklich übel, ich schwanke zwischen vier und fünf.
das video ist offensichtlich, wie schon bei Robbie Williams "Tripping", an Kings/Kubricks "The Shining" angelehnt. auch nicht übel, jedoch finde ich welche version von Robbie besser, weil die regie dort raffiniert die parallele mit den shining-zwillingen in verbindung mit den appletons und dem ungeborenen kind gebracht hat. zusätzlich wird dieser "alptraum" passend mit dem syndrom........... ach ich komme vom thema ab, was vergleiche ich hier eigentlich!?...

******
sah das kürzlich mit meiner Mitbewohnerin auf VIVA und sie war ganz erstaunt dass da Jared Leto dabei war. Für mich war das zuerst eher ein Grund zur Beunruhigung, weil das ja vor ungefähr 10 Jahren mal so ein Mädchenschwarm war. Nun so hörten wir den Song weiter und ich musste feststellen, dass das ein absoluter kracher ist, wirklich geil! jetzt 6!!
Zuletzt editiert: 10.01.2007 13:01
******
nach 2 mal lose esch dä song mine favorit!
***
...weniger...
Zuletzt editiert: 03.10.2009 19:52
******
einfach der absolute hammer!
****
Auch mich erinnert das viel zu sehr an Bullet for My Valentine, My Chemical Romance etc. ... gerade noch auf der guten Seite.
*****
hammer song!!! gerade vorhin auf mtv gehört...
***
gestern bei MTV gehört

nichts besonderes
*****
Wow, Jared Leto kann ja richtig singen. Und dann bringen er und seine Band auch noch so einen geilen Rocksong.
**
naja
***
Definitiv kein schlechter Song, ich hätte aber niemals das Video sehen dürfen. Ein guter Popsong der Band um Jared Leto.

Der Erfolg in den Staaten wundert mich dennoch etwas.

Edit;
Nein, ich muß runter, der Song nervt inzwischen wie kein anderer. 3*
Zuletzt editiert: 19.04.2007 20:42
****
Und noch so eine gepushte MTV-Band à la MCR oder Panic!...
Hm eigentlich mag ich ja dieses theatralisch Melancholische, aber klingt eben alles ähnlich, nichtsdestotrotz ganz i.O. Bleibe da aber lieber bei meiner Gothicmucke in schweren Gemütslagen.
****
4+
Der hat wirklich 'ne ganz gute Stimme.
*****
5+
****
Gute 4+ für den Song, ziemlich starker Rock-Toback! Gut hörbar und abwechslungsreich, ggf. wird es noch mehr.
******
Toller Song=)
Also voll verdiente 5*
Edit 23.07.07
Und rauf auf 6* ^^
Zuletzt editiert: 23.07.2007 19:14
******
ich muss 6* geben!!!!
******
Scheint irgendwie bekannt und irgendwie schon mal gesehen-gehört, trotzdem gut. 6!
Zuletzt editiert: 20.02.2008 03:44
*****
Sehr Gut!
*****
sehr gut
*****
sehr gut!!!
****
Deprohymne in elegantem Outfit.
******
Hier passt einfach alles! Absolut geil, wird wohl bald 6* von mir kriegen (am Anfang waren es noch knappe 4*..).

Einfach ZU geil, für mich eine Hymne!

Sogar #2 in meinen Jahrescharts 2007!!!
Zuletzt editiert: 09.01.2008 23:52
****
ganz gut
****
ganz ok
**
reich für eine 2 obwohL ganz knapp
******
Da passt alles...der TEXT,das LIED,die STIMME, DAS VIDEO!!!
Alles SUPAAAAAAA-GEIL!!! Er hat so eine Wahnsinns-STIMME!! Rockt voll ab super SOUND!! Besser gehts wohl kaum!!!
glg van
******
guuuuuuut
*****
...jaaaaaaaaaaaaaaaaaa....
*****
I kinda thought this song sucked at first but it has grown on me so much that I still constantly listen to it. Album was better than I thought.
******
Geil!!! Und das hat üüüüberhaupt nichts mit Jared Leto zu tun, nee nee!!
****
Guter Song. Im Stile von MCR wird hier mit dem ganz deftigen Bombast-Geschütz aufgefahren.
4.5
*****


****
Ok
**
Elendig sentimentaler Manga-Pomp - dabei mochte ich Leto in seiner Funktion als Schauspieler immer recht gern.
****
...recht gut...
****
...gut...
****
super!!
*****
schön
*****
kommt bei mir locker auf 5 Sterne!
****
der international große Durchbruch für die Band um Jared Leto, bescheidener die Platzierungen in den beiden wichtigsten Charts:
US #65
UK #64
******
Song is immense and addictive.

12 weeks in the UK top 100

UK#28.
Scotland#28.

US#65.

Brazil#17.

200,000 copies sold in the UK.
Zuletzt editiert: 17.08.2017 10:42
**
nichts für meine ohren..
***
naja ...
*****
sehr gut, ich mag dieses etwas dramatische, pompöse Arrangement. 5*
****
4+
*****
Awesome rock track with a really cool clip. Their best.

Edit: I now like Closer To The Edge more.
Zuletzt editiert: 24.02.2018 01:52
*****
Much much better than what I expected.
*****
At the height of its popularity, this annoyed me. I've lately found it to be quite enjoyable, particularly the instrumental parts.
****
ordentlicher Rocksong, teilweise etwas zu dramatisiert und zugespitzt - 4* für diesen Titel aus 2006...
******
Finde ich ziemlich ordentlich. Jared Leto - hach, diese Augen.
Zuletzt editiert: 01.04.2011 23:46
****
By far my favourite of theirs
Zuletzt editiert: 03.08.2013 15:24
******
By far their best release.
******
Starke Nummer, knappe 6*.
Zuletzt editiert: 03.12.2011 16:38
*****
awesome song
*****
very intense song with a rather disturbing video clip...
*
Terrible!
******
Wunderbar!
******
Great song. One of the best songs EVER.
******
hat schon was, aber nicht 100% mein Sound.

16.08.13: Jetzt schon eher. 5 => 6.
Zuletzt editiert: 16.08.2013 20:40
****
...CH-Charts-Debut mit reichlicher "Verspätung"...
**
alles beliebig bei diesem Song
****
Das RTL-"Supertalent" verschafft diesem Song nach fast sechs Jahren eine neue Höchstposition. Der Titel geht gut ab, klingt jetzt allerdings auch nicht wahnsinnig interessant und neuartig. Aber schon in Ordnung.
****
Empfinde den Song auch nicht als sehr interessant oder neuartig. Rockt halt nett dahin u. dank der "Supertalent"-Sendung ist er wieder präsent...
******
Hier zücke ich die erste 6*. Das ist schon fast perfekt, die kurzen Pausen häte man doch weglassen können.
**
waaaay to melodramatic
******
Amazing! I really like this one, but emo anthem much.
*****
Awesome track with a great video!
Zuletzt editiert: 13.04.2015 14:33
******
Sehr geil!
Zuletzt editiert: 25.08.2013 09:55
****
Irgendwas hat der Song.
****
...etwas Dramatisches hat er...
***
Average and overrated.
****
Geht in Ordnung
******
Top Song. Knappe 6.
******
Wow, dieser Song ist so unglaublich kraftvoll von Jared Leto vorgetragen das es einen immer wieder umhaut.
Obwohl ich fleißiger MTV Konsument war ist das Lied damals komischerweise an mir vorbeigegangen, nun ist es nicht mehr wegzudenken.
Leider sind 30stm inzwischen nicht mehr das was sie mal waren..
****
gut
***
Nicht meine Welt
*****
Never realized this had such a long chart run. Happy to see it did tho. Their best song apart from 'Kings and Queens'.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.05 seconds