LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
wöchentliche Schweizer Single-Charts...
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
lied: uh uh uh ah ah ah
Gölä und Noten
Wer ist die erfolgreichste Sängerin?
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1414 Besucher und 32 Member online
Members: !Xabbu, 392414, Bennopaddermos, bjornemmy, bluezombie, capelli, Christian T. Anders, discopants, expressmyself, fakeblood, Fenrik, Fer, fkvdmark, foja49, FranzPanzer, gherkin, Groomy, Hannes, lighthouse, Lilli 1, miekechr, Mykl_77, otterobb, sanremo, Snormobiel Beusichem, SportyJohn, staetz, tabloidjunkie007, ultrat0p, Werner, Widmann1, womamail

HOMEFORUMKONTAKT

THE ZUTONS - WHO KILLED... THE ZUTONS? (ALBUM)


Cover


MUSIC DIRECTORY
The ZutonsThe Zutons: Discographie / Fan werden
Official Page
SONGS VON THE ZUTONS
Always Right Behind You
Bumbag
Confusion
Creepin' An' A Crawlin'
Devil's Deal
Dirty Dancehall
Dirty Rat
Don't Ever Think (Too Much)
Don't Get Caught
Family Of Leeches
Freak
Get Up And Dance
Give Me A Reason
Grey Day
Harder And Harder
Haunts Me
Havana Gang Brawl
Hello Conscience
Higher & Higher
How Does It Feel
I Know I'll Never Leave
It's The Little Things We Do
Little Red Door
Long Time Coming
Moon And Horror Shows
Nightmare Part II
Nobody Loves Me
Not A Lot To Do
Oh Stacey (Look What You've Done!)
Pressure Point
Put A Little Aside
Question Mark
Railroad
Remember Me
Runaway
Runaway (Rhythms Del Mundo feat. The Zutons)
Secrets
Some Say It's Wise
Someone Watching Over Me
Tired Of Hanging Around
Valerie
What's Your Problem
Why Won't You Give Me Your Love?
You Could Make The Four Walls Cry
You Will You Won't
You've Got A Friend In Me
Zuton Fever
ALBEN VON THE ZUTONS
Tired Of Hanging Around
Who Killed... The Zutons?
You Can Do Anything
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4 (Reviews: 3)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Facettenreich, ansteckend in seiner guten Laune und auch cool. Dazu gibt's schräge Gitarren und Sax' wie zu Madness Zeiten und Referenzen die genauso an die Kinks, wie auch an die White Stripes erkennen lassen..
War eines der Top-Debüts der letzten 5 Jahre.

Haha Dino, bei mir ist es umgekehrt: Gleich zu Beginn sind ihre stärksten Songs.
Mit "Nightmare" und "Long time coming" hat es aber auch zwei Totalausfälle.

Zuletzt editiert: 29.09.2015 22:16
****
Angeblich eines der 1001 besten Alben der Musikgeschichte. Konnte mich aber nicht wirklich überzeigen. Über weite Strecken durchaus hörbar. Würde aber nie sagen, dass man die Zutons oder dieses Album kennen muss. Wahrlich nichts Aussergewöhnliches.
****
Sehe ich ähnlich wie mein Vor-Reviewer, aber nach einem relativ müh-
seligen Start (Songs 2-4) steigert sich die Band auf der B-Seite dann doch
noch signifikant....für eine 5 reicht's am Ende zwar nicht ganz, aber kann
man sich durchaus mal reinziehen.

4 ++
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.03 seconds