LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Kaufen Sie Ihren Führerschein(krusbe...
Kaufen Sie Ihren Führerschein(krusbe...
Aktuelle 50 1970-1974
Suche Musikvideo, Teil 4
Deutsche Album #1-Titel
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
906 Besucher und 8 Member online
Members: AndyMore, Hijinx, klamar, NationOfZealots, okingsolvstan, S:pko, tewosn, thewitness

HOMEFORUMKONTAKT

PATRICK COWLEY - MENERGY (SONG)


7" Single
Black Scorpio SCM 1234 (fr)



12" Maxi
Black Scorpio/12 1234



7" Single
Polydor 2040 334 (de)



12" Maxi
Fusion FPSF 003 (us)



7" Single
Ariola 103811 (nl)


TRACKS
1981
7" Single Black Scorpio SCM 1234 [fr]
1981
7" Single Ariola 103811 [nl]
1. Menergy
3:35
2. I Wanna Take You Home
3:55
   
1981
7" Single Polydor 2040 334 [de]
1. Menergy
3:53
2. I Wanna Take You Home
3:17
   
1981
12" Maxi Black Scorpio 12 1234
1. Menergy
7:41
2. I Wanna Take You Home
7:24
   
1981
12" Maxi Fusion FPSF 003 [us]
1. Menergy (12" Version)
8:45
2. I Wanna Take You Home (12" Version)
7:20
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:35MenergyBlack Scorpio
SCM 1234
Single
7" Single
1981
3:53MenergyPolydor
2040 334
Single
7" Single
1981
7:41MenergyBlack Scorpio
12 1234
Single
12" Maxi
1981
12" Version8:45MenergyFusion
FPSF 003
Single
12" Maxi
1981
8:47MenergyBlack Scorpio
19 301
Album
LP
1981
8:47MenergyPolydor
2374 188
Album
LP
1981
Reprise3:42MenergyPolydor
2374 188
Album
LP
1981
Reprise3:42MenergyBlack Scorpio
19 301
Album
LP
1981
3:53High Life - Original Top Hits ungekürzt Sommer '82Polystar
2475 561
Compilation
LP
1982
3:53Top Of The PopsPolydor
2417 145
Compilation
LP
1982
12"8:47Dance 12" ClassicsPolyphon
840 000-2
Compilation
CD
1988
6:16Dance Classics CD Volume 14Arcade
01 407261
Compilation
CD
1989
8:32Megatron ManMegatone
1030
Album
CD
16.07.1991
7:03I Love Disco Vol. 1Blanco Y Negro
MXCD 915
Compilation
CD
20.01.2006
3:27Les 100 plus grands tubes discoU.L.M.
983 743-2
Compilation
CD
02.05.2006
3:27Nostalgie DanceU.L.M.
984 977-2
Compilation
CD
18.06.2007
6:16Maxi Disco Vol. 2.Hargent
HGEU 705-2
Compilation
CD
01.10.2007
3:30Disco AttitudeUSM
531 658-4
Compilation
CD
09.03.2009
3:45Discobox - Good Times! The Ultimate Disco Music CollectionMusic Brokers
MBB7066
Compilation
CD
01.05.2009
MUSIC DIRECTORY
Patrick CowleyPatrick Cowley: Discographie / Fan werden
SONGS VON PATRICK COWLEY
Deep Down Inside
Desire
Die Hard Lover (Loverde & Patrick Cowley)
Do Ya Wanna Funk (Patrick Cowley feat. Sylvester)
Get A Little
Goin' Home
I Got A Line On You
I Wanna Take You Home
If You Feel It
Invasion
Lift Off
Megatron Man
Menergy
Mindwarp
Mutant Man
Primitive World
Pushin' Too Hard
Sea Hunt
Tech-No-Logical World (Patrick Cowley feat. Paul Parker)
Teen Planet
Thank God For Music
They Came At Night
X-Factor
ALBEN VON PATRICK COWLEY
12 By 12
Kickin In
Megatron Man
Menergy
Mind Warp
Muscle Up
School Daze
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.77 (Reviews: 60)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
HiNRG-Discosound in Reinkultur. Mann... was ist das für ein Sound! Da können die Pseudo-Danceprojekte der 'Neuzeit' einpacken.
Zuletzt editiert: 04.06.2006 19:56
******
...yep, that's it...
Zuletzt editiert: 03.12.2005 13:45
****
noch so knapp gut
****
naja, recht schwungvoll für damalige zeiten. knapp noch gut.
*****
Kult für mich...... war dieser erste hit in holland aus 1981.
*****
Seiner Zeit weit voraus.
*****
Oh yes...Patrick Cowley, neben Bobby O wohl der Urgrossvater des progressiven Disco-Sounds. Vorbild für viele spätere Italo Disco & Eurodance Sachen!
*****
ein genialer kopf... leider viel zu kurz unter uns.
*****
Geb' ich Euch recht. Und nur schon wegen des Intros min. 5 Punkte wert.
****
Instrumental wär's etwas besser.
*****
discoklassiker
******
Aufgerundet, weil dieser Sound aus dem Jahr '81 stilbildend für Dance und Disco der ersten Hälfte der 80er-Jahre war.
******
Wenn ich mich richtig erinnere, hab ich das Anfangs nur auf der Chilbi beim Autoscooter gehört... Dementsprechend lange hat's gedauert, bis ich wusste, von wem das ist.

Ganz genialer Discosound, den ich nie vergessen werde!
*****
Seiner Zeit SEHR! weit voraus ich dachte so an 88
****
dito Trille. Schöne Sounds, schwache Vocals (einmal mehr).
*****
super track. mit space efekts. star- treck lässt grüssen. plus! gute sound qualität wie megatron.
Zuletzt editiert: 06.07.2007 23:18
*****
Sehr guter Dancesong. Das war in den 80ern mein Lieblingssound, und ich mag ihn noch heute. Konnte anfangs nicht glauben, dass dieses Ding aus dem Jahr 1981 stammt. Gute 5*.
****
Die Version mit Sylvester ist halt dank seiner Stimme schon viel besser.
Zuletzt editiert: 13.12.2014 19:05
******
mittelmässig?!? in welchem kosmos lebst du?
*****
HiNRG wartet noch auf sein Revival...aber es wird kommen...irgendwann!
*****
Wirklich geiler Sound. Die Vocals kosten 1 Punkt
******
Ich persönlich finde beide Versionen von Menergy super! Wobei die mit den Vocals von Sylvester etwas knackiger ist.
******
Wäre er nicht von uns gegangen, hätte er wohl den Fortschritt in der elektronischen Musik noch beschleunigt. Etwas vom innovativsten aus der Zeit - nicht einmal Giorgio Moroders Produktionen klangen zu der Zeit noch so originell wie das. Die gute Chartplatzierung in den CH-Charts ist auch erfreulich.
****
Plagiat von "Divine - Shoot Your Shot"...
***
Divine kam ja später damit..und gefällt mir auch klar besser als das..
******
Für mich die beste Discoscheibe der frühen 80er.
Wenn hier einer von Plagiat spricht, sollte er sich erstmal informieren: Menergy kam 1981/1982 raus, Shoot Your Shot von Bobby Orlando produziert erst 1983.

Zuletzt editiert: 26.07.2009 01:40
*****
Cooler Dancetrack, für eine 6 reichts nicht ganz.
****
Netter Italo-Disco
*****
in der knapp 09:00 Version eine feine und spacige Hi-NRG-Disco-Scheibe - und dies aus 1981(!) - 5*...
****
Ein schicker, für 82 modern klingender Dancetrack, besserer Sänger hätte auch ne bessere Note eingefahren.
******
geil
***
Nein, gar nichts.
*****
Eine sehr gute Disco-Scheibe.
******
Für diese Zeit sehr innovativ, er hat die Dance-Musik in den frühen Achtzigern voran gebracht wie sonst keiner! Zumindest bei den damals neuen Produzenten, Moroder werkelte ja immer noch wie ein Verrückter im Studio mit Donna und weiteren. Schade, dass er so früh gehen musste, wer weiß, wie Cowley die Dance-Musik noch weiterentwickelt hätte!

Einer meiner Favouriten in dem Bereich!
****
Kenne ich nur vom so80s Sampler. und finde das Stück gar nicht schlecht.
*****
"The boys in the bar-room living it up, shooting off energy" ... erstklassige Boys-Town-Disco mit allerhand DJ Mätzchen der damalige Zeit.
*****
unbedingt das maxi anhören!!!!!
*****
... guter 80s DiscoSound mit eher einfachem Gesang...
*****
Der Amerikaner ist Sinnbild für die Weiterentwicklung des Discosounds in Euro Disco und kurz darauf Italo Disco - man könnte sogar soweit gehen und sagen: damit hat alles angefangen...
Zuletzt editiert: 26.01.2014 16:48
*****
Gutes Lied aus dem Sampler: "High Life International".
****
Der Sound, die Stimme bestens. Der Song ist eher mau.
******
Von diesem Song gibt es zwei unterschiedliche Versionen.

Die Originalversion wurde von den Patrick Cowley Singers gesungen, zwei Damen aus dem Backgroundchor namens Jo-Carol Block und einer Dame, deren Name mir partout nicht einfallen will.

Die erfolgreichere Version wird von Sylvester gesungen. Als großer Sylvester Fan favorisiere ich natürlich letztere Version, zücke aber verzückt 6 Punkte insgesamt.
****
...solide vier...
******
Sooooooo geil!
*****
Sehr ähnlicher Sound wie Bobby O., aber soweit ich es sehe, war Patrick Cowley vorher da. Auf jeden Fall sehr stark.
*****
Ich kannte den Song garnicht und weiss ehrlich gesagt auch garnicht welche der beiden Versionen ich gerade höre (die auf dem "Les 100 Plus Grands Tubes Disco" Sampler), aber ich nehme an das ist die Version mit Sylvester - und ich finde die Nummer ziemlich gut! Wusste ja garnicht das das so ein Hit war in der Schweiz, wow!
**
Gefällt mir nicht.
****
Einzelne Teile ganz gut.
****

Knapp gut.
****
War in Deutschland kein Hit und lief komplett an mir vorbei. Erinnert natürlich stark an "Shoot your shot" ist aber deutlich früher produziert worden, hier kopierte also Bobby Orlando !
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.06 seconds