LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Lied aus der Serie "Dr. House"
Spanischer Song
Bester DSDS Kandidat aller Staffeln
Holländisches Kinderlied gesucht
Suche Musikvideo, Teil 4
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
842 Besucher und 7 Member online
Members: fakeblood, frankd69, hirkenhagelij, Klausowitsch, OBOne, Werner, wolf82

HOMEFORUMKONTAKT

SHAWN MENDES - STITCHES (SONG)


Cover


Digital
Island 00602547232205



Digital
Island 1047374423


TRACKS
05.10.2015
Digital Island 00602547232205 (UMG) / EAN 0602547232205
1. Stitches
3:27
   
16.10.2015
Digital Island 1047374423 (UMG)
1. Stitches (SeeB Remix)
2:47
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:26HandwrittenIsland
06025 4713555
Album
CD
10.04.2015
3:27Handwritten [Deluxe Edition]Island
06025 4727216
Album
CD
27.04.2015
3:27StitchesIsland
00602547232205
Single
Digital
05.10.2015
SeeB Remix2:47StitchesIsland
1047374423
Single
Digital
16.10.2015
3:25Now That's What I Call Music! 56 [US]Capitol
5364823
Compilation
CD
30.10.2015
3:27Handwritten [Revisited]Island
4763484
Album
CD
20.11.2015
3:26Toggo Music 41Polystar
06007 53650912
Compilation
CD
20.11.2015
3:27Hit Music - Best Of 2015Universal
536.537-8
Compilation
CD
27.11.2015
3:29So Fresh: The Hits Of Summer 2016 + The Best Of 2015Universal
88875161342
Compilation
CD
27.11.2015
3:26The Dome Vol. 76Sony
88875 14254 2
Compilation
CD
04.12.2015
3:27Megahits 2016 - Die ErsteWarner
5054196-8944-2-9
Compilation
CD
18.12.2015
3:26NRJ Hits 2016Warner
5054196882952
Compilation
CD
25.12.2015
3:26NRJ Winter Hits 2016Smart
88875181972
Compilation
CD
15.01.2016
SeeB Remix2:43Dance Club [2016]Polystar
060075367047 7
Compilation
CD
29.01.2016
3:27Bravo Hits 92Sony
88875 188702 (2)
Compilation
CD
12.02.2016
3:2766 hits hiver 2016UMSM
5366977
Compilation
CD
12.02.2016
3:27NRJ 300% Hits 2016Warner
505419693645
Compilation
CD
12.02.2016
3:25Hit Music 2016 Vol 1Universal
5368162
Compilation
CD
19.02.2016
3:2840 Hits 2016UMSM
5367408
Compilation
CD
19.02.2016
3:27Best Of 2016 - FrühlingshitsPolystar
060075368063 (6)
Compilation
CD
04.03.2016
3:25Ö3 Greatest Hits 72 [Libro Edition]Universal
536 736 0
Compilation
CD
04.03.2016
3:28#Hits 2016 #2UMSM
5367865
Compilation
CD
11.03.2016
3:26vtmKzoom Hits 2016Universal
536.793-7
Compilation
CD
18.03.2016
3:28Now That's What I Call Music! 93Now
CDNOW93
Compilation
CD
18.03.2016
3:28Kidz RTL 2016Universal
5367995
Compilation
CD
18.03.2016
3:26Ultratop Hit Connection 2016.1Warner
505419704085
Compilation
CD
25.03.2016
3:26NRJ Spring Hits 2016Smart
88985314062
Compilation
CD
25.03.2016
3:26MNM Big Hits 2016 Vol. 1Sony
88985314102
Compilation
CD
08.04.2016
Seeb Remix2:32Kontor - Top Of The Clubs Volume 70Kontor
1066036KON
Compilation
CD
08.04.2016
3:26Energy NRJ Hits 2016Warner
5054197-0670-2-0
Compilation
CD
13.05.2016
3:27Hopp Schwiiz 2016Universal
536 928-0
Compilation
CD
27.05.2016
3:27Fetenhits - Fussball EM 2016Polystar
0600753700303
Compilation
CD
03.06.2016
Seeb Remix2:42I Took A Pill In IbizaPolystar
0600753713600
Compilation
CD
22.07.2016
3:27Die ultimative Chartshow - Die erfolgreichsten Hits 2016Polystar
0600753734346
Compilation
CD
25.11.2016
3:27Ultratop Hit Connection - Best Of 2016Warner
505419744385
Compilation
CD
25.11.2016
3:26MNM Big Hits - Best Of 2016Sony
88985323862
Compilation
CD
25.11.2016
3:26Het beste uit de MNM 1000 [2016]Universal
537.383-7
Compilation
CD
25.11.2016
MUSIC DIRECTORY
Shawn MendesShawn Mendes: Discographie / Fan werden
SONGS VON SHAWN MENDES
A Little Too Much
Act Like You Love Me
Aftertaste
Air (Shawn Mendes feat. Astrid)
Bad Reputation
Believe
Bring It Back
Crazy
Don't Be A Fool
Don't Want Your Love
Hold On
Honest
I Don't Even Know Your Name
I Know What You Did Last Summer (Shawn Mendes & Camila Cabello)
Illuminate
Imagination
Kid In Love
Life Of The Party
Lights On
Like This
Lost
Memories
Mercy
Never Be Alone
No Promises
Oh Cecilia (Breaking My Heart) (The Vamps feat. Shawn Mendes)
One Of Those Nights
Patience
Roses
Ruin
Running Low
Show You
Something Big
Stitches
Strings
The Weight
There's Nothing Holdin' Me Back
This Is What It Takes
Three Empty Words
Treat You Better
Understand
ALBEN VON SHAWN MENDES
Handwritten
Illuminate
Live At Madison Square Garden
The Shawn Mendes EP
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.53 (Reviews: 73)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Das Bübchen öffnet wieder sein Herz - und läßt sich stechen - die Handclaps machen den Song im Chorus halbwegs unterhaltend - knappe 4.
***
Naja, ohne viel Wiedererkennungswert
***
mässig spannendes Popstück, zu welchem die Fans fleissig mitklatschen können…ab dem folgenden 2015er Album Handwritten des Kanadiers, 2.75…
***
...diesen Herz-Schmerz-Stich möchte ich gerne mal von einer weniger langweiligen Stimme gesungen hören - ansonsten ist der Song ganz nett -...-3.5
******
I love this song. It makes me feel very happy. Good stuff.
He has clearly tried to emulate this song with several of his more recent tracks but nothing from him compares to this one for me. Some of the lyrics are pretty dumb (as are the lyrics in most of his tracks) but it's all harmless pop fluff complete with a guitar driven beat and hand claps, so typically what I like anyway.
Zuletzt editiert: 07.06.2017 10:06
******
Ich bin jemand, ich höre normalerweise keine Teenager Boys und ihre Musik, schlicht weil sie mir meistens nicht gefällt. Bestes Beispiel Cody Simpson oder auch die Boyband 5SOS (Kotz).

Shawn Mendes habe ich mir ein paar mal angehört und fand seine Song einfach fade und langweilig.
"Stitches" habe ich ab und zu im Radio gehört und horchte immer auf. Der Track hat was, diese Lyrics, die Stimme, die Produktion. Alles eigentlich ganz normal aber er fällt auf, dieser tolle Song.

Ich muss zugeben, dass ich mich total verknallt habe. Höre den rauf und runter und das Video zum Song ist auch sehr cool gelungen :) Hier vergebe ich tatsächlich ohne zu zweifeln für einen Teenager 6*
******
Such a pleasure to hear this song.
****
gut
***
Das gibt mir absolut nichts.
****
...knappe vier...
****
About 30 seconds in, I was thinking, "oh no, it appears we have another boring acoustic guitar song on our hands".

Fortunately enough, it really picks up, but it isn't something I love at this moment. The "now I'm without your kisses/I'll be needing stitches" line is a little cringe-worthy to be honest. Still an alright song though.

3.25*

EDIT: I have to say, this grew on me pretty quickly. After about 3 listens, I was hooked.

One thing this song does, which songs of this variety don't usually tend to do, is that it really picks up, and actually gives me a positive feeling, despite the sadder lyrics (I guess sort-of in a way that Foster The People's "Pumped Up Kicks" does - I don't like this as much as that though).

The aforementioned line is still a bit cringe-worthy, but I can overlook that for the most part, despite it containing the song's title.

Nevertheless, I'm really liking this right now, and it would probably be in my top 5 songs at the moment. Yay.

3.25* -> 4.25*
Zuletzt editiert: 25.10.2015 06:48
****
Guter Refrain, der Rest etwas schwach.
****
Ich finde es ja immer interessant zu sehen, wenn ein Song in irgendeinem Land ein grosser Überraschungshit wird, obwohl der Künstler mit diesem Land nichts zu tun hat. So gesehen bei "Stitches" und Schweden. Aber diese Woche erreichte der Kanadier auch endlich die US-Top10. Dieser aufgeweckter Pop-Song hat den Erfolg aber auch verdient, kommt sehr sympatisch rüber. 4+*
***
Erstaunlich: Dieser Titel hat eine Wertung von über 4, obwohl die relative Mehrheit nur drei Punkte vergibt. Zu dieser Mehrheit geselle auch ich mich, weil der Refrain zwar eingängig, allerdings auch sehr simpel gestrickt wirkt und mich der restliche Song leider komplett kalt lässt.

Gute 3.
*****
pretty good
***
Eine drei ist total ausreichend
****
Benefit of the doubt. Allerdings bitte nicht auf heavy rotation.
***
song ist zwar ordentlich gesungen, aber sonst schwach und langweilig!
**
Ok
Zuletzt editiert: 30.10.2015 05:33
****
Ganz ordentlicher Pop-Song.
****
The start is excellent and while I do enjoy the rest, I'm still disappointed it doesn't continue in that vein.
**
The "let's popify the white guy with an acoustic guitar" schtick wouldn't be so contrived if the whole thing weren't so bland. That and the fact he sounds like Adam Levine just makes me wish it was actually a ballad. 2.25
***
...weniger...
***
His voice kind of annoys me tbh. 2.9.
***
"His voice kind of annoys me tbh."
*
Worthless
*****
Wertlos find' ich dann bei diesem sehr gefälligen Popstück doch e bissl übertrieben.
*****
Anfangs hat mich diese Nummer etwas gelangweilt, aber nun nach einer etwas längeren zeit mag ich "Stitches" irgendwie!

Mir gefällt es wie Simpel die Nummer eigendlich ist und die einzelnen Assoziationen die der Track beeinhaltet um Schmerz zu spüren!
Verdient ein kleiner Hit! 5*-
****
Ein netter Song, der sicher sehr radiotauglich ist, aber mich trotzdem nicht vom Sitz reisst - keine Ahnung, wieso das so ein grosser Hit in den USA ist. Angenehm eingängig, gute 4.
***
eigentlich hätte das Lied sehr schöne Strophen, aber das Geklatsche und der etwas nervöse Refrain stören mich...
****
Ich finde den Song eigentlich ganz ok ... kein Hit, aber es gibt schlimmeres...
***
Eine ganz langweilige und überflüssige Nummer.
Zuletzt editiert: 23.01.2017 21:10
******
Toller Ohrwurm, gefällt meiner 10jährigen Tochter und mir gleichermaßen.

09.06.16: und seit einem halben Jahr vergessen zu erhöhen. Jetzt beim Album-reviewen. 5 => 6.
Zuletzt editiert: 09.06.2016 18:30
***
Nö, klares Weniger. Am Anfang denkt man zwar, es sei eine schöne, akustische Ballade, spätestens aber, wenn der völlig deplazierte Beat einsetzt, ist's aus. Bei Weitem keine 4*.
****
The listener need not require stitches because this is a harmless, catchy pop hit.
*****
I love that this was his big breakthrough and not the tiresome 'Life Of The Party'. This has a great rhythm to it, it's quite akin to Passenger's 'Holes' in my opinion. This has some especially great vocal moments particularly in the chorus, and the bridge that builds up dramatically in the second half is a killer! A great effort overall. There's also some really nice plucky guitar sounds behind the main production in the chorus that stand out to me as great, they're not obvious, but once I noticed them, it enhanced the song just that little bit more for me.
***
Irgendwo wird sich schon eine Zielgruppe finden lassen. Ich gehöre da nicht dazu; viel zu langweilig die Stimme und viel zu trivial die Komposition. Unterhalten fühle ich mich von "Stitches" somit nicht.
**
Gefällt mir nicht diese Nummer.
***
Nun auch in den österreichischen Top-10 gelandet, obwohl - in den Ferien habe ich mal nach langem wieder viel Radio gehört, er gar nicht so gepusht wurde.
Natürlich gibt es Schlimmeres, für mich ist die Nummer dennoch kaum der Rede wert.
****
Ein Hinhörer vom ersten Moment an. Klar, ich breche auch nicht in Begeisterungsstürme aus, aber das Arrangement und der eingängige Refrain, der mit dem Klatschen so richtig abgeht sind doch gelungen und machen den Song zu einem Hit.
Der arme Junge, dem werden einige Mädchen bestimmt gewogen sein, wo er doch so grausam von seiner Freundin verlassen worden ist. Ziemlich blutige Metaphern aus dem Bereich der Unfallchirurgie lassen den Text eines beinahe Suizidgefährdeten zudem etwas pikant erscheinen.
Nicht so ganz meine Welt.
****
Such a great and catchy chorus to this one. UK#1 and Ireland#2.
Zuletzt editiert: 29.01.2016 15:12
*****
Fieser, sehr charmanter Ohrwurm, den ich seit ein paar Tagen nicht mehr aus`m Kopf bekomme.

Einmal zufällig in "MTV" nebenher aufgeschnappt u. zooom drin war`s.

Liegt sicher an dieser eindringlichen Melodie u. diesem coolen akkustikmäßigen, klopfenden Sound. Gute 5*
Zuletzt editiert: 23.01.2016 23:21
******
Die Stimme schlecht? Hallo geht's noch!!! Finde der Song passt super zu Ihm und der Beat im Hintergrund, TOLL!!!
***
Ein aktueller Chart-Ohrwurm eben: Da rein, da raus...
**
Super...
Nervig :(
**
His voice is rather annoying, I agree with that. Didn't mind this in the beginning but overplay killed it completely for me.
****
Nicht besonders spannend, aber der Refrain ist gut.
**
schwach
****
naja, anhörbar...
**
More annoying as time goes
******
Never paid much attention to it for a while, but now I find it incredibly catchy and awesome. Probably the best chorus going around right now!
**
Extrem nervig und dann wirds noch permanent im Radio gespielt
*
Mein Vorredner spricht mir aus der Seele. Diese Dauerrotation im Radio macht mich krank. Jeden Tag auf Arbeit dieses Lied ertragen und erleiden ist wirklich schlimm! Also damit kann man mich mittlerweile jagen und in die Flucht schlagen. Absolutes no go!

CDN: #10, 2015
USA: #4, 2015
****
erreicht knapp 4*
**
Bin durch die ständige Dauerrotation im Radio auch eher genervt von diesem Lied.
*
das kann nur einem 5-Jährigen gefallen "na nana nanan nna nnaaaan naaaa"

Trotz mehrfacher Zwangsbeschallung konnte ich nur ein Refrain heraushören der sich ständig wiederholt.

Absolut unhörbarer Mist!
*****
Very pleasant sounding song that hits the mark proper once the extra beats hit at the first chorus. Took a while to get into at first. 4.7*
****
Good pop song that surprisingly was a ginormous hit.
**
Absolut penetrante Bubimusik ist das. Noch viel schlimmer als andere Softies wie James Bay oder Ed Sheeran. Die Stimme erinnert mich an NSYNC und andere Boybands. Das ist nichts weiter als aufdringliches, unharmonisches Radiogedudel für Freunde der schlechten Musik. 2*
**
I suppose my opinion of this has improved since the release of both "Treat You Better" and "Mercy" but I still don't think highly of it. I didn't like it to begin with and it didn't grow on me like I thought it might. Especially weird considering how much others liked it. His voice is not very pleasant to me and an issue I've had from the start. I also find the production unappealing and the track as a whole rather dull and it wasn't very catchy at first either. I can see the catchiness more now but I'm so sick of hearing that chorus that it's completely negated. Well done on getting a hit with something I never expected would do much, but it's not for me sorry.
****
"Babyface" konnte er sich ja nicht nennen (der Name war schon besetzt) - aber gute Musik macht er, tatsächlich.
*****
Sehr gut.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 1.03 seconds