LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Free Saxophon-Noten gesucht!!!
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
Chart-History UK/US/German Top 100 –...
Musik-Bücher/Flohmarkt
wöchentliche Schweizer Single-Charts...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1930 Besucher und 13 Member online
Members: 392414, amberjillurne, bluezombie, burycydonia, dhauskins, kirstenaudrey, Nugs, Pottkind, Roefe, savagegrant, sophieellisbextor, thewitness, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

SPORTFREUNDE STILLER - WUNDERBAREN JAHREN (SONG)


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:57Macht doch was ihr wollt - Ich geh' jetzt [Re-Release]Blickpunkt Pop
512 030 2
Album
CD
1997
3:21So wie einst Real MadridMotor
543 715-2
Album
CD
01.05.2000
2:56Junge Helden Vol. 1Sony
517837 2
Compilation
CD
02.08.2004
Live3:14LiveUniversal
9869245
Album
CD
29.11.2004
Unplugged3:51MTV Unplugged in New YorkVertigo
06025 2704332
Album
CD
22.05.2009
MTV Unplugged3:52The Dome - Summer 2009Polystar
06007 5320551
Compilation
CD
10.07.2009
MUSIC DIRECTORY
Sportfreunde StillerSportfreunde Stiller: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Interview mit Sportfreunde Stiller (2007)
Inteview mit Sportfreunde Stiller (2009)
SONGS VON SPORTFREUNDE STILLER
(Tu nur das) Was dein Herz dir sagt
... oder haben wir's vergeigt?
¡Vamos!
1. Wahl
10:1
'54, '74, '90, 2006
'54, '74, '90, 2010
7 Tage, 7 Nächte
'94 (novanta quattro)
995er tief über Island
Aber besser wär's
All die Schlachten, die wir schlagen
Alles das
Alles Liebe, alles Gute
Alles Roger!
Andere Mütter
Anders als auf Ansichtskarten
Anders definieren
Ans Ende denken wir zuletzt
Antigone
Antinazibund
Applaus!! Applaus!!
Applaus, Applaus (Sportfreunde Stiller & Gregor Meyle)
Arschlochlied
Auf der guten Seite
Auf Jubel gebaut
Brett vorm Herz
Budenzauber
Chiffre
Clowns & Helden
Come Sara?
Dancing With Tears In My Eyes (Readymade & Sportfreunde Stiller)
Das Geschenk
Dem Fritz sein Wetter
Den Titel vom nächsten Kapitel
Der Fortschritt
Die Frisur von Björn Borg
Dirk, wie ist die Luft da oben?
Disko4000
Donde?
Ein Dienstag im April
Ein Kind von Traurigkeit
Ein kleiner Schritt
Ein Kompliment
Ein Kompliment [MTV Unplugged in New York]
Eine gute Nacht
Eine Liebe, die nie endet
Einmal du
Einmal Mond und zurück
Einspruch, meine Herren, Protest, meine Herren
Entertainment
Es muss was Wunderbares sein von mir geliebt zu werden
Fahrt ins Grüne
Fast wie von selbst
Festungen & Burgen
Friday I'm In Love (Readymade & Sportfreunde Stiller)
Friedenslied (Legalize Peace)
Frühling
Für dich tu ich fast alles
Hallo du
Happyend
Heavysong (Readymade & Sportfreunde Stiller)
Heimatlied
Hier ist meine Hand
Hockey (Feld)
Hurra, wir fliegen!
Hymne auf Dich
Ich nehm's wie's kommt
Ich war noch niemals in New York (Sportfreunde Stiller mit Udo Jürgens)
Ich weiss was du nicht weisst
Ich, Roque
Ich, Roque [MTV Unplugged in New York]
Im Namen der Freundschaft
In unmittelbarer Ferne
Independent
International
Jericho
Jetzt haben wir's euch gezeigt
Keith & Lemmy
Kleines Geheimnis
Komm schon
Kutzop
Lass mich nie mehr los
Lass mich nie mehr los [MTV Unplugged in New York]
Lauth anhören
Lederjacke
Legenden
Let's Did It!
Let's Go Surfin' (Readymade & Sportfreunde Stiller)
Liedlied
Lobby
Lumpi (L.U.M.P.I.)
Mag Tischtennis!
Mein Herz, es steht in Flammen
Mein Kopf spielt Bingo
Mo(nu)ment
Money Mark
Mutter Natur
New York, Rio, Rosenheim (Sportfreunde Stiller & Gregor Meyle)
New York, Rio, Rosenheim
Nix geht mehr
Nur einmal
Ohne Liebe bliebe nichts
On The Road
Pogo In Togo
Prinz Poldi
Raus in den Rausch
Rocket Radio
Rotweinflaschengrün
Schwule Mädchen (Sportfreunde Stiller & Readymade)
Siehst du das genauso?
Sodom
Spitze
Sportbeat
Stereo
Stereotypen
Sturm & Stille
Supermänner (Blumentopf feat. Sportfreunde Stiller)
Tage wie dieser
Telemark
Trashpiloten
Träumen dürfen
Un complimento
Una cortesia
Ungewöhnlich
Unser Freund ist aus Leder
Unter unten!
Unterwegs
Vamos
Viel zu schön
Was ich behaupten kann
Wellenreiten
Wellenreiten '54
Wellenreiten '54 (Sportfreunde Stiller & Gregor Meyle)
Wenn ich groß bin (Readymade & Sportfreunde Stiller)
Wenn Pferde schlafen
Wie die Welt sich dreht (Readymade & Sportfreunde Stiller)
Wie es scheint
Wie im Film
Wie lange sollen wir noch warten?
Wieder kein Hit
Willkommen im Club
Wir kommen (was hier los ist)
Wir müssen gewinnen
Wunder fragen nicht
Wunderbaren Jahren
Zeit für Gutes
Zwischen den Welten
ALBEN VON SPORTFREUNDE STILLER
Burli
Die gute Seite
La Bum
Live
Macht doch was ihr wollt - Ich geh' jetzt
MTV Unplugged in New York
New York - Rio - Rosenheim
So wie einst Real Madrid
Sturm & Stille
Thonträger
You Have To Win Zweikampf
DVDS VON SPORTFREUNDE STILLER
MTV Unplugged in New York
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.35 (Reviews: 23)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Hammer!!
**
Weiss nicht, ob ich denselben Song höre wie ihr vor mir. Bei mir klingt es gekonnt scheisse, nervig bis zum Atemstillstand, langweilig, lasch... Grottiger als der Knilch hier singt weltweit nur noch Klaus Meine. Eigentlich ist das gar kein Song, sondern ein gepimptes Lagerfeuerliedchen, Melodie noch schnell bei REM abgekupfert, damit es nicht so auffällt mit einem billigen Fisherprice-Keyboard gestreckt. Gäähn, dazu kann man sich nicht mal die Zehennägel schneiden ohne dass einem 3 Zehen wegpennen.
***
ausgezeichnet - für einen song, den ich mir nicht freiwillig antue.
******
Deluxe.
Zuletzt editiert: 02.07.2009 00:21
*****
die sportys sind bestimmt keine virtuosen, hat auch noch nie jemand behauptet. aber es fetzt und macht spaß. was will man mehr?
*****
Der fetzt
******
Geht doch richtig ab. Bekommt alle Sterne von mir.
***
Musikalisch eigentlich in Ordnung. Fetzig, erinnert tatsächlich an R.E.M.'s "It's The End Of The World As We Know It". Sobald hier aber der Sänger einsetzt, ist's mit dem Vergnügen vorbei. Sehr unangenehm anzuhören, deswegen nicht mehr als 3*.
***
Sehr knappe 3 ... zu des Sängers Stimme habe ich ja an anderer Stelle schon genug gesagt.
******
... schließe mich da "Flipper2601" voll und ganz an.
... kommt immer drauf an was man zu einem best. Zeitpunkt von einem Song erwartet.
... wie auch schon gesagt, entweder man mag den Sporti Sound oder halt nicht.
*****
auf jeder party immer ein ranner gewesen
****
Schon der Songtitel ist super, weil so herrlich aus dem Zusammenhang gerissen. Super ist der Song selbst nicht, aber durchaus frisch, sympathisch, nett.
******
Damals wie heute ganz große Klasse!
*****
An alle insb. pillermaik:
Bitte bewertet doch keine Songs von Interpreten, die ihr eh schlecht findet.
Ich bewerte sehr viele Titel von Interpeten, die ich generell gut finde, um damit anderen Anhaltspunkte zu geben, welche Titel von diesen aus meiner subjektiven Sicht zu empfehlen sind.

Wenn ich wie pillermaik vorgehe, dann bewerte ich erstmal alle Schlager oder, wenn ich Metal hassen würde, alles Heavy mit *.
Das ist doch Blödsinn.
Abgesehen davon haben seine sprachlichen Formulierungen natürlich geradezu künstlerischen Wert.
....
Ach ja - das Lied find ich sehr gut.
***
@Widmann1:

Wenn alle nur noch die "guten" Lieder bewerten würden, dann gäbe es nur 5er- und 6er-Wertungen. Das wäre ja auch langweilig. Man darf gut und gerne auch andere vor irgendwelcher schlechter Musik warnen. Die "Sportis" sind auch nicht wie etwa D.J.Ötzi eine supereinfache Zielscheibe zum Draufschießen (zumindest waren sie's bis ca. 2002 noch nicht).

Ach so, die "Wunderbaren Jahre": Seit wann haben Tocotronic plötzlich gute Laune?
***
fand ich auch vor Jahren recht wenig erbaulich..... 3-
*****
Eine Riesenspaß-Nummer, mit coolen Tempo, schönen Soli..aber es stammt nicht aus dem Debüt anno 2000, sondern wurde bereits im Dezember 1996 aufgenommen und folgte auf die EP Macht doch was ihr wollt..

Am liebsten mag ich aber die Unplugged Version.
Zuletzt editiert: 06.08.2012 20:55
***
...weniger...
*****
Ein klasse Einstieg in ihr Debutalbum, schnell und punkig,
so muss es sein.....

5 +


@ pillermaik:

Ha, ha, lieber pillermaik, kannst manchmal halt einfach
nicht so recht aus deiner Haut, gelle, bei jeder anderen
Band hättest du bei dem Sound mindestens eine 5 gege-
ben, und das garantiert !! :)
****
Durchschnitt.
***
Teenierotzpiepen am Krach machen. Sie haben garantiert Spaß dabei, ich am Festival vll. auch - aber in meinem privaten Alltag mit dem Sound wohl eher weniger.
***
jaja, die Stimme des Herrn Brugger verhindert einmal mehr eine höhere Wertung, 2.75…
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.05 seconds