LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Song Ende 80er Anfang 90er gesucht..
techno lied gesucht (teil 2)
Ahnliches lied gesucht wie pull up v...
Guruu Josh Project - Infinity (Italo...
Spanischer Hip Hop/Rap
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1237 Besucher und 6 Member online
Members: amberjillurne, chri8topher, Clinton, felice10, lvitielloshawn, Trekker

HOMEFORUMKONTAKT

SHAKIRA FEAT. RIHANNA - CAN'T REMEMBER TO FORGET YOU (SONG)


Digital
RCA -


TRACKS
13.01.2014
Promo - Digital RCA - (Sony)
1. Can't Remember To Forget You
3:26
   
14.02.2014
CD-Single RCA 88843042412 (Sony) / EAN 0888430424128
1. Can't Remember To Forget You
3:29
2. Shakira - Nunca me acuerdo de olvidarte
3:27
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:26Can't Remember To Forget You [Promo]RCA
-
Single
Digital
13.01.2014
3:29Can't Remember To Forget YouRCA
88843042412
Single
CD-Single
14.02.2014
3:26Shakira.RCA
88843049542
Album
CD
21.03.2014
3:26Shakira. [Deluxe Edition]RCA
88843049552
Album
CD
21.03.2014
MUSIC DIRECTORY
ShakiraShakira: Discographie / Fan werden
Konzertbericht Hallenstadion 21.02.2007
Offizielle Seite
Offizielle Seite
Fan Seite
RihannaRihanna: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Fan Seite
Offizielle Seite
SONGS VON SHAKIRA
1968
23
Addicted To You
Animal City
Ańos luz
Antes de las seis
Antología
Ask For More
Back In Black
Beautiful Liar (Beyoncé & Shakira)
Blanca mujer (Draco Rosa / Shakira)
Boig per tu
Broken Record
Brujería
Can't Remember To Forget You (Shakira feat. Rihanna)
Cazador de amor
Chantaje (Shakira feat. Maluma)
Chasing Shadows
Ciega, Sordomuda
Comme moi (Black M feat. Shakira)
Controlas mi destino
Costume Makes The Clown
Cuentas conmigo
Cut Me Deep (Shakira feat. Magic!)
Dare (La La La)
Despedida
Devoción
Dia de enero
Dia especial
Did It Again
Dónde están los ladrones?
Dónde estás corazón
Don't Bother
Dreams For Plans
Empire
En tus pupilas
Eres
Escondite inglés
Esta noche voy contigo
Este amor es lo más grande del mundo
Estoy aquí
Eterno amor
Eyes Like Yours
Fool
Gafas oscuras
Get It Started (Pitbull feat. Shakira)
Gitana
Give It Up To Me (Shakira feat. Lil Wayne)
Good Stuff
Gordita (Shakira feat. Residente Calle 13)
Gypsy
Hay amores
Hey You
Hips Don't Lie (Shakira feat. Wyclef Jean)
How Do You Do
I'll Stand By You (Shakira feat. The Roots)
Illegal (Shakira feat. Carlos Santana)
Inevitable
Islands
Je l'aime ŕ mourir
King & Queen (Wyclef Jean feat. Shakira)
Knock On My Door
La bicicleta (Carlos Vives & Shakira)
La la la (Shakira feat. Carlinhos Brown)
La pared
La tortura (Shakira feat. Alejandro Sanz)
Las de la intuición (Shakira vs. Pacha All Star)
Las de la intuición
Lejos de tu amor
Lo hecho está hecho
Lo imprescindible
Lo que más
Loba
Loca (Shakira feat. Dizzee Rascal)
Loca (Shakira feat. El Cata)
Loca por ti
Long Time
Magia
Mariposas
Medicine (Shakira feat. Blake Shelton)
Men In This Town
Mi verdad (Maná feat. Shakira)
Mon amour
Moscas en la casa
Necesito de ti
No
No creo
Nothing Else Matters
Nunca me acuerdo de olvidarte
Objection (Tango)
Obtener un si
Octavo día
Ojos así
Peligro
Pídeme el sol
Pienso en ti
Pies descalzos, sueńos blancos
Poem To A Horse
Pure Intuition
Que me quedes tú
Que vuelvas
Quiero
Quince ańos
Rabiosa (Shakira feat. El Cata)
Rabiosa (Shakira feat. Pitbull)
Ready For The Good Times
Rules
Sale el sol
Se quiere, se mata
Sera sera (Shakira feat. Wyclef Jean)
She Wolf
Si te vas
Si tú no vuelves (Miguel Bosé with Shakira)
Sombra de ti
Something
Spotlight
Spy (Shakira feat. Wyclef Jean)
Sueńos
Suerte
Te aviso, te anuncio (tango)
Te dejo Madrid
Te espero sentada
Te necesito
That Way
The Border (Wyclef Jean feat. Shakira)
The Day And The Time (Shakira feat. Gustavo Cerati)
The One
The One Thing
Timor
Try Everything

Tu boca
Tu seras la historia de mi vida
Último momento
Un poco de amor
Underneath Your Clothes
Vuelve
Waka Waka (Esto es África)
Waka Waka (This Time For Africa) (Shakira feat. Freshlyground)
Whenever Wherever
Why Wait
You Don't Care About Me
Your Embrace
ALBEN VON SHAKIRA
2CD: Fijación oral - Vol. 1 / Oral Fixation - Vol. 2
2CD: Grandes éxitos / Laundry Service
2CD: Laundry Service / She Wolf
2CD: She Wolf / Sale el sol
Divas Las Vegas (Céline Dion, Cher, Dixie Chicks, Shakira)
Dónde están los ladrones?
Dónde están los ladrones? / Pies descalzos
Fijación oral - Vol. 1
Grandes éxitos
Laundry Service
Live & Off The Record
Live From Paris
Loba
Loba [Single]
Magia
MTV Unplugged
Oral Fixation - Vol. 2
Oral Fixation Tour
Oral Fixation Volumes 1 & 2
Peligro
Pies descalzos
Remixed
Sale el sol
Servicio de lavanderia
Shakira.
She Wolf
The Remixes
The Sun Comes Out
DVDS VON SHAKIRA
Live & Off The Record
Live From Paris
MTV Unplugged
Oral Fixation Tour
 
SONGS VON RIHANNA
A Child Is Born
A Girl Like Me
A Million Miles Away
All Of The Lights (Kanye West feat. Various Artists)
American Oxygen
Anti
As Real As You And Me
Bad (Remix) (Wale feat. Rihanna)
Bad Girl (Rihanna feat. Chris Brown)
Birthday Cake (Rihanna feat. Chris Brown)
Birthday Cake
Bitch Better Have My Money
Bitch, I'm Special
Break It Off (Rihanna & Sean Paul)
Breakin' Dishes
Bring It Back
Bubble Pop
California King Bed
Can't Remember To Forget You (Shakira feat. Rihanna)
Cheers (Drink To That)
Cinderella Under My Umbrella (Rihanna feat. Jay-Z & Chris Brown)
Close To You
Cockiness (Love It) (Rihanna feat. A$AP Rocky)
Cockiness (Love It)
Cold Case Love
Complicated
Consideration (Rihanna feat. SZA)
Coulda Been The One
Counterfeit (Chris Brown feat. Rihanna & Wiz Khalifa)
Crazy Little Thing Called Love (Rihanna feat. J-Status)
Cry
Dancing In The Dark
Dem Haters (Rihanna feat. Dwane Husbands)
Desperado
Diamonds
Diamonds (Remix) (Rihanna feat. Kanye West)
Disturbia
Do Ya Thang
Don't Stop The Music
Drunk On Love
Fading
Famous (Kanye West feat. Rihanna & Swizz Beatz)
Farewell
Final Goodbye
Fire Bomb
First Time (Fabolous feat. Rihanna)
Fly (Nicki Minaj feat. Rihanna)
Fool In Love
FourFiveSeconds (Rihanna and Kanye West and Paul McCartney)
G4L
Get It Over With
Give It
Good Girl Gone Bad
Goodnight Gotham
Half Of Me
Happy
Hard (Rihanna feat. Jeezy)
Hate That I Love You (Rihanna feat. David Bisbal)
Hate That I Love You (Rihanna feat. Ne-Yo)
Hatin' On The Club
Haunted
Here I Go Again (Rihanna feat. J-Status)
Higher
Hole In My Head (Rihanna feat. Justin Timberlake)
How I Like It
Hypnotized
If I Never See Your Face Again (Maroon 5 feat. Rihanna)
If It's Lovin' That You Want
If It's Lovin' That You Want - Part 2 (Rihanna feat. Corey Gunz)
I'm Back
It Just Don't Feel Like Christmas (Without You)
James Joint
Jump
Just Be Happy
Just Stand Up (Stand Up To Cancer)
Kiss It Better
Kisses Don't Lie
La, That La, La
Lemme Get That
Let Me
Live Your Life (T.I. feat. Rihanna)
Livin' A Lie (The-Dream feat. Rihanna)
Lost In Paradise
Love On The Brain
Love The Way You Lie (Eminem feat. Rihanna)
Love The Way You Lie (Part Two) (Rihanna feat. Eminem)
Love Without Tragedy / Mother Mary
Loveeeeeee Song (Rihanna feat. Future)
Mad House
Man Down
Music Of The Sun
Needed Me
Never Ending
No Love Allowed
Nobody's Business (Rihanna feat. Chris Brown)
Nothing Is Promised (Mike Will Made-It x Rihanna)
Now I Know
Numb (Rihanna feat. Eminem)
Numba 1 (Tide Is High) (Kardinal Offishall feat. Rihanna)
Only Girl (In The World)
Only If For A Night
P.S. (I'm Still Not Over You)
Photographs (Rihanna feat. will.i.am)
Phresh Out The Runway
Pon de replay
Pon de replay (Rihanna feat. Elephant Man)
Pose
Pour It Up
Pour It Up (Remix) (Rihanna feat. Young Jeezy, Rick Ross, Juicy J & T.I.)
Princess Of China (Coldplay & Rihanna)
Push Up On Me
Put It Up (Chris Brown feat. Rihanna)
Question Existing
Raining Men (Rihanna feat. Nicki Minaj)
Red Lipstick
Redemption Song
Rehab
Rehab (Rihanna feat. Justin Timberlake)
Right Now (Rihanna feat. David Guetta)
Roc Me Out
Rockstar 101 (Rihanna feat. Slash)
Roll It (J-Status feat. Rihanna)
Rude Boy
Run This Town (Jay-Z / Rihanna / Kanye West)
Rush (Rihanna feat. Kardinal Offishall)
Russian Roulette
S&M (Rihanna feat. Britney Spears)
S&M
Same Ol' Mistakes
Say It
Selfish Girl
Sell Me Candy
Sex With Me
Sexuality
Should I (Rihanna feat. J-Status)
Shut Up And Drive
Shy Ronnie 2: Ronnie & Clyde (The Lonely Island feat. Rihanna)
Silly Boy (Rihanna feat. Lady GaGa)
Single
Skin
Sledgehammer
SOS
Stay (Rihanna feat. Mikky Ekko)
Stranded (Haiti mon amour) (Jay-Z, Bono, The Edge & Rihanna)
Stupid In Love
Suicide
Take A Bow
Take Care (Drake feat. Rihanna)
Talk That Talk (Rihanna feat. Jay-Z)
Te amo
Terminator
That La, La, La
The Hotness (Shontelle feat. Rihanna)
The Last Song
The Last Time
The Monster (Eminem feat. Rihanna)
There's A Thug In My Life (Rihanna feat. J-Status)
This Is What You Came For (Calvin Harris feat. Rihanna)
Throw Your Hands Up (Elephant Man feat. Rihanna)
Too Good (Drake feat. Rihanna)
Towards The Sun
Turn Up The Music (Chris Brown feat. Rihanna)
Umbrella (Rihanna feat. Lil' Mama)
Umbrella (Rihanna feat. Jay-Z & Chris Brown)
Umbrella (Rihanna feat. Jay-Z)
Unfaithful
Wait Your Turn
Watch N' Learn
We All Want Love
We Found Love (Rihanna feat. Calvin Harris)
We Ride
What Now
What's My Name? (Rihanna feat. Drake)
Where Have You Been
Whipping My Hair
Who Ya Gonna Run To
Who's That Chick? (David Guetta feat. Rihanna)
Willing To Wait
Winning Women (Nicole Scherzinger feat. Rihanna)
Woo
Work (Rihanna feat. Drake)
Yeah, I Said It
You Da One
You Don't Love Me (No, No, No) (Rihanna feat. Vybz Kartel)
ALBEN VON RIHANNA
A Girl Like Me
Anti
Coffret 4 CD - Ses 4 premiers albums
Good Girl Gone Bad
Good Girl Gone Bad + Good Girl Gone Bad: Reloaded
Good Girl Gone Bad: Reloaded
Good Girl Gone Bad: The Remixes
Loud
Music Of The Sun
Music Of The Sun + A Girl Like Me
Rated R
Rated R /// Remixed
Rated R + Loud
Rihanna - 3CD Collector's Set
Talk That Talk
Talk That Talk + Unapologetic
Unapologetic
Uncovered
DVDS VON RIHANNA
777 - A Tour Documentary
Good Girl Bad Girl
Good Girl Gone Bad Live
Loud Tour Live At The O₂
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.75 (Reviews: 128)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Snippet sounds terrible. Full version could be good but it's really seems like a Whenever, Wherever with worse vocals and lacking sexiness. Never thought I'd say that about a Rihanna and Shakira collaboration. I hope it ends up being good. Hoping for a mix of Hips Don't Lie and Te Amo

Omg it's actually so good and I love it
Zuletzt editiert: 13.01.2014 17:12
*****
Shakira feat. Queen Of Pop.

Da war ich sehr überraschend. Gelungene Collab. Hatte aber mehr erwartet. Hoffentlich ein Grower. Dank der Chartsqueen Rihanna sollte es ein weltweiter Hit werden. Der Song selber ist nach dem ersten Hörgang nicht so speziell bis auf Rihannas Engelsstimme. Momentane 5*
Zuletzt editiert: 13.01.2014 15:25
***
Did not expect this collaboration :O

Decent comeback, but nothing on her 2002 glory days.
*****
Doch, eigentlich sehr gut. Ich war auch sehr überrascht, als ich hörte dass diese zwei Frauen einen Song zusammen gemacht haben, ich dachte aber schon das der gut kommt ... Im Moment haut er mich noch nicht so ganz um, für sehr gute 5* reichts aber längstens !! Ich finde ja bei weitem nicht, dass Rihanna eine Englesstimme hat, stimmlich etwa auf dem gleichen Niveau würde ich sagen. :)

Edit: Schon jetzt muss ich auf die 6* rauf. Finde ich ein geniales Zusammenspiel zwischen Shak & Riri *~*

Edit2: Wieder runter auf die 5*. Mit diesem Refrain kann man einen solchen Song gar nicht all zu lange hören ! :/
Zuletzt editiert: 01.03.2014 15:04
****
Enttäuscht! Ganz klar! Ich habe hier einen riesen Dance-Kracher erwartet...aber jaa, ists nicht unbedingt :P lol

Stimmlich beide gut! Trotzdem gefällt mir RiRi's Part besser!
Ich hoff auf Growerqualitäten!
Momentan eine ganz ganz knappe 5*-

edit: keine Growerqualitäten, ganz im Gegenteil! Geht total schnell auf die nerven, dieser schlimme Refrain zerstörts einfach!
Die Erwartungen waren sehr sehr hoch, wurden meiner Meinung nicht erfüllt, eine 5* ist auch ein wenig übertriben...4*
Zuletzt editiert: 16.01.2014 22:19
****
Ganz gute neue Single von Shakira, kommt aber für mich noch nicht an "She Wolf" oder "Loca" ran. Trotzdem, es ist sehr schön endlich mal etwas neues von ihr zu hören.

Wäre der Song eine Solo-Version, wäre er eventuell noch ein Tick besser, denn ich finde Rihanna's Vocals sind total fehl am Platz. Sie passen weder zum Song noch zu Shak, und langsam habe ich von ihr auch zuviel gehört. Anyway, wenn Rihanna der Grund dafür sein wird, dass der Song ein Hit wird und Shakira wieder zurück an der Chartsspitze sein wird, dann bin ich über das Feature mehr als froh.

Interessant, dass einige hier Rihanna's Part besser finden. Gesanglich ist diese natürlich noch Welten von Shakira entfernt.

4+*
Zuletzt editiert: 13.01.2014 18:20
****
Eine locker-leicht geschlagene Superstar-Produktion - jetzt nicht das große Ding - leichte Ware für den Privatsender.
*****
Sehr gefällige Popnummer - ich hätte nichts dagegen, wenn das auf die 1 kommt. Der Beat ist tatsächlich sehr Shakira, aber ich höre Rihanna eigentlich immer gerne, und so schlecht macht sich ihre Stimmfarbe hier gar nicht, wenn man das Ganze erst ein paar Mal gehört hat. Nur das "O-u-o-u-o" will mir nicht ganz zusagen.
*****
Was expecting something more fierce especially from two superstars but this will do. Please be a smash in Australia PLZZZZZZZZ!
****
nice but i feel like its going to grow on me in the next weeks.
******
The song is different to all the songs that are on the radio.
Two HUGE pop divas together working on an excellent track with a sexy mix of pop, rock, ska, reggae.
I really love it.
It is hard to please everybody these days when seems that all in music is already made, but came Shakira and give us a fresh air with this great song.
*****
Great track and a big return to form for Shakira, her best since "Hips Don't Lie". The addition of Rihanna is great and the ska/reggae influence makes this sound fresh and all the more enjoyable. A pity it hasn't been a bigger hit.
Zuletzt editiert: 14.03.2014 06:51
*****
...die zwei im Duett, cool - treibender, flotter Song - ich mag beide Stimmen und hier passt das sehr gut...
****
recht gute nummer der 2....
ein hit wird es, aber ob es ein rießenhit wird?
**
Einfach nur schlecht und langweilig...
*****
ich bin von dieser Zusammenarbeit positiv überrascht
**
Bin jetzt nicht so mega von den Socken über den Song. Warum Rihanna als Partner?
Shakira hätte das doch sehr gut alleine können! Die beiden Stimmen passen für mich nicht so richtig zusammen. Vielleicht liegt ja noch eine Erhöhung drin, aber ich bezweifle es.
****
Umgekehrt, dank Rihannas Schlag bei den Teenies wird's ein Hit. Cleverer Schachzug von Shakiras Management, aber mehr als eine 4 minus ist das nicht wert.
****
Rihanna's only here in case people didn't care that Shakira was back, and she wasn't necessary. It would have been better without her; still I was enjoying it by the time it ended.
***
Meh. Not as good as I was expecting, but its not overly bad
****
Don't mind this. I wouldn't mind seeing this become a hit.
***
Rihanna outshines Shakira in her own song imo. The oh-oh-oh-oh parts are also rather annoying instead of catchy.
****
Ich mag die beiden Stimmen, aber der Song ist jetzt wirklich nicht so besonders. Die Erwartungen sind aber hier auch gigantomatisch, diese werden für mich nicht ganz erfüllt. Ganz nett, aber auch schnell wieder vergessen, bleibt zu wenig hängen!
***
Kinda catchy but nothing spectacular to rave about.
***
Not bad actually.
******
The lyrics are flawed, but I always liked the clumsy songwriting in her songs. It's kind of cute. Other than that this is an ace pop song; instantly catchy, sounds fresh and I love the ska elements.
****
Naja, also da hatte ich besseres erwartet.

EDIT: Finde ich inzwischen ganz gut.
Sexy Video!
Zuletzt editiert: 08.02.2014 10:29
**
Didn't like it.
**
Ganz ehrlich, nach dem ich beide Namen gelesen hatte, hörte ich echt gespannt rein in den Track.
Die Folge: Ernüchterung. Hätte echt mehr erwartet, wie die Wahnsinns Collabo mit Beyonce damals!
*
Nicht mein Fall. Habe aber auch bei der über beschallten Rihanna nicht viel mehr erwartet.
****
Eine valable Zusammenarbeit - dank Shakira und trotz Rihanna.
****
gut
****
Die Comeback-Single mit Hitparaden-Garant Rihanna zusammen rauszubringen, ist sicher nicht Shakiras schlechteste Idee.
****
Einmal mehr etwas gar viel (Marketing-) Geschrei um dieses Liedchen. Das ist nicht mehr als leicht über dem Durchschnitt, und alles andere als eine musikalische Offenbarung...
*****
ziemlich geil!
***
Hätte von den beiden doch mehr erwartet.
****
Ordentlicher Song der beiden. Gefällt mir wesentlich besser als das was Shakira in letzter Zeit so gemacht hat.
***
Hinter meinen Erwartungen bei solch einem Duett. Aber der Pöbel kauft heutzutage ja alles, was gut verpackt ist. Leider. 3=
****
Jetzt weit von einer Zusammenarbeit mit historischer Dimension entfernt, da meines Erachtens Rihanna auch nicht wirklich in den Song reinpasst. Zumindest kurzzeitig solide unterhalten wird man hier allerdings, weshalb ich eine knappe vier vergebe.
****
Ich finde es nicht schlecht.
****
Nicht gerade zum Davonlaufen, aber doch relativ beliebige Nummer. Vor Allem Shakira hätte mehr drauf. Sehr grosszügig aufgerundet.
***
Bei diesem Duett bleiben die "Ohohohoh ohohohoh" noch am meisten hängen, 3+…
**
Überhaupt nicht meins. Gute 2*
***
Enttäuschende Sommernummer, welche unlogischerweise im Winter veröffentlicht wurde. 2-3 knapp aufgerundet.
***
Shock of the week: this is quite decent! 3.25
**
Nichts Neues unter der Sonne - unbeschadet dessen, dass die beiden zusammengebracht wurden und die Stimmen gut harmonieren. Vor 10 Jahren hätte es mir gefallen, aber es gab zu viel Ähnliches in der Zwischenzeit.
****
lupfig.
****
A pretty good collaboration, but it sounds so similar to Lawson's "Juliet". Fantastic video though!
*
lousy and cheap!
Zuletzt editiert: 02.02.2014 09:23
*****
...schon alleine der Rhythmus, und dann noch die beiden passenden Stimmen...
****
Ganz gut, hätte mir aber vielleicht von dieser Combo etwas mehr erwartet. Auch die Chartplatzierungen sind wohl etwas unter den Erwartungen.
Aber ein geiles Video...
*
Slut meets slut, taking the definition of 'slut' to a complete higher altitude ...
****
shakira ist einfach süss
**
Schlimmes Gejaule. Da hilft auch Powackeln nicht.
***
Meh.
*****
Hot! Love it!
*****
Stark!
*****
Gute Single. Der Part von Nervensäge Rihanna ist überflüssig, ohne wirklich zu stören.
*****
guter Song, aber kein Riesenhit
**
Rihanna sollte endlich mal das Gewerbe wechseln. Mir schleierhaft, warum sich Shakira für diesen Blödsinn hergibt.
***
Shakira und Rihanna hatten schon mal bessere Hits, und nur weil zwei millionenschwere Diven ein Duett zusammen aufnehmen, heißt das ja noch lange nicht, das der Song auch Weltklasse ist... Mainstream Musik auf hohem Niveau ;-)
*****
Finde ich persönlich richtig cool! Ein Tipp bereits auf einen der Sommerhits! (Y)
***
War irgendwie anzunehmen das so was dabei rauskommt Heliumballon feat. Alarmsirene knappe drei
******
guter song am anfang dachte ich das Rihanna und Shakira zusammen nicht zusammen passen um einen Song zumachen. Find ihn mitleiweile gut er Song könnte meiner meinung nach ein Hit werden
*****
Hab mir Zeit genommen für diesen Song hier. Wollte nicht vorschnell was dazu sagen.

Aber jetzt: Bin beeindruckt. Hätte nie gedacht, dass sich Shakira u. Rihanna stimmlich so gut zusammenfügen würden. Sehen auch beide top aus im Clip. Die schwarzen Haare bei Rihanna steh'n ihr super.

Das was aber das Lied richtig stark macht, ist, dass die "alte" Shakira zurück ist. Anstatt einer ordentlichen Synthiewelle ließ sie lieber ein paar rockigere Gitarrenzüge einfließen. Dazu die effektiv gestrickten Strophen, die gleich Lust zu mehr machen. Der Song ist top. Hat Kraft inne u. Suchtfaktor. Aber weniger Feuer als möglich.
****
I like that Shakira and the people handling her career make a good effort to make things interesting. I mean, ska reggae is hardly fresh, but it's fair to say that it's an unexpected angle. I feel that it fits Rihanna more than Shakira though, and I like the way she changes up the melody ever so slightly on the hook the second time around. The chorus is perhaps too many things thrown on top of each other, but it's a joyful riot!
****
nicht schlecht, aber rihanna trägt nichts zum Lied. 3.5/4 stars
***
Diese Kombi aus lateinamerikanischer Musik und rockigem Refrain kann ich nicht viel abgewinnen. 3 Sterne sollten reichen - allein schon weil Shakira auf dem Video gut aussieht...!
****
Spät aber doch nun auch bei mir gelandet. Hab es zwar schon ein, zweimal gehört gehabt, blieb aber nicht hängen.
Sehr sexy jedenfalls und eine 4 plus.
**
Shakiras Stimme ist so sexy wie das Quietschen einer Kreide. Und die Lesbenpornofantasie war auch noch nie meine Sache. Video und Song sind insofern einfach schlecht.
*
Nein danke - funktioniert überhaupt nicht mit den beiden und der Song ist auch nichts wert.
******
Zur zeit mein absoluter Lieblingssong. <3
***
Radio-Scheisse - aber für den (Selbstläufer-)Hit reicht es natürlich locker, dass die beiden im Video mit dem Ar* wackeln (der Song hat schon über 200 Mio. Klicks bei YT) ...
****
Hab etwas mehr hiervon erwartet, dennoch nicht so übel
**
Nicht mein Lied...
****
4* gibt es für den Fedde Le Grand Remix. Die normale Version finde ich nicht so gut. Da würde ich mur 3* geben.
******
Das neue Lieblingslied von Vivien und mir.
Schon waka waka war unser Ding.
****
Ganz nett
*****
Great return. I love the reggae/ska influences (and agree with the "Juliet" comparison) and both artists contribute a great vocal to this and such energy that makes it so easy to enjoy. Pity it didn't become a bigger hit here.
Zuletzt editiert: 27.12.2014 04:22
****
recht ordentlich
**
Bin immer noch fassungslos und entäuscht, dass sich Shakira mit so einer billigen Tussi zusammengetan hat.

Das Ergebnis ist einer der schwächsten Songs im gesamten Shakira-Katalog.
***
Durchschnitt
****
Twee legendes die met elkaar samenwerken, daar verwacht je toch MINSTENS qua kwaliteit een nummer als 'Sweet Dreams' of 'Beautiful Liar'?? Nou ja, klinkt wel leuk, maar dat is het ook. Ik had meer verwacht ervan. Bovendien klinkt dat ''oh-oh-oh-oh-oh, oh-oh-oh-oh-oh'' behoorlijk irritant.
****
Eigentlich hätte es ja Rihanna hier gar nicht gebraucht, zumindest musikalisch nicht, man hört sie ja kaum raus - aber klar, finanziell hat sich das schon gelohnt. Mochte den Song anfänglich gar nicht, mittlerweile ist er knapp hörbar. Knappe 4.
***
Despite Rihanna's existence on this this passes as tolerable.
*****
A great and energetic collaboration from two big pop divas! Although the music video seemed a bit overdramatic, that doesn't change the fact that this song is amazing!
**
Nervt bereits beim ersten Hördurchlauf! Note 2.
***
Gefällt mir einfach nicht.
*****
Ska-/Rock-Song, der sich wohltuend vom Chartseinheitsbrei abhebt. Sommerlich, macht gute Laune; daher passenderweise von der Plattenfirma im Januar (!) veroeffentlicht. Rihanna passt uberraschend gut, die Soloversion in Spanisch auf dem aktuellen Album ist jedoch besser.
****
Shakira und Rihanna - 2 Gewaltsstimmen - da müsste ja ein grandioser Song rauskommen. Denkste... der Song passt irgendwie nicht zu Rihanna. Ist ganz okay, aber nicht wirklich gut. Abgerundete 4.
****
This collaboration did work on paper but it never became the chart topper people thought it was destined to be considering they have been huge in their own right for a fair number of years :/
Zuletzt editiert: 02.04.2015 08:37
**
Kein Traumpaar - eher ein Lied wie ein Ford Mondeo, Baujahr 1994. Oder so ähnlich.
******
The song it's not as huge as I expected to be. The voice of Shakira is so weird and forced.
The first time I watched this video I laughed so loud, but I like the aesthetics, very stylish.
*****
Das haben die beiden gut hinbekommen.
Der Sound passt voll zu Shakira, bin froh das sie nicht so einen Elektro Dubstep Kram drüber legten.
Der Clip ist mal wieder heiß, wie bei Beyonce damals.
Habe mir sogar ausnahmsweise die Single geholt.
*****
...sehr gut...
*****
Ich finde zwar ältere Songs von Shakira besser, da dieser Stil hier nicht so gut zu ihr passt meiner Meinung nach... Aber so mal hören kann man den Song und dann gefällt er auch. Der Part von Rihanna ist auch gut gelungen.
****
Der Song alleine kriegt von mir 4. Das Video 6, aber da es nur um den Song geht...

CDN: #19, 2014
USA: #15, 2014
***
Finde ich nett
***
Except for the film clip this song is very bland and boring
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2016 Hung Medien. Design © 2003-2016 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.38 seconds