LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Aktuelle 50 1970-1974
Wie findet ihr Bushido?
Spanischer Song
Suche Musikvideo, Teil 4
Beste Fernsehsendung
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1227 Besucher und 30 Member online
Members: Andreas Kaiser, bluezombie, bouba252, CrazyDavy, daisy150, daisyg, Derrick, didi200, dmart20, emalovic, Ferrari0824, gherkin, grous20, jenny100, klamar, LVP, martial100, musikmannen, muzieklover, pascal100, Pottkind, rakki, Redhawk1, RHL, sbmqi90, southpaw, SportyJohn, Steffen Hung, Tomas20001, Trekker

HOMEFORUMKONTAKT

SELENA GOMEZ - THE HEART WANTS WHAT IT WANTS (SONG)


Digital
Hollywood D002135315


TRACKS
07.11.2014
Digital Hollywood D002135315 (UMG) / EAN 0050087319069
1. The Heart Wants What It Wants
3:47
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:47The Heart Wants What It WantsHollywood
D002135315
Single
Digital
07.11.2014
3:47For YouHollywood
00500 8731962
Album
CD
21.11.2014
3:43Now That's What I Call Music! 53 [US]Sony
88875051222
Compilation
CD
03.02.2015
3:47Bravo Hits 88Polystar
060075358183 (4)
Compilation
CD
13.02.2015
3:47Now 2015 Volume 1Universal
5360687
Compilation
CD
01.05.2015
MUSIC DIRECTORY
Selena GomezSelena Gomez: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON SELENA GOMEZ
A Year Without Rain (Selena Gomez & The Scene)
A Year Without Rain [español] (Selena Gomez & The Scene)
As A Blonde (Selena Gomez & The Scene)
B.E.A.T.
Bang A Drum
Bang Bang Bang (Selena Gomez & The Scene)
Bidi bidi bom bom (Selena Gomez with Selena)
Birthday
Body Heat
Brain Zapped
Camouflage
Cologne
Come & Get It
Cruella De Vil
Crush (Selena Gomez & The Scene)
Dark Party (Selena Gomez & The Scene)
Dices (Selena Gomez & The Scene)
Disappear
Do It
Everything Is Not What It Seems
Falling Down (Selena Gomez & The Scene)
Fly To Your Heart
Forget Forever
Ghost Of You (Selena Gomez & The Scene)
Good For You (Selena Gomez feat. A$AP Rocky)
Hands To Myself
Hit The Lights (Selena Gomez & The Scene)
Hold On
I Don't Miss You At All (Selena Gomez & The Scene)
I Got U (Selena Gomez & The Scene)
I Like It That Way
I Promise You (Selena Gomez & The Scene)
I Want You To Know (Zedd feat. Selena Gomez)
I Won't Apologize (Selena Gomez & The Scene)
If Cupid Had A Heart
Intuition (Selena Gomez & The Scene feat. Eric Bellinger)
Kill Em With Kindness
Kiss & Tell (Selena Gomez & The Scene)
Like A Champion
Live Like There's No Tomorrow (Selena Gomez & The Scene)
Love Will Remember
Love You Like A Love Song (Selena Gomez & The Scene)
Lover In Me
Magic
Magical
Más (Selena Gomez & The Scene)
Me & My Girls
Me & The Rhythm
Middle Of Nowhere (Selena Gomez & The Scene)
More (Selena Gomez & The Scene)
Music Feels Better
My Dilemma (Selena Gomez & The Scene)
Naturally (Selena Gomez & The Scene)
Nobody
Nobody Does It Like You
Off The Chain (Selena Gomez & The Scene)
One And The Same (Selena Gomez & Demi Lovato)
Outlaw (Selena Gomez & The Scene)
Outta My Hands (Loco)
Perfect
Revival
Rise
Rock God (Selena Gomez & The Scene)
Round & Round (Selena Gomez & The Scene)
Rule The World
Sad Serenade
Same Old Love
Save The Day
Shake It Up
Sick Of You (Selena Gomez & The Scene)
Slow Down
Sober
Spotlight (Selena Gomez & The Scene)
Stars Dance
Stop & Erase (Selena Gomez & The Scene)
Summer's Not Hot (Selena Gomez & The Scene)
Survivors
Tell Me Something I Don't Know (Selena Gomez & The Scene)
That's How I Like It (Selena Gomez & The Scene)
That's More Like It (Selena Gomez & The Scene)
The Heart Wants What It Wants
The Way I Loved You (Selena Gomez & The Scene)
Undercover
We Don't Talk Anymore (Charlie Puth feat. Selena Gomez)
We Own The Night (Selena Gomez & The Scene feat. Pixie Lott)
When The Sun Goes Down (Selena Gomez & The Scene)
Whiplash (Selena Gomez & The Scene)
Who Says (Selena Gomez & The Scene)
Winter Wonderland (Selena Gomez & The Scene)
Write Your Name
ALBEN VON SELENA GOMEZ
A Year Without Rain (Selena Gomez & The Scene)
For You
Kiss & Tell (Selena Gomez & The Scene)
Revival
Stars Dance
When The Sun Goes Down (Selena Gomez & The Scene)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.87 (Reviews: 47)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Schöne neue Single von Selena. Von der bald erscheinenden Best Of Compilation "For You", ihr letztes Album unter dem Disney Label, Hollywood Records. Eine Entwicklung ist auf jedenfall sowohl zu hören als auch im Video zu sehen. 4.5*

Edit:
Rauf auf die 6 jetzt.
Zuletzt editiert: 19.11.2014 22:44
****
Aaaaoooaaaa ... der Song geht in Ordnung ... aaaooooaaa jetzt hat sie den Disney Stall verlassen - jede Wette ... jetzt bald wird der Miley-Oberschlampen-Weg verfolgt ... the american way!
******
Schöne Single, finde es schön dass sie immer wieder neue Wege beschreitet. 5*

edit: Ah ja, zur Info: Sie wollte sich schon immer vom Label (Hollywood Records) trennen, da es nicht wirklich das beste Label ist. Da sie aber noch ein Album herausbringen muss um den Vertrag zu erfüllen, entschied man sich eben für eine Best Of. Was auch gut ist, in den US hatte sie etliche Single-Hits, alle zusammen sind mit 19x Platinum ausgezeichnet.

edit: Mittlerweile gibts von mir die Höchstnote. Klar kein Meisterwerk, aber irgendwie herrscht bei diesem Song eine unglaubliche Leichtigkeit... ich kann dem Song immer und immer wieder zuhören ohne dass es mir langweilig wird...
Zuletzt editiert: 23.11.2014 19:28
*****
Finally! Eine der erfolgreichsten Künstlerinnen des letzten Jahres, in meine Charts, ist back!

Ich mag Selena und ihre Stimme! "Stars Dance" ist ein richtig starkes Album, dass ich auch heute noch gerne höre!
Ich verstehe zwar nicht weshalb sie eine Best Of CD Released, sie hatte noch nie einen Weltweiten Smash Hit. Aber nunja, muss sie ja wissen xD

"Gute neue Single, gefällt mir. 5*
****
Watch out Ariana Grande, you got some competition girl.

It's actually not that bad, but 'Come & Get It' was better.
*****
Sounds good. -5*
****
Ein angenehmer Popsong mit R&B-Anleihen. Gefällt mir gut. 4+
*****
Sehr schön.
***
Some of the music is good but everything else is average.
******
Beautiful! The video is really haunting and devastating, an amazing offering from Selena after a lacklustre era
****
Lyrically, this is her best song and is definitely a step in the right direction for Selena. In comparison to some of the stuff she done with The Scene, it's not as instantly great, but it's still a great pop track none the less.
****
She's never done anything that has interested me prior to this so this is instantly my favourite thing from her.
*****
schön
****
Geht noch in Ordnung *4-
****
...wäre doch ohne das Gestottere ein passables Stück...
*
Diese Frau ist einfach nur peinlich!
Jetzt versucht sie in ihrem Video auf Marilyn Monroe und ohre Despressionen nachzuspielen. Tur mir leid, aber das klappt als Schwarte Amerikanerin nicht, dazu müsste mal Blond sein, was sie niemals sein kann.

Ganz objektiv Langweiliges Lied. Tur mir leid. aber das hat nichts mit singen zu tun
***
The production makes for a far more interesting effort than expected. Not too bad.
****
guter Produktion - Madame Gomez ist mit bis jetzt nicht durch ihre musikalischen Werke aufgefallen, dieser Track ist aber ganz gelungen
****
Ach, sie wird niemals blond sein? Interessante Vorhersage eines Vorredners :-p

Kann sich hören lassen, was Schnuckel Selena da für die Adventszeit veröffentlicht hat.
****
Irgendwie hat dieser Song «Style». Etwas, das man in letzter Zeit in den Charts bei vielen Songs vermisst hat.
****
Naja, den Style habe ich jetzt nicht unbedingt in den Charts vermisst, eher Stil, Niveau und Authentizität. Ob mich dieser Song dahingehend glücklich macht? Nun, die Produktion ist sehr professionell und ernsthaft, also Stil würde ich ihr durchaus zuschreiben. Authentizität hingegen null. Ich glaube, diese Dame hier würde auch jeden anderen Popsong runtersäuseln, wenn ihr Management das "empfiehlt". Von daher letztlich ein Mainstream-Song unter vielen, aber immerhin ein gut gemachter.
*****
Bis jetzt ein Flop (nur in Dänemark Top-10), dabei finde ich die Nummer richtig gut.
Spannend aber die Best-of CD. Es reicht scheinbar die Bitch für einen anderen Pseudo-Promi zu sein, schon hat man seine "Greatest Tits".

#24 meiner Jahreswertung 2015.
Zuletzt editiert: 20.04.2016 18:20
*****
I've always liked Selena for some strange reason and I really like this effort. Not as catchy as some of her previous stuff but the lyrics and production stand out more
****
nett, süss, aber irgendwie langweilig und doch chillig. knappe 4
***
"The bed's getting cold and you're not here
the future that we hold is so unclear"

Beziehen sich diese Zeilen auf ihr Schnuckelchen Bieber? 3*…
****
Netter Pop-Song.
***
Mmmhh, ok nett trifft es schon, doch es fehlt da was.

Eine kernigere Melodie/Struktur.
****
...sanfte vier...
****
This is easily the best thing she's done so far. With this song, it feels she has finally matured into a credible pop artist. Very solid effort all round.
***
Just okay.
*****
find ich irgendwie süß und schön
***
"The Heart Wants What It Wants" ist die erste Singleauskopplung von Selena Gomez' Greatest-Hits-Album "For You".
Die Pop-Ballade, mit der die 22-Jährige schon das Publikum bei den letzten American Music Awards zu Tränen rührte, hat bereits Platinstatus erreicht und war wochenlang auf Platz 6 der US-Charts.
Es handelt sich hier um einen äußerst gefühlvollen Song, der von unerwiderter Liebe handelt.
Knackige HipHop-Beats und atmosphärische Sounds sind in diesem Popsong harmonisch verpackt.
***
Plätschert vor sich hin, kann kein Highlight erkennen, nicht schlecht aber auch nicht gut - typischer "3er Song" für mich!
***
...weniger...
**
schwach
****
Kann man in die Kategorie 'Nett' einordnen.
******
Very soothing vocal. Such a blessing to my ears.
Zuletzt editiert: 04.06.2016 12:26
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2016 Hung Medien. Design © 2003-2016 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.08 seconds