LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Bester DSDS Kandidat aller Staffeln
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
Suche Lied (Filmmusik)
Suche das Lied zu der tollen Melodie
Suche 2 Namen von Dancfloorkünstlern...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
397 Besucher und 27 Member online
Members: 392414, actrostom0, Alphabet, drogida007, ems-kopp, entorresokath, Fuchs im Wald, gherkin, gino40300, GrandTheftAuto, Hijinx, Kamala, klamar, lenggeleranto, matador, NationOfZealots, Oiseau, otis, q16Martin, Rootje, Snormobiel Beusichem, SportyJohn, sushi97, Tofetmanu , Uebi, ultrat0p, Voyager2

HOMEFORUMKONTAKT

THE RACONTEURS - MANY SHADES OF BLACK (SONG)


Cover


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:24Consolers Of The LonelyXL
XLCD359
Album
CD
21.03.2008
MUSIC DIRECTORY
The RaconteursThe Raconteurs: Discographie / Fan werden
SONGS VON THE RACONTEURS
Attention
Bane Rendition
Bang Bang
Blue Veins
Broken Boy Soldier
Call It A Day
Carolina Drama
Carolina Drama (Acoustic Mix)
Consoler Of The Lonely
Crazy
Five On The Five
Hands
Headin' For The Texas Border
Hold Up
Intimate Secretary
It Ain't Easy
Level
Many Shades Of Black
Many Shades Of Black (The Raconteurs feat. Adele)
Old Enough
Pull This Blanket Off
Rich Kid Blues
Salute Your Solution
Steady, As She Goes
Store Bought Bones
The Switch And The Spur
These Stones Will Shout
Together
Top Yourself
Yellow Sun
You Don't Understand Me
ALBEN VON THE RACONTEURS
Broken Boy Soldiers
Consolers Of The Lonely
DVDS VON THE RACONTEURS
Live At Montreux 2008
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.44 (Reviews: 16)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Jack White und Co. schaffen es, ihre Songs auch wenn sie nahezu übertrieben kitschig sind, trotzdem in gute Rocksongs zu verwandeln. Wieder hervorzuheben sind wieder einmal die Bläser und das Solo.
*****
Passt!
*****
Anders gespielt wäre es als Rock n Roll Ballade durchgegangen
*****
Coole Up-Tempo-Blues-Ballade mit ner ordentlichen Portion Bläser. Die Melodie klingt etwas klischeehaft. Trotzdem ne knappe 4.5+
****
Okay, ich bevorziehe Jack als Sänger (ja, wirklich), aber dieser Song ist trotzdem stark.
*****
Mir dreht sich der Magen um, wenn ich nur schon daran denke, wie Jack White diesen Song wohl vertont hätte.
Glücklicherweise hat ers nicht getan, sondern Brendan Beson das Mik überlassen. Recht so!
****
Finde auch, dass Jack Whites Stimme besser zu The Raconteurs passt... Und wenn er ihn singen würde, wäre es wohl ein anderer Song... Abgerundete 4.5*.
***
Die Bläser sind noch das beste am Stück. Sonst ist mir der Song zu hektisch und nervös geraten. 3++
***
Mit White am Mic wär's vielleicht 'ne 4 geworden. Harmlose Country-Cliché-Melodie, etwas zuckriger Bläsereinsatz - und Benson in schlaftablettriger Tiefstform. Ich weiß schon, dass der was kann. Aber das ist fad!
Zuletzt editiert: 04.12.2008 23:25
****
Feierlich, ohne vom Hocker zu reißen...
****
ja, schließe mich den JW Befürwortern an..
*****
Great track.
*****
Very good track, wish I could've listened to this earlier.
****
Pretty good but not a favourite.
****
aufgerundete 3.5 für dieses Stück mit netter Bläserbegleitung…
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.13 seconds