LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Aktuelle 50
Sound mit geilem Beat (Hip-Hop, R'n'B)
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
Bester DSDS Kandidat aller Staffeln
Suche das Lied zu der tollen Melodie
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
618 Besucher und 5 Member online
Members: BeansterBarnes, hannah10, klamar, sanremo, Vikingsman41

HOMEFORUMKONTAKT

SCOOTER - TI SENTO (SONG)


CD-Single
Sheffield Tunes 0201196STU
CD-Maxi
Sheffield Tunes 0201195STU (de)


TRACKS
02.10.2009
CD-Single Sheffield Tunes 0201196STU / EAN 4250117612726
1. Ti sento (Radio Edit)
3:55
2. Scarborough Reloaded
3:50
   
02.10.2009
CD-Maxi Sheffield Tunes 0201195STU [de] / EAN 4250117612719
1. Ti sento (Radio Edit)
3:55
2. Ti sento (V.I.P. Room Club Mix)
5:18
3. Ti sento (Extended Mix)
6:06
4. Ti sento (Lissat & Voltaxx Remix Edit)
4:23
5. Scarborough Reloaded
3:50
   
09.10.2009
12" Maxi Sheffield Tunes Scoot22 [de]
1. Ti sento (V.I.P. Room Club Mix)
5:18
2. Ti sento (Lissat & Voltaxx Remix)
7:44
3. Ti sento (Extended Mix)
6:06
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Radio Edit3:55Ti sentoSheffield Tunes
0201196STU
Single
CD-Single
02.10.2009
Radio Edit3:55Ti sentoSheffield Tunes
0201195STU
Single
CD-Maxi
02.10.2009
V.I.P. Room Club Mix5:18Ti sentoSheffield Tunes
0201195STU
Single
CD-Maxi
02.10.2009
Extended Mix6:06Ti sentoSheffield Tunes
0201195STU
Single
CD-Maxi
02.10.2009
3:56Under The Radar Over The TopSheffield Tunes
0200192STU
Album
CD
02.10.2009
Lissat & Voltaxx Remix Edit4:23Ti sentoSheffield Tunes
0201195STU
Single
CD-Maxi
02.10.2009
V.I.P. Room Club Mix5:18Ti sentoSheffield Tunes
Scoot22
Single
12" Maxi
09.10.2009
Lissat & Voltaxx Remix7:44Ti sentoSheffield Tunes
Scoot22
Single
12" Maxi
09.10.2009
Extended Mix6:06Ti sentoSheffield Tunes
Scoot22
Single
12" Maxi
09.10.2009
3:56Fetenhits - Best Of 2009Polystar
06007 5322494
Compilation
CD
30.10.2009
3:56Best Of 2009 - Die Hits des JahresEMM
3097252
Compilation
CD
06.11.2009
3:55Ballermann Hits Party 2010EMI
3097302
Compilation
CD
13.11.2009
Radio Edit3:56Future Trance Vol. 50Polystar
06007 5322842
Compilation
CD
27.11.2009
Radio Edit3:56Energy 2010 - The Annual Dancefloor HitsEnergetic
TBA ENE 9791-2
Compilation
CD
04.12.2009
3:56Fetenhits - Après Ski 2010Polystar
06007 5324900
Compilation
CD
18.12.2009
3:52Fetenkult - Hüttenzauber 2010Ariola
88697375082
Compilation
CD
18.12.2009
3:57Stuck On ReplaySheffield Tunes
0203315STU
Single
CD-Maxi
12.03.2010
Live4:03Live In HamburgSheffield Tunes
0205242STU
Album
CD
07.05.2010
3:55VIVA Comet 2010EMM
6410612
Compilation
CD
14.05.2010
1:33The Big Mash UpSheffield Tunes
1061435STU
Album
CD
14.10.2011
3:56Track Day Monster Party 2013Warner
5053105-9068-2-6
Compilation
CD
30.08.2013
3:5620 Years Of HardcoreSheffield Tunes
1063421STU
Album
CD
11.10.2013
3:56Clubfete 2014.02Warner
5054196-2001-2-1
Compilation
CD
27.06.2014
3:55Die ultimative Chartshow - Die beliebtesten Après-Ski Party-HitsPolystar
0600753647103
Compilation
CD
18.12.2015
MUSIC DIRECTORY
ScooterScooter: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON SCOOTER
04:00:00
8:15 To Nowhere
999 (Call The Police)
A Little Bit Too Fast
Ace
Acid Bomb
Across The Sky
Aiii Shot The DJ
All I Wanna Do
Am Fenster
And No Matches
Apache
Apache Rocks The Bottom!
Army Of Hardcore
Awakening
B.O.B.
Back In Ireland
Back In The U.K.
Back In Time
Bang Bang Club
Beautiful Vibes
Behind The Cow
Beweg dein Arsch (Sido's Hands On Scooter feat. Kitty Kat & Tony D.)
Beyond The Invisible
Bigroom Blitz (Scooter feat. Wiz Khalifa)
Bit A Bad Boy
Black Betty
Bora! Bora! Bora!
Bramfeld
Break It Up
B-Site
Burn (Scooter And Vassy)
Burn The House
C.I.F.L.
Call Me Mañana
Cambodia
Can't Stop The Hardcore
C'est bleu (Scooter feat. Vicky Leandros)
Chinese Whispers
Choir Dance
Chopstick (Mado Kara Mieru)
Circle Of Light
Clic Clac
Close Your Eyes
Coldwater Canyon
Copyright
Cosmos
Countdown
Crank It Up
Crazy
Cubic
Dancing In The Moonlight
David Doesn't Eat
Devil Drums
Different Reality
Does The Fish Have Chips?
Don't Break The Silence
Don't Gimme The Funk
Don't Let It Be Me
Don't Stop
Don't Waste No Time
Down To The Bone
Dreams
Dushbag
Dusty Vinyl
Dutch Christmas
East Sands Anthem
Encore
Endless Summer
Enola Gay
Eternity
Euphoria
Everlasting Love
Everything's Borrowed
Expecting More From Ratty
Experience
Eyes Without A Face
Fallin'
Faster Harder Scooter
Faster Harder Scooter [1994]
Fire
Firth Of Forth
Forever (Keep Me Running)
Frequent Traveller
Friends
Friends Turbo
Fuck Forever
Fuck The Millennium
Full Moon
Greatest Beats
Habanera
Habibi Halua
Hands Up!
Hello! (Good To Be Back)
Hit The Drum
Home Again
Horny In Jericho
How Much Is The Fish?
Hyper Hyper
Hysteria
I Was Made For Lovin' You
I Wish I Was
Ignition
I'll Put You On The Guest List
I'm A Raver, Baby
I'm Lonely
I'm Raving
I'm Your Pusher
Imaginary Battle
In Need
It's A Biz (Ain't Nobody)
J'adore hardcore
Jaguare
Jigga Jigga!
Jump That Rock (Whatever You Want) (Scooter vs. Status Quo)
Jumping All Over The World
Kashmir
Killer Bees
King Of The Land
Lass uns tanzen
Last Hippie Standing
Last Minute
Leave In Silence
Let Me Be Your Valentine
Level One
Lighten Up The Sky
Like Hypa Said
Liquid Is Liquid
Listen
Loops And Pipes
Loud And Clear
Love Is An Ocean
Lucullus
Main Floor
Maria (I Like It Loud) (Scooter vs. Marc Acardipane & Dick Rules)
Maria (I Like It Loud)
Maria (I Like It Loud) [R.I.O. Remix]
Marian (Version)
Mary Got No Lamb
Mashuaia
Mesmerized
Metropolis
Monolake
Move Your Ass!
My Eyes Are Dry
My Gabber (Scooter & Jebroer)
Nessaja
Never Slow Down
Neverending Story
New Year's Day
No Fate
No Pain, No Gain
No Release
No Way To Hide
Oi
On A Spanish Fly Tip
One (Always Hardcore)
Opium
Our Happy Hardcore
Overdose (Frazy)
P.U.C.K.
Panties Wanted
Path
Posse - I Need You On The Floor
Privileged To Witness
Psycho
Pulstar
R U ☺?
Radiate (Scooter And Vassy)
Ramp! (The Logical Song)
Ratty's Revenge
Raving In Mexico
Rebel Yell
Remedy
Return Of The Future
Rhapsody In E
Riot
Rock Bottom
Roll Baby Roll
Scarborough Affair
Scarborough Reloaded
Scooter del mar
Second Skin
See Me, Feel Me
See Your Smile
Seven Bridges
Sex And Drugs And Rock'n'Roll
Sex Dwarf
Shake That!
She Said
She's The Sun
Shortbread
Siberia
So What' Cha Want
Soultrain
Space Cowboy
Sputnik
Stargazer (Scooter feat. Maidwell)
State Of Mind
Stealth
Stripped
Stuck On Replay
Stuttgart
Suavemente
Suck My Megamix - The Longest Scooter Single In The World
Sugary Dip
Summer Dream
Summer Wine
Sunrise (Ratty's Inferno)
Swinging In The Jungle
T.O.O.
T5C
Taj Mahal
Take A Break
Take Me Baby
Talk About Your Life
Te quiero
The Age Of Love
The Avenger's Back
The Birdwatcher
The Chaser
The Definition
The First Time
The Fish Is Jumping
The Greatest Difficulty
The Hardcore Massive
The Hi Hat Song
The House Of House
The Leading Horse
The Learning Process
The Night
The Only One
The Pusher 2
The Question Is What Is The Question
The Revolution
The Shit That Killed Elvis
The Silence Of T. 1210 MK II
The Sound Above My Hair
The United Vibe
This Is A Monstertune
Ti sento
Time And Space
Today (Scooter and Vassy)
Tonight
Too Much Silence
Torch
Trance-Atlantic
Transcendental
Tribal Tango
Trip To Nowhere
Troy
Turn Up That Blaster
U.F.O. Phenomena
Unity Without Words Part I
Unity Without Words Part II
Unity Without Words Part III
Up In Smoke
Vallée de larmes
Waiting For Spring
Watch Out
Way Up North
We Are The Greatest
We Bring The Noise!
We Got The Sound
We Take You Higher
Wednesday
Weekend!
Well Done, Peter
What Time Is Love?
What You're Waiting For (Scooter feat. Maidwell)
When I Was A Young Boy
Where Do We Go?
Where The Beats...
Whistling Dave
Who's That Rave?
Wicked Introduction
Wolga
Zebras Crossing The Street
ALBEN VON SCOOTER
... And The Beat Goes On!
20 Years Of Hardcore
24 Carat Gold
Ace
Age Of Love
Back To The Heavyweight Jam
Encore - Live And Direct
Excess All Areas
Jump All Over The World - Whatever You Want
Jumping All Over The World
Live In Hamburg
Mind The Gap
Music For A Big Night Out
No Time To Chill
Our Happy Hardcore
Push The Beat For This Jam (The Singles 98-02)
Scooter Forever
Sheffield
The Big Mash Up
The Fifth Chapter
The Singles 94/98 - Rough And Tough And Dangerous
The Stadium Techno Experience
The Ultimate Aural Orgasm
The Very Best Of
Under The Radar Over The Top
We Bring The Noise!
Who's Got The Last Laugh Now?
Wicked!
DVDS VON SCOOTER
Encore (The Whole Story)
Excess All Areas
Jump All Over The World - Whatever You Want
Live in Hamburg 2010
The Complete Video Collection
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 2.77 (Reviews: 74)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
**
Wie alle seiner Songs: NICHT MEIN GESCHMACk
**
...die neue single...deutlich schwächer als 'j'adore hardcore' und kriegt auch nur die 2...
******
Was ein geiles Brett. Das DIng fetzt einfach mal wieder tierisch ab. Dazu ein paar sound samples von den members of mayday und ein paar 90s synthies. Macht richtig Spaß. KLasse
*
Ganz ganz schlimmes Gesample, einfallslos und billig zusammengekleistert dazu die üblichen Parolen von HP.
Das kann für mich nur die 1* sein, sorry an alle Fans.
***
Und noch ein Cover vom Cover in diesem Fall Matia Bazar bzw. Technoboy. Einfallslos again :-((
*****
**super**
*
was für ne Vergewaltigung!
Zuletzt editiert: 25.09.2009 17:13
*
Boah wie furchtbar. Scooter fällt nix neues ein. Wieder einmal eine bekannte / gute Melodie, Pseudo-Techno Beat drunter gelegt und irgend etwas ins Mikro gebrüllt. Echt übel.
**
Da musste ich erwachsen werden, um Matia Bazar damit einigermassen gut zu finden, und nun das!
Da hilft auch die Sängerin nichts!

Oh, damals war ich schon erwachsen; das Lied ist weniger alt, als ich es in Erinnerung habe...
Zuletzt editiert: 02.10.2009 14:40
****
innovativ ist das beim besten Willen nicht...

ein Bonusstern fürs geile CD Cover
****
Witzigerweise hab ich bei Sichtung des Titels erst gar nicht an Matia Bazar gedacht, obwohls ja kaum älteres Songmaterial gibt, das die Techno-Kasperle und Extrem-Cover-Halunken noch nicht verwurstet haben bzw. nicht noch verwursten werden ... beim Hören dachte ich dann zunächst, das sei der übliche Scooter-Schrott, bis plötzlich im Video die dicke, weissgepuderte Rokoko-Lady auftauchte und inbrünstig und erfreulich "natürlich" (wenn ich dagegen an ihre früheren Schlumpfen-Stimmen denke..!) den Italo-Klassiker intonierte, was in Kombination mit den heftigen Beats und irgendwelchen mir bekannt vorkommenden Eurodance-Synthies, die höchstwahrscheinlich von sonstwo geklaut sind, schon nicht ganz übel klingt ...
Wie ich bereits bei den Reviews zu "Ramp!" oder "Nessaja" schrieb, "funktioniert" der Scooter-Sound manchmal ja durchaus ...

Nachtrag; hier ist sogar die Sängerin des Originals zu hören (und im Video zu sehen) ..!
Ähm, für einmal: Bravo Scooter ..!
Zuletzt editiert: 05.10.2009 19:05
*
einfalls-, ideen- und phantasielos = Standardnote Nagel...da waren das Original von Matia Bazar sowie das Dance-Pop-Cover der Schwedin Verona aus 2005 um Welten besser...wenn einem nichts Neues mehr einfällt, soll man besser gleich auf der Stelle aufhören!...
**
Ich spüre dich ... als unangenehmes Drücken in der Magengegend :-(
*
Und wieder wird ein eigentlich recht netter 80er-Titel dank eines blondierten Teutonen und seiner Crew von heute auf morgen unhörbar. :(
**
Nee, geht nich'. Wenn überhaupt Scooter, dann so richtig richtig schön hirnverbrannt a la dööp, dööp, dööp, dödödööpdööpdöööp und nicht schon wieder 'was verhunzen.
****
... schlecht isses nun wirklich nicht ...
Zuletzt editiert: 19.10.2011 21:53
*
Gegen diese Schrottformation ist selbst Schnappi Kunst.
*
Hochgradigst peinlichst.
****
Kann machmal ziemlich nerven, aber geht meist in Ordnung (Chartentry: #11).
**
Wieder ein Coversong, Scooter scheinen die Ideen auszugehen. Leider chartet es recht gut, ich finds einfallslos.

Gute 2 nur.
*
Schade um diese schöne Canzone von Matia Bazar.
*
um gottes willen
***
der Frauenpart ist okay, der Rest halt typisch Scooter..bestimmt nicht ihr schlechtester Track.
*
Das Original gehört auch heute noch zu meinen Favoriten, dieses Cover grenzt an Körperverletzung! Sorry!
Zuletzt editiert: 19.10.2009 14:05
**
Die Masters of Musikzusammenklau in übelstem Rausch! Wenigstens hat ein Beklauter jetzt mal auf YouTube gesagt, was Sache ist!
***
weniger
*
Oje, ich liebte Scooter in die 90er, das ist aber ein Sakrileg...abfahre!!
**
Ja es gibt einfach Tracks, die man nicht covern darf - und dazu gehört auch das göttliche Ti Sento. Nein das geht gar nicht
*
Enttäuschend, so einen Top Song zu verunstalten.
*****
Normalerweise ist Scooter so überhaupt gar nicht mein Fall, aber der Song hat irgendwas, was aber bestimmt nicht an der männlichen "Stimme" liegt...
***
Naja, auf Partys hör ich mir das durchaus an. Fürs heimische Wohnzimmer bevorzuge ich allerdings das Original von Matia Bazar. Deswegen nur 2 Punkte + 1 Punkt Partybonus.
***
Arme Matia Bazar. Armer italienischer Klassiker. Hätte man wirklich besser machen können, mit einer solch tollen Originalversion! 2.5*
**
h.p. SCHÄM DICH
**
Beeindruckend wie man mit so etwas Geld verdienen kann ...
**
Hilfe.
*****
Scooter - unkaputtbar!
*
Früher waren die Songs ja vom Beat und Aufbau nicht mal so übel, aber das ist einfach nur noch Schrott. Auch wenn ich früher ab und zu Scooter hörte, kann ich mit diesem Müll nichts mehr anfangen! :( Nagel.
******
Ich schwanke zwischen 5 und 6...also 6!!!
Echt ein megageiles Lied! In den letzten 4 Jahren kam ja sehr viel Müll von Scooter. Aber dieser Song gefällt mir in der Kombi von "Obernsängerin" - harten Beats - und der geilen Melodie im Hintergrund! So kanns weitergehen!
******
Geiler Song - Geiles Vid - Geiler HP
*
Zum Abschalten (des Geräts) bestens geeignet...
******
Just rocks ... Antonella Per Sempre ... Ti Sento with an amazing video ...
*****
Mir gefällt ja das Original schon megagut, da kann ich auch dem Remake nur eine sehr positive Note ausstellen. Geiler Zappelsound "Made in Germany"!
***
mag ansonsten scooter sehr. diese single jedoch nicht so sehr.
*
....fürchterlich....
**
...müsste nicht sein...
****
Scooter halt...
******
wie immer genial darum 6*
*
der totale Wahnsinnschrott, da lob ich mir Matia Bazar
***
Nee, Scooter waren schon mal besser...
**
...weniger...
***
Refrain gefällt mir, aber die Strophen sind eher schwach, mittelmässiger Song!
****
Nach dem grottenschlechten J'adore Hardcore liefern Scooter eine nur durchschnittliche Nummer ab. Zwar wieder Jumpstylebeat, aber dafür ist der gesang mal was neues und auch die Strophen klingen ganz nett.
Maxi-CD:
Der Club Mix ist außergewöhnlich. Der einzige Remix auf der Scheibe ist ganz gut. Extended Mix (wie immer) und B-Seite sind schlecht.
Zuletzt editiert: 06.06.2010 17:56
**
Einfallslos
*
das regt mich so auf!! Wieso müssen die alles klauen und verunstalten?!
*****
Och diese aufgeregten Schlechtfinder hier. Versteh nicht, wie man zu der Nummer nicht (wieder mal) bestens abgehn kann...
****
gut
***
es geht
*
Dieser Baxter, oder wie der Typ von Scooter heißt, sollte sich in seinem weiteren Leben doch besser um sein künstliches Blondhaar kümmern, und es gut mit Wasserstoff versorgen als die Menschheit mit seinem Bumm-Bumm-Schrott zu quälen.
Zuletzt editiert: 02.06.2011 12:25
*
... nur noch schlimm ...
******
Tolle Umsetzung des Matia Bazar-Klassikers.
Jetzt geb ich auch mal die Höchstnote!
*
Anscheinend ihr schlechtester Song, innovativ sind sie ja sowieso nicht...
*****
Tönt ganz geil, schönes Cover
******
Ganz gross gemacht, diese aufgepeppte Variante einer alten Italo-Scherbe.
**
Noch nicht einmal gut gemachter Trash ... ab in die Tonne damit ...
****
...Gut
*
...einfach den Scoutersound drüberklatschen und schon ..... ach was solls - sorry Matia Bazar für deinen wunderbaren Titel -...
******
Einfach nur geil! Hardstyle passt einfach zu Scooter!
**
Einfach nur doof
***
das passt nicht so zusammen wie es scooter wohl gerne hätten.
andere dance acts hätten es wohl besser hinbekommen.
**
Entbehrlich. Ich bleibe lieber beim Original von Matia Bazar
Zuletzt editiert: 26.09.2016 10:40
*
Ohne jeglichen Respekt vor dem wunderschönen Original. Selbst der Auftritt der Matia Bazar Sängerin Antonella Ruggiero hilft hier nicht weiter. Überhaupt kein Vergleich zur Originalversion.
**
Billiger Ramsch-Dance wie viele ihrer Sachen

Der letzte Top 10 Hit von Scooter und damit endete nach 15 Jahren ihre Glückssträhne mit vielen Hits !
Auch wenn die Single nach nur 1 Woche die Top 10 und nach 9 Wochen die deutschen Top 100 verliess ist das der finale Top 10 Hit für Scooter

Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.10 seconds