LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Aktuelle 50 1970-1974
Suche Musikvideo, Teil 4
Deutsche Album #1-Titel
Lied Suche / Musikvideo
Musik-Bücher/Flohmarkt
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1182 Besucher und 20 Member online
Members: actrostom0, BeansterBarnes, Besnik, BingTheKing, bluezombie, Bolt2008, bryc3, fleet61, Hijinx, Lefteris, Lilli 1, Lindros88, mikijoli, ria.kl, ShadowViolin, Snoopy, Steffen Hung, ultrat0p, vancouver, zsczsc

HOMEFORUMKONTAKT

SOPHIE & MAGALY - PAPA PINGOUIN (SONG)


Cover


7" Single
Jupiter 101 546



Cover


Cover


Cover


Cover

TRACKS
1980
7" Single Jupiter 101 546
1. Papa Pingouin
3:05
2. Tous les enfants du monde
3:25
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:05Papa PingouinJupiter
101 546
Single
7" Single
1980
3:06Power Pop 80Philips
6448 076
Compilation
LP
1980
3:06Top 13 (80/4) 16 Top Hits Juli / August 1980Top 13
30 414 7
Compilation
LP
1980
3:05So viele Lieder sind in mir: Ralph Siegel - Ein KomponistenporträtJupiter
819 480-1
Compilation
LP
1985
3:05Eurovision - Deluxe 4CD SetBR
BOX 1014-2
Compilation
CD
19.04.2002
3:05Eurovision Volume 2BR
8117-2
Compilation
CD
19.04.2002
3:09Ralph Siegel - Mr. Grand Prix - The Exclusive CollectionJupiter
82876 73473 9
Compilation
CD
12.05.2006
3:05Ralph Siegel - Lebenswerk eines Komponisten (Teil 1)Jupiter
88697 781672 7
Compilation
CD
24.09.2010
3:08Ralph Siegel - Die AutodiscografieJupiter
88875 13642 2
Compilation
CD
18.09.2015
MUSIC DIRECTORY
Sophie & MagalySophie & Magaly: Discographie / Fan werden
SONGS VON SOPHIE & MAGALY
Arlequin
Papa Pingouin
Poupée qui chante, poupée qui pleure
Sophie, Magaly
Toi
Tous les enfants du monde
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.63 (Reviews: 43)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
überraschenderweise von Ralph Siegel...

finde ich noch herzig
*
Immerhin, ihren absoluten Tiefpunkt haben die Herren Siegel & Meinunger den armen Luxemburgern überlassen, lächerliche # 9 am Eurovisions-Festival 1980.
Mir fehlen die Worte.
******
Wunderhübsches Chanson - mit Ohrwurmqualitäten - unvergessener Auftritt mit Pinguinkostüm; leider ESC-mässig ein Flöppchen - trotz der illustren Autorenschar Siegel/Meinunger und Jean-Paul Cara.
******
'Le papa pingouin
poursuit son jolie rêve ...'

Incredibly funny Eurovision song & act, made by famous producers/songwriters Siegel & Meinunger. Funny lyrics and strong hook melody. All about this Papa Pingouin who wanted to see a bit of the world because he was so bored sitting on his ice rock, but later found out that was not so bad after all.
Song peaked at only # 8 in my charts on May 17, 1980 but spent 28 weeks in the list. Ended 9th at the festival, in Amsterdam but ... sold one million copies in Europe!

But their story has a sad and bitter ending ...
Expectations were high for the two sisters, but unfortunately their second single ('Arlequin') flopped. The act was immediately dropped by S & M and the Ariola record label.
Sophie & Magaly spoke openly about the way they had been exploited in a French TF1 TV-program called 'Droit de réponse' in April 1982. A different producer gave them a second chance and offered them a record contract. Unfortunately their singles 'Toi' and 'Les nanas de Zorro' did not sell either. They proved to be One Hit Wonders.

And even then it took a turn for the worse....

By the end of the 1980s Magaly got HIV-positive. She died in April 1996. Sophie slipped ino a major depression. She never got over the loss of her sister and refuses any contact with the outside world ...
Zuletzt editiert: 23.10.2004 15:09
****
Thank you Henk! for this detailed and interesting (sad) information. I didn't know that! But now i found it also on the internet. Well, the song and performance were of course TRASH but funny ones! Like it.
****
mmh heute in der Zeit, in der alle Kinderlieder den Weg in Hitparade schaffen, wäre dieser Titel ein Renner..ok die Melodie geht einem nicht mehr aus dem Ohr, aber für mehr als eine 4 kann ich mich nicht hergeben.
****
Etwas das mir bis heute in Erinnerung geblieben ist. Die Zeiten waren halt noch einfacher gestrickt.
****
albern aber unerhaltsam
**
Das Schicksal der Beiden ist natürlich schon tragisch, da kann ich nicht widersprechen. ABER: Wird deswegen das Lied besser? Ganz klar nein. Das ist und bleibt ein peinlicher Schlager. Es geht allerdings noch viel unterirdischer, wie das Pigloo-Cover beweist.
******
Fand den Soong ganz gut .... schade um das Schicksal der zwei !

Neulich hörte ich im Radio das neue Cover ... hmmm, das kennste doch, neee kann nicht sein , aber tatsächlich , und so verdient der herr Siegel dann doch noch ein paar Mark / Euro !
***
song-contest 1980, damals sogar in den top-15 der legendären Ö3-Hitparade..wohl nur deswegen ^
kann man heute zumindest noch belächeln, bei weit aus schlimmeren aus den aktuellen charts..
****
geht so
****
Ich erinnere mich noch an ihren Auftritt beim Grand Prix - damals war ich 14 und war begeistert bin losgelaufen und habe mir die Scheibe geholt.... Na ja- Heute hält sich die Begeisterung in Grenzen - eine 4 geb ich noch - mehr ist nicht mehr drin.
*****
Das waren noch Grand-Prix-Zeiten mit Songs, die man auch nach fast 30 Jahren noch schmerzfrei hören kann (und vor allem auch noch nach so langer Zeit noch kennt!).
*****
Ich habe den ESC 1980 glaube ich nichtmitbekommen. aber als ich, letztes Jahr, diesen Titel zum ersten mal, mitbekommen habe, hat er mir sofort gefallen.
**
Nicht euer ernst?
*****
Auch hier kann ich den Vorwurf der Peinlichkeit nicht nachvollziehen. Mir hat der Song damals ganz gut gefallen, und die Franzosen waren offensichtlich der gleichen Meinung.

Allerdings hatte das Duo ein Management, welches ihnen eine fiktive Förderung mit fiktiver Vergütung zuteil werden ließ. Mr. Siegel, shame on you!
*
gefällt mir nicht...
****
Etwas albern aber musikalisch sehr nett geworden. 4+
****
Ich find den süß, ein niedlicher luxemburgischer Beitrag zum Eurovisionszirkus als dem kleinen Land so langsam der Erfolg ausging (von 1983 mal abgesehen latürnich). Die Story des Duos ist natürlich sehr tragisch...
****
Finde ich ganz nett.
***
Pinguin-Tanz am ESC? ein Trash-Beitrag für den ich knappe 3* vergebe (musste ob der Darbietung lachen)…
****
Not so good really, but still deserves 4 points.
***
Durchschnittliche Siegel-Komposition aus dem Jahre 1980. Geht noch durch, ist aber nichts Weltbewegendes.
***
jedwards weibliche vorgänger -
zufall, dass in diesem jahr ein ire gewann?!
**
Klingt ein bisschen dämlich.
***
suspekt
****
Schöner als das Pigloo-Ding^^
**
Ich bitte euch.
****
Kann man gerade noch so hören, aber mehr als ne 3 geht beim besten Willen nicht!

Ich glaube ich war damals ein bisschen zu streng, mittlerweile finde ich den Song nicht mehr so schlimm, hat sogar was charmantes!
Zuletzt editiert: 06.05.2017 08:35
**
Ralph Siegel, warum dieses?
******
Hehe, einer der genialsten Siegel Songs ever. Trash pur!
***
ich mag's nicht so - ist mir etwas zu trällerig geraten...
****
...gut...
*
übel!
**
Eurovision Songcontest 1980 / Luxemburg.

Ziemlich albern
Zuletzt editiert: 09.06.2016 10:59
*****
Diesem herzigen Ralph-Siegel-Klassiker ist meinerseits die Sympathie-5 sicher. Die Kuriosität aus der luxemburgischen ESC-Historie überzeugt mit Melodiosität und einem luftigen Orchestralarrangement. Nett!
***
Eingängige Melodie, witziger Text, nette Darbietung-eigentlich 6 Punkte, zumal die Sängerinnen auch nett anzusehen sind.

Aber ach, das Lied ist vom Siegel, und da greift der 50%-Malus. Schad drum.
***
Das ist alles andere als gut.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.05 seconds