LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Ich suche ein Lied:)
ABBA Teil 1
techno lied gesucht (teil 2)
Film
Suche ein Lied aus 70ern
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
689 Besucher und 31 Member online
Members: !Xabbu, bandito, Carine49, chezmoi, Deejay2018, DenisMichiels, diet.anne, djremix1971, drogida007, eric.meyers1@telenet.be, Fer, fleet61, Funworker, Gef27, Gilbert1023, Hannes, hugo1960, klamar, kristiend, meikel731, michellebolandrechain, pzir, sanne33, SBube, Sebastiaanmember, Snormobiel Beusichem, SportyJohn, surfer57, ultrat0p, voeten, wendieken

HOMEFORUMKONTAKT

SABRINA SETLUR - DU LIEBST MICH NICHT (SONG)


CD-Maxi
Epic 664209 2


TRACKS
27.02.1997
CD-Maxi Epic 664209 2 (Sony) / EAN 5099766420929
1. Du liebst mich nicht (Original Album Mix)
5:36
2. Du liebst mich nicht (Ali's liver böser Bieber Mix)
6:21
3. Du liebst mich nicht (JD's Nachtschicht Mix)
5:07
4. Du liebst mich nicht (Nasty's Boomin' Whoop)
4:21
5. Du liebst mich nicht (Namlook Mix)
5:32
6. Du liebst mich nicht (Rico's Crown Sound Mix)
6:22
7. Du liebst mich nicht (Rico Sparx Mix)
6:19
8. Du liebst mich nicht (Original 12" Mix)
5:37
9. Du liebst mich nicht (1822 Radio Edit unzensiert)
3:51
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Original Album Mix5:36Du liebst mich nichtEpic
664209 2
Single
CD-Maxi
27.02.1997
Ali's liver böser Bieber Mix6:21Du liebst mich nichtEpic
664209 2
Single
CD-Maxi
27.02.1997
JD's Nachtschicht Mix5:07Du liebst mich nichtEpic
664209 2
Single
CD-Maxi
27.02.1997
Nasty's Boomin' Whoop4:21Du liebst mich nichtEpic
664209 2
Single
CD-Maxi
27.02.1997
Namlook Mix5:32Du liebst mich nichtEpic
664209 2
Single
CD-Maxi
27.02.1997
Rico's Crown Sound Mix6:22Du liebst mich nichtEpic
664209 2
Single
CD-Maxi
27.02.1997
Rico Sparx Mix6:19Du liebst mich nichtEpic
664209 2
Single
CD-Maxi
27.02.1997
Original 12" Mix5:37Du liebst mich nichtEpic
664209 2
Single
CD-Maxi
27.02.1997
1822 Radio Edit unzensiert3:51Du liebst mich nichtEpic
664209 2
Single
CD-Maxi
27.02.1997
5:38Die neue S-KlasseEpic / 3p
487244 2
Album
CD
21.03.1997
3:51VIVA Dance Volume 7Warner
0630-18802-2
Compilation
CD
02.05.1997
5:36Maxi Dance Sensation 25Ariola
74321 44764 2
Compilation
CD
12.05.1997
1822 Radio Edit Unzensiert3:54Dance Now! 97-2Sony
487582 2
Compilation
CD
22.05.1997
3:51Bravo Hits 17WSM
0630-19313-2
Compilation
CD
30.05.1997
1822 Radio Edit unzensiert3:51Just The Best Vol. 12Polystar
553 688-2
Compilation
CD
16.06.1997
3:53Bravo - The Hits 97EMI
7243 8 23984 2 4
Compilation
CD
12.1997
1822 Radio Edit Unzensiert3:51Charts pur ...The Next GenerationSMM
487793 2
Compilation
CD
1997
5:38Die neue S-KlassePelham
3P 487244 9
Album
CD
1997
5:39Top 13 (97) 18 Top Hits aus den Charts 4/97Gema
39 533 5
Compilation
CD
1997
Chartmix1:12Chartmix 1Polystar
555 478-2
Compilation
CD
12.01.1998
1822 Radio Edit unzensiert3:51Sprechstunde - Erste Hilfe bei Liebe und LiebeskummerSony
489925 2
Compilation
CD
17.04.1998
3:51Millennium Of PopSMM
496517 2
Compilation
CD
01.12.1999
So bist du, und wenn du gehst...Ariola
74321 72688 2
Compilation
CD
2000
3:52Die Deutsche Single-Hitparade 1997Brunswick
560 734-2
Compilation
CD
2001
3:52Die Hit-Giganten - Deutsche HitsSME
516 112 2
Compilation
CD
29.03.2004
4:37Zehn Jahre - Das Beste von 1995 bis 2004Pelham
519519-2
Album
CD
2004
5:37Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Sängerinnen Made In GermanyUniversal
06024 984291-4
Compilation
CD
08.09.2006
3:53RTL - I Like The 90'sSony
88843 06690 2
Compilation
CD
09.05.2014
3:53Back To The 90s - Nr. 1 Hits der 90erSony
88843097712
Compilation
CD
31.10.2014
3:52Pop Giganten - 90er PopSony
19075819952
Compilation
CD
23.03.2018
MUSIC DIRECTORY
Sabrina SetlurSabrina Setlur: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON SABRINA SETLUR
3P (Licence 2 Kill) (3P feat. Moses Pelham, Thomas Hofmann, Illmatic, Xavier Naidoo & Sabrina Setlur)
All meine Liebe (Sabrina Setlur feat. Bruda Sven und Illmat!c)
Allein
Alles (Sabrina Setlur feat. Xavier Naidoo)
Alles wird sich ändern
Als sei nix gewesen
Am Feuer
An alle (Sabrina Setlur feat. Moses Pelham, Illmat!c, Cassandra Steen und Franziska)
Aus der Sicht und mit den Worten von...
Baby
Bald vielleicht o.k.
Bis ich wieder rappen will (Interlude)
Bring My Family Back (Faithless feat. Sabrina Setlur)
Damals
Das wichtigste
Das will ich sehen
Deine kleine Schwester (Schwester S.)
Die Auserwählte
Dieses Mal
Discolampen (Sabrina Setlur feat. Moses Pelham)
Du liebst mich nicht
Feel So Bad
Folge dem Stern (Sabrina Setlur feat. Illmatic)
Frau im Spiegel (Schwester S.)
Freisein (Sabrina Setlur intr. Xavier Naidoo)
Fühlt sich gut an
Ganz in blau
Glaubst Du mir?
Hier kommt die Schwester (Schwester S.)
Hija (Sabrina Setlur feat. Cora E. und Brixx)
I Think I Like It
Ich bin raus (Schwester S.)
Ich bin so (Hypetraxx vs. Sabrina Setlur)
Ich bin so
Ich fühl' Dich
Ich kann dich sehen (Xavier Naidoo feat. Sabrina Setlur)
Ich leb' für Dich
Im roten Raum
Ja klar (Schwester S.)
Ja!
Keine ist
Keine macht's besser
Lass mich los
Lauta
Lauta (Christian Fischer vs. Sabrina Setlur)
Letzte Bitte
Liebe (Sabrina Setlur feat. Glashaus und Franziska)
Lieder gegen Schmerz
Machsoweita
Mein Herz
Mo's Nachricht
Mutter (Schwester S.)
No Test The Empire (Sabrina Setlur feat. Moses Pelham)
Nur mir
Ohne Worte
Pass auf (Schwester S. / Moses P. & Thomas H. a.k.a. RHP)
Reime überragen (Schwester S.)
Rödelheim
Rot
S begab sich (Schwester S.)
S ist soweit (Schwester S.)
Sanft
Setlur 2000
Setlurflow
Sprich mit Sabs
Teil II
Tränen auf den Wangen (Schwester S.)
Überleben
Was immer du da tust
Wer bist du?
Wie ein Spiegel
Zweifellos
ALBEN VON SABRINA SETLUR
Aus der Sicht und mit den Worten von ...
Die neue S-Klasse
Rot
S ist soweit (Schwester S.)
Sabs
Zehn Jahre - Das Beste von 1995 bis 2004
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.26 (Reviews: 135)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
find ich ziemlich genial!
*****
ist ziemlich stark
*****
Cooles Lied
gleich aufgebaut wie
andere Sabrina Setlur Lieder
Strophen gerapt Refrain gesungen
*
Klar liebe ich dich nicht, so hässlich wie du bist!
**
...schwach...
***
na, na :-/
****
gut
Zuletzt editiert: 03.01.2004 15:15
*****
irgendwie gut
**
dito meteora
**
Fand ich am Anfang wirklich cool, aber je öfter ich es hörte, desto weniger gefiel es mir. Inzwischen finde ich es bedenklich schwach für den Erfolg, den es hatte. Zudem ist Sabrina Setlur inzwischen ebenfalls auf einem bedenklichen Niveau gelandet. Schwach.
******
STARK
**
Find Sabrina Setlur einfach nur peinlich... der Refrain ist noch ok
*****
Cooles Lied!
*****
schon cool!
****
geht in Ordnung
****
passabel
*****
Sehr starke Nummer aus Rödelheim, wer erwähnt eigentlich, dass die Schweizer Türkin Emel den Refrain so wunderbar gesungen hat?
*
oje...
*****
Finde ich gut
**
mies
*****
it can be good for some ddd with sss :D:D
**
Geht so
**
weniger!
Zuletzt editiert: 27.11.2004 17:40
***
der beat: geil!
der text: einfach arm!
****
ganz ok
***
Naja, starke 3 Punkte für Schwester S
**
War wohl nichts
*****
gut
*
ich lieb dich nicht!!
*
oje
**
Satz mit X

War wohl nix!
****
Refrain sehr schön, die Rap-Parts gehen so...
**
Macht man nicht, I know... Ich gebe zu, unfairerweise einen Stern weniger gegeben zu haben, weil ich Frau Setlur unsympathisch finde.
*****
Mir ist sie auch unsympathisch, zudem ist sie heute bloss noch ein seelisches Frack. Den Song fand ich aber sehr gut!
*****
schon etwas älter trotzdem gut
***
nein, nicht wirklich gut...
****
guter track
***
...vor allem lieb' ich diesen Song nicht...
******
sehr coole song
**
Da gibts noch jemanden, der dich nicht liebt, Frau S. ...
*****
schwester S in da house oohuuu *gg* die geht ab wie Harry *meine Gangstasis* *lach*! find den song cool, refrain a weng doof, aber die rapparts ganz geil =) *hehe* was männer können, das können frauen schön länger *fg* *zwinkerle* =)
***
Kann nichts anfangen damit.
*
dreck
**
oh weh, touched mich kein bisschen
***
ist irgendwie nicht so mein ding, aber ein recht starker song
******
Ohrwurm Rap! Gefällt mir supergut, vorallem der Nasty's Boomin' Whoop-Mix is' genial! Für 90-er Party unerlässlich, leider kam bei Sabrina nachher nix derartig cooler mehr nach, ausser evtl. "Glaubst Du mir"!
****
der Refrain (gesungen von Emel) ist gut, der Rap weniger
*****
ich find den proll text echt klasse!
*****
Find ich gut
****
ok 3-4
**
Hat mich total angekotzt als dieser Giftmüll rausgekommen ist.
**
geht mir genauso
**
...nein diesen Song liebe ich echt nicht
*****
neu mochte ich ihn auch nicht - aber der text ist stark, und die nummer ist wirklich gut!
***
Mein Lieblingsong wird das wohl nie
**
Der Text bringt mich zum lachen.. musikalisch gesehen unterirdisch.
****
GUT
*****
ihr einzig guter Song
**
mit gutem Willen eine 2
****
Dieser Song von Sabrina Setlur ging eigentlich noch, vor allem der Refrain ist noch ganz gut, danach ging's allerdings rasch bergab und jeder Song der danach kam war noch schlechter als der Vorgänger.
**
Fand ich früher sogar noch gut..*schüttel* Ganz schrecklich!
**
ja, schon sehr übel in der tat...
***
Niedersaxe spricht mir aus der Seele

"der beat: geil!
der text: einfach arm!"
**
auch nicht gut
****
Durchschnitt.
***
naja
*
...und das ist noch hemmungslos untertrieben!
*
Müll.
****
gute 4
******
find ich mit der zeit sowas von stark. sab kann also auch anders. stylisch und cool
*
ganz mies
*****
Uff! Wie konnte ich diesen einsamen Höhepunkt im Schaffen von Frau Setlur bloss vergessen!! *selbstohrfeig*
Mit Vocals von "unserer" Emel. Aber was ist nur aus Sabrina Setlur geworden? Total neben den Schuhen, die Alte...
*****
hat es leider nie auf einer 12" Maxi gegeben. Aber der Song war sehr gut.
**
ne...
******
Abrechnung mit dem Ex. So muss das sein.
*
Nunja, manche Menschen kann man nunmal nicht lieben.. und manchmal will man ja gar keinen Verriss schreiben, aber die Musik lässt einem keine Wahl.
****
naja...nicht so schlimm
*
Unterste Kanone
*
hat den Charme eines Panzers
*****
Der Text ist ja ziemlich hasserfüllt. Ein richtiger Powersong!
***
Es war ja wieder klar, dass hier die Einsen so dahinschmettern.
Naja... der Anfang des Song ist klar eine überdurchschnittliche Note, aber der Refrain fängt auch schon zum Nerven an... SELTEN hörbar: 3
***
War ja damals was Neues, Rap von 'ner Frau, so krass, so deutlich, ja, so "männlich", hatte entsprechend Erfolg und gefiel auch mir ...
Jedoch gehört die Setlur, deren Karriere sich richtigerweise schon länger jenseits des Gefrierpunkts befindet, heute zu meinen Hassobjekten ...
Zuletzt editiert: 21.07.2008 12:51
******
Fantastisch, damals wie heute. Ok, der Text ist eine Provokation und der Slang teils ziemlich ätzend. Aber die Reime sitzen perfekt und haben Stil. Völlig zu Recht ein grosser Hit bei uns.
Zuletzt editiert: 26.05.2014 16:37
******
Was sollen denn die miesen Bewertungen. Ich höre kein Hip-Hop, aber "Du liebst mich nicht" ist ein kleines Meisterwerk!
****
ok
**
Mochte ich nie sehr - 'Schwester S', das Gesamtpaket, generell nicht. "Du liebst mich nicht" ist als wütender Paukenschlag gegen demütigende Expartner gemeint - doch die Härte wirkt kalkuliert verkaufsfördernd, die Attitüde werde ich ihr nie abkaufen. Und mal ehrlich: besonders viel Flow hat Setlurs mannweibisches Gereime nicht.
Zuletzt editiert: 09.12.2008 23:14
***
naja
*****
gibt es hier einen Nagel?...nein, keinesfalls - das fand ich überraschend gut damals...eigentlich so ziemlich das Einzige aus dieser Ecke (dt. Rap), das wirklich gut war...war zudem ein One-Hit-Wonder, denn danach kam nichts mehr...
****
Nett damals - von ihr hört man auch nicht mehr viel.............
**
reicht...
*****
Mein Gott, hab ich die Frau immer geliebt. Ihre zickige Tour ist so lustig. Also die Männer tun mir leid, die so ne Frau an der Backe haben :-)

Song: Jo halt ein Klassiker, gut gerappt und trifft auf den Punkt. Der Text ist halt richtig voller Hass. Also so sollte man keine Beziehung beenden...
***
So ist es leider, Sabrina.....
****
Mir gefällt dieser Song. Reicht für ne knappe 5.

Edit: Da muss ich mittlerweile doch klar auf die Vier runtergehen. Hat aber zumindest eine eigene Note, das muss ich dem Song auch weiterhin lassen.
Zuletzt editiert: 05.12.2015 02:10
*
unnötiger Schmarrn
**
knapp erträglich
*
langweilig
*
nervt mich, die Dame ebenso ^^
**
schwach
*****
aktzeptabel und gut erträglich
Zuletzt editiert: 09.07.2015 17:10
**
Nein!
**
In etwa so frisch wie zwei Wochen im offenen Glas abgestandenes Bier.
**
Nicht mein Song. Wenn sie nicht diesen furchtbaren Sprechgesang durchziehen würde könnte man es noch ertragen. Naja, ist halt Geschmacksache und Erfolg hatte sie damit dennoch.
Bin auf diesen Song gestossen, weil ich wohl scheinbar gerade die Quelle der Melodie gefunden habe. Der Refrain von Club Nouveau "Better world" (1988) passt 1a zu ihren Melodie. Also sogar eine kleine Cover-Version.
*
Schrott
***
Schade, ist ja nicht ganz schlecht, aber ich wollte schon immer mal einer Rapperin ne 6 geben, das fehlt noch , aber dieses Du liebst mich nicht , ist einfach unrhytmisch
*****
Der Titel war damals Programm, für schlechte Erinnerungen gbit es 5 Sternchen...
****
Das ist okey, okey ist das... *4+
**
nee, zäh ist das...
*
nichts für mich
***
Nichts für mich. Knappe 3*
**
... bis auf den Refrain zu vergessen ...
***
Mittelmäßig.
*****
Früher konnte ich das Lied nicht ab, aber heutzutage finde ich es ganz gut! Früher noch ein Großmaul mit allen Assi-Wörtern, die man nur kennt. Heute eine wohlerzogene Frau die Sabrina! :))
**
Moses P ist nicht ok
**
Ging an mir schon damals vorbei.
***
War 1997 Nr. 1 in Deutschland. Ich fand den Song dagegen schon damals bestenfalls nur durchschnittlich.
Zuletzt editiert: 26.07.2013 22:03
**
total unsympathischer Song, der eine sehr unreife Lebenseinstellung widerspiegelt, außerdem kann sie nicht singen und ihr Genuschel geht mir tierisch auf den Senkel - schlecht!
******
es lebe Deutsch-Rap!
**
...Sabrina Setlur war nie meine Wellenlänge - muss ich nicht lieben -...
*
Schlechter als Bushido und Sido zusammen war das, was einen damals aus Rödelheim anzurappen versuchte.
*****
Sehr gut gemacht! Gerät leider irgendwie immer weiter in Vergessenheit.
***
den Refrain find ich noch okay, drum 3 Punkte von mir
****
Ein weiterer der wenigen musikalischen Höhepunkte von Sabrina Setlur. Die rappt so schön dreckig daher, dass es eine Wonne ist, ihr im Video ins schön böse Gesicht zu schauen.
******
Ich mochte sie zwar nie besonders, aber dieses Lied fand ich geil! Sie hatte einfach die perfekte Rap Stimme und rappte das mit so einer leidenschaftlichen Wut, das das einfach einen nicht kalt liess!
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.09 seconds